Jump to content

Seabass2302

Members
  • Posts

    289
  • Joined

  • Last visited

About Seabass2302

  • Birthday 02/23/1983

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Kölle
  • Scooter Club
    Rheinschalter

Recent Profile Visitors

1727 profile views

Seabass2302's Achievements

expert

expert (4/12)

41

Reputation

  1. Die ND ist nicht so schlecht. Vielleicht geht es noch bisschen runter. Welchen Cut-Away hast du denn ?
  2. Ich find die Dinger von NGK ganz gut: https://www.scooter-center.com/de/zuendkerzenstecker-ngk-lb05emh-5kohm-gummi-900-3309001?number=3309001 gibts aber auch von Naraku oder Polini. Der von NGK ist auch mit 5Ohm Widerstand...
  3. Denke! Dann bestelle ich die mir mal und Spacer das mit Sicherungsscheibe/n und nehme ein wenig Material weg rechtsseitig...
  4. Lässt sich mit denen denn das Quattrinigehäuse noch ein wenig nach rechts Spacern (links verschieben), damit man die Seitenklappe ordentlich zu bekommt?
  5. Ist ne variable Vape-Zündung. Mit ZZP meinte ich, wie du es dir sicher vorstellen konntest, die VZ. wie auch immer, das Ganze läuft mittlerweile herrlich und daher hat sich das Ganze erledigt...
  6. Schicke Vespa, mit gutem Setup! Habe ich ganz ähnlich. Bin mal gespannt, Wass du letztendlich zum Schieber sagst. Ich habe einen 4.2er und habe mir gerade eine 58-160er ND bestellt, da gefühlt noch etwas zu mager bei LLGS 2,5U. Bin allerdings mit Venturi plus Schlauch unterwegs und habe gerade noch eine 138er Düse drinnen (vorsichtig) --> ohne dass es großartig stottern würde beim rausbeschleunigen. QK: 1.0
  7. Falls sich noch etwas ergibt, würde ich mich auch gerne anschließen.
  8. Perfekt, dann probiere ich das mal. Werde berichten, wenn das umgesetzt ist.
  9. Das hört sich gut an. Habe momentan einen Venturi verbaut. Vielleicht wechsele ich dann einfach nochmal auf der Luftfilter. Aktuell bin ich damit bei: 160/BE3/138 55/160 2,5 Umdrehungen —> gefühlt damit schon ganz gut. Allerdings sind die 2,5 Bisschen viel. Vielleicht macht es Sinn auf einen 4.1er Schieber zu gehen; dann komme ich mit der ND evtl. noch bisschen runter bzw. das Gasannahme-Loch in der ersten Sekunde der Gasannahme weg. Ansonsten läuft das schon ganz schön. Nach oben raus hat der Zylinder eine entspannte und konstante Leistungsentwicklung mit der Box.
  10. Danke für die Tips. Dann passt das ja schonmal grob. Werde Morgen mal ne Probefahrt starten. Hast du den Venturi mit Luftfilter verbaut oder mit dem regulären Ansaugschlauch?
  11. So, werde endlich Morgen mal zum Abdüsen kommen! Habt ihr Vorschläge für eine Wurfbedüsung? BGM 187 —> SZ122/172; QK1.0. —> Überströmer sind angepasst BGM60-Welle SI26 Silent Box S3 BGM Superstrong Kupplung PX200-Getriebe mit kz. 4.; 23/68 Primär Sonst ist die Luftzuführung Original; mit Abdeckung im Kanal. Würde jetzt noch zwei Löcher in den Luftfilter machen. Oder meint ihr es macht Sinn auf einen PoliniVenturi oder Pinasco Airbox umzusteigen. Hatte an etwas in dieser Richtung gedacht: HD 160/BE3/132-140 ND 55/160 Habe BGM HD, Rest Original. Danke und schönes Wochenende
  12. Sollte die Einstellung deiner ZGP ja nicht verändern.
  13. Kommt auf den Konus an. Bei mir ist ne ganz normale Mutter drauf. Allerdings bei großem Konus
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.