Jump to content

DELLORTO PHBL, PHBH, PHBE Vergasertopic


Marc Werner

Recommended Posts

Am 28.6.2023 um 15:27 schrieb Scumandy:

 

Mein Versuch wäre da eine Nadel mit dünnerem Schaft oder Konus.

;-)

COD_9477_3.jpg

 

Am 28.6.2023 um 15:30 schrieb nlz:

Gestern die x5 nadel versucht.

Genau das eingetreten was ich vermutet habe. Auf magerster einstellung bei viertel gas zu fett und stottern. In dem bereich, wo sie abgemagert hat war s definitiv besser.

Selbst bei der x2 nadel wird s wie geschrieben beim durchbeschleunigen zwischen viertel und halbgas kurzzeitig etwas fett, deswegen bin ich auch etwas skeptisch mit den av mischrohren da die ja früher anfetten.

Die nadeltabellen sind mir bekannt, kann aber keine passende nadel finden. Am liebsten eine die oben und unten gleich sind wie die x2 und in der mitte a bissl fetter. 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 27.6.2023 um 21:40 schrieb bernd82:

Folgendes problem…..

zum setup

phb30; as266, x2; 2.clip von oben; nd60; hd142

m252 auf membran

s&s auspuff für quattrini

 

 

Moin Bernd,

die X5 ist im Vergleich zur X2 ja noch fetter.

Ich weiß nicht wieviel Leistung bei dem Motor ansteht, aber ich finde Deine ganze Bedüsung zu fett.

Grüße Marco

 

Edited by marco/hamburg
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb bernd82:

 

Gestern die x5 nadel versucht.

Genau das eingetreten was ich vermutet habe. Auf magerster einstellung bei viertel gas zu fett und stottern. In dem bereich, wo sie abgemagert hat war s definitiv besser.

Selbst bei der x2 nadel wird s wie geschrieben beim durchbeschleunigen zwischen viertel und halbgas kurzzeitig etwas fett, deswegen bin ich auch etwas skeptisch mit den av mischrohren da die ja früher anfetten.

Die nadeltabellen sind mir bekannt, kann aber keine passende nadel finden. Am liebsten eine die oben und unten gleich sind wie die x2 und in der mitte a bissl fetter. 

 

Dann musst du achten dass der Konische Anteil der Nadel länger ist, dann wird ed ab ca Halbgas fetter. Bis viertel gas am besten alles über mit dem Zerstäuber abdüsen

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb marco/hamburg:

Moin Bernd,

die X5 ist im Vergleich zur X2 ja noch fetter

Des war mir schon klar. Aber auf weisung des gsf s, und weil ich zufällig eine rumliegen hatte, hab ich se reingebaut.

war auch gut, da ich in meim mager bereich da auf die bessere seite komm. Ist ja auch ne erkentniss.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb egig:

Dann musst du achten dass der Konische Anteil der Nadel länger ist, dann wird ed ab ca Halbgas fetter. Bis viertel gas am besten alles über mit dem Zerstäuber abdüsen

Da find ich aber leider nicht die richtige nadel! Entweder check ich s nicht, oder die gibt s nicht.

Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden schrieb egig:

Sag mir eine Zerstäuber nadel kombi und wo es zu mager ist, dann mach ich das spontan am Strand :laugh:

 

 


 

Hab jetzt mal von der x2 nadel auf die x25 gewechselt. Macht den mager spot zwar besser, aber immer noch zu mager, und obenraus dann viel zu fett.

 

gibt s ne nadel mischrohr kombi die mir nur bei ca. Halbgas anfettet?

 

zum setup

phb30; as266, x2; 2.clip von oben; nd60; hd142

m252 auf membran

s&s auspuff für quattrini

 

gruss

bernd

 

 

Darum geht es 

Dann hau mal einen raus vom Strand aus 🍻

Link to comment
Share on other sites

Am 2.7.2023 um 22:20 schrieb schnapsverächter:


 

 

Hab jetzt mal von der x2 nadel auf die x25 gewechselt. Macht den mager spot zwar besser, aber immer noch zu mager, und obenraus dann viel zu fett.

 

gibt s ne nadel mischrohr kombi die mir nur bei ca. Halbgas anfettet?

 

zum setup

phb30; as266, x2; 2.clip von oben; nd60; hd142

m252 auf membran

s&s auspuff für quattrini

 

gruss

bernd

 

 

Darum geht es 

Dann hau mal einen raus vom Strand aus 🍻

Eine Verständnisfrage: Nadel/Mischrohr ist bei Dir eher mager, ND ist ziemlich fett. Hast Du mal eine kleinere ND probiert? Beim Dello hängt ja alles zusammen wie in einem Orchesterstück :)

Link to comment
Share on other sites

vor 44 Minuten schrieb style63:

Eine Verständnisfrage: Nadel/Mischrohr ist bei Dir eher mager, ND ist ziemlich fett. Hast Du mal eine kleinere ND probiert? Beim Dello hängt ja alles zusammen wie in einem Orchesterstück :)

Der @schnapsverächter hat da meinen text mal kopiert.

mein ausgangsproblem steht eine seite weiter vorne.

 

In wie weit das alles zusammenhängt weiss ich nicht. Aber auch wenn ich ne 52er nd rein mach fettet mir die kiste kurz an zwischen viertel und halbgas, und magert mir dann bei etwa halbgas ab. Alles anahand afr. Die nd ist so gross gewählt wegen den afr werten, auf die ich mich jetzt erstmal verlassen hatte.

Hab da auch schon mit dem @egig per pn geschrieben.

 

was interessant ist: 

ich hab jetzt den vergaser auf meine smalframe drauf gemacht. Lediglich die nd von 60 auf 53 gewechselt.

sonst nichts geändert. Eigentlich genau identische werte!

zwischen viertel und halbgas kurz zu fett, wenn s so heiss ist wie jetzt ein kurzer stotterer, und dann wird s ab halbgas zu mager afr 16-17 und oben raus wieder alles gut!

Bin dann auch ganz bewusst ne ganze zeit in dem mager bereich gefahren! Fühlt sich auch alles gut an! Zündkerze rehbraun! Weiss nur nicht wie ich das jetzt deuten soll?!

Afr abbauen🤷🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

 

setup von der smalframe

quattrini m1l60

vsp road

30er phb, as266, x2, 2.clip v. oben, hd 142(dello)

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 47 Minuten schrieb Marty McFly:

Wie äußert sich denn eigentlich ein zu kleines Schwimmernadelventil?

Abmagern bei längerer Zeit Vollgas?

Motor geht aus bei längerer Vollgasfahrt, oft kann aber auch die Tankentlüftung schuld sein

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb bernd82:

Der @schnapsverächter hat da meinen text mal kopiert.

mein ausgangsproblem steht eine seite weiter vorne.

 

In wie weit das alles zusammenhängt weiss ich nicht. Aber auch wenn ich ne 52er nd rein mach fettet mir die kiste kurz an zwischen viertel und halbgas, und magert mir dann bei etwa halbgas ab. Alles anahand afr. Die nd ist so gross gewählt wegen den afr werten, auf die ich mich jetzt erstmal verlassen hatte.

Hab da auch schon mit dem @egig per pn geschrieben.

 

was interessant ist: 

ich hab jetzt den vergaser auf meine smalframe drauf gemacht. Lediglich die nd von 60 auf 53 gewechselt.

sonst nichts geändert. Eigentlich genau identische werte!

zwischen viertel und halbgas kurz zu fett, wenn s so heiss ist wie jetzt ein kurzer stotterer, und dann wird s ab halbgas zu mager afr 16-17 und oben raus wieder alles gut!

Bin dann auch ganz bewusst ne ganze zeit in dem mager bereich gefahren! Fühlt sich auch alles gut an! Zündkerze rehbraun! Weiss nur nicht wie ich das jetzt deuten soll?!

Afr abbauen🤷🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

 

setup von der smalframe

quattrini m1l60

vsp road

30er phb, as266, x2, 2.clip v. oben, hd 142(dello)

 

Ich denke, der beschriebene Bereich des Stotterns ist typisch für Zweitakter. Es überlagern sich Schwingungen und mit Bedüsung kann man das nicht auflösen. Denn wenn man das Stottern wegdüst, dann hat man bei höheren Tempo und wenig Last (Bundesstraße/Autobahn) keine Reserven. Ich habe eine Boost Bottle verbaut und es ist besser geworden.

Link to comment
Share on other sites

M1l60 mit 30mm Vergaser hatte bei mir bei allen Tests mit passender Bedüsung ein Vorresoloch, die Membrane ist meiner Meihnung zu groß für den Vergaser

 

Das kann man wenn nur wie @style63 schreibt , kaum wegdüsen. Wenn mit Auspufftausch, was aber eine 50-50 Chanz bleibt.

Manche Anlagen neigen mehr und manche weniger zu Vorredolöcher, unabhängig vom Setup

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 11.7.2023 um 08:42 schrieb egig:

M1l60 mit 30mm Vergaser hatte bei mir bei allen Tests mit passender Bedüsung ein Vorresoloch, die Membrane ist meiner Meihnung zu groß für den Vergaser

 

Das kann man wenn nur wie @style63 schreibt , kaum wegdüsen. Wenn mit Auspufftausch, was aber eine 50-50 Chanz bleibt.

Manche Anlagen neigen mehr und manche weniger zu Vorredolöcher, unabhängig vom Setup

Was empfiehlst denn für n auspuff?

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
Am 14.6.2023 um 12:51 schrieb skinglouie:

Dann stimmt dein Leerlaufgemisch nicht. Tatsächlich sollte bei kaltem Motor die LL-Drehzahl ca 100-200rpm erhöht sein und bei warmem Motor sinken.

Also ich hab das jetzt mal mit nem anderen 28er vergaser probiert und das gleiche Phänomen. Immer wieder steigende Drehzahl, die dann beim nach rechts kippen wieder fällt. Richte ich die Vespa wieder auf geht die Drehzahl wieder hoch. Das kann ich immer wieder reproduzieren. Woran kann das liegen wenn’s nicht der Vergaser ist? Membran irgendwo was faul? Polini Membran. 

Nd 52 av262 x13 2vo mit hd 113

polini 133 mit Polini Banane (2023) auf Polini Membran. Llg Schraube ist schon ordentlich raus (3) und standgassvhtaube 4 raus. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb Hjey:

Moin,

hatte das schon mal jemand beim YSN ?

 

IMG_8747.thumb.jpeg.841cb2e3af6caf01ce05027a73edeefc.jpeg

 

Ja hatte ich auch schon, ist wohl ne Schwachstelle vom YSN

 

Allerdings hatte ich kurz nachdem ich auf DellOrto Schwimmer gewechselt habe wieder das gleiche Problem. Den Schwimmer hab ich dann mit benzinfestem 2K Kleber gefixt und seitdem ist ruhe. 

Link to comment
Share on other sites

Moin, Moin,

hab hier einen PHB 24 der jahrelang mit Gemisch rum stand.

Bin grad beim reinigen. Die Schraube der Wanne war voll angeknallt, die Wanne klebte richtig fest am Gehäuse. 

Meine Frage: Ist es normal, dass links und rechts die Schwimmer nur an den Stiften in der Wanne hängen und die Klammer oder wie das heißt vom Gehäuse aus regelt oder hab ich beim ziehen was verloren, wo die Schwimmer dranhängen?

Finde dazu leider nichts in den Explosionszeichnungen.

Sorry, hatte bisher nur mit SHB zu tun.:whistling:

 

Vielen Dank und Grüße

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb Scumandy:

Stifte in den Wannen kenn ich nur von VHST Vergaser. Kann sein dass du da einen zusammengewürfelten Vergaser hast?

Ich denke nicht, kanns aber auch nicht genau sagen.

In der Zeichnung, auch beim SC, ist diese Wanne mit Schwimmer abgebildet, kann man aber nichts genaues erkennen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • "Strecke dominieren, dein magischer Touch."   Ouch.
    • mein persönliches "War dann mal weg"... Entdecken, neu erleben, zum ersten Mal "dabei" sein. Ob es der Führerschein, der erste Klemmer, der erste Rausch, die Freundin oder doch nur diese unglaubliche Soße Napoli aus frischen Tomaten war... Man treibt so dahin im Fluss der Zeit und aus "Neu und frisch" wird "war mal da" und zu "Erfahrung und kenn ich schon". Wasser wird gekocht und irgendwann verbrüht man sich auch daran die Finger nicht mehr. "War dann mal weg" ist für mich eindeutig die "Frische" am Leben. Man reagiert durch  Erfahrung und Wissen. Ein Tag wird zu einem Tag.... wissend, dass auch alles Schlechte und Gute meistens  am nächsten Tag wieder bei "null" anfängt. Handelt weil + und - einen Kreis bilden. Alles nicht traurig, aber das Staunen über Neues, ist dem Lächeln der "wiederkehrenden Normalität" gewichen.   Kann auch zu Heulsusen.. aber eigentlich ist es nur ein reflektierter Blick auf mein Leben.
    • Mittlerweile etwas seltener - aber ja da sollten noch zig tausende vorhanden sein.   Wie Lorenzzo oben schrieb, Px zgp anpassen, anderes Polrad dazu... fertig. Oder eine Umrüstzündung aus den bekannten Shops für Umrüstung kleiner Konus nehmen.
×
×
  • Create New...

Important Information