Jump to content

marco/hamburg

Members
  • Content Count

    36
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

13 Good

About marco/hamburg

  • Rank
    talent

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Hamburg
  • Interests
    Altes Blech aus Italien

Recent Profile Visitors

484 profile views
  1. Aha danke, genauso ähnlich habe ich das auch angeklemmt, nur das mit dem Kondensator versteh ich nicht. Sollte ich doch noch einen Kondensator am Gleichrichter DC Ausgang noch zwischen +/- klemmen und ist die größe die du oben genant hast ok?
  2. Schaltplan kann ich gerne morgen nachreichen, aber das ist glaube ich nicht nötig. Ich habe das K1 entfernt und da den Gleichrichter angelemmt (AC) Den Plus und den Minus Ausgang vom Gleichrichter an die Spule des DC KFZ-Relais K2 geklemmt. Das wars. Alles funzt, nix wird warm..bin jetzt ca. zwei Stunden damit rumgefahren damit unda auch die Lamdaanzeige mit EGT läuft ununterbrochen.
  3. Habe noch ein paar alte Gleichrichter von AEG, Siemens etc.im Fundus bei mir gefunden und mich für den entschieden: Das AC Relais dafür rausgeschmissen und nun geht alles wie gewünscht.
  4. Läuft bei mir so weit auch , nur das o.g Relais will mit meiener AC Spannung vom Roller nicht so richtig. Im Standgas bei ca. 6-7 V AC zieht Relais an, bei hörer Drehzahl, so ab 8 V AC fällt es wieder ab. Am Wechselstromnetztgerät funzt das alles so wie geplant. Jemand eine Idee dazu? Als Batterrie ist bei mir die 2,5AH von CS ( kann man hier gucken ) drin und die versorgt den Lambdascanner ne gute Stunde ohne nachzu laden.
  5. Und der Versuch hat gut geklappt. Läuft alles so wie gewollt und den Schalter für die Spannungsversorgung der Anzeigen habe ich unter den Sitz gebaut, weil der eher selten (z.B. beim Tanken) benutzt wird.
  6. Keine Ahnung Tüddel mir das auch nur so hin wie ich meine es sollte gehen.... Jo, danke werde ich rausnehmen.
  7. Moin, es gibt auch 12V AC Relais mit höhrer Kontaktbelastung. Danke Rainer für den Hinweis zu der Kontaktbelastung, denn darüber habe ich mir echt keine Gedanken gemacht. Da ich aber das jetzt schon habe, werde ich das AC Relais (K1) als Hilfsrelais nehmen und ein 30A KFZ Gleichstromrelais (K2) für die Batterie nehmen. Denke so müsste es gehen und würde es jetzt so verdrahten:
  8. Hallo Volker, ich bin zwar nicht Rainer, aber nimmt doch ein AC Relais und dann ist Ruhe. Ich habe das hier genommen: https://www.amazon.de/heschen-Gereral-Relais-12-VAC-LED-Anzeige/dp/B073V1ZN6F/ref=sr_1_9?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&keywords=relais+12v+ac&qid=1565785850&s=gateway&sr=8-9
  9. Moin, ich habe das gerade am Wochenende bei mir so gelöst. Wobei ich mir mit F4 nicht sicher bin ob die da Sinn macht und die lieber zwischen den AC Verbaucher zu klemmen ist oder dort eine zusätzliche Sicherung zu nehmen.
  10. Danke, habe das nur für meine Kiste gebastelt und würd ich ein "lefthand" o.ä fahren, wäre der dementsprechend angepasst.
  11. Günstigen Seitenständer gekauft, Stunde Arbeit mit Schraubstock, Flex, Bohrmaschiene, Schweißgerät.und dann ist der verdrehsicher und stabil. z.B: https://www.scooter-center.com/de/seitenstaender-vespa-px-t5-125ccm-rally-ts-sprint-sprint-veloce-gt-gtr-ss180-gs160-schwarz-7670132?number=7670132
  12. Moin, wenn der ganze Kram verdrahtet und eingebaut ist, finde ich das abstimmen jetzt nicht so schlimm. Die Hardware muss halt zum geplanten Ziel passen, die Sensoren vernünftig Kalibriert sein und es sollte auf jedenfall ein Lamdascanner und ggf. ein AGT Anzeige verwendet werden. Zündkennfeld festlegen, erstmal moderat natürlich. Wenn du eine Lernfunktion für das Spritkennfeld hast, geht recht fix und der Karre läuft nach einer Stunde schon ganz gut. Dann wird es erst spannend mit der feinabstimmung..Straße, Prüfstand, Angst das es knallt bei Vollast usw. Die Feinabstimmung hat bei mir eigendlich nie aufgehört, weil ich immer noch etwas testen und verbessern wollte. Es gibt auch Leute die sagen wenn die Karre nicht ruckelt ist sie fertig abgestimmt, sehe ich aber anders. Ich fahre eine Adaptronic 420 c in einem 69er Alfa Spider mit Turbo. Die 420c gibt es nicht mehr, bei E-Kleinanzeigen ist gerade eine 420d drin oder halt die ganz neuen Modelle (http://www.flow-improver.de/shopdeutsch/elektronik--elektrik/steuergeraete---ecu/index.php) Grüße Marco
  13. Ich habe zu Hause noch Vergaser von der 125 er Automatik liegen und kann nachher mal schauen ob ich was sehen kann was Dir hilft. Spontan würde ich sagen, das der Schwimmer evtl. durch ein zu langen oder nicht komplett reingedrückten Stift für den Schwimmer sich beim anziehen des Schwimmerkammerdeckel mit diesem verklemmt.
  14. Moin, ich fahre so eine freie Einsprizung seit vielen Jahre in einen meiner Oldies und würde darauf achten: - das die Sensoren frei wählbar und anlernbar sind - das es eine automatische Lernfunktion gibt. (fürs Spritkennfeld geht das sehr gut, für die Zündung würde ich das dann doch lieber selbst machen) - das es eine Log Funktion gibt - das es eine Diagnose Funktion gibt. hilft z.B. wenn ein Sensor oder ein Eispritzventil spackt. Es gibt natürlich viel mehr Dinge die man braucht oder eben nicht (z.B. Wankelmotor, Direkteinspritzung, Diesel, NW Verstellung etc) , aber das ist dann schon etwas tiefer in der jeweiligen Einspritzung zu suchen. Euro 1 / 2 sollte solte heute bei den meisten kein Problem sein. Das du Grundsätzlich weiß wie so ein Motor funktioniert und die Sprache der Einspritzung kannst (z.B Englisch), davon gehe ich jetzt mal aus.
  15. Bei solch teuren "renn" Motoren, speziel wie bei den im Video, macht ein Monitoring der Motorparameter durch aus Sinn um Schäden vorzu beugen. Bei meinen Automotor (Bj. 1969) wird alles entscheidene überwacht wie z.B. Lambda, EGT, Benzin-Öl-Lade Druck, etc. Wenn ein Schwellenwert über oder unterschritten wird, blinkt eine sehr helle LED Reihe (das ginge natürlich auch akustisch über Ohrstöpsel z.B.) auf und ich kann sehr schnell darauf reagieren und Fuß vom Gas nehmen. Bei meiner Vespa bin ich leider noch nicht fertig damit, wird aber demnächst eingebaut. Ich nehme dafür eine Zeitronix, die auch komplett einen Rennen oder ein Testlauf aufzeichnen kann.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.