Jump to content

Despa

Members
  • Content Count

    134
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

8 Neutral

About Despa

  • Rank
    member
  • Birthday 12/15/1992

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Germany

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi All, nach einer Schraubersession und weiterer Reinigungsarbeiten (die Kiste war super dreckig) läuft sie wieder. Wie nach Kompressionstest schon vermutet hatte der Kolben einen Schlag und die ringe waren gebrochen. Schöner neuer DR 50 rein und alles läuft wieder super. Kompression passt auch wieder. Nur der Estarter funktioniert nur manchmal... muss ich mir ansehen. danke nochmal an alle :) cheers
  2. Das ist richtig. Ist eine V5X3T heute nochmal Papiere und auch am roller selbst kontrolliert. hatte ich gemacht! Jetzt geht die Zündung auch wieder :) war tatsächlich das Kabel am schalter was sich gelöst hat. Nun heist es Zyli und Kolben wechseln dann sollte die Kiste wieder fahren! ich melde mich mit dem Ergebnis! Danke an alle :)
  3. Tatsächlcih hatte ich das gemacht aber das ding hat sich nicht anheben lassen hat irgendwo gehangen... schau ich mir nochmal am Wochenende an. Wo könnte die Abdeckung denn klemmen? Tachowelle hab ich ab gehabt da hing mal nix...
  4. So gerade geschaut: Kabel sind beide dran. Jetzt müsst ich nur im Lenker schauen ob da auch alles angesteckt ist. Wenn ich die kabel durchmesse kommt auhc bei starken kabel rütteln strom durch nur mit dem Schalter kann ich das nicht prüfen. Nun die Frage: WIE ZUR HÖLLE BEKOMM ICH DEN LENKER AB. Da sind eine Milliarde schrauben. Das ich die Tachowelle abmachen muss ist klar.... Jemand vielleicht ein Bild oder Video? Cheers
  5. Sorry verschrieben! E starter ging nicht! das war von meiner anderen Vespa die Pk 80 wo kontrolliere ich das? Werde net schlau mit dem schaltplan....
  6. Hi All, Nach einer mehreren Stündigen Reinigung, Kontrolle und durchmessen der Zündung nun das Ergebniss: Der Vorbesitzer hat einen Falschen Deckel Auf die "Schaltraste" geschraubt. Die Plastikführung blockiert und verhindert somit das schalten in den 1. Gang. Kupplung ist somit OK (Gott sei dank.. ich weis ncihtmal welches Werkzeug ich bräuchte zum Kupplung tauschen...) Zündung habe ich durchgemessen und neu verlötet und neu geblitzt - Auch Ok (Habe sie in meine andere PK50 geschraubt und funktioniert super!) Das mit dem Leistungsabfall hat folgende Ursache: Ich bin losgefahren und aufeinmal ist er ausgegangen. Dann habe ich mal die Kompression gemessen: 0.5Bar Das sind so mindestens 7-7,5 zu wenig! Werde den Zylinder und Kolben ersetzen. Zum vergleich - Meine andere PK 50 kommt auf 7.5-8 Bar, Hier muss man jedoch sagen das der Zylinder und Kolben darin nichtmal 500Km gelaufen sind.. Ein Problem habe ich nach wie vor: E Zündung geht nicht. Ich hab jetzt noch die Vermutung das es an der E zentrale liegt. Wenn cih den Knopf drücke passiert garnix. Sicherung ist OK Hupe Geht im Stand mit Zündung an. Habt ihr vielleicht noch ne Idee? Cheers Despa
  7. Ich denke dieses endstück / die Stange ist so Alt wie der Roller selbst (aus 96) Kürzen könnte ich ihn definitiv, jetzt wo ich darüber nachdenke ist dieser halbe cm bis cm der überhängt vielleicht echt das Problem. ZZP kontrolliere ich am Wochenende. Blitzpistole und Gradscheiben sind da sollte gehen. Wenn sie hin ist bau ich mal die der PK80s ein. sollte ja die Exakt gleiche sein oder? Danke!
  8. So ich konnte nun die Ursache finden mir ist aber nicht klar warum: schaltraste ist mit nem Stab keinem Seil somit kann man da auch nichts nachstellen. sobald die Abdeckung unten ist geht die schaltung perfekt und butterweich (natürlich muss man den hinterreifen bewegen) wenn ich den Deckel draufmache und normal fest mache also ohne viel Kraft. der Leistungsabfall beim fahren ist mir nun auch klar. Vespa startet sofort wenn ich Gas gebe knallt es immer mal wieder schätze die Zündung ist hin. Es knallt sehr rhytmisch darum bin ich mir recht sicher das hier was kaputt ist. Zk wurde getauscht un das auszuschliessen. Ich werde mal das pickup wechseln und dann erneut testen oder was meint ihr? gleich ganze ZGP wechseln? danke schonmal für eure hilfe hoffe ihr könnt damit was anfangen...
  9. Hi ist der noch da und zu haben? / Passt der auf ne PK xl2 von 1996 (V5X3T) sollte ja?
  10. Danke für die flotte Antwort! ich entkeim das Ding nachher erstmal sieht aus wie sau. Und dann schau ich mir das an. zum thema 1. gang: Er geht rein (Wenn ich reingehe Klackt er) wenn ich die Kupplung loslasse muss ich aber den Hebel etwas weiter zurückziehen das er auch reagiert. Denke also es werden die Züge sein aber das seh ich dann nach dem sauber machen.... Danke dir! Bilder folgen! :)
  11. Hallo zusammen, Ich habe gestern eine V5N1T erstanden. Verkäufer meinte 1. Gang geht schlecht rein --> Das konnte ich so bestätigen. den Ersten Gang bekommt man nur rein wen man den Gang Hebel zu sich zerrt und ihn nach hinten drückt. Alle anderen Gänge funktionieren super und gehen ohne Probleme rein. Ich habe nun folgende Probleme / Fragen: 1. Wie kann ich die Kupplung nachstellen / die Gänge nachstellen? Ich finde diesen Seilzug nicht und nur Bebilderte Anleitungen für Largeframe. Konnte schon herausfinden das die Schaltraste wohl fahrtrichtung Links neben dem Motor liegt. Wie komme ich da am besten ran? Reifen ab? Der 1. Gang hat auch keinen Bums. Liegt aber meiner Meinung nach das der 1. Gang nicht richtig einrastet und ich nur so halb drin bin. so fühlt es sich zumindest an. Es wäre mega wenn ich hierzu eine Beschreibung bekommen könnte wo ich das nachstellen könnte... Wenn sie dann einmal rollt hält der 1. Gang dann auch und dan hat sie auch Kraft.... Ich würde die Kupplung ausschliessen (Also ich - Laie ;) ) 2. Als ich die Kiste heim gefahren habe ist mir aufgefallen das bei Last ( Berg hoch) Sie manchmal stottet als ob sie aussetzer hat. Habe mal die Kerze gewechselt die alte sah nicht so geil aus. an was könnte das denn noch liegen? Pickup defekt? Hätte noch eine ZGP von ner PK80 rumliegen die könnte ich ja zum testen nehmen oder? (Zur Info: sie Springt SOFORT an auch mit E starter. Also wirklich beim 1. Mal egal ob Warm oder Kalt habs extra mehrmals getestet...) Über jede Hilfe bin ich echt dankbar! Zu dem Modell finde ich in der Suche nix. Nur welche Teile man zur Kupplung braucht... EDIT: In den Papieren steht V5X3T ist aber eine 90ger PK da gab es doch nur die V5N1T (V5N1T steht auch irgendwo in den Papieren) Maximal verwirrt gerade. Papiere und Stanznummern auf der Vespa passen aber überein..... Danke euch! Despa
  12. Genau darum geht es :) Wurde jetzt mit der 50ger 3 mal fast umgefahren
  13. Gut die Antworten reichen mir erstmal! ich schau mich dann nach ner pk125 um oder ähnlichen... es geht wirklich nur darum nicht fast von der Straße gedrängt zu werden mit 50/60kmh... da sind 80 oder knappe 100 angenehmer danke nochmal
  14. Stopppppp der wurde nur zurückgebaut weil der 75er durch war und ich nen 50ger bestellt hatte da einige andere damit fahren außer ich! aber nach dieser Odysee kenn ich mich nun etwas besser aus ;) und nein geht nicht um need for speed, dafür habe ich mir ein anderes Spaß mobil gekauft, eher um das schnelle von a nach b kommen ohne mit 10cm abstand auf der Landstraße überholt zu werden es geht hier auch mehr als um den Motor! Es soll ein zweites Mopedchen her. Nix pk Umbau, etwas wo schon die nötige Substanz hat.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.