Jump to content

style63

Members
  • Posts

    3,607
  • Joined

  • Last visited

3 Followers

Recent Profile Visitors

7,930 profile views

style63's Achievements

god

god (8/12)

274

Reputation

  1. Verkaufe MMW Evo2 Membranansaugstutzen für Vespa LML Gehäuse und Anschluss für 30er Vergaser. Wichtig: Der Ansaugstutzen ist umgebaut, damit eine VForce Membran passt. D.H., ein Motorradtuning-Betrieb hat den überstehenden Bund abgefräst und ich habe innen Platz für die VForce geschaffen sowie die Übergänge angepasst. Auf den Fotos kann man das gut erkennen. Der Ansaugstutzen wurde nur einmal montiert. Ich verkaufe wegen Projektaufgabe. NP: 200€ + Umbau. Preis nun 130€ Standort Berlin, Besichtigung möglich, Versand möglich. Alles meins.
  2. Für Ausfahrten mit alten Vespas eine Uhr im Design eines Marine-Chronometers. :)
  3. Moin, welchen WeDi- und Dichtsatz empfiehlt man mittlerweile für den LML-Block mit Membran? Der Motor war jetzt 4 Jahre zu und ich bin nicht mehr auf dem Stand der Forschung. :) Der Motor ist getuned und es soll lange halten und darf deshalb auch was kosten. Danke!
  4. Ich bin mit der Bremse diesen Sommer über diverse Pässe durch die Alpen gefahren von maximal 2000 m auch mal 14 % Gefälle bergab. Die Bremse tut es immer noch gut.
  5. Angelus von 1946 an Vespa von 1957. Lachsblätter unter sich.
  6. Ich denke, der beschriebene Bereich des Stotterns ist typisch für Zweitakter. Es überlagern sich Schwingungen und mit Bedüsung kann man das nicht auflösen. Denn wenn man das Stottern wegdüst, dann hat man bei höheren Tempo und wenig Last (Bundesstraße/Autobahn) keine Reserven. Ich habe eine Boost Bottle verbaut und es ist besser geworden.
  7. Eine Verständnisfrage: Nadel/Mischrohr ist bei Dir eher mager, ND ist ziemlich fett. Hast Du mal eine kleinere ND probiert? Beim Dello hängt ja alles zusammen wie in einem Orchesterstück :)
  8. Das Drosseln der PoliniBox auf Smallblock ist typisch. Auch bei Membran und verschiedenen Steuerzeiten. Ich habe da viel durchgetestet. Mehr Vorauslass hilft bei der Drezahl - ich habe jetzt Nennleistung bei 7200 - aber nicht bei den Vibrationen.
  9. Ich habe mir etwas ungewöhnliches für die Sammlung gekauft: einen skelettierten Vollkalender mit teilplastiscjer Mondphase im Titangehäuse.
  10. Ja, PoliniBox dreht auf kleinem Block nicht sehr gut. Bei mir ist im 4. bei 7200 Schluss. Sind aber auch um 125 Km/h. SipRoad3 dreht mehr. Aber der Vorteil liegt bei mir erst ab 7000. Das ist für den Alltag nicht so relevant. @Philipp.BDie BBT-Kurve oben sieht nett aus. Allerdings verfälschen 62er Wellen immer, insofern als dass sie sie den Peak ordentlich im Band nach vorn schieben. Mit einer üblichen 60er Welle sieht das vermutlich anders aus. Mein BGM177 mit ähnlichen Steuerzeiten und Leistung, aber 60er Welle peakt einige 100 RPM später. BBT würde mich jetzt trotzdem interessieren:)
  11. Der SR3 wird sicher helfen. Am Ende würde ich aber nicht am Zylinder sparen, wenn’s nicht passt, wie es soll. Lieber einmal ein bisschen Geld in die Hand nehmen, als ewig runwurstwln und unglücklich sein. :) Oder halt dann doch mit Reso oder BBS und kurzer Übersetzung fahren. Mit den Zeiten macht das sicherlich Spaß. Es wären halt zwei unterschiedliche Konzepte.
  12. Die Breite wirkt sich bei der Spülung auch aus. Aber eine direkte Verbindung gibt es nicht, sondern es kommt auf das Gesamtsystem an. Deshalb funktioniert der BGM mit seinem breiten Auslass so gut mit recht niedrigen Steuerzeiten.
  13. Die PoliniBox wird damit laufen und auch in der Mitte mehr Druck machen, macht aber obendrein schnell zu. Dann hast du den Zylinder unnötig weit aufgemacht. Der SipRoad3 läuft besser mit höheren Zeiten. Das könnte dir erstmal helfen. BBS sollte damit richtig Leistung bringen und ist auch nicht sehr laut. Die Leistung kommt mit der aber vermutlich für Deine Anforderungen recht spät. Das ginge also mit kleinem Ritzel als Variante. Für 115 Kg und Durchzugswünsche würde ich bei einer „großen Lösung“ eher einen Zylinder auf Druck abstimmen. Beim BGM177 wäre das sowas wie 122/175 (der hat auch serienmäßig 68% Breite) und dann mit PoliniBox, viel Verdichtung und Vorzündung. Bei anderen Zylindern wird es ähnlich liegen.
×
×
  • Create New...

Important Information