Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 08/19/2023 in all areas

  1. Männers, ich hab Urlaub und hab die Werkstatt aufgeräumt. Ich schau halt, dass es so ist, wie man es sich vorstellt bzw selbst erwartet. Habt viel Spaß mit den Teilen!!! 🍺🍺🍺
    5 points
  2. Die AfD ist inzwischen gesichert rechtsextrem. Die "gemäßigten" Kräfte sind jetzt weg. Oder halten zumindest ihren Mund. Vor ein paar Jahren hätte ich den AfD-Wählern noch zugetraut, sie aus Protest zu wählen. Oder wider besseren Wissens. Aber inzwischen ist klar und offensichtlich, was diese Partei will. Und deshalb bleibe ich dabei. Wer die wählt, weiß genau, auf was er sich da einlässt.
    5 points
  3. Ich war heute in so einem Forum, in dem man sich seit zig Jahren über italienische Motorroller austauscht, sich gegenseitig hilft und unterstützt. Einige User treffen sich sogar im Reallife. Irgendwie ganz geil. Aber wie DUMM… in letzter Zeit beginnen die da bei jeder Gelegenheit ne politische Diskussion, sogar in so nem Witze-Topic. Glaubt man nicht.
    4 points
  4. Fahre immer & überall 18–19 Grad. Egal welcher Motor. Egal ob Vespa oder Lambretta. Natürlich kann man es bei bestimmten Motorkonzepten auch auf die Spitze treiben und noch Leistung mit dem ZZP finden, aber im Alltag sind 18-19 das beste
    4 points
  5. Irgendwie fange ich langsam an zu begreifen, WER hier immer das Topic „Witze“ zerreißt… ich glaub, hier kann gleich wieder ausgelagert werden. Titelvorschläge meinerseits: “sinnlose Diskussion mit einem Veganer“ oder “die selbsternannte Lifestyle Polizei gegen ALLE!“ oder so…
    4 points
  6. Was ist denn das für ein Quatsch? Willst du ernsthaft eine andere Staatsform? Deutschland leidet heute unter den Verfehlungen der letzten Jahrzehnte. Hätte man konsequent langfristig gedacht und auf regenerative Energien und deren Industrien gesetzt, anstatt die gesamte Solarbranche zu vergraulen und die verbleibende Industrie mit günstigem, russischem Gas zu dopen, sähe es heute ganz anders aus. Aber das gesamte Land klammert sich daran fest und will sich nicht verändern. Wasser auf die Mühlen der Populisten und Extremisten. Wo ich dir Recht geben muss (falls du das meinst) wäre eine breitere, demokratische Parteienlandschaft in der Spitze (Kleinparteien gibt's ja zuhauf). Aber wenn ich da nach UK oder USA schaue,kann man sich auch schon wieder glücklich schätzen.
    3 points
  7. Ach was, das war dann so: RIP Manfred Deix, du fehlst.
    3 points
  8. Servus, mir ist eine italinerin zugelaufen, hier mal eine kleine Photoserie… Habe am Tank mal angefangen passt jeden abend High auf Verdünnung, Aceton und Pinselreiniger :) Pause und erstmal fertig soweit
    2 points
  9. Es ist mal wieder soweit. Du schreibst so einiges durchdachtes und kluges aber über Sätze wie den zitierten kann ich nur fassungslos den Kopf schütteln. Vielleicht liest du mal hier über die erste Veröffentlichung nach bevor du das nächste Mal den CoR und irgendeine religiöse Sekte in einen Topf schmeißt. https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Grenzen_des_Wachstums
    2 points
  10. Hab meine Kiwi-SS90 mit nach Österreich genommen und durchs Salzburger Land gescheucht. Macht immer wieder Spaß, das kleine Ding.
    2 points
  11. Aber in der europäischer Gegenwart. Siehe Dänemark. Da hat man die Rechten mit in die Landesregierung geholt, bei der nächsten Wahl hatten sie noch 2,6%. Man muss den denen politisch den Wind aus den Segeln nehmen. Was viele Leute hier wahrnehmen sind Dinge wie Silvester in Köln vor ein paar Jahren, oder die Raketen auf Rettungskräfte und Feuerwehr, oder Klans von Staatenlosen aus Palästina, die ganze Stadtteile beherrschen, wenn die Polizei mal eine Kontrolle bei denen und ihren AMG Karren versucht, stehen 10 Minuten später 30 Mann daneben und bedrohen und schüchtern ein. Diese Woche haben sich hunderte Flüchtlingsheimbewohner in Unna Massen gegenseitig auf die Fresse gehauen. Man könnte diese Liste beliebig fortsetzen. Der Staat muss da ran, ob er will oder nicht. Uns dazu braucht es Härte. Und keine Innenministerin, die eigentlich viel lieber Ministerpräsidentin in Hessen sein möchte und da mal parallel zu ihrem sehr anspruchsvollem Amt einen Wahlkampf so nebenbei macht. Falls sie nicht gewählt wird, bleibt sie halt Innenministerin - da geht mir der Hut hoch! Wenn man unbedingt eine Institution verbieten will, wäre ich für die Bildzeitung. Oder die CSU. Geht natürlich beides nicht, obwohl das politische Brandstifter der schlimmsten Sorte sind. Das Verbot der NSDAP 1923 hat nichts gebracht, wie wir wissen. Übrigens waren bei dem Verbot Thüringen und Braunschweig(!) die Vorreiter. Ich bin aber grundsätzlich auch der Meinung, dass man Deutschland 1923 bzw. 33 nicht mit 2023 vergleichen kann.
    2 points
  12. Nur, um mich in die Nesseln zu setzen: wann genau zieht folgendes allgemein als gültig anerkanntes Statement, beruhend auf den Forenregeln? Es ist offensichtlich, dass hier politische Inhalte kommuniziert werden, wenngleich auf breiter Front d'accord zueinander. Dennoch stelle ich infrage, dass der richtige Maßstab angelegt wird. Denn würde jemand hier eine andere Meinung oder Haltung posten, wäre die Eskalation gegeben und das Ding beendet oder zumindest anteilig ausgeblendet. Das wäre einseitig und ist mehrfach geschehen. Ebenso wäre das ein undemokratischer Eingriff in die Diskussion bzw. ist es bereits.
    2 points
  13. Terpanol - geiles Zeug für sowas.
    2 points
  14. Derzeit befindet sich die AFD natürlich in einer paradiesischen Situation. Als ewige Opposition ohne Chance auf eine Regierungsbeteiligung kann sie nach Belieben anprangern, kritisieren und fordern, ohne jemals selbst liefern zu müssen. Wenn sie selbst, zum Beispiel in einem ostdeutschen Landtag, die Regierung stellen würde, würde ihr Stern vermutlich ziemlich schnell verglühen (persönliche Einschätzung). Kannst du dich noch an die "Partei Rechtsstaatlicher Offensive" erinnern? Mit der ging es ja auch ziemlich schnell bergab, als sie Verantwortung bekam. Der Vergleich mit der NSDAP passt nicht. Die Machtergreifung der Nationalsozialisten war illegal, wurde aber akzeptiert, weil ein großer Teil der Bevölkerung die noch recht neue, und nicht immer optimal funktionierende Demokratie ablehnte. Armut, bedingt durch die Weltwirtschaftskrise und die Nachwirkungen des ersten Weltkrieges, half den Nazis zusätzlich. Heute dürfte es wohl kaum noch eine erwähnenswerte Anzahl von Leuten geben, die die Demokratie für schädlich halten. Und auch sonst ist unsere Situation eine gänzlich andere.
    2 points
  15. Früher war alles leichter.... ICH zum Beispiel....
    2 points
  16. Was hat das alles hier mit Witzen zu tun? Ich lese hier "Gehirnwäsche" und "Manipulation". Ich lese von anderen "Altparteien". Leute, Ihr benutzt hier 1:1 die Sprache der Leerdenker und der Verfassungsfeinde der sogenannten Afd. ICH WILL DAS HIER NICHT MEHR LESEN! Geht in Eure Telegram-Gruppen, radikalisiert Euch, geht von mir aus nach Russland oder Ungarn, aber lasst das GSF bitte mit Eurer rückwärtsgewandten Denke in Frieden. Danke! @Moderatoren Könnte man bitte nochmal durchwischen? Danke. Edith schiebt dann noch etwas Bitter-Lustiges nach
    2 points
  17. Alder was isn mit dir? Gestern gekauft, heute da top
    2 points
  18. Weil er mit Gelantine filtriert wird, so wie Wein übrigens auch...
    2 points
  19. Test heute: 10 h aus der Toskana bis nach HD durchfahren. Lediglich unterbrochen von 3 Pippipausen der schreienden Bälger. Ergebnis: Geht. Aber nach 4 Kaffee und 1 L Monster-Energydrink zwischen 16 und 23 Uhr habe ich jetzt den Zitterer und brauche zwei Bier um einschlafen zu können. Wäre ich einfach weiter gefahren wäre ich jetzt schon kurz vor Köln. Da ich vergessen habe rechtzeitig die Heizung aus dem Urlaub wieder anzuschalten wartet jetzt eine kalte Dusche auf mich. Unnötiger Test. Shice schwäbischer Geizeinfluss. Weiterer Test: Hörbuch bei langen Autofahrten. Ergebnis: es sorgt für Kurzweil. Die Reisezeit erscheint kürzer, wenn die drei Reisebegleiter gerade aufgrund Schlaf nicht für Gespräche bereit stehen.
    2 points
  20. Das ist sicher vollkommen richtig, allerdings würde es sich vielleicht auch mal empfehlen, die Ratschläge aus den Expertenanhörungen nicht immer arrogant in den Wind zu schlagen. Regelmäßig müssen sich Bürger die Frechheit anhören, ein Gesetz wäre nur nicht gut genug erklärt worden, wenn die Bürger es ablehnen. Ich war in solchen Anhörungen dabei und das war nicht immer nur dummes Gepöbel, sondern durchaus auch ziemlich praxisnahe Verbesserungsvorschläge. Man hätte nur hinhören und verstehen müssen. Dafür wäre allerdings auch eine gewisse fachliche Kompetenz im eigenen Ressort vonnöten. Im Moment ist es allerdings ziemlich in Mode, Pflichten einzuführen, bevor das jeweilige System überhaupt nur einen Praxistest durchlaufen hat. Eigentlich kann es nicht zuviel verlangt sein, ein Verbot erst dann zu formulieren, wenn die Alternativen umsetzbar und auch einigermaßen bezahlbar sind, bzw. die Härtefallregelungen ausformuliert sind. Wenn mir Frau Geywitz verspricht, es werde, nachdem Teile der Bevölkerung schon einiges an Einbußen durch Corona-Lockdowns und Preisanstieg bei Energie und Lebensmitteln erlitten haben, schon nicht so sein, dass jemand sein Häuschen verliert, dann fehlt es mir bei solchen Versprechungen auch schon ein wenig an Verbindlichkeit. Material für Zukunftsängste gibt's ja auch ohne die Hetzkampagnen der Boulevardpresse zur genüge. Dann bleibt schon gern mal nur hängen, dass sich der Wirtschaftsminister und seine Trauzeugen sicher keine Sorgen um die Finanzierung der nächsten Heizung machen müssen. Ich bin dann zwar schockiert, dass die Parolen der AfD auf so fruchtbaren Boden fallen, aber keineswegs überrascht Was bleibt denn dann noch anderes als ein Verbot der AfD, wenn diejenigen, die vor der Wahl so lauthals Verbesserung und Übernahme von Verantwortung (Wortlaut Robert Habeck, Wahlkampfrede im Hamburger Hafen z.B.) versprochen haben, jetzt auch so ein schwaches Bild abgeben und niemand mehr da ist, um zu vermitteln, dass Fremdenhass, Totalitarismus nur in eine noch schlimmere Katastrophe führen werden. Und was bedeutet eigentlich dieses "durchgestochen"? Während meiner Arbeit für eine Partei hab ich das auch immer regelmäßig gehört, wenn meiner Meinung nach ein Journalist eigentlich nur seine Arbeit gemacht hat und über diejenige der Volksvertreter berichtet hat. Gibt es ein berechtigtes Interesse der Fraktionen, ihre Vorhaben geheim zu halten und die Bürger mit Gesetzen (in diesem Fall waren es ja tatsächlich Verbote) zu überraschen? Wenn es mittlerweile gängige parlamentarische Arbeitsauffassung ist, dass der Volkssouverän nicht wissen darf, was mit seiner Macht passiert, nachdem sie von ihm ausgegangen ist, dann glaube ich, ist das Demokratieverständnis nicht nur bei den Bürgern, sondern auch bei ihren Vertretern ganz schön im Argen. Ich finde es daher höchste Zeit, ihnen mit solchen Petitionen solange an die Tür zu klopfen, bis sie endlich beginnen, die Arbeit zu verrichten, für die sie gewählt wurden. Dazu gehört ganz sicher auch, die Demokratie gegen faschistische Tendenzen zu stärken. Solange es noch Demonstrationen gegen AfD und solche Petitionen gibt, darf die Verantwortung dafür nicht nur auf die Wähler geschoben werden.
    2 points
  21. Hab das grad mit BGM bei ner PK gemacht: die große Schraube für die Traverse rein, beilagscheiben grad in Größe des mutternkopfes/ der Mutter links und rechts, die Mutter druff und komplett zusammenknallen das ganze. Dann hab ich nen dickeren Durchschläger (5 oder 6 mm) genommen und punktuell von außen die Gummieringe „nachgeschlagen“. (Nicht beschädigen natürlich!) rutschte alles noch etwas nach. wenn ein klein wenig Spalt bleibt macht das m.E. Nix - wird beim Motor festziehen eh geschlossen. Und wenn das dann etwas unter Spannung nach innen ist kann das auf Dauer eh noch nachrutschen…
    2 points
  22. Ja, wird fetter wenn rausgedreht wird.
    1 point
  23. 😁 Hier auch alles genau so, außer Party und Band. Das heißt, Party und Band kosten wohl je einen Euro.
    1 point
  24. 1 point
  25. Was mich grade extrem nervt, ist dass mit der Digitalisierung offenbar nur noch Vollbanausen beauftragt werden. Da willste grad die Schlussrechnungen für die ach so unbürokratischen Coronahilfen ehemals doch recht stark krisengebeutelter Kundschaft erstellen und stellst fest, dass der elektronische Zugang nicht mehr funktioniert. Hotline natürlich ganztägig unerreichbar. Im Netz stößt Du dann auf Meldungen anderer Kollegen, dass einige Zugänge einfach abgestellt wurden, weil ja der Zugangsweg zu kompliziert gewesen sei. Abgesehen davon, dass die Begründung der Hammer ist, denn diejenigen, deren Zugang abgeschaltet wurde, hat man ja vorher verpflichtet, den komplizierten Zugang einzurichten. Einen alternativen Zugangsweg habe ich noch nicht gefunden. Papierform wird nicht angenommen, Fristverlängerung nur elektronisch und zwar - über den Zugang, sonst leider Nein. Dafür habe ich jetzt erfahren, wohin die Mitteilung, dass mein Zugang abgeschaltet wurde zugestellt worden ist. Ja, genau, an den abgeschalteten Zugang selbst. Das erinnert mich an die Windows-Fehlermeldung, dass kein Display ans System angeschlossen ist. Da kommt mir die Meldung, dass ich nun nach EU-Richtlinie 2014/55/EU verpflichtet bin, Rechnungen mit einer PEPPOL-ID elektronisch zuzustellen gerade recht. Himmi sackra luja noch eins, langsam krieg ich wirklich Angst vor dem Bürokratie-Abbau und der Mehrarbeit, die die ganzen Erleichterungen verursachen.
    1 point
  26. Das passt so. Wenn du ja b38 und b40 verbaut hast und es mit der b36 am besten läuft und Standgas hält. Wenn die ND zu mager wär, müsste er die LLGS nicht so weit raus machen.
    1 point
  27. Das ist natürlich ärgerlich, war bei mir so ziemlich das einzige Teil, wo ich nix nacharbeiten musste.
    1 point
  28. Ich denke, dann eher doch.. selbe Quelle: 5. März 1933: Neuwahlen: die Nationalsozialisten erringen zusammen mit den Konservativen (DNVP) eine knappe Mehrheit, die anderen Parteien wurden durch die NSDAP, die die erwünschte absolute Mehrheit um 6,1 Prozentpunkte verfehlt hatte, massiv behindert 21. März 1933: Errichtung des KZ Oranienburg bei Berlin 14. Juli 1933: alle Parteien außer der NSDAP sind verboten oder haben sich selbst aufgelöst, das Gesetz gegen die Neubildung von Parteien begründet den Einparteienstaat: Neugründung und Fortbestand (anderer) politischer Parteien wird unter Strafe gestellt, das Gesetz zur Verhütung erbkranken Nachwuchses wird beschlossen, das Reichskonkordat passiert Hitlers Kabinett[13 Die hat man also durchaus erstmal machen lassen und dann gesehen, bzw. bewusst nicht gesehen, bzw. so getan als ob man nichts sieht. Dein Ratschlag, erstmal laufen lassen, findet also keine gute Stütze in deutscher Vergangenheit. Die Tatik unseres Kanzlers ist allerdings ganz ähnlich: Optimismus und Eigenlob streuen und auf das Beste hoffen. Vorsorge und Abwehr von Gefahren stelle ich mir anders vor.
    1 point
  29. Nicht nur Veganer essen (manchmal) vegan. Habt ihr mal Bolo mit veganem Hack probiert? Schmeckt besser als es sich anhört. Sorry, ot.
    1 point
  30. Eher nicht, nein. Wikipedia: "Am selben Tag übertrug Reichspräsident Friedrich Ebert auf Grundlage von Artikel 48 der Weimarer Reichsverfassung die vollziehende Gewalt an den Chef der Heeresleitung Hans von Seeckt. Dieser erließ am 23. November 1923 ein reichsweites Verbot gegen die NSDAP, das bis zum 27. Februar 1925 gelten sollte.[6] Das gesamte Parteivermögen wurde konfisziert, die Geschäftsstelle in München geschlossen, die Parteizeitung Völkischer Beobachter verboten. Ebenfalls verboten wurden die Deutschvölkische Freiheitspartei (DVFP), deren Vorsitzender Erich Ludendorff beim Putsch eine zentrale Rolle gespielt hatte, und die Kommunistische Partei Deutschlands, deren Hamburger Aufstand wenige Wochen zuvor gescheitert war."
    1 point
  31. 😅 stimme dir da zu, was anderes habe ich weiter oben ja nicht gesagt. Es ist schwer zu sagen nimm dort 10mm, dort 15mm ab dann passt es, weil alle Gehäuse unterschiedlich sind und sich die Anleitung auf eine einzige Moped Wellen-Block Kombination bezieht. Muss man messen, alles andere ist würfeln und hoffen. Im Speedengine kann man Mofa und Rennwelle nicht auf brauchbare Einlasszeiten bringen. Mopedwelle jedoch schon. Das liegt nicht daran, dass die Mopedwelle längere Zeiten hat als die Mofawelle, sondern daran dass Mofawelle und Rennwelle beide zu früh öffnen..
    1 point
  32. Ich nehme an, Du nimmst die Grünen hier aus der Verantwortung. Dazu eine Anmerkung: Der Umbau des Gesundheitswesen u.a. die Ausrichtung auf Profit war Anfang der Nullerjahre ein Teil der Hartz Reformen. Seinerzeit saßen die Grünen mit in der Bundesregierung und haben das m.W.n. mit durchgewunken.
    1 point
  33. Spannend. Zumal - was soll der englischsprachige Besucher des Landes denken, wenn er in der Tanke auf die Magazine wie Oldtimer oder Oldtimer-Markt stößt?! Sowas wie gilf-Bang und das auch noch gesellschaftlich anerkannt und forciert? Ja prima!
    1 point
  34. Dann ist ja ein Verbot noch besser, das schützt dann im Endeffekt auch die Uninformierten. Nicht, dass die plötzlich aufwachen, Höcke ist Kanzler und die ersten "Unwerten" werden in "Heimen" kaserniert/konzentriert. Und dann steht da ein schneidiger junger Mann vor der Tür und möchte den Uninformierten mit nehmen, da dieser ja ein paar kleinere Arbeiten für Volk und Vaterland zu verrichten habe...
    1 point
  35. das hat der bernstein vor spanien auch behauptet...
    1 point
  36. Hallo ihr lieben Heute gibt es kein Update zum laufenden Magnum Racing xr Projekt sondern eine kleine Vorstellung Ich war wieder Mal shoppen Mopeds meiner Begierde 1.Motobecane Super 51 Bj 1987 1 Serie leider mit Av7 Motor was aber geändert wird auf Av10 2. Motobecane G50s Baujahr 1981 und leider auch mit Av7 , wird aber auch hier auf Av10 umgerüstet Die G50S wird im Winter 2024 also in 1 Jahr erst stattfinden da dieser Neuaufbau ins Geld gehen wird Geplant 1500-2500€ Da sie komplett gestrahlt wird danach in rot gepulvert Es werden Schwarze Speichenfelgen mit Weisswand Reifen verbaut . Natürlich ein neuer Av10 Motor samt Elektronik und jede Dichtung jede schraube absolut alles wird erneuert ! Ich habe für dieses Jahr nun von der Frau Shopping Verbot ausgesprochen bekommen 😅😂 was ich aber absolut gut finde und nicht schlimm den da kann ich Geld sparen für 2024 um neue Mopeds zu kaufen 😂🤣🥰 Wer Lust hat meinem treiben zu folgen Facebook: Zwei Takt Micha Oder besucht unseren Club 2 Takt Syndikat Auf Facebook Instagram tiktok Ich sag einfach Mal bis bald den wir werden in den nächsten Wochen die Endphase Erreichen von unserem Aktuellen Restaurations Projekt Mbk Magnum Racing Xr Bleibt gesund Freunde und nutzt die letzten Tage / Wochen Sonnenschein noch ordentlich aus . Liebe Grüße Micha
    1 point
  37. Grüße dich @volker Also ich persönlich halte absolut nichts von dem Av7 motor den dieser hat absolut keine Leistung und ist sehr anfällig die Erfahrungen habe ich und unsere Club Mitglieder leider mehr als 1 Mal gemacht ! Man hat Vakuum Problem und die Dichtungen sind Erfahrungsgemäß auch sehr schnell runter Aber das Hauptproblem ist wirklich das der Av7 absolut keine Leistung hat , klar die Moped Motoren laufen 40 kmh sind aber nicht die Welt . Ich empfehle dir einen Av10 in dein Fahrzeug einzubauen dieser Motor ist ein absolutes Schmuckstück Leistung 2,7-3,5 PS original Original ohne Tuning 50-60kmh Mit und ohne variomatik erhältlich und nachrüstbar! Die Elektronische Zündung ist überhaupt nicht anfällig und läuft läuft und läuft Der Motor ist einfach Klasse Ich besitze jetzt auch mehrere Mobylette motobecane motoconfort Mbk (16Stück) Und ich habe überall den Av7 Motor raus geholt und einen schönen Av10 Motor samt Elektronik eingebaut . auch mein Winterprojekt Motobecane Super 51 was ich mir vor paar Wochen gekauft habe hat leider einen Av7 verbaut weil es die erste Baureihe ist , zum Glück habe ich einen Av10 noch gehabt dieser wird auch eingepflanzt. Kurz und knapp Willst du Spaß und dich nicht ständig aufregen und ärgern , fahr lieber einen Av10 Liebe Grüße Micha
    1 point
  38. Mist, besseres WLAN und schon sehe ich das Bild und erkenne, dass der Witz ziemlich flach ist und offensichtlich eine Zielgruppe anspricht, die so bildungsfern ist, dass sie unter Veganismus lediglich den Verzicht auf Fleisch versteht. Klar, kann man machen. Wenn man dumm ist. Um das Niveau zu heben hätte ich noch einen. Der geht irgendwie mit Bäckerei und Berufsschule. Oder Metzgerei und Gymnasium. Oder irgendwie so. Bekomme den jetzt nicht mehr ganz zusammen. War aber auf jeden Fall irre lustig.
    1 point
  39. Kopf hoch. Nächstes mal zerlegt es den RAM.
    1 point
  40. Oh jee... was machen wir denn nun... Wenn du einen 'kleinen' Konus hast wie du ja schreibst.. dann sollte Eine ' conversion' Welle für die Umrüstung auf 'großen' Konus ja passen... was hat das mit velodsche usw zu tun ?!... Mann kann es sich ja auch schwerer als nötig machen...
    1 point
  41. Ja, die Bild und der Teil des Volkes, der Ricarda Lang Memes teilt...
    1 point
  42. Reichsflaggen und Reichkriegsflaggen sind schon lange etablierte "Ersatzflaggen" für Nazis. Und letztendlich egal, wer solche Flaggen schwenkt, das sind Demokratiefeinde. Und gegen solche geht es vorzugehen. Ohne wenn und aber.
    1 point
  43. Ich denke, dass eine Partei wie die AFD einen derartigen Zuspruch genießt, ist in erster Linie ein Versäumnis der Altparteien. Werden AFD-Wähler nach Gründen für ihre Wahlentscheidung gefragt, ist oft von Zukunftsängsten, Sorgen vor sozialem Abstieg, Angst vor Veränderungen etc. die Rede. Ich denke, würden die anderen Parteien ihre Hausaufgaben machen, würde ein Großteil der Leute auch denen die Stimmen geben, und nicht der AFD. Klar, man kann natürlich markige Sprüche raushauen ("Wer Nazis wählt ist ein Nazi"). Aber zumindest Politiker sollten diese Leute und ihre Sorgen ernstnehmen. Dass die AFD hier keine Lösung anbietet, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Das Parteiprogramm ist ja überraschend klar formuliert. Und wenn man dort mal einen Blick hinein wirft, wird auch ziemlich schnell deutlich, dass diese Partei nicht die "Stimme der kleinen Leute" ist, die viele ihrer Wähler in ihr sehen. Arbeitslosen soll es nach Willen der AFD ziemlich an den Kragen gehen. Ein vereinfachtes Steuerrecht würde in erster Linie Menschen mit hohem Einkommen zu Gute kommen. Arbeits-, Wohnungs- und Sozialpolitik zielen vorrangig darauf ab, diejenigen zu stärken, die tendenziell eher keine Probleme haben. Nur: Was würde ein Verbot bringen? In erster Linie würden die Rechten in ihrem Narrativ, dass man heutzutage keine abweichende Meinung mehr haben darf, bestärkt werden. Dass Vakuum, dass die AFD hinterließe, würde mittelfristig durch eine andere Partei gefüllt werden, die zwar ähnlich rechts wäre, sich aber weniger Grenzübertritte leisten würde. Vor allem aber würden viele Bürger ihr Vertrauen in unsere Demokratie verlieren. Ich denke, es ist Aufgabe der Altparteien, im demokratischen Wettbewerb gegen die AFD zu punkten. Ein Verbot würde eher Destabilisierung als das Gegenteil bringen. Und sorry, der Vergleich mit 1933 ist hier fehl am Platz. Damals kam es zu einer illegalen Machtübernahme, die von weiten Teilen der demokratieskeptischen damaligen Bevölkerung gebilligt wurde. Das war eine gänzlich andere Situation.
    1 point
  44. Ok, das erste ist fast fertig, von Hand gefräst und Schablone mit Dremel. Es ist eine 60-mm-Kurbelwelle SI26 und eine Polini-Box. Dieses Exemplar befindet sich im originalen Piaggio-Gehäuse. Ich habe 127-178 mit 2 mm Bodendichtung und 0,8 mm Kopfdichtung bekommen. Ich werde es morgen versuchen und die Ergebnisse veröffentlichen.
    1 point
  45. Also in SPA haben wir zwei Zeitfenster a 3h die wir uns mit einigen Motorrädern teilen. In Glemseck wird es wohl nur ein 15-30min Fenster für Showläufe. Beides wird vermutlich ohne Zeitmessung oder Ampel stattfinden. Trotzdem werden beide Veranstaltungen sicher ziemlich geil. Und wir können ein bisschen gemeinsam fahren und feiern. Also Bescheid geben und mitfahren! C U on Track
    1 point
  46. Gleichstrom Umbau Vespa PX 200 Lusso (E) Dem Wunsch nach LED Licht und einer Bierkühlung für meinen Vespa Roller haben mich bewegt meine PX200 Lusso (E) auf Gleichstrom umzurüsten. Da ich bei meinem Projektbeginn keine mir gefallende Lösung fand, stelle ich hier meine Lösung zur Diskussion. Als Gleichspannungsregler verwendete ich den SKR Spannungsregler von Piaggio sowie ein alternierendes Gleichstrom Blinkrelais HDF03058 Heavy Duty Lighting bezogen von www.Partdeal.com (USA). Auf ein Einschaltrelais habe ich verzichten. Das Zündschloss hat sich als einfacher Schalter für die gesamte Elektrik bewährt. Es kam mir darauf an möglichst auf vorhandene elektronische Komponenten zurückzugreifen, um den Aufwand und Platzbedarf des Umbaus gering zu halten. Schaltplan: Nun zum Umbau im Detail: Das Kernstück dieses Umbaus ist der SKR (Hexagon) Spannungsregler, der an der Stelle des vorhandenen Spannungsreglers montiert wird. Die Anschlussbelegung des SKR Spannungsregler sieht wie folgt aus: G: Licht Generator Anschluss B:Batterie Anschluss C: Zündschloss L: Batterieladekontrollleuchte A: Choke und Vergaserheizung Masse: Masseanschluss Bemerkung: Anschluss L Batterieladekontrollleuchte: 12V liegt an, wenn 12V an Anschluss C und (Lade-) Spannung an G-G (wird hier nicht benötigt) Anschluss A: A wird auf Masse geschaltet, wenn 12V am Anschluss C und Spannung am Generatoranschluss G-G (wird nicht benötigt). Der Spannungsregler benötigt einen Wechselstromkreis an den Anschlüssen G, der vom Gleichstromkreis völlig getrennt ist. Daher ist es notwendig, die Zündgrundplatte auszubauen und das Spulenende vom Lichtgenerator sowie das schwarze Kabel von der Grundplatte ab zu löten, zu verbinden und das leitende Ende (hier mit Schrumpfschlau) zu isolieren. Auf der gegenüberliegenden Seite des Lichtstromsteckers der Grundplatte lösen wir das schwarze Kabel aus dem Stecker und isolieren es mit Hilfe eines Schrumpfschlauches. Anschließend verlegen wir ein neues 1,5mm^2 starkes Kabel von dem Stecker zu einem Anschluss G (egal welcher) am neuen Spannungsregler (Tank ausbauen). Da der G Anschluss einen 9mm Flachsteckhülse benötigt, müssen wir für den blauen Anschluss noch ein Adapterkabel von 6mm auf 9mm Flachsteckhülse bauen. Nachdem wir nun die Generatorkabel an den Spannungsgleichrichter angeschlossen haben, wollen wir nun noch das rote Batteriekabel anschließen und das Massekabel mit dem Schraubanschluss am Spannungsregler verschrauben. Des Weiteren benötigen wir noch ein neues Massekabel von der Schraubverbindung des Spannungsreglers zur Batterie. Das rot/weiße Kabel von dem Zündschloss mit unseren +12V, bei Zündung ein, bekommt einen 2 poligen (Elastik-) Steckverbinder mit einem neuen Kabel an den Anschluss C des Spannungsreglers auf der einen Seite und auf der anderen Seite den Kabelanschluss mit dem grauen (Lichtkabel) und grünen Kabel (Blinkrelais). Vorsichtige Leute (wie ich) bauen zwischen dem rot/weißem Kabel und dem 2pol Steckverbinder noch einen Feinsicherungshalter mit einer 8A Flink Sicherung dazwischen als zusätzlicher Schutz zur vorhandenen trägen 7,5A Sicherung. (Nicht notwendig). Das Wechsel - Blinkrelais HDF03058 wird am X mit dem grünen/grauen Kabel verbunden, das Massekabel mit der unteren Schraube am Batteriefach geschraubt und die Blinker Kabel weiß und rot/schwarz wahlfrei an die Anschlüsse P und an L gesteckt. Das Blinkrelais passt so genau in den Raum unterhalb des Spannungsreglers. Ansonsten können nun die Birnen gegen LED Lampen ausgetauscht werden und vor allem neue Verbraucher an die Batterie angeschlossen werden, da ja jetzt satte Gleichstromleistung bereit steht. Angemerkt sei, dass die LED Blinker Relais Hersteller strenger betrachten als der „normale Verbraucher“ was eine „LED Birne“ ist. So wird sich beim Einbau von COB LED als Blinkerlampen vorne und hinten die Blinkfrequenz stark verändern. Hier muss man halt probieren. Glühbirnen gehen halt immer als Referenz. Im Übrigen ist der SKR Spannungsregler paar Millimeter höher als der eigentlich hinter dem Batteriehalter vorhandene Raum, dieses ist jedoch unerheblich. Hier ein Link zu meiner Webseite mit der .pdf sites.google.com/site/gleichstromumbaupx200/ dazu. Freue mich, wenn dieser Beitrag anderen hift. Und immer daran denken: 2017 sind die World Vespa Days in Deutschland www.vespaworlddays2017.com . Sei dabei!!!
    1 point


×
×
  • Create New...

Important Information