Jump to content

Arthur

Members
  • Posts

    3258
  • Joined

  • Days Won

    8

Everything posted by Arthur

  1. Arthur

    EM 2021

    Als damals das Referendum für den Austritt stattfand und sich ein "Pro" abzeichnete, war grade Eurolambretta in Geiselwind. Da jubelte ein großer Teil dieser Schmerbäuche und man bekam einen Eindruck wie viele von ihnen wirklich ticken. Seit dem zeigen sie immer öfter ihr wahres Gesicht. Die Wunderheilung von Imobile gegen Belgien war auch nicht die feine Art aber ich wünsche mir einen italienischen Sieg am Sonntag. Manuel Gräfe hat gestern Abend schön erklärt, dass vor Sterling schon Kane versucht hat, einen 11er zu schinden. Sie sollen weiter mit ihrem einen popeligen Stern rumlaufen und mit der Gewissheit, ohne die Hilfe eines Schiedsrichters kein Endspiel zu gewinnen. Beim nächsten Referendum steigen die Schotten aus Britannien aus und danach die Waliser.
  2. Danke, dass du für die Nichtleser erwähnst, dass das die Meinung eines Pfarrers ist und kein Ergebnis journalistischer Recherche. Weißt du was Fernsehpfarrer Jürgen Fliege heute so macht und wo der sich engagiert? Wie erklärst du dir und der Welt dass die Stiko keine Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche gibt. Warum tun die das? Ansonsten nimmt der Grad an Polemik hier leider auch täglich zu.
  3. Arthur

    EM 2021

    Aus dem Nichts das 1:0
  4. Grundsätzlich aber nicht falsch. Auch der Preis. Sowas findet man meistens auf ein konkretes Gesuch und holt das dann ab. Den Hassel mit Versand tut sich nicht jeder an und inseriert von daher nicht. Hab ich mehrmals gemacht in den letzten 10 oder 15 Jahren. Zu Anfang PX alt so ab 300, Lusso ab 400, wobei 150 seltener im Angebot als 125. Letztere werden wohl jetzt mehr kosten.
  5. Der Westen, den ich meine ist der, wo die oberste Amateur Liga im Fußball Regionalliga West heißt. Oder der Radiosender Westdeutscher Rundfunk. Grönemeyer singt in einem Lied...Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt. Mir ist klar, dass es ein Preisgefälle gibt. Im Süden zahlen die Leute mehr u.a. weil sie es können. Hier 4,5 K für eine PX 200, da brauchst du sehr viel Glück. oder einen Schicki-Micki Idioten, der keine Ahnung hat.
  6. Man darf sich von diesen Traumtänzern bei Kleinanzeigen oder in den Höker-Gruppen bei Facebook echt nicht das Hirn vernebeln lassen. Hier im Westen rollt dir auch eine 200er in diesem Zustand zum angedachten Preis nicht so mirnix dirnix in drei Tagen vom Hof.
  7. Arthur

    EM 2021

    Sie (Italien) sind halt ganz anders als früher. Da wären sie mit einem Sieg und einem Unentschieden aus der Vorrunde gekommen und hätten gegen ein Power Team wie Belgien das Spiel zerstört und verschleppt. Diesmal gewinnen sie alle drei Spiele in der Vorrunde ohne Gegentor und halten gegen Belgien voll dagegen. Im Finale haben sie ggf. einen Tag mehr Pause als der Sieger aus England vs. Dänemark. Wenn sie ohne Verlängerung gegen Spanien ins Finale einziehen, gewinnen sie das Turnier, sage ich.
  8. Arthur

    EM 2021

    Wer Italien in dem Turnier bisher gesehen hat, kann sich eigentlich keinen anderen Sieger vorstellen. Das Schöne am Fußball ist: Vielleicht hat sich das am Dienstagabend schon erledigt.
  9. Machst du das an der Ampel so, wie ein halbstarker Klappenpottfahrer mit dem Gasgriff rumposen?
  10. Arthur

    EM 2021

    Wer meint doch gleich Fußball sei nicht politisch und Statements gegen Homophobie und Rassismus hätten im Sport nichts verloren? Ich glaube eine bestimmte Sorte von Leuten erreicht man, wenn überhaupt dann nur dort. https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinfo-doku/fussballszene-england--die-fans-und-der-rassismus-100.html?fbclid=IwAR0AHzcVanH--g2RlVXF2uPHrVoakD8__Dt2-r9wuTAKNiDi0KnIwHD2Kco Wem das zu lang ist, der kann auch den Teil zwischen 11:00 und 18:20 ansehen. Manchmal kommen einem die Tränen über den Zustand der Welt....
  11. Arthur

    EM 2021

    Geile Sache, die Holländer tun wieder das, womit sie 74 angefangen haben und seit dem mit schöner Regelmäßigkeit festhalten: Sie scheitern an ihrer eigenen Selbstüberschätzung.
  12. Soweit ich das erinnere, fuhren die Düsseldorfer mit dem Bus u.a. nach Bamberg. Sicher nicht ohne Grund. Einer von der kleinen, hier noch aktiven Handvoll stammt aus Coburg und kam als Student nach Düsseldorf. Alles spätestens Mitte 80er.
  13. Dieses Bild (aus der Spex) aus dem allerersten Post zu dem Thema zeigt in der unteren Reihe ein paar personelle Überschneidungen. Auf den Bildern unterste Reihe ganz links mit der Mütze ist wieder Bodo. Und der dritte von links (Bild links) oder ganz rechts (Bild rechts) ist Sugar. Die Bilder sind ein oder zwei Jahre später entstanden, schaut wie sich das stilistisch in so kurzer Zeit entwickelt hat. Keine Parkas mehr, keine Schlipse, viel mehr Sixties. Und auf gar keinen Fall Jam Shoes.
  14. Nein. Zähl nochmal. 1-Phurdy, 2-Nico, 3-Karsten, 4-Bodo, 5-Sugar. Ich war nie ein Mod. Aber wir (Rude Boys und linke Skinheads) hingen dann und wann mit ihnen rum. Typ 5 hat Jam-Shoes an. Die gehen gar nicht!
  15. Das waren die Jungs (oder die meisten von denen), die ca. ab 81/82 in Düsseldorf das Sagen hatten. Von Links: Phurdy, Nico (lebt in London, dreht Werbefilme und hat Dreiknopf und Dosenbier rausgegeben, Karsten Minter (später Sänger der Psychotic Nightmares, er und seine Schwester Tanja leben wieder in England), Bodo (später Sänger von Stunde X), Sugar Theißen. Wer die Frau ist, weiß ich nicht.
  16. So ähnlich Mitte der 0er-Jahre. Wir, mit Düsseldorfer bzw. Neusser Kennzeichen Samstags Mittags vom Run in Mindelheim dort, weil auf der Hinfahrt am Tag davor eine Kupplung abgeraucht. Wir kamen zwei Minuten vor Ladenschluss rein. Aber ins Lager gegen und die Teile holen, war zwei Minuten später nicht mehr möglich. Was meint ihr denn woher die immer gleiche Rangliste bei der Befragung hier raus kam oder der Drang die 3 Buchstaben bei den Bayern immer umzudrehen?
  17. Wen es interessiert. Das ist eine Erstserie LI 150.
  18. Wie der Name schon sagt ist diese Stadt ein Dorf. Und das ist sie wirklich in vieler Hinsicht, bis vor kurzem nur ca. halb so viele Bewohner wie Köln und weniger als Essen oder Dortmund. In der Subkultur, der sich der Katzenmod* zugehörig fühlt (und in ein paar anderen) hat Düsseldorf aber schon ein wichtigen Anteil. Ich (aus Krefeld ca. 20Km den Rhein lang) gehe hier seit 40 Jahren aus und wohne seit 20 Jahren hier. Ich kannte die Leute, die in den frühen 80ern Artikel und Bilderstrecke in The Face und Spex hatten. Und heute kenne ich die Leute, die heute mit Rally, Parka und Target unterwegs sind. Katzenmod? Fehlanzeige. *Den Namen hat er von den Jungs vom Kulturverein Brause bekommen, denen er sich in irgendeinem seiner Ergüsse hier auch zugehörend geäußert hat. Weil er mal mit nem Sack Streu am Vereinslokal vorbeigelatscht ist.
  19. "Der alte Mod aus Wuppertal" hat den Hobel sogar mal hier in der VK Beratung gehabt. Warum wusste ich, dass ich den Karren ergoogeln kann?
  20. Das könnte sein ja. Nein, kein Lauf mehr. Ich mache das, wenn es sich ergibt. Hat es seitdem nicht mehr, dafür reichlich Vollgasgeprügel bis in Polen das Ansaug- gummi gerissen ist. Seitdem warte ich auf eine Lösung, die hält und unter eine Serie 3 Haube passt.
  21. Hatte mich eh vertan, wie ich eben gemerkt habe. Der Lauf auf dem PDF war unter etwas schrägen Bedingungen. Insofern, dass das Roller kurz vor dem Lauf bei über 30° für 40 Kilometer über die Bahn geprügelt wurde und dann mehr oder weniger vom Ende der Ausfahrt auf die Rolle. Ein paar Wochen später hab ich das wiederholt. Mit ein paar Minuten im Stand warm gelaufenen Motor. Verflucht, wo ist die Delle bei 5.000?
  22. Arthur

    Tatort

    Hab diesen Tinneff aus Münster schon länger nicht mehr geschaut. Wo Tatort drauf steht muss nicht Comedy drin sein sein und wenn, dann können Ulmen und Nora das besser. Der Text in allesdichtmachen ist nicht von ihm, sondern von diesem Tatort Regisseur (Brüggemann) und seinen rechten Kumpels. Deswegen waren auch alle bekannteren Gesichter von den 53 aus dem Tatort. Die kannten den alle und haben sich mit der Nummer mal schön ins Knie geschossen. Ein paar haben das gemerkt und sich glaubhaft entschuldigt (Meret Becker). Liefers leider nicht, er setzt sich lieber letzte Woche in eine Talkshow und vergisst während er antwortet mehrmals die Frage und "verliert den Faden". Ganz erbärmlich. Eine Ärztin hat als Gegenbewegung >allemalneschichtmachen< gegründet. Die sollen alle mal einen Tag auf einer Intensivstation mitarbeiten. Der Boss der Intensivstation Uniklinik Essen hat schon abgewunken und gemeint, dass er den Liefers da nicht rumlaufen haben will.
  23. Nein, dann würde das ja da stehen. Gesteckter M210, 58er Hub, 28er PWK andere Rolle, vor 3 Jahren. PruefstandQuattriniServeta210.pdf
  24. Scheint ein sehr britisches Thema zu sein diese "Dealer-Specials". Vermutlich hatte man ab den frühen 60ern ähnliche Absatzprobleme wie hier und hat sich was einfallen lassen..... Schade, dass man der GL kein zeitgenössisches Tuning verpasst hat. Hätte die Kiste vertragen und würde heute den Reitz erhöhen, sowas zu besitzen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.