Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 07/12/19 in all areas

  1. Warum ist der Magnet männlich? - Wäre er weiblich, wüsste er nicht was er anziehen soll Wie nennt man einen Spanier ohne Auto? - Carlos Was heißt Rinderdiebstahl auf Englisch? - Oxford Welche Sprache spricht man in der Sauna? - Schwitzerdütsch Wie heißt der nordische Gott der Ungeduld? - Hammersbald Was passiert, wenn man Cola und Bier gleichzeitig trinkt? - Man ColaBiert Womit werden Fußbälle bemalt? - Mit Ballack Stiftung Warentest hat Besteck getestet... Das Messer hat am besten abgeschnitten Wie nennt man Sex mit Gegenständen? - Dingsbums Wie viel wiegen ein Pferd und ein Hund zusammen? - Ein Pfund Was macht man mit einem Hund ohne Beine? - um die Häuser ziehen! Wenn Großbritannien die EU verlässt, wie viel Platz wird dann frei? - 1GB Warum hat der Weihnachtsmann keinen Motorschlitten? - Weil es sich nicht Rentiert Wie nennt man ein Kaninchen das ins Fitnessstudio geht? - Pumpernickel bitte/danke...
    7 points
  2. Hab nen sehr schön zu fahrenden Alltags-Motor fertig und nach rund 500km Tauglichkeit, mach ich's öffentlich M1 60 2014 AS 68% 126,5/186,5 Squish 1,1 Falc Welle 51/97, DS 205° - kein Membran Lärm span. Gehäuse: nur Einlass, ÜS bearbeitet, geplant und gespindelt Falc Ansauger Vhsb 37 erstmal @FalkR Ares - local support, jemals bester kleiner Auspuff, sanfter Einstieg ist perfekt für den Alltag! Bgm kurzer 3. & 4., Bgm Klaue, 2.34. 90/90-10 GP one light - geilste Kupplung bisher PK Zündung abgedreht, statisch erstmal 17° Kurve gibt's irgendwann mal. Vorreso sehr schön, der 3. geht bis 110km/h auf dem Special Tacho. Gangsprung in den 4. ist zu groß, da werde ich noch umritzeln auf Z28 bzw. Z49. bzw. 100/80-10. Dank an HanF, Gerhard, Kiki, Salvo, Harry, Georg , Timmi, Lauro, FalkR und die Polizei AC für das bereits erste Foto von hinten.... Ich tippe auf so 18-20PS, Kurve gibt's irgendwann Links mein DS, rechts Falc Referenz mit um ~24PS
    4 points
  3. Verkaufe eine Vespa GS/3 Augsburg Baujahr 1961. Ich habe den Roller vor 13 Jahren auf Ebay geschossen, seitdem steht er bei mir trocken in der Garage und wartet auf seine Restauration. Wegen chronischem Zeitmangel wird das aber bei mir wohl nichts mehr werden, daher möchte ich ihn nun gerne abgeben. Der Motor ist fest, ich habe keine Papiere. Zustand siehe Bilder. Die wichtigsten Teile sind vorhanden (Tacho, Schwanenhalsrücklicht, Hella Hupe, Emblem), aber es gibt kaum ein Anbauteil, das nicht irgendeine Macke hat. Die vorderen beiden Traversen sind vergammelt und müsen ersetzt werden. Derer zwei von Mr. Vespa GS liegen bei. Der Spritzbereich vorne ist ok, unter den vorderen Traversen könnte es kleinere Durchrostungen geben. Im Trittblech hinten gibt es einen Riss. Vergaser habe ich seinerzeit nachgekauft, ebenso den Schriftzug. Auf den Bildern fehlt noch dieses schwarze Bakelit Teil für den Ansaugstutzen (oder was auch immer da drauf kommt), es ist aber vorhanden. Fehlende Teile: Choke Gestänge, Zierleisten und Backenblinker. Das Schloss in der Seitenbacke fehlt, bzw. wurde wohl mal aufgebohrt. Der Schlüssel für das Lenkradschloss ist vorhanden. Das Zündschloss, bzw. der seltsame Schlüssel da drin scheint mir nicht original zu sein, weiss ich aber nicht genau. Ansonsten ist der Roller komplett, soweit ich das beurteilen kann. Preis 1900€ fix (entspricht dem, was ich seinerzeit in Roller und Teile selber investiert habe). Standort ist 13465 Berlin. Ist meiner und wird nur hier angeboten. Versand per Spedition müsste selbst organisiert und bezahlt werden.
    2 points
  4. https://www.jetsrus.com/carburetor/carb_keihin_PWK33-41_carb_exploded_view_parts.html
    2 points
  5. Wie von Helmut angemerkt meine Kurve mit seinem Kopf: -M200 von ZerstörerÜ30 bearbeitet -60/116 -Spacerloser Kopf mit O-Ring (QS 1,25mm, ca. 1:11) -SmartCarb Billet 38mm -SIP Vape Sport -FalkR M200 Touring -gemessen im 4. Gang Ich habe das Bohrbild von der Zylinderverschraubung in den Kopf gebohrt. Somit kann ich den Zylinderkopf nun zentrieren und verschrauben und anschließend Zylinder inkl. Kopf auf den Motor stecken und das Komplettpaket mt den vier Schrauben am Block festschrauben. Danke an Helmut für den super-geilen Kopf! Top gearbeitet und die Karre läuft wie eine Nähmaschine. Der SmartCarb ist brandneu und nur gesteckt. Da geht Vorreso bestimmt noch was.
    2 points
  6. Könnte auch Paps beim Sohnemann eingefräst haben
    2 points
  7. Hi, sind bereits in Produktion. In ca. 2 Wochen werden die Adapter erhältlich sein. Gruß Basti
    2 points
  8. Bitte nicht ständig alle Bilder mitzitieren, wenn man nur einen kleinen Kommentar schreiben will! Das nervt extrem, wenn das überall gemacht wird. Danke!
    2 points
  9. also, da nun der Motor und zugehöriger Roller in der Garasche steht, kannst du @vespi74 folgendes machen: - Mofa auf den Haupständer stellen, - Holzklotz etwas höher als der lichte Raum zwischen Boden und Motorblock besorgen - diesen so unter dem Block positionieren, dass das HiRa frei über dem Boden "schwebt" - wenn zu faul für Schaltraste ziehen, dann mindest Schara-Abdeckung entfernnen und Rastenrad beobachten - Zündkerze entfernen oder alternativ Kulu mit Kabulbinder auf engagiert festmachen, dass man nicht gegen die Kompression kämpfen muss, dann kannst du am Hinterrad drehen und mal alle Gänge (inkl. dem vermeintlich entflohenen N) durch schalten... - horchen (oder sagt man auf deutsch hören??), ob man noch sonstige Geräusche hört - wenn 1 greift, wenn 2 greift, dann auf Pos N entweder 1 oder 2 greift, dann weisst du, dass das Kreuz zu weit aussen oder eben zu weit drinnen liegt, respektive. - soweit klar? - dann kommst du aber nicht drumherum, die leidige SchaRa zu entfernen, Achtung es suppt etwa 20ml Öl raus. - wenn die weg ist, spüren, ob der Bolzen sich drehen lässt, denn dann ist er lose, zeitgleich darf auch ein oder zwei oder drei Augen in die Schaltrast geworfen werden, ist der Stift dort, ist das Ärmchen heile, ist der Kulissenstein i.O. was man halt so macht..., sonst bitt Bilders posten... - wenn der Bolzen lose sein sollte dann UNBEDINGT (schrei!!) linksherum die alte Schlampe anziehen, handfest reichte, denn wenn du das Linksgewinde auf dem Bolzen tötest, ist Endefeuer und du darfst den Mocken spalten. - Wenn alles gut, Schaltraste wieder dran.. und schauen ob der N wieder zurück ist, wenn nicht, kannst du mich ja anrufen... ich komm vorbei... das zeug ist keine raketentechnik, ist ja aus den 50igern, und mit etwas beobachten gut beherrschbar... mach mal das was oben so steht... beherzige die Tipps und vor allem die gut gemeinten Richtigstellungen deiner Aussagen durch Forenmitglieder... es geht nicht um Kniefall, sondern um Respekt gegenüber den Helfenden... ok, das ist meine Meinung. Verzeihet mir. Cheers en West-Aargauer
    2 points
  10. Trattberg Panoramastraße... 530km auf 3 Tage
    2 points
  11. 1 point
  12. DR ist günstiger, unkapputbar und besser für deine Bedürfnisse geeignet. Bin ihn selber 2 Jahre gefahren (iVm 23Z & SIP Road 2) und das war schon ein sehr angenehmes Fahren, auch auf Tagestouren.
    1 point
  13. Und zusätzlich nimmst du dir einen kleinen Hammer oder was zum Kloppen mit und haust mal vorsichtig am Anlasser den Magnetschalter an. Kommt öfter vor wenn die Teile länger stehen, das der klemmt.
    1 point
  14. Nicht Millionen, sondern Milliarden.
    1 point
  15. Der PD? Wie gesagt auf Max Leistung kommt es mir nicht an... wie ich den Herren mitgeteilt habe http://www.pipedesign.de/auspuffanlagen/px-200/s-box-original-m244-plus.html
    1 point
  16. Besser [emoji16] Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk
    1 point
  17. Das ist für uns selbstverständlich und nicht erwähnenswert
    1 point
  18. Den Bruch würde ich händisch "glätten" und fertig.
    1 point
  19. Dir geht's um die Dichtfläche um das Einlassloch ansich, richtig? Die ist völlig ok so, das kannst du problemlos fahren bei originalem Motor bzw. originalähnlichem Setup. Die kleinen Kratzer bzw. Abplatzungen sind kein Ding, da muss nix gemacht werden. Wenn du da was größeres draufschnallen willst mit Leistung und weiter Drehschieber fahren möchtest, sollte man die Fräsung im äußeren Bereich lasern lassen. Muss nicht komplett aufgefüllt werden, da das Loch dann eh aufgefräst wird.
    1 point
  20. Was soll denn eine SIP Performance Zündung auf einem originalen 50ccm Motor bringen? Und was ist die R753 für Düsen? Kenne ich nicht.
    1 point
  21. Bei Chuck Norris wurden gestern 35 neue Blechschaltroller angeliefert.
    1 point
  22. 1 point
  23. Komm heute ab halb elf, dann können wir zusammen das neue Malossi Gayhoise auspacken
    1 point
  24. Weil der drehschieber unangetastet ist, weil noch kein Relikt verbaut ist und ich bei Drehzahlorgien immer Bauchweh habe, weil ich noch eine härtere Schaltfeder einbauen möchte, und weil ich einfach gern schraube. noch was vergessen? eeeh nö
    1 point
  25. PX,PK,V50 haben auf den original Belägen ca.3,3mm,falls Dir das weiter hilft. Würde jetzt einfach mal behaupten,daß das bei Cosa nicht anders ist...???
    1 point
  26. danke, dann werd ich einfach mal die verdichtung anpassen lassen und berichten.
    1 point
  27. Stoned is the way of the Freilegung
    1 point
  28. Hallo zusammen, wie ich vermutet habe passte die Schaltraste für die GS160/180SS auf meine MV160. Gekauft bei SC https://www.scooter-center.com/de/schaltraste-oem-qualitaet-4-gang-vespa-gs160/gs4-vsb1t-ss180-vsc1t-4350161?sPartner=google-shopping-de&gclid=CjwKCAjwvJvpBRAtEiwAjLuRPcx1oyPjxu1fZE4fK6nwsJEEWI-64prDrfHKijCnOoCoD_OGOap9yxoCeWkQAvD_BwE Die ist von FA-Italia. Heute eingebaut und funktioniert einwandfrei. Gruß Andreas
    1 point
  29. Hallo Lambrookee!!
    1 point
  30. 1 point
  31. Danke für euer Feedback!!! Wir fanden es meeeega, dass ihr alle da wart Das Wochenende war mal wieder legen....moment.. wartet..gleich kommt es...moment....legen... ...dääääääär!!!!!! Gerne reiche ich Kritik, Wünsche, Lob, usw. mal weiter. Achja und 2020 fällt sicher wieder aus wie jedes Jahr
    1 point
  32. so sieht meiner von unten aus - die abdeckung muss nach der umarbeitung nicht unbedingt 4 kilo wiegen - minimal schwerer als original, auch dem kleinen schirm vorne geschuldet. glasfaser ist sehr stabil. je sauberer man arbeitet - hier hat mir allerdings ein modellbauer im keller sehr viel geholfen und alles step by step gezeigt, also gemeinschaftswerk - desto weniger spachtelmasse und sonstiges ist später notwenig, was das ding unnötig schwer macht. wenn alles dick und wülstig ist, kann es auch mal schnell probleme mit den lenkerinnereien geben. kann auch später gerne ein paar fotos vom umbau der abdeckung zeigen, falls bedarf - muss ich aber erst suchen im endeffekt erst zerflexen wie es schon bei einigen bildern angezeichnet wurde, dann auf dem drop montieren, damit die schrauben später richtig passen und dann die erste lage auflegen und richtig aushärten lassen, der rest geht ohne unterteil. drop hat die standartneigung wie man sie auch bei sip etc. kaufen kann, tachoaussparrung ist für den motogadget pro, also das ding was einem quasi alles anzeigt. ps: nein, ich antworte nicht mehr auf fragen nach meinen projektstatus
    1 point
  33. Die Verzahnung hat zum Zentrum der Welle (senkrecht im Kettendeckel) einen kürzeren Anstand, als der "übliche" gekrümmte Hebel, der mittig auf den Kupplungspin (LI/SX) oder mittig unter den Druckpilz (DL/GP) drückt. Lt. Hebelgesetz ist mit der Verzahnung die erforderliche Kraft am Handhebel kleiner, aber auch der Ausrückweg des Druckpilzes / der Kupplungsdruckplatte kürzer. Den gleichen Effekt (geringere Handkraft) könnte man mit einem längeren Hebel auf der Welle (oben auf dem Kettendeckel) erreichen - allerdings paßt der nicht mehr hin und würde seitlich am Reifen streifen. Bei Reibscheiben mit Sinterbelag dürfte ein verkürzter Ausrückweg easy reichen, bei kompressiblen Korkbelägen könnte der Schuß aber nach hinten losgehen und die Kupplung trennt nicht mehr korrekt.
    1 point
  34. Kannst knicken deine Anzahlung.. O-ton FB-Seite: Our motto is to under promise and over deliver, so we won't be taking any orders or deposits until you can see, touch and experience these machines in real life.
    1 point
  35. ich glaub er meint damit auch die Auflagefläche der Mutter auf dem Guss und nicht, dass er die Mutter zum Keil schleifen würde
    1 point
  36. Da gebe ich dir Recht. Ron ist nicht der geborene Verkäufer. Aber vielleicht hängt es auch mit dem Medium Internet zusammen. Vielleicht ist er in echt ganz anders.
    1 point
  37. Es ändert alles nix. Das Geschäftsgebaren bleibt insgesamt unseriös und der ganze Auftritt zweifelhaft.
    1 point
  38. Yup, California. Hier an einem meiner Kadaver: (Und nein - ich brauch den noch. ...) Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    1 point
  39. Geil, dann ma her mit der Bankverbindung. Ich überweis dir 3.999 Euro inklusive der Anzahlung für den neuen Blechschaltroller 2019. Ist da nicht sowas in der Mache...?
    1 point
  40. Ah, jetzt ist klar warum eine Kontaktaufnahme so schwer ist! Steht ja auf der Homepage! Der Ansturm ist enorm! Liebe Kunden! Derzeit ist der Ansturm so enorm das es zu verlängerten Bearbeitungszeiten kommen kann. Auch Webshop Bestellungen sind davon betroffen. Wir versuchen alle Emails, Anfragen & Bestellungen so schnell wie möglich zu bearbeiten. Weiters wird ein Telefonanlage installiert und es kann bis 20.7. zu schlechteren Erreichbarkeit kommen! Wir danken allen Kunden für das in uns gesetzte Vertrauen!
    1 point
  41. VM 1, 1953. Conservata, Letzte Anmeldung 1961, 2.Hand, 12tkm
    1 point
  42. Ich lache mich immer noch kaputt, seit die Meldung raus ist, dass der Scomadi-Furz laut dröhnend den Arsch verlassen hat und dann wie eine Seifenblase zerplatzt ist. Die Gründe sind mir völlig wurscht. Hauptsache, das hässliche Entlein ist nicht geboren worden. Ich hoffe, dass diejenigen, die zumindest einen Teil bereits bezahlt hatten, am Ende ihre Kohle wieder sehen. Dass man das Topic in einen geschützten Bereich verschoben hat, wundert mich nicht und ist klar. Natürlich soll nicht die gesamte Häme der missgünstigen Kleingeister (mich eingeschlossen), die schon immer und von Anfang an keinen Pfifferling auf das Ganze gegeben und zumindest verbal alles torpediert haben, über und in das Topic geschüttet werden.. Aus meiner Sicht völlig richtig, denn man möchte natürlich nun die Rückabwicklung ohne den Schmutz und die Dreckwürfe der fiesen Wichte (wie mich) über die Bühne bringen. Das macht tatsächlich Sinn Ich bin mir allerdings auch sicher, dass das nicht das Ende war. Irgendeiner wird es irgendwann wieder probieren und klonen und dort genetisch eingreifen, wo es entweder verboten oder ethisch nicht vertretbar ist. In einer asiatischen oder russischen Giftküche wird irgendwann wieder einer aus Leichenteilen und mit Blitz und Donner Dr. Frankensteins Missgeburt wiederbeleben. Keine Sorge, Scomadi Vol. 2 wird auferstehen, so wie einst die glorreiche DDR aus Ruinen auferstanden ist.
    1 point
  43. Das sind alles Merkmale eines Fahrzeugs bei denen ich den Vergaser nie als Problemstelle hatte. Das wäre eher etwas für die Themen Kurbelwelle und Zündung.
    1 point
  44. ......ich dachte immer ich hab eine Rollersammlung. Aber wenns nach ihm geht hab ich nur rostigen Kernschrott.... Ich hab also Rost, und keine Roller Ich fang dann am besten gleich mal an meine HA Bj.50 zu zerflexen. Hab da ein bissl Rost entdeckt...... Am besten ich zerflex alle meine Rollere in handliche Stücke. Kann man dann einfacher entrosten und zum Lagern reicht dann eigentlich eine Gitterbox....
    1 point
  45. Den holt man bei mir am besten komplett ab, schliest die 3 Kabel an plus 3 Bowdenzüge und dann kanns losgehen. Den hat sich bis jetzt sogar nicht nur ein Amateur geholt sondern 2-3 und noch leben alle
    1 point
  46. Chuck Norris kann pipedesign erreichen.
    1 point


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK