Jump to content

Blödmannsgehilfe

Members
  • Gesamte Inhalte

    843
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    1

Blödmannsgehilfe last won the day on 23. Dezember 2017

Blödmannsgehilfe had the most liked content!

Ansehen in der Community

172 Excellent

Über Blödmannsgehilfe

  • Rang
    sexidol
  • Geburtstag 21. März

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    wärtssieg
  • Scooter Club
    VCH

Letzte Besucher des Profils

4.173 Profilaufrufe
  1. Blödmannsgehilfe

    erledigt

    PN
  2. Blödmannsgehilfe

    Messerschmitt Vespa T2

    Das sollte nicht der richtige sein. VD1M --> T1 & T2 VD2M & VD3M --> T3 Da du eine sehr frühe T2 Rahmennummer hast 15XX, schließe ich aus, dass hier als Übergang ein VD2M Motor verwendet wurde.
  3. Blödmannsgehilfe

    Hannover + Umland: virtueller Stammtisch

    Da steht doch aber was von 2 Vorbesitzer
  4. Frage: müsste der Rahmen nicht auch die beiden (M8!?) Stehbolzen jeweils links und rechts vom Tank für die Schwingsattelaufnahme haben?
  5. Blödmannsgehilfe

    Messerschmitt Vespa T2

    Nein, da gehört KEIN GS Motor Original rein. Hier mal Infos zum Modell: [Zitat] Die T/2 ist ein Modell, welches es in dieser Form in Italien nie gegeben hat. Sie ist in weiten Teilen identisch mit dem GS-Modell. In Italien hatten alle Touren-Modelle (dieser Begriff war dort eigentlich nicht üblich, man sprach von der Standard- oder Basisversion) nur 8"-Räder und völlig andere Rahmen. Hauptgrund für dieses Phänomen dürfte die Stückzahl-Problematik bei Messerschmitt gewesen sein: Mit dieser Maßnahme wurden zusätzliche Fertigungseinrichtungen eingespart; damit wurde auch schon bei geringeren Stückzahlen eine Kostendeckung möglich. Zum Vergleich: Bei Messerschmitt wurden während der gesamten Produktionsdauer von 1955 bis 1957 insgesamt ca. 17600 Roller hergestellt; in Italien liefen im selben Zeitraum ein paar Hunderttausend Vespen vom Band. Die Unterschiede der Karosserie bestanden lediglich in den Stehbolzen für den Schwingsattel und einer Öffnung für den Ansaugstutzen unter der "Vergaserklappe" bei der Touren und einer Ansaugöffnung unter der Motorbacke bei der GS. Der Motor wurde unverändert vom 1955er T/1-Modell übernommen. Während die GS/2 nur in Silbergrau angeboten wurde war die T/2 in den Farben Blaumetallic, Bordeauxrot und Indisch-Bambus-Beige lieferbar. [/Zitat] Quelle: Alteroller.de
  6. Meins nur hier Hannover Tausche diese Denfeld Bank (Top Gestell!, Bezug je nach Geschmack neu ) gegen einen originalen Schwingsattel in ebenfalls top Zustand einer VGL1T, VL, VB1, ACMA GL. Bei Interesse einfach melden.
  7. Ich habe das PDF ebenfalls vom User Genova.
  8. Blödmannsgehilfe

    Kann zu!

    Rufe dich morgen an
  9. Blödmannsgehilfe

    Kann zu!

    Kann zu
  10. Blödmannsgehilfe

    Fragen zum Umrüstkit 8" auf 10"

    Hatte ich auch zunächst nicht verstanden Denke auch das er nur das Umrüstkit benötigt, habe ich bei Bedarf abzugeben
  11. Jetzt aber! GermanTouring_VGL1T.pdf Kann übrigens auch gerne ins Wiki gestellt werden @thisnotes4u Der Schriftzug ist zu 99% nicht original, der war geklebt und nicht genietet und gehört auch nach links.
  12. Gratuliere, sehr schönes Modell! Die VGL1T ist mE so ziemlich identisch mit der Messerschmitt T3. Im Verkaufe Thread wird eine Finnin übrIgens angeboten, da siehst du schon mal wie alles Original ausgesehen hat (zB Schriftzug ) Außerdem findest du hier einiges zur Geschichte des Modells (ich hoffe das verlinken klappt über mein Mobiltelefon): https://www.germanscooterforum.de/applications/core/interface/file/attachment.php?id=1381381
  13. Blödmannsgehilfe

    Beinschildrahmen Vespa GS Inox

    hier stand Mist
  14. Blödmannsgehilfe

    Hannover + Umland: virtueller Stammtisch

    Äh ja, das ist das Wappen von Eintracht Braunschweig
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.