Jump to content
Revolverheld

2019: Kein neuer Blechschaltroller!

Recommended Posts

Hat denn niemand geklagt? Wäre doch simpel, Rückzahlung einklagen, Titel erwirken, vollstrecken lassen. Ist für jeden Anwalt ein Kinderspiel.

Sonst fällt mir nur noch das dazu ein:

deniro.thumb.jpg.a88dc079835d338f2c83bb213988ef4d.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden hat ET325 folgendes von sich gegeben:

update 24.10.2019

 

@sqooter.com hat die Anzahlungen seit über einem Jahr.

Inzwischen mehrfach angekündigte Rückzahlungen sind nach wie vor nicht erfolgt.

 

Unfassbares Geschäftsgebahren

 

 

Unglaublich.

Kam denn hier im Gayhaimtopic wenigstens von @sqooter.com

 eineine Rückmeldung?

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden hat mintality folgendes von sich gegeben:

Hat denn niemand geklagt? Wäre doch simpel, Rückzahlung einklagen, Titel erwirken, vollstrecken lassen. Ist für jeden Anwalt ein Kinderspiel.

 

 

Den Titel hängt er an die Wand und tapeziert über die Scomandi-Poster drüber....

 

In Bayern heissts: lang a mal am nackerten in die Hosntaschn!

 

 

Share this post


Link to post

Naja, also wenn ich Betroffener wäre, dann würd ich versuchen mich mit ein paar anderen Geschädigten zusammenzuschließen und dann den ganzen Vorgang an einen Anwalt zu geben. Wenn man RS hat ist es doch wenigstens einen Versuch wert!

 

Oder soll man den Vogel so ziehen lassen? Dann hätte er am Ende ja noch alles richtig gemacht.

  • Like 3

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden hat Torto folgendes von sich gegeben:

Hat der ron denn mal ne 300er scomadi gebaut und verkauft? Ist da was bekannt?

 

Ich glaube, (Achtung, nur meine Meinung) dass ohne den Support vom Mike nur weniger als halb so viele Voranmeldungen gelaufen wären.

Falls deine Frage auf die Referenzen vom Ron rauslaufen sollte.

 

Ich finde es echt krass, dass der Typ offensichtlich die ganze Kohle längst ausgegeben hat, sonst hätte er ja die Anzahlungen zurück überwiesen. Was ist bei dem schief gewickelt? Eine Geschäftsidee ist es ja nicht, weil der Clou nicht lange hält. Also was hat es damit auf sich? Von einer Insolvenz in die Nächste?

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 13 Stunden hat Torto folgendes von sich gegeben:

Hat der ron denn mal ne 300er scomadi gebaut und verkauft? Ist da was bekannt?

 


Also mal bei ihm auf die HP zu schauen wird man noch erwarten dürfen


https://www.sqooter.com/page/scomadi

 

Da kannst du ganz normal für 8 große Scheine eine 300er Scomadi kaufen!

 

Und wie da zu lesen kommt die 400er erst 2020!

Share this post


Link to post
Am 24.10.2019 um 17:23 hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Unglaublich.

Kam denn hier im Gayhaimtopic wenigstens von @sqooter.com

eine Rückmeldung?

 

:gsf_chips:

 

vor 12 Stunden hat PK-HD folgendes von sich gegeben:

Ich glaube, (Achtung, nur meine Meinung) dass ohne den Support vom Mike nur weniger als halb so viele Voranmeldungen gelaufen wären.

 

Das kann schon sein, aber ich schätze, Ron hat Mike goldene Luftschlösser aufgemalt und das Blaue vom Himmel versprochen. :???:

 

Immerhin hat Ron jetzt endlich den 450TT von der Homepage genommen. Bis vor 1-2 Wochen kurzem war der ja immer noch beworben.

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:


Also mal bei ihm auf die HP zu schauen wird man noch erwarten dürfen


https://www.sqooter.com/page/scomadi

 

Da kannst du ganz normal für 8 große Scheine eine 300er Scomadi kaufen!

 

Und wie da zu lesen kommt die 400er erst 2020!

 

Also auf Nachfrage eines Bekannten, den Kauf einer 300er Scomadi betreffend, wurde ihm gesagt dass er eine, durchaus nicht geringe, Anzahlung im Voraus leisten muss und dann wird die 300er Scomadi von ihnen gebaut!

 

Auf Grund dieser Vorauszahlungs Sache und mancher Geschichten über den Erbauer,  war ihm dann die ganze Sache nicht so geheuer und er war etwas unsicher ob die dann wirklich gebaut wird - er hat dann keine gekauft/angezahlt.

 

Die gelbe auf der Homepage (und angebl. eine zweite) dürften die einzigen in Österreich gebauten 300er Scomadis sein.

 

Gesicherte Infos ob die 2 Mopeds auch Papiere, zwecks Anmeldung, haben gibts nicht.

Share this post


Link to post

Die Bewertungen bei Google werden auch nicht freundlicher, verstehe nur nicht warum die anderen, die er über den Tisch zieht, da nicht mal was schreiben. 

 

Damit kann man ihm schon deutlich machen was er für ein Geschäftsstil pflegt.

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 5 Stunden hat Crank-Hank folgendes von sich gegeben:

Da kannst du ganz normal für 8 große Scheine eine 300er Scomadi kaufen!

16 große Scheine, um genau zu sein.

Share this post


Link to post

Mir tut die ganze Scheiße nur noch Leid für die Anzahler und auf Treffen kommt man sich beinahe noch in die Wolle wenn man darüber diskutiert wie hier abgeschmiert wurde...

Share this post


Link to post
vor 8 Stunden hat thisnotes4u folgendes von sich gegeben:

Das kann schon sein, aber ich schätze, Ron hat Mike goldene Luftschlösser aufgemalt und das Blaue vom Himmel versprochen. :???:

Genau dies befürchte ich auch.

Anders kann man sich mit gesundem Menschenverstand auch nicht erklären wieso Mike da für einstand.

Schade drum.

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 8 Minuten hat sidewalksurfer folgendes von sich gegeben:

Neues aus Thailand, von einem 450ccm Schaltmodell wird allerdings nichts erwähnt:

 

https://scooterlab.uk/all-new-at-scomadi-for-2020-news/?fbclid=IwAR2Xp6XcW4Sm8IDpH01cLA3jC2T2-jJnhMOkKfRrl0DTEmFwDuuzJfXrpBk

" (if and when it happens)" -schreiben se schon selber. Die traun sich was.:muah:

Share this post


Link to post

Wenn das veröffentlichte "Artist-Design" das Einzige ist, was sie parat haben, dann wird die Kiste aber mal sowas von unglaublich hässlig!!!!1 :repuke:

Share this post


Link to post

Der Roller kommt Mitte 2020 (Q3). Er kostet 8.900 Euro und es ist bei Bestellung eine Anzahlung von EUR 3.000,00 zu leisten :cool:

  • Thanks 2
  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 12 Stunden hat ET325 folgendes von sich gegeben:

Der Roller kommt Mitte 2020 (Q3). Er kostet 8.900 Euro und es ist bei Bestellung eine Anzahlung von EUR 3.000,00 zu leisten :cool:

 

 

Getreu dem Motto: "Alle Jahre wieder..."

Share this post


Link to post

Leute, jetzt mal ernsthaft. Bald nimmer lustig. Dem MUSS doch mal einer das Handwerk legen. Wie lange darf sowas weitergehen? :???:

Share this post


Link to post

So lange sich keiner beschwert ist doch alles in Ordnung 

 

Ist zudem ganz normal mit den Anzahlungen: da gibt es Leute die warten trotzdem 6 Monate auf ihre Neuwagen

Dafür schließt man Verträge

Teufelszeug

Die Menschheit hätte nie das Tauschgeschäft mit Naturalien verlassen dürfen

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.