Jump to content

Cpt.Howdy

Members
  • Content Count

    3798
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Cpt.Howdy last won the day on April 12

Cpt.Howdy had the most liked content!

Community Reputation

471 Excellent

About Cpt.Howdy

  • Rank
    Weltraumpräsident Superstar Mac Cool
  • Birthday 02/01/1982

Contact Methods

  • Website URL
    http://zennteifel.de/
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    dir wird doch eh nix
  • Interests
    Auf langen Reisen still sitzen
  • Scooter Club
    Zennteifel RK Langenzenn

Recent Profile Visitors

8435 profile views
  1. Überm hinteren Koti, am Rahmenrohr mit gefrästen Halteplatten. Gibts zb von TD Customs zu kaufen.
  2. killer die kiste...ein helix in ultra zukunfts design...könnte ja direkt aus demolition man oder back to the future 2 kommen
  3. Hat er ja aber vorher auch gemacht. Es waren halt 115 drin. Jetzt is selbst bergab bei 105 Ende. Und finde es halt seltsam wenn ein Motor mit Resoauspuff so dicht macht. Dass und weil es eben durch den Wechsel der Zündung zustande kam, gibt mir den Eindruck dass da irgendwas nicht passt.
  4. ihr habt beide recht... mit plateau meinte ich natürlich den bereich in dem die zündung quasi auf einem niveau bleibt. das ist wie rainer schreibt zwischen 3500 und 4000 so ca. dieser bereich ist nochmal um 1 grad höher als der mit "Timing" gekennzeichnete wert bei ca 2000. meinst du denn dass da 1 grad hin oder her die kiste dann bei den 8000 gegen die wand laufen lässt? ich mein is ja kein high end motor. nur ein 195er rt 60 hub, 30er pwk, curly auspuff... die frage ist eben, lässt sich die plötzliche wand technisch mit der zündung erklären, muss ja mehr oder weniger da dran liegen, ist ja das einzige was geändert wurde. oder sollte dass unverändert weiterlaufen und der grund für die wand ist ein defekt an der zündung.
  5. Ja ok der Ausdruck Plateau is hier weng unangebracht...hab ich noch so von der Variotronik im Ohr. Also bei 2000 geblitzt auf 24° dann verschiebts bei 6500 so ca auf die angepeilten 19°.
  6. So, bin meine Kiste jetzt mal ein paar Km gefahren und kann sagen, insgesamt ist die Zündung definitiv ein Gewinn. Sauberes, stabiles Standgas, dabei ein flackerfreies Licht. Einzig die billig led Blinker hinten flackern im Stand, die Kellermänner vorne brennen konstant brutal hell. Sauberer Durchzug übers ganze Band mit gefühlt weniger Ruckeln und Spotzen im Mittelgasbereich, eigentlich komplett ohne. Auch oben raus läufts sauberer, ABER sie dreht nur noch bis ca 7500/8000, somit sind bei 105 km/h Ende. Vorher warens, wenn auch zäh und etwas unsauber laufend gute 9000 und damit über 110. Kann das jetzt am ZZP liegen? Vorher waren es ja statische 19° . Jetzt 24° bei Einstelldrehzahl 2000, somit sollte ich bei ca 6500 bei 19° landen. Da peakt der Motor laut letztem Prüfstandslauf. Jetzt natürlich die Frage woran liegts? ZZP falsch? Wenn ja welche Richtung könnte Besserung bringen und was wäre die technische Erklärung dafür? Passt jetzt der Vergaser bei Vollgas nemmer weil durch die neue Zündung endlich mal ein sauberer Funke bei hohen Drehzahlen anliegt? Oder hat die Zündung nen Treffer weg und steigt da plötzlich aus, auch wenn man beim blitzen nichts sehen konnte. Die Kiste läuft wie vor ne Wand. Muss jetzt gestehen, habs nicht zb im dritten getestet (dann könnte man ja ggf die Zündung ausschliessen wenns da höher dreht), dass müsste ich dann noch machen. Als Signalfilter würde ich den von MOTOGADGET empfehlen. Der lässt sich einfach nur schöner montieren als der von KOSO, Funktion ist bei beiden gleich.
  7. bei mir gehen auch keine, hatte schon unsere IT im verdacht
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.