Jump to content

Shlomo

Members
  • Gesamte Inhalte

    646
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

22 Excellent

1 Abonnement

Über Shlomo

  • Rang
    pornstar
  • Geburtstag 09.01.1972

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.munichbluessc.de
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    München
  • Interessen
    Habbich nich....
  • Scooter Club
    Blues SC.

Letzte Besucher des Profils

3.666 Profilaufrufe
  1. Jein. Rahmen, Schaltung und Aufbau des Motors entsprechen tatsächlich der C. Eine italienische C sollte aber normal keine Gebläsekühlung haben, die gab's eigentlich nur bei der LC oder später bei der 150D. Umbau oder tatsächlich ein Lizenzprodukt? Oder die Schweizer haben eine Extrawurst gebraten bekommen?!? Die Rahmennummer sollte (zumindest bei einem italienischen Fahrzeug) an der Rahmenschleife oben rechts, etwas hinter der der Befestigung des vorderen Schwingsattels, sein.
  2. Kann man einfach kaufen - SLUK hat inzwischen auch die T5-Driver als Repro: SLUK
  3. Der verhält sich - ich würde mal sagen - erwartungsgemäß. Bisher hat sich noch kein Prüfstandtermin ergeben, deswegen aktuell nur die Straßenerfahrung als Zwischenbericht. Vorher lief auf dem Motor eine Pipe Design Silent Box II. Im Vergleich dazu ist der Faco/Malossi deutlich drehzahllastiger, verliert untenrum etwas - aber nicht dramatisch (bis ca. 4.Gang 80km/h bei 23/68 Übersetzung = rund 5.000 U/min) und hat einen deutlich spürbareren Reso-Einstieg. Ab 90km/h reißt er dann richtig an und bringt zwischen 5 und 10km/h mehr Topspeed, die er auch erheblich schneller erreicht. Macht schon Laune. Und Krach macht er - erheblich. Um mit zwei TS1-Lammies auf ein Treffen zu fahren, genau richtig, weil man endlich mal auch die eigene Karre hört. Für regelmäßig morgens in die Arbeit - schaise. Zum Schluss: Flansch ist eher weit - auf dem BGM brauche ich ne Coladosendichtung, um ihn fest zu kriegen. Wenn ich damit mal auf der Rolle war, schauen wir weiter.
  4. Shlomo

    IOW 2018

    Bin kurzfristig überzeugt worden. Fahre morgen Abend hier im Süden los, will Freitagfrüh in Dünkirchen auf die Fähre. Wenn alles gut geht, bin ich Freitag am späten Nachmittag vor Ort.
  5. Shlomo

    Malossi MHR 177 - Die neue Legende

    Super Aktion. Das Ergebnis würde ich unter den Bedingungen fast erwartbar nennen - als ich damals ähnlich Hopplahop mit dem 177er BGM nach Holland bin, standen da gerade mal 14PS am Prüfstand an... Feinabstimmung wird's bringen. Sehr interessant jedenfalls, dass der Malossi einigermaßen zu den LML-Kanälen passt, im Gegensatz zu Polini, Parma und Co.
  6. Shlomo

    Sitzbank Super Corsa PX

    So eine suche ich in schwarz, gerne auch mit weißem oder silbernen Einsatz. Nur in gutem bis sehr gutem Zustand ohne Risse etc. Danke!
  7. Der Faco entspricht tatsächlich dem Malossi, einschließlich 20mm Auslass. Hat eben der freundliche Postbote gebracht. Für 86€ inklusive (!) Versand aus IT ziemlich unschlagbar. Mal sehen, wie der sich auf einem 177er BGM macht...
  8. Knapp zusammengefasst kann man zur Lautstärke der Anlagen sagen, dass neben dem Originalpuff erwartungsgemäß der originale T5 ein gutes Stück leiser ist. Der wiegt halt auch gefühlt das Doppelte wie die anderen Anlagen (nein, wir haben nicht gewogen). Die anderen Boxen sind mit Ausnahme des Malossi alle lautstärkemäßig auf ähnlichem Niveau und unterscheiden sich eher in der "Klangfarbe". Dabei finde ich persöhnlich z.B. den Polini satt dumpf, die BGMs eher weniger. Der Einzige, der tatsächlich unangenehm raussticht, ist der Malossi, der plärrt echt - der beste Vergleich, der mir einfällt ist wirklich ein alter Sito Plus nach ein paar tausend km. Das ist aber alles rein der subjektive Eindruck vom Danebenstehen - über die Probleme der Lautstärkemesserei ist ja schon reichlich diskutiert worden, das war aber an der Stelle auch nicht das Thema.
  9. Es findet halt immer einer irgendwas besser, schlechter, legt seine Schwerpunkte auf etwas anderes. Empfohlen wird hier aber ganz bewusst eigentlich keiner und es wird nur minimal interpretiert. Das ist auch der Grund, warum wir den T5-Auspuff als Referenz genommen haben - eben weil es den nicht (mehr) zu kaufen gibt. Sicher kann man immer mehr machen, noch mehr einbeziehen usw. das ist schon richtig. Gerade bei den Boxen ist da heute schon die Frage, wo fängt man an, wo hört man auf... Pinasco und RMS waren auch ned dabei etc. etc. Ist nicht immer alles gleich die Weltverschwörung.
  10. Nuja, hab halt aufgeschrieben, was rauskam, da gehört dem Rainer und dem Gravie schon mindestens genausoviel Verdienst...
  11. Passt natürlich auch für TX.
  12. Shlomo

    Das große BGM 177 Topic

    Dreht er denn mit der 135er sauber raus? Ich bin vergangenes Jahr ein fast identisches Setup ( nur mit Pseudo-26er SI, ansonsten alles gleich) mit einer 128er gefahren. Mit PipeDesign Silentbox war ich dann bei 132. Ist also schon groß, aber so weit weg auch wieder nicht...
  13. Shlomo

    T5 Langhuber

    Die Steuerzeiten frisch gemessen: Einlass 120-60 Auslass 185 Überströme 132 VA 26,5 Zylinder ist komplett unbearbeitet. Nach der Probefahrt läuft das für meinen Geschmack sehr harmonisch mit der von Tom oben genannten Bedüsung - ruckelfrei, schöner Durchzug und dreht frei raus - HD könnte evtl. noch minimal größer sein für den Road XL.
  14. Shlomo

    T5 Langhuber

    Nunja, ist halt meine Erfahrung - will da nicht rumtheoretisieren, warum, aber ich habe für mich festgestellt, dass besonders die Gasannahme im Lastwechsel schlechter wird, je größer die Löcher sind, und sich das auch nicht völlig wegbedüsen lässt - insbesondere bei Löchern über der Nebendüse. Im DR177-Topic klingt das übrigens ähnlich - siehe Hier .
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.