Jump to content
skrotum

Was passt in mein Auto? Sammeltopic ROLLERTRANSPORT

Recommended Posts

Nur nochmal zur Sicherheit,

Wideframe passt liegend in einen Passat B7 Variant ohne Probleme ?

 

Und noch ne Frage, lieber Motorseite nach unten (wegen Gewicht), evtl. Kicker abmontieren oder auf die Gepäckfachseite ?

 

Danke und Gruß, Marcus

Edited by sucram70

Share this post


Link to post

hat der B7 eine ebene ladefläche? einer PX reichten im 3BG knappe 1.80m (nur die linke backe ab und rein damit)

 

mir ist die kuluseite lieber, da zerdrückts keine lüra abdeckung.

Share this post


Link to post

OK, habe keine Checke, moderne Autos, die früher aus Deutschland car-men ( wenn jemand den Witz kennt :-) ) und Namen zu Weinen tragen.... Danke

Share this post


Link to post

Eine Px geht locker liegend in Golf 3 rein, Beifahrersitz ausgebaut!

 

Der Sharan hat Platz für 2 auf dem HS stehende PXen ohne Seitenspiegel und Backen!

20140327_205232.jpg

20140327_205242.jpg

20140401_193840.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post

Naja, wenn man alle Sitze ausbaut ausser Fahrersitz ist sogar Golf 2 wahnsinnig voluminös gewesen.... Problem wären die zu kleinen Türen gewesen...Hab aber auch mal eine Lambretta GP in einem 78er Honda Civic mit Hondamatic übersiedelt. Hing nur ein paar cm raus.Und hat 2 Dellen reingemacht. Und beim Civic war dann was an dem hinterem rechten Ausstellfenster. Sonst wars fein!

Share this post


Link to post

Naja, ist halt allgemein die Frage, was man als "geht" beurteilt. Ich transportiere grundsätzlich stehend und so verzurrt, dass auch eine Vollbremsung kein Problem ist, aber das muss und darf jeder mit sich selbst ausmachen.

 

Als ich noch kein passendes Auto hatte, habe ich lieber wen gefragt oder einen Anhänger geliehen, als den Roller und meine Gesundheit zu gefährden.

 

IMG_5564.JPG

Share this post


Link to post
Am ‎07‎.‎11‎.‎2016 um 20:14 schrieb sucram70:

Nur nochmal zur Sicherheit,

Wideframe passt liegend in einen Passat B7 Variant ohne Probleme ?

 

Und noch ne Frage, lieber Motorseite nach unten (wegen Gewicht), evtl. Kicker abmontieren oder auf die Gepäckfachseite ?

 

Danke und Gruß, Marcus

 

Soo,

letzte Woche war ich am Bodensee und hab die VB1 abgeholt.

600km völlig problemlos.

 

Demontiert wurden Motorbacke, Lüfterradabdeckung, Lüfterrad und Kicker. Der Roller wurde auf die Motorseite gelegt.

Öl und Sprit wurden abgelassen. Da trotzdem noch ein Rest vom Getriebeöl im Motor war, habe ich vorsichtshalber eine Wanne untergelegt.

Mit den Styropurplatten (100mm) lagen Motor und Beinschild weich, ausserdem drückte nicht das ganze Gewicht auf den Lenker:

 

1.jpg 2.jpg 3.jpg 4.jpg 5.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post

Zur info, weil es mich eine weile beschäftigt hat:

Largeframe 8 zoll passt mühelos stehend in einen renault grand scenic
Lg
Evilk
fffecd9752e4e6c5a6a31c80bb1f753b.jpg

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Am 8.11.2016 um 08:00 schrieb Sgt. Floyd Pepper:

Naja, ist halt allgemein die Frage, was man als "geht" beurteilt. Ich transportiere grundsätzlich stehend und so verzurrt, dass auch eine Vollbremsung kein Problem ist, aber das muss und darf jeder mit sich selbst ausmachen.

 

Als ich noch kein passendes Auto hatte, habe ich lieber wen gefragt oder einen Anhänger geliehen, als den Roller und meine Gesundheit zu gefährden.

 

IMG_5564.JPG

 

Is ja selbstverständlich dass die Kisten in Golf3 wie Sharan fest verzurrt sind......da es den Golfi nicht mehr gibt zurre ich in Sharan!

Aber ob Deine Gurte bei Deinen Lenkrohren sinnvoll sind? Der Roller ist ja kein großes Mopped......egal Hauptsach verzurrt. ;-)

 

Share this post


Link to post

Das mit den Lenkrohren ist mir bewusst - ich nutze das auch nur zur Stabilisierung, nicht zum Festzurren wie beim Motorrorad. Überlege aber auch noch an einer besseren Möglichkeit, vielleicht fällt mir über den Winter was ein...

Share this post


Link to post
Am 8.11.2016 um 08:00 schrieb Sgt. Floyd Pepper:

Naja, ist halt allgemein die Frage, was man als "geht" beurteilt. Ich transportiere grundsätzlich stehend und so verzurrt, dass auch eine Vollbremsung kein Problem ist, aber das muss und darf jeder mit sich selbst ausmachen.

 

Als ich noch kein passendes Auto hatte, habe ich lieber wen gefragt oder einen Anhänger geliehen, als den Roller und meine Gesundheit zu gefährden.

 

IMG_5564.JPG

Was ist das für ein Auto? Fiat Doblo?

Share this post


Link to post
Als ich noch kein passendes Auto hatte, habe ich lieber wen gefragt oder einen Anhänger geliehen, als den Roller und meine Gesundheit zu gefährden.


Toll, aber darum geht's in diesem Topic nicht. Stehend im Kastenwagen kann ja jeder. Das ist wie Anhänger oder Prischenwagen.
Hier geht's aber um den Transport im normalen PKW und was da möglich ist.

Und warum man seine Gesundheit gefährdet, bei gescheiter Ladungssicherung, erschließt sich mir nicht.

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden schrieb Sgt. Floyd Pepper:

Ja, normale Länge. Der Maxi ist ca. 9cm zu kurz, um die Sitzbank eingebaut zu lassen UND die Vespas zu verstauen. Leider.

Wie viel Luft ist hinter der Px noch bis zur Heckklappe? Oder kennst Du die genaue Länge der Ladefläche?

Share this post


Link to post

Fahrersitz weit hinten kommt der Koti an die Sitzbespannung (nicht an den Sitz selbst oder den Fahrerrücken), zur Heckklappe sind so 3-5cm Platz.

 

Länge Ladefläche müsste ich messen, schick mir mal ne PN falls nötig.

 

Und falls Interesse besteht: Der große Diesel macht derbe Laune und verbraucht wenig, Einzelradaufhängung hinten hat kein Konkurrenzmodell. 

Share this post


Link to post

Wir haben damals vor ungefähr 20 Jahren zwei PXe im Kofferraum eines Kadett-E-Kombi nach Sardinien transportiert.

Lenksäule raus, hinteren Stoßdämpfer unten gelöst, Hinterrad demontiert und Motor ins Chassis geklappt.

War schön, die beiden Roller im Urlaub vor Ort zu haben :-)

Share this post


Link to post
Zumindest in der Liste im Startbeitrag taucht kein A4 Avant B6 auf - hier die Zertifizierung für eine komplette V50 Spezial ohne beim Einladen am Himmel anzustoßen (zwei Mann dafür von Vorteil). In alle Richtungen ist noch genügend Platz.
V50 Spezial im A4 Avant am Stück 1.jpeg
V50 Spezial im A4 Avant am Stück 2.JPG
 


Hast du die Rücksitzbank ausgebaut?


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Share this post


Link to post
vor 33 Minuten schrieb llcoolj24:

 


Hast du die Rücksitzbank ausgebaut?


Gesendet von iPad mit Tapatalk

 

 

Ne, einfach nur umgeklappt - ging ohne Probleme. Man sollte schon zu zweit sein zum einladen aber ansonsten kein Kunststück. ;-)

Share this post


Link to post

Opel Combo C

Mit umgeklappten Sitzen zwei schmalrahmen stehend.

Bin sicher, mit ausgebauter Sitzbank gehen auch zwei LF.

%2Fmonthly_2017_01%2F20160227_111427.thumb.jpg.5a75647feed557f3777d0f5882ed74f4.jpg

Naja... tapatalk findet, dass die roller wohl besser ins liegende Auto passen.

Gesendet von meinem GT-I9515 mit Tapatalk

Share this post


Link to post

3er BMW e91 Touring

Mit umgeklappter Rückbank passt eine Smallframe locker rein.

Am besten jedoch zu zweit be- und entladen um nicht am Himmel anzustoßen :-D

 

Leider keine Bilder parat.

  • Like 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.