Jump to content

purevernunft

Members
  • Content Count

    372
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

purevernunft last won the day on June 23 2019

purevernunft had the most liked content!

Community Reputation

93 Excellent

About purevernunft

  • Rank
    pornstar

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.purevernunft.de

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Mannheim
  • Scooter Club
    Ponyhof Mannheim

Recent Profile Visitors

1673 profile views
  1. ...ich glaube auch zu erahnen, wie die vom TE gewünschte Vespa aussieht.
  2. Hi Discotizer, ...Elektrik, genau mein Ding! So mit Löten und so!? Du würdest die in Spanien bestellen? https://repuestovespa.com/producto/bobina-encendido-estator-vespa-super-sl-y-primavera/ ...wobei es bei der 125sl glaube ich eine aussenliegende ist: https://www.motovespa.net/es/encendido-chispa-/1535-bobina-alta-vespa-75125150-alta-calidad.html (Alta calidad!) Grüße + Danke! Chris
  3. ...oha! Klingt kompliziert...in der Datenblatt Datenbank beim Tüv gibt es nix dazu!? Die haben eine Webseite, auf der man das beantragen kann... (Musste ich bei meiner Motovespa auch machen)...
  4. ..werde mich Ende der Woche dranmachen. Hatte ein vergleichbares Problem an ner frisierten 50er, da war es der Unterbrecher. Benzinhahn und Schlauch hatte ich schon getauscht... Gib mal Bescheid, wenn Du was rausgefunden hast!!!! Grüße!!
  5. Lieber @Morlikäfer Also ich habe bei solchen kommunikativen Exzessen ja immer ein sehr zwigespaltenes Gefühl: Das ist natürlich übelst unterhaltsam, wenn sich in einem Forum mit eigentlich klar abgrenzbarer technischer Thematik ein Teilnehmer dermaßen verirrt und aus seiner ganz am Anfang eingeschlagenen Richtung nicht mehr herauskommt (das war in einer Deiner ersten Reaktionen nach Themeneröffnung, in der Du leider einen provokanten und überheblichen Ton angeschlagen hast). Andererseits ist es trotz des Unterhaltsamkeitsgehalts schade, dass dieses eigentlich interessante Thema nun verloren ist und statt dessen soviel (durchaus nachvollziehbare) Aggression besteht. Das GSF ist eine unfassbare Sammlung an Kompetenz mit Usern, die unglaublich hilfsbereit sein können, aber natürlich wenig begeistert sind, wenn ein neuer Forennutzer so unbescheiden auftritt, obwohl er ja durchaus einen wichtigen Beitrag leisten könnte (ich persönlich finde die exotischen Vespavarianten interessant und finde auch die von Dir zur Verfügung gestellten Bilder sehenswert). In einen nicht medienvermittelten Situation würde man dem um-sich-tretenden Morlikäfer vermutlich eine Möglichkeit geben müssen, unter Wahrung eines Mindestmaßes an Selbstachtung aus der Ecke zu kommen. Aber dazu ist es zu spät: deshalb meine Empfehlung, dass Du Dich besser selbst aus der Situation befreist und Dich aus dem Forum verabschiedetst. Das kann doch kein Spaß machen. Und für die Zukunft und bei Neuanfang mit Neuaccount ein bisschen mehr Offenheit signalisieren, dann kann man sein eigenes Wissen einbringen und das passt doch auch viel besser zur Vespa.. Aber das ist nur so mein bescheidener Blick.. Grüße Chris
  6. ...wenn man nur noch nach allen Seiten austritt, dann könnte man sich schon mal fragen, ob man eventuell einen Hauch von daneben liegt. Also, nur so als Tipp. Aber unterhaltsam ist es...
  7. Ich nehme alles zurück! (Ich muss auf Meta-Ebene leider Kritik üben: schon wieder hat sich das zu schnell zugespitzt! Die Eskalation kam zu früh! Nur drei Seiten... Ich dachte, dass wir aus der etwas anderen Restaurierung etwas gelernt hätten! Hier wäre doch noch Potential gewesen: Thema gut, guter Typ, klasse Roller... Und der Sommer geht noch ne Weile.... )
  8. Also meine Erfahrung mit der Anmeldung nach Vollabnahme vor drei Wochen war, dass ich die nicht-entwerteten Originalpapiere (span. Fahrzeugschein und span. Tüv-Unterlagen) abgeben musste (die werden bei der Zulassungsstelle für 6 Monate archiviert, dann erhalte ich sie zurück) plus die BAJA DEFINITIVA, welche bestätigt, dass der Roller in Spanien abgemeldet ist. Die BAJA DEFINITIVA ist übrigens ein unterschriftsloses Formblatt...
  9. Bei mir auch Original 16.16... eher gemütlich in der Beschleunigung, passt aber irgendwie. Allerdings hab ich bei Vollgas Probleme mit massiven Fehlzündungen und Absaufen, da muss ich am Wochenende mal sehen, woran das liegt... PS: Das war ein Work-in-Progress-Foto
  10. ...ne Illy...keine Ahnung was für ein Modell. Hat exakt heute Morgen mit nem Knall ihr Dasein beendet. Mal sehen, ob man die noch repariert bekommt. Ist so geschätzt 20 Jahre alt.
  11. Frechheit! Man nennt mich den Schraubergott Ich kann nur Kleinkram... Reifen, Züge, Stoßdämpfer, Licht, Lack ..
  12. ...ja, das ist gerade alles sehr schlamasselig und nervig: Die Werkstatt hat noch den Schlüssel.. der wurde verlegt und erst gestern wieder gefunden, d.h. ich kann die Klappe gerade nicht öffnen, weil abgeschlossen. Deshalb (da hab ich mir durchaus auch etwas gedacht dabei) die Glaskugel zur Orientierung und Beruhigung... ich fand das Zusammenspiel der Symptome sehr merkwürdig und hatte so etwas in all den Jahren noch an keiner Vespa. Und da dank Corona der gesamte Prozess der Vollabnahme und vor allem Zulassung der Horror war (6 Monate bis man die Termine beisammen hatte) bin ich gerade tatsächlich extrem frustriert. Weil dieses Ding bei der ersten Fahrt dann kaputt geht... Aber: vielen Dank! Sobald Zugriff möglich, greife ich zu
  13. Hallo Forum, Puh... Großer Frust.. Erste längere Fahrt nach Tüv und Zulassung mit Motovespa 125sl (weitgehend identisch mit ner Primavera): Im Stadtverkehr alles okay, lief perfekt, lediglich Kupplung nicht ideal. Dann beim ersten Beschleunigen auf 70 ein leichtes Absaufen und Rauchen ausm Auspuff... Hat sich aber beruhigt und war okay...dann bei 70 im vierten Gang ein kurzes Blockieren, Motor stirbt ab, beim Auskuppeln ein krasses Krachen. Danach problemlos angesprungen, aber keine Kupplung mehr (die wurde zuvor ausgetauscht). Vorherige Reparaturen: Zündung, Kupplung, Züge, Benzinhahn. Mag jemand die magische Glaskugel bemühen... ? Danke für Tipps... Chris...
  14. ...das ist echt eigentlich ein Witz: Das haben die Typen vom Zulassungsdienst beim Tüv verbockt, bin mir nicht sicher, ob ich mir den Aufwand machen will und neue Schilder verlange, sieht halt bisschen schräg aus mit dem 16x20 er Schild.. ist glaube ich für Motorräder...
  15. Es ist vollbracht... Aber Nummernschild ist gewöhnungsbedürftig Ganz zu schweigen von der Nummernschild-Beleuchtung, welche einen Hauch von Licht auf das Schild zaubert..(und von den Kosten einer Zulassung in Corona- Zeiten mal abgesehen, in denen man zwei Monate auf nen Termin warten soll) Aber: Ich bin glücklich!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.