Jump to content

EmporioAG

Members
  • Posts

    1501
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

EmporioAG last won the day on June 16 2020

EmporioAG had the most liked content!

3 Followers

About EmporioAG

  • Birthday September 10

Profile Information

  • Scooter Club
    Vespa Brothers

Recent Profile Visitors

6848 profile views

EmporioAG's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

803

Reputation

  1. So eher schwer. Vielleicht Azzurro Chiaro. Blitzt nirgendwo Lack hervor?
  2. Dann hat die Einschätzung ja gepasst. Glückwunsch - hoffe sie kommt in gute Hände
  3. @Manu0r so ne Kaufberatung ist nicht da damit du am Ende das Topic editierst und alles rauslöscht.
  4. Was mir sonst noch auffällt. Lüfterradabdeckung nicht im Olack - Müsste auch Verde 301 sein Gabel vorne sehe ich nicht - Müsste aber auch Verde 301 sein Felgen - Müssten ebenfalls Verde 301 sein Auspuff sollte "Röhrchen oben" haben Und wie schon erwähnt - der Alukantenschutz gehört da nicht hin.
  5. Du willst doch freilegen oder? Sie jedenfalls nicht nach ner "einfachen" Freilegung aus wenn du mich fragst - und ich hatte schon einige Kisten hier.
  6. Moinsen - ich suche noch eine Felge in Verde 301. Möchte eine als Ersatzrad montieren. Wenn es nicht anders geht auch überlackiert.
  7. Hab auch ne Cromo da. Aber so ne zweite als "Ratte" daneben Mit deinem Motor @Kebra
  8. Also ich finde die Kiste cool - schöne Patina und alle Teile im olack da. Gefällt mir. Tolle Freilegung. Fakt ist aber auch das eben ne Nummer fehlt und die strebe da unten neu gemacht werden muss. Ich denke hier und da fallen dann noch kleinere arbeiten am Rahmen an. + die entsprechenden Kleinteile um die Kiste vollständig fit zu machen. Sehe hier maximal 1200€ Habe selber mal ne ne Kiste ohne nummer verkauft. War halbwegs gut Restauriert. Motor dabei un lief auch an. 1450€ bekommen. War aber wirklich bis auf die Nummer vollständig.
  9. Bringe dir ne Dose mit. Dann können wir es testen.
  10. Moin zusammen, auch wenn ich gerade gesundheitlich angeschlagen bin möchte ich kurz das Projekt von meinem Bruder vorstellen. Wir haben hier ne Zederngrüne Fuffi stehen die mit ner Art Sprühspachtel oder was auch immer geduscht wurde. Sehr dick das Zeug und extrem zäh. Alle Mittel die wir getestet haben brachten keinen Erfolg. Stephan von McCloudts hat sich dann dazu bereit erklärt uns ein paar Dosen von seiner Beize zu schicken um einen weiteren Versuch zu starten. Und die Beize wirkt tatsächlich. Aufsprühen - 10 Minuten warten und mit nem Nitro Lappen abwischen. Funktioniert wunderbar und kann ich sehr empfehlen. Man muss dabei bleiben - wie bei jeder Beize. Olack leidet kaum. Alle blanken Stellen bzw. die Stellen an der die Grundierung hervor kommt wurden vorher angeschliffen. Wirkt natürlich auf den Fotos nun sehr stumpf - an einer Politur wird man nicht vorbei kommen. Die Problematik mit der Entleerung der Dosen ist mit der Überarbeitung der Rezeptur erledigt. Früher gab es da ein Problem das man die Dosen nicht komplett leer bekommen hat. Das haben die Jungs nun in den Griff bekommen. Falls es dennoch Themen gibt hat Stefan hier immer ein offenes Ohr und hilft wo er kann. Normal mache ich keine Werbung für irgendwelche Mittel - aber das Zeug ist es wert. Die Kiste hatten wir schon fast abgeschrieben und am Ende kommt doch was feines hervor.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.