Jump to content

Neuigkeiten, Gerüchte, Produktankündigungen...


Basti_MRP

Recommended Posts

vor 29 Minuten hat AIC-PX folgendes von sich gegeben:

Anfangs wollte ich einen Steckkrümmer bauen wo man dann ensprchend nur den Krümmer wechselt und die Endkappe des Dämpfer (Verschiedene Auslassdurchmesser)

 

 

Moin,

eine Möglichkeit wäre denn Krümmeranschluß mit einem V-Band zu machen. Das lässt sich dann auch gut wechseln.

 

https://image.made-in-china.com/202f0j00YhupUsvGYFgZ/Fast-Installation-Metal-Hose-V-Band-Clamp.jpg

Příruby Wastegate adapter 38mm na 44mm V-band | race-shop.cz

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Kurzes "Strassen" Review zur BBT 2.

 

Klang passt mit 18er Rohr ! Für mich optimal und in etwa gleich auf mit den meisten erhältlichen Anlagen. 3er Road ist lauter.

 

Auf der Sprint ohne durchgängiger Schraube ,in Verbindung mit Vmc Stutzen muss man das Schraubenloch ein bisschen nach oben fräsen (ca 3mm) um den durch zu bekommen ohne zu verspannen. Stutzen dürfte ein kleines bisschen größer sein als bei der BBT1. Hat ein bisschen mehr Spiel.

 

Overrev ist genau wie beschrieben. Dreht hinten raus deutlich freier und man kann laut Tacho gut 10km/h mehr generieren pro Gang.  Insgesamt kommt sie der 1er BBT gefühlt sehr nahe ! 

 

Für mein Setup nahezu perfekt da ich immer sehr kurz übersetze und so den Grundcharakter erhalte,und trotzdem schneller werde. Fühlt sich auch irgendwie bisschen sicherer an im Overrev als davor. Weniger Vibration !

 

Grob gemessen liegt sie bei 100mm Aufbauhöhe (original Topf hat ca 80mm). 

 

Kurve folgt sobald Zeit ist. 

 

Bleibt drauf ! :cool:

 

 

 

 

 

IMG-20220817-WA0001.jpg

  • Like 10
  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat schoeni230 folgendes von sich gegeben:

Kurzes "Strassen" Review zur BBT 2.

 

Klang passt mit 18er Rohr ! Für mich optimal und in etwa gleich auf mit den meisten erhältlichen Anlagen. 3er Road ist lauter.

 

Auf der Sprint ohne durchgängiger Schraube ,in Verbindung mit Vmc Stutzen muss man das Schraubenloch ein bisschen nach oben fräsen (ca 3mm) um den durch zu bekommen ohne zu verspannen. Stutzen dürfte ein kleines bisschen größer sein als bei der BBT1. Hat ein bisschen mehr Spiel.

 

Overrev ist genau wie beschrieben. Dreht hinten raus deutlich freier und man kann laut Tacho gut 10km/h mehr generieren pro Gang.  Insgesamt kommt sie der 1er BBT gefühlt sehr nahe ! 

 

Für mein Setup nahezu perfekt da ich immer sehr kurz übersetze und so den Grundcharakter erhalte,und trotzdem schneller werde. Fühlt sich auch irgendwie bisschen sicherer an im Overrev als davor. Weniger Vibration !

 

Grob gemessen liegt sie bei 100mm Aufbauhöhe (original Topf hat ca 80mm). 

 

Kurve folgt sobald Zeit ist. 

 

Bleibt drauf ! :cool:

 

 

 

 

 

 

Bei Sprint tatsächlich Hauptständertauglich?

Kannst du das Ausdrehen/Overrev auch in Drehzahlen deklarieren? 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat TobiPr folgendes von sich gegeben:

Bei Sprint tatsächlich Hauptständertauglich?

Kannst du das Ausdrehen/Overrev auch in Drehzahlen deklarieren? 

Ja passt alles . 

Muss erst auf die Rolle. Alles andere ist nur gefühlte Glaskugel. 

 

@calmato

 

Vmc Super G, ganz leicht bearbeited

QS 1,40, 175 Auslass.

Malossi Vespower

Mazz Conversion 60 (67n.Ot)

24Si mit Polini Venturi

22/67 auf Sprint Getriebe

 

Das ganze hatte vor längerer Zeit 21,7 mit ca 25-26 Nm mit BBT 1. 

 

Die 22 Z hatte ich absichtlich so belassen da der Roller Größtenteils Stadt Umgebung bewegt wird. Funktionierte aber auch wirklich super. Hatte davor kurz einen alten tiefer gelegten Polini (167°) montiert der auch immer deutlich über 20 hatte mit Si,das war aber in Verbindung mit der bbt1 zuviel (bzw zu wenig was Band betrifft) des guten. Natürlich wie immer alles Geschmackssache. Die 175 mit dem Midrange Charakter des Vmc harmonisieren mit der BBT bestens.

 

 

 

 

 

 

 

 

IMG-20220817-WA0003.jpg

IMG-20220817-WA0000.jpg

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 12.8.2022 um 07:05 hat ScooterCenter Uwe folgendes von sich gegeben:

 

Hi Max,

bei den 200cc Motoren, so viel kann ich vorab schon verraten, ist es meist andersherum als bei der BBT2 für die kleinen Blöcke. Sprich im direkten Vergleich zur Polini kommt die BBT2 hier etwas früher mit mehr Drehmoment aber gleichem/ähnlichen Band.

 

falls ihr kurven damit fahrt wäre es klasse die bbt2 vs polini box auf dem alex m252 quattrini motor und ggfs. einem gesteckten malossi sport zu sehen, solltet ihr sowas zur verfügung haben 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

vor 1 Minute hat Shorty77 folgendes von sich gegeben:

interessant wäre natürlich auch ob es die denn auch z.B. in 62 gerade verzahnt geben wird.

 

Ich hab mir das youtube Video von SIP dazu angeschaut und es so verstanden, dass es das Kupplungsritzel jeweils in 22, 23 und 24 geben wird für 62er DRT, 63/64er Polini und das normale 65er Primärritzel.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Dr.Paulaner folgendes von sich gegeben:

Ich frage mal hier, weil es hier wohl passt: die BBT 125er version 2-0 setzt ähnlich früh ein wie die V1, dreht aber weiter aus?
Also quasi wie die polinibox?

Marcel

Servus Marcel, ließ Dir den Post von Uwe nochmal durch.

 

https://www.germanscooterforum.de/topic/156314-neuigkeiten-gerüchte-produktankündigungen/?do=findComment&comment=1069541000

 

Ich habe es eher so verstanden, dass Sie läuft wie die Polini Box aber weiter ausdreht. 

Siehe Diagramm Nr. 1

Edited by Manu0r
Link to comment
Share on other sites

Ich habe die BBT V2 nun auf einen 125er Originalzylinder mit O-Tuning. 

 

Unten herum etwas schwächer als die Polini-Box. Oben herum dreht sie auch hier weiter aus. Drehzahlen kann ich nicht sagen, aber mit Polini-Box lag ich auf der Geraden ohne Gegenwind bei ca. 95km/h laut Tacho. Mit der BBT V2 sind es glatte 100. 

 

Der Klang ist bei der Polini-Box dumpfer und satter. Klingt irgendwie schöner.

 

Die BBT V2 ist etwas lauter, und scheppert irgendwie etwas mehr. 

Ein einfacher Tiefpass Filter wäre da von Vorteil. Vielleicht kann das Mal jemand testen, der sie sowieso auf machen will. 

 

Ansonsten bin ich erstmal zufrieden. 

  • Like 2
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Ich glaube, wenn man das 18mm Röhrchen so durchlöchern würde wie bei einem dB-Killer, dann wäre das Scheppern weg und der Klang dumpfer. So machen wir unsere 2-Takt Benziner im Modellflug auch leiser, ohne Leistungsverlust.

Das Röhrchen muss nur durchgängig gelocht sein, und ein paar cm in den Topf hinein ragen. 

dB-Killer.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten hat calmato60 folgendes von sich gegeben:

Ich glaube, wenn man das 18mm Röhrchen so durchlöchern würde wie bei einem dB-Killer, dann wäre das Scheppern weg und der Klang dumpfer. So machen wir unsere 2-Takt Benziner im Modellflug auch leiser, ohne Leistungsverlust.

Das Röhrchen muss nur durchgängig gelocht sein, und ein paar cm in den Topf hinein ragen. 

dB-Killer.JPG

Dann mach mal,  und berichte! 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat fuffbuff folgendes von sich gegeben:

Ich weiß nicht ob es ein Traum war, aber ich meine heute eine Box Anlage von VMC gesehen zu haben. Finde den Post leider nicht wieder.

Hat die schon jemand gesehen?

gibt auch schon kurven, aber sind noch tests

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden hat calmato60 folgendes von sich gegeben:

Ich glaube, wenn man das 18mm Röhrchen so durchlöchern würde wie bei einem dB-Killer, dann wäre das Scheppern weg und der Klang dumpfer. So machen wir unsere 2-Takt Benziner im Modellflug auch leiser, ohne Leistungsverlust.

Das Röhrchen muss nur durchgängig gelocht sein, und ein paar cm in den Topf hinein ragen. 

 

Dann mach den Test doch mal. 

Ich würde mir denken, dass das gelochte Rohr alleine nichts bringt. Einen direkten Vergleich mit einem Hubraummonster aus dem Modellbereich zu ziehen halte ich für gewagt.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Und ich würde behaupten das man dies ohne entsprechende Messgeräte (damit ist kein DB Messgerät gemeint) gar nicht wirklich raus hört.

 

Ich finde diese Klangdiskussionen bei einem Topfkonzept ,das ohnehin schon nicht allzu laut ist, schon ein bisschen überzogen ! 

 

Man kann halt nicht alles haben. Unten raus frühester Einstieg mit Band Ende nie ,und leise wie ein Piaggio Topf gibt es halt einfach nicht. Beim 2 Takter wird immer alles ein Kompromiss bleiben.

 

Wir fahren alle ohne Auslasssteuerung und man kann Potente Motoren nicht endlos am Endrohrdurchmesser begrenzen !

 

 

 

 

 

 

  • Like 3
  • Thanks 1
  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

Ja,  man könnte aber mal was versuchen :

 

einen optionalen ESD zum überstecken am Boxausgang.

Da haben hier ja mehrere inkl mir haltbare Lösungen.

und das geht dann auch ohne diesen ESD.

 

Gefällt mir persönlich rein optisch nicht.

 

Mir sind die Boxen im Allgemeinen aber auch nicht zu laut.

Ein 2 Takter kann schon nach 2 Takter klingen. Gäbe es ein aufwendiges Dämmsystem das hier wirkt "ohne" den typischen Vespa Topf in einen Frankenstein Hybriden zu verwandeln , kosten die Teile dafür dann wo möglich das doppelte .

Dann würden aber alle wieder über den Preis lästern.

 

So oder so kann man nicht alle Wünsche erfüllen. 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Sorry no international bidders.      
    • [Bitte den folgenden Text löschen, wenn ihr eure Verkaufsanzeige formuliert]   Verbindliche Regeln für den GSF-Marktplatz ab März 2020   Wir bitten wir euch um die Einhaltung der GSF-Marktplatzregeln, insbesondere der P.O.R.N.O.-Regeln: Preis angeben! Inserate mit Auktionscharakter werden ausgeblendet. Ort angeben! Selbst wenn ihr im Profil einen Wohnort stehen habt, der genaue Artikelstandort (gemeint ist die Stadt) ist Pflicht. Nähe zu XYZ, Kreis ABC usw. sind keine Standorte. Richtig beschreiben! Idealerweise mit Bildern. Nicht zugleich bei eBay/eBay-Kleinanzeigen, anderen Auktionshäusern/kommerziellen Plattformen einstellen! Mehrfach vorhandene Teile werden als Parallelinserat behandelt. Ohne Eigentum kein Verkauf! Der angebotene Gegenstand muss Eigentum des Topiceröffners sein. Der Verkauf für oder im Namen von Dritten ist nicht gestattet.   Bei Verstoß gegen diese Regeln werden Inserate ohne Vorwarnung ausgeblendet, ebenso unseriöse oder grob unvollständige Inserate! Pro Mitglied und Rubrik (Biete/Suche/Tausche) ist nur ein aktives Inserat im GSF-Marktplatz erlaubt! Ausnahme: Für Artikel über €1.000 (z. B. Komplettmotoren) oder Teilesammlungen darf ein weiteres eigenständiges Topic eröffnet werden. Im Fall von Teilesammlungen jedoch nur, wenn diese ausschließlich en bloc zu einem Paketpreis über €1.000 angeboten werden.   Hinweise für Inserierende Eine Ausnahme für Parallelinserate gilt für Inserate auf eurer Homepage/Clubseite/Facebook, jedoch muss das (regelkonforme) Inserat im GSF einen Verweis auf die andere Plattform enthalten. Das pushen/hochschieben von Inseraten ist nur alle sieben Tage gestattet. Wenn ihr Infos nachtragen möchtet, macht das im Startbeitrag. Hinterlasst nach Abwicklung euer (hoffentlich positives) Feedback. Um Topics schließen zu lassen, ändert ihr den Titel im Startbeitrag auf "ERLEDIGT: alter Topictitel". Damit werden die Moderatoren aufgefordert, das Topic zu schließen.   Allgemeine Hinweise Bleibt sachlich! Preisdiskussionen, Runterputzen und Stammtischgerede gehört nicht in die Marktplatztopics. Keine unnötigen Beiträge! Sachdienliches, Hinweise auf Irrtümer und konstruktives Hinterfragen der Aussagen zum Fahrzeug sind erlaubt. Fair use! Wiederholungstäter_innen werden verwarnt bzw. temporär gesperrt. Der Betreiber des GSF ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit der Angaben über die angebotenen Gegenstände. Wer private Geschäfte über das GSF abwickelt, gewinnt daraus kein Recht, die Plattform GSF für seine privaten Probleme, Strafverfolgung, Zeugenschaften und/oder Meinungsmache gegen Mitglieder oder Shops zu missbrauchen. Grundsätzlich sind dem Betreiber des GSF Realnamen, E-Mail- oder Postadressen nicht bekannt! Schafft Transparenz, kommuniziert per Privatnachricht! Wann wurde überwiesen? Ist das Geld angekommen? Wann wurde versendet (Link zur Sendungsverfolgung)? Ist alles angekommen und im erwarteten Zustand? Achtsamkeit ist angebracht! Nicht alle Blechrollerfahrer_innen handeln redlich, anständig, und nach Treu und Glauben (gilt bei Kauf und Verkauf). Lasst euch stets eine verifizierbare Telefonnummer und Anschrift eurer Geschäftspartner_innen geben!  Mit der Nutzung des GSF-Marktplatzplatz gelten diese Nutzungsvereinbarungen als anerkannt.
    • Das verstehe ich leider nicht. Shim wohin und was wie anpassen?
    • Bin ich der einzige, dessen Auto sich ab 15 km/h selbständig abschließt?
×
×
  • Create New...

Important Information