Jump to content

Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 12/13/16 in all areas

  1. 4 points
    So ist es deshalb lasse ich auch gleich nochmal ein Danke in Textform da. Hallo, wollte kurz mal einen Erfahrungsbericht hinsichtlich Beantragung von Papieren (bzw. BE) für meine 50 L von 1967 hier lassen. Klassischer Fall von V50 gekauft mit Original Italienischen Papieren. Anfangs war mir noch nicht mal bewusst das Sie so eigentlich gar nicht bewegt werden darf da ja kein Versicherungsschutz besteht. Habe dazu natürlich hier Forum diverse Threads hoch und runter gelesen. Gut vorbereitet also erstmal mit Kaufvertrag und Ori Papieren zu den Grünen, dort wollte ich die Unbedenklichkeitsbescheinigung beantragen. Die Nette Dame am Empfang wusste auch nicht so Recht und hat erstmal 5 Minuten am Telefon verbracht um mir dann mitzuteilen dass man dafür zur Zulassungsstelle muss da sich das beantragungsverfahren geändert hat. Leider war es dann an diesem Tag zu spät dafür. Habe dann Sicherheitshalber nochmal auf der Zulassungsstelle angerufen und mein Vorhaben geschildert, da es bei uns auch wohl eher selten der Fall ist musste sie sich erstmal noch ein paar Infos bei den Kollegen einholen, man muss dazu lobend erwähnen das sich die Dame am anderen Ende echt bemüht hat. Nach ca. 15 Minuten war dann klar: Kommen Sie morgen mit den Unterlagen vorbei das bekommen wir hin. Gesagt, getan! Nummer gezogen, auf dem Stuhl gemütlich gemacht und erstmal 1,5 Stunden gewartet. Als ich dann endlich dran kam habe ich erstmal den Inhalt des Telefongespräches mit der Kollegin erörtert und dann mein generelles Vorhaben. "Kein Problem" schallte es von der anderen Seite des Empfangs mit der Bitte um Geduld, sie wolle kurz noch die Kollegin dazu befragen. Nachdem Sie wieder da war thematisierte ich die "Unbedenklichkeitsbescheinigung" und das ich von der Polizei hierher verwiesen wurde. Die Augen wurden größer die Sorgenfalten mehr, nach dem Unwort "Unbedenklichkeitsbescheinigung" nahm Sie sich erneut 10 Minuten im Back-Office eine Auszeit. Genau zu diesem Zeitpunkt war mir klar: den Urlaubstag hätte ich mir sparen können!!! Voller Motivation trat die Dame wieder an Ihren Schalter heran und teilte mir selbstzufrieden mit: "Dann brauch ich erstmal alle bisherigen Halter des Fahrzeugs von Ihnen!" o_O wtf bitte was? (sowas in "nett" stammelte ich) Ihnen ist klar dass das Fahrzeug im nächsten Jahr 50 Jahre alt ist und aus Italien stammt, deshalb bin ja hier um es legal bewegen zu können. Ja natürlich sei Ihr dies klar, es wäre schließlich ihr tägliches Brot! (ja, ne......is klar). Ohne den Nachweis und einem Bericht einer Werkstatt dass sich das Fahrzeug in optimalen Zustand befindet würde ich meine "Unbedenklichkeitsbescheinigung" nicht erhalten. Bin dann natürlich etwas geknickt (achwas komplett gelogen, ich war stinksauer und fuchsteufelswild) von dannen gezogen, egal welchen Thread ich gelesen habe davon war irgendwie nie die Rede! Soll ich meinen nächsten Jahresurlaub als Sherlock Holmes in Italien verbringen und auf Fahrezughalterspurensuche gehen??? Nääää da muss es andere Lösung geben! Und die gab es, hätte ich von Anfang an so machen sollen..... Also Rita Samstags abends angerufen und kurz die Sachlage erklärt. Vom anderen Ende schallte es nur: Mach Dir kein Kopp Jung und komm vorbei! Da sie Montags immer im Piaggio Center Mainz tätig ist hat sie mir vorgeschlagen die kleine dort vorbeizubringen. Alles auf nem Anhänger verzurrt, Originalpapiere eingesteckt und losgetuckert. Dort angekommen haben wir erstmal umgeladen: Mittwochs abends bekam ich schon den Anruf das alles fertig ist und ich Sie Donnerstag Vormittag abholen könne da sie aufgrund von ner Menge Arbeit vor Ort ist. Was soll ich sagen ausser DANKE DANKE DANKE! Musste mich mit niemandem mehr rumärgern , hab ne Menge Zeit und Nerven gespart und selbst hätte ich es niemals in der Zeit hinbekommen. Werde mich auch zukünftig für "betreute Schraubertage" oder sonstigen Zulassungsgeschichten (Primavera kommt noch) immer direkt an Sie wenden. Habe jetzt alle Papiere und ein Typenschild am Durchstieg, kann also legal umherflitzen und hab eine Sorge weniger! Also nochmal abschliessend ein Großes Lob und vielen Dank an @Rita der Sommer kann kommen! Daniel
  2. 4 points
    @John Wayne: Danke für den Link, ist sehr nützlich... Auf Grund eurer Überzeugungsarbeit werde ich den Olack freilegen, ich poste hier dann mal Bilder wie es weitergeht. Gruß Martin
  3. 3 points
    aaalder , ich habe 6 nachwuchsprobleme....
  4. 3 points
    Mal die neue Felge in die Schwinge gesteckt und den Motor aufgesetzt, die Kettenflucht sieht beim schnellen durchschauen ganz gut aus.
  5. 2 points
    Ich verkaufe hiermit und nur hier meine LI 125 in der Farbe Celeste Iseo mit schöner Patina und guten optischen Zustand. Ich habe nur selten so ein guterhaltenes Modell gesehen. Durch Polieren und Pflege kann man noch mehr rausholen... Ich habe damit angefangen und schon ein tolles Ergebnis erzielt. Die Lambretta kann in Kiel besichtigt werden - bei Kauf persönliche Abholung oder Abholung durch Spedition... Ich bitte die normalen Anstandsregeln zu befolgen und mich von Spaßangeboten oder Tauschangeboten zu bewahren !!! Sorry, aber hier erlebt man Dinge, da kann man Bücher füllen .... Ein Kauf zeichnet sich durch eine Anzahlung aus ... Preis: EUR 2850,00 Es gibt einen Kaufvertrag. Papiere liegen nicht vor - bei einem Krad (125ccm) ist das Anmelden bei der Zulassungsstelle - nach erfolgter Tüv Absolvierung - eigentlich problemlos ! Habe ich bereits mehrmals praktiziert...
  6. 2 points
    Wenn ich das Topic jetzt hier wieder in sich selbst verlinke, sind wir wieder auf dem richtigen Weg.
  7. 2 points
    Der ViscoLüfter macht viel mehr Lärm, als ein Elektrolüfter, zumindest beim Volvo. Ein E-Lüfter ist effizienter, weil er bedarfsgerechter arbeitet, ist leiser, killt die WaPu nicht und das Ansprechverhalten vom Motor ist ohne den Viscolüfter auch besser.
  8. 2 points
    meine fresse und wir müssen die einzylindrigen mäusemotoren betreiben......kacke, da hätte man sich auch ein schöneres lebenserfüllendes hobby suchen können
  9. 2 points
  10. 2 points
    Gewogen in "Selezione A" also "A" Kolben. Polini EVO 2-Ringe; 196g (Gehäuse gesaugt) Polini EVO 1-Ring; 196g (Direkt Membran) Wirklich exakt auf das zehntel Gramm indentisch. Den Ein-Ring-Kolben benutze ich im normalen Evo ohne Probleme, sind ein paar Zehntel PS macht sonst aber eigentlich keinen Sinn... es sei denn man ist auf der Suche...
  11. 2 points
    Ok dann Flipflops und Beinkraft!
  12. 2 points
    so, hab dein tool mal gefüttert. für mich sollten 20 ps bei 90 km/h für einen gut fahrbaren straßen motor anstehen. man will ja auch die leistung spüren und nicht nur auf dem diagramm lesen. davon ausgehend müsste der mhr auf resi ein 200er getriebe mit 23/65/37 haben und der motor mit sybille ein 125er getriebe mit 20/68/36. ergibt bei 90 km/h 5500 für resi und sybille 6500 umdrehungen und bei 140km/h 8500 für resi und 10000 für sybille die sybille dürfte damit aber eine um 5 km/h höhere v-max erreichen. soviel mehr nutzbares band sehe ich da nicht wie der pxler. fürn motorsport kann man aber die sybille länger übersetzen, weil man hier ja den 3ten richtig ausfährt.
  13. 2 points
    das seh ich auch so.... darum will ich da nochmal ran... an Resi Das mit dem Auspuff ist ja so eine sache, kommt halt daruaf an was man eben haben will (bzw. fahren will) das muss jeder für sich selber wissen und ist Geschmackssache. Darum mach ich ja das ganze gebastel, -> um für mich, meinen Auspuff zu finden ohne 10 Anlagen kaufen zu müssen. Was ich ja noch sagen muss.... In diesem Topic geht's ja eigentlich um Auspuffbau. Denke darum dass wir das eher im MHR Topic diskutieren sollten -> also Thema, MHR 1., evtl. mit andrern Mambran, Stuerzeiten usw. Will mich jetzt erst mal um einen neuen Auspuff kümmern also Resi 2.0 quasi
  14. 2 points
    Ganz im Sinne des mittleren Teils der Topic-Titelzeile ...... Ich freue mich schon auf das Quattrini-Kit für Smallblock. Hoffentlich ist bald Bescherung. Ein spanisches GehOI!se mit ordentlich Fleisch um die Überströmer liegt dafür schon bereit.
  15. 2 points
    naja ne normale welle und a alu zylinder und kolben? die edelhaftigkeit und vitrinenperformance bleibt mir das etwas verborgen
  16. 2 points
    so, weiter gehts, gerade ne email von parmakit erhalten: Dear Sir, we received the cylinder, piston and head. After our check we see the problem. we are doing a new piston with only one ring for resolve it. We cannot do the cylinder more high, with con road 115 for avoid enlargement of the creankase. Your cylinder will be done with new nicasil plated and will be a modify inside so the second ring haven't problems. We'll advise you when cylinder will be ready. Also, die meisten sollten des Englischen mächtig sein: Es gibt nen neuen Kolben, und es werden ein paar kleine Modifikationen gemacht werden. Der Zylinder wird neu beschichtet und alles wird gut.
  17. 2 points
    Um den von dir ersehnten Füllungsgrat zu erhöhen, musst du schon die Kanalgeometrie selbst anfassen. Wenn man din ÜS Kanäle unten soweit öffnet, ist das so als würde man den Kragen von einem Trichter größer machen. Das "Loch" unten bleibt aber dann gleich. Konzentrier dich auf das wesentliche. Auslassform, Steuerwinkel, das Gerät ordentlich einstellen.
  18. 1 point
    Der Bullducks S.C. Mölln, Flying Classics HH und das Spielzimmer Eimsbush freuen sich tierisch, Euch auch in diesem Jahr wieder einladen zu können. Die diesjährige Ausgabe des DucksOnSpeedFestivals findet vom 18. bis 20. August in Hohenlockstedt statt. Auf einem traumhaften Gelände, welches uns an diesem Wochenende exklusiv zur Verfügung steht, lassen wir es auch in 2017 wieder richtig krachen. Versorgung nahezu rund um die Uhr, Fungames und genügend Platz für eure Zelte/Camper. Von den derben DJs und den heißen Miezen hinter der Bar reden wir erst gar nicht. Das versteht sich für ne Party auf Hamburger Art. Am Samstag findet der offizielle Lauf der DBM statt. Wir waren diesmal sogar mit einem unabhängigen Gutachter vor Ort, der uns die Tauglichkeit für zwei parallele Fahrspuren bestätigen konnte. Alle Infos, Zeitpläne und Eindrücke der Location vor den Toren Hamburgs folgen nach und nach.
  19. 1 point
    Ich würde vermuten, dass der damit nicht bedient werden kann. Aber Versuch macht kluch.
  20. 1 point
  21. 1 point
    mittlere zwischenscheibe so verbogen, dass sie 1mm absteht in der mitte:
  22. 1 point
    Der Unterstudienrat hats auch verstanden. Respekt der Kotflügel passt, Yeah Basti gute Arbeit. im Ducatipalast SCUDERIA Super Mario Jetzt wird noch ein Lenkanschlag aufgearbeitet. Und dann ab zum Lacker. Die Karre ist von innen komplett mit Lack ausgegossen. Gib Gammel keine Chance. So jetzt ist warten angaysagt... Ich hasse warten!
  23. 1 point
    Danke für den Hinweis. Mit dem Händler habe ich heute Kontakt aufgenommen, ohne Rückmeldung. 2 Händler aus Holland und der Tschechei haben sich ebenfalls nicht zurück gemeldet. Die Dinger haben einmal 3.90 € gekostet. Das sind sie wert. Die in amazon aufgerufenen 16 € sind happig, auch wenn der Versand inklusive ist. Diese Anhänger wurden von der Firma "forme" in Italien vertrieben. Unter dem Suchbegriff habe ich nun einen Händler in Italien gefunden, der mir eventuell welche verkauft. Mal sehen, ob es sich um einen "wirklichen Lagerbestand" handelt. Dafür brauche ich die Vespen übrigens:
  24. 1 point
    So. Heute ging es mal weiter. Habe dank neuem dremel die dicke wulst unten in den überströmern des zylinders entfernt und auch gleich das kolbenfenster nach oben und zubden seiten geöffnet. Jetzt ist alles, diesesmal auch mit pfusschepaste wieder zusammen. Quetschkannte ist jetzt 1,05. Wenn der motor drin ist werde ich nochmal die zündung checken.
  25. 1 point
    Hi, läuft bei mir nach anfänglichen Schwierigkeiten mittlerweile super und bis auf den letzten Tropfen leer... Setup siehe unten
  26. 1 point
    Hab ich im gesichtsroman gefunden....darf ich das hier posten?
  27. 1 point
    ....was es alles gibt - Vespas umsonst bei einem (vermutlich gewerblichen) Aussteller hinstellen und selbst anliefern...ich bin immer ganz neidisch wenn jemand solche Ideen hat und das dann auch noch funktioniert ....noch was Positives
  28. 1 point
    Habe ich einst bei meinem Volvo 740 gemacht. Einfach nen Lüfter, der gut an das Kühlernetz kompatibel ist, und ich habe einen 85°C Thermoschalter in einen Wasserschlauch gesetzt.(Im großen Kühlkreislauf).
  29. 1 point
  30. 1 point
    Jap sollte ähnlich sein wie das Würth-Zeug. Basis ist Polyurethan. Sikaflex 221 ist die genau Bezeichnung.
  31. 1 point
    Diese kleinen älteren Männer haben Haare auf dem Rücken und schwitzen schnell.
  32. 1 point
    Versteh den Vergleich mit der Gabel nicht! Was ist das fürn ein Quatsch! Der beschriebene Motor hat sicher Zentimeter dick Sand und Öl drauf. Mach halt die Klappmethode, ich mach das eben ordentlich. Passt schon und hab da auch länger was von. Ich bleib dabei - faul und Fusch!
  33. 1 point
    nein ist ein MHR 2. zum Auslasse -> also eigentlich nur den Buckel ein bischen weg und ein Fase unten um die Kante im Übergang zum Auspuffkrümmer geschmeidiger zu machen... also nicht viel
  34. 1 point
    Und frag Spengler und Lackierer nur, wenn sie Ahnung von der Vespa Szene haben. Was mir mein Autolackierer zu so ner Geschichte sagen würde, ist klar.... Ist ja gigantisch was da drunter hervor kommt. Und selbst wenn da noch ne größere Stelle kommt, die nicht so schön ist. Bislang ist das Ding mehr als top. Schau dich doch mal um, ob du so schnell ne gute Olack T4 findest....
  35. 1 point
    Hammerite is shit for vespa.
  36. 1 point
    Habt ihr auch schon den Baum geschmückt?
  37. 1 point
    Neuer Schlagschrauber ist da! Der klingt schonmal enorm kraftvoll, kann's kaum erwarten, den mal zu TESTen. Ein maximales Losmoment von 1085Nm verspricht schon einiges.
  38. 1 point
    Es sollte halt auch richtig im Text stehen für die, die dann Glauben die Zeiten verändern sich nicht. Sonst sieht es aus als wäre der Auslass geändert worden auf 28VA Gruß Aue
  39. 1 point
    Schrecklicher als die geht nicht mehr. Wer sich von Oskar Lafontaine ficken lässt, ist eh schon das Letzte! Und nackt auf nem Pferd habe ich dieses kommunistische Manifest noch nie gesehen. Außer ich hätte unterm Bett von ihr und Oskarchen liegen können.
  40. 1 point
    Wenn Sie das gegoogelt haben, wäre das zwar nicht regelkonform, aber verzeihbar. Wenn Sie die Dame aber persönlich kennen und daher sofort an sie denken, dann wäre das .... [beliebiges Adjektiv hier einsetzen]
  41. 1 point
    Monopoly? Tolles Spiel, aber nur die Erstausgabe. Später fand ich´s doof, voll unrealistische Mietpreise, etc...
  42. 1 point
    haha, der Max ... der alte Schwab
  43. 1 point
  44. 1 point
    Schlimmer. Mein Nachbar unter mir, kam wohl besoffen vom Weihnachtsmarkt, hat erstmal um 23Uhr volle Kanne Last Christmas laufen lassen. Rate mal, was mich die halbe Nacht in meinen Albträumen verfolgt hat?
  45. 1 point
    Menstruiert ihr wieder? ontopic, ich fände noch voll cool wenn ihr auf den motor einen mhr1 stecken könntet, dann könnte man sehen ob an den gerüchten wirklich was dran ist.
  46. 1 point
  47. 1 point
    wie war nochmal die frage auf deine antwort?
  48. 1 point
    Ich könnte einen für nen Sprint Trapez Lenker gebrauchen... wenn du mal einen machen solltest ... hab ich wohl intresse Andre
  49. 1 point
    Das ist endlich mal ein wirklich vernünftiger Beitrag, der die Dinge ungeschminkt beim Namen nennt und sollte weiter beleuchtet werden. Nach dieser Theorie, der ich ebenfalls anhänge, ist das Wahlverhalten letztlich auf sexuelle Wünsche bzw. ggf. unbefriedigte sexuelle Wünsche zurück zu führen. Und wenn ich das auf Deutschland übertrage, dann stelle ich durchaus Parallelen fest. Denn eine Angela Merkel macht mich überhaupt nicht geil, weder am Rednerpult, noch am Parteitag, noch im Italienurlaub mit ihrem Mann. Auch ich sehne mich nach einer Politikerin mit einer starken Hand, hübsch-festen Titten und wallender Mähne, die nackt auf einem Pferd (Kaltblut) sitzt und das Land mit ihrer Möse fest regiert. Die würde ich sofort wählen! Sofort!
  50. 1 point
    Welcome to Pages! Pages extends your site with custom content management designed especially for communities. Create brand new sections of your community using features like blocks, databases and articles, pulling in data from other areas of your community. Create custom pages in your community using our drag'n'drop, WYSIWYG editor. Build blocks that pull in all kinds of data from throughout your community to create dynamic pages, or use one of the ready-made widgets we include with the IPS Community Suite. View our Pages documentation
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.