Jump to content

GrOoVe

Members
  • Content Count

    441
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

GrOoVe last won the day on October 15 2017

GrOoVe had the most liked content!

Community Reputation

116 Excellent

1 Follower

About GrOoVe

  • Rank
    pornstar
  • Birthday 09/18/1981

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Rheingau
  • Scooter Club
    Blech Chaoten - Rheingau

Recent Profile Visitors

6085 profile views
  1. Der neue PLC Tank für Px, leider noch nicht verfügbar....
  2. Schöne Lösung... Ich bin ja noch voller Hoffnung, dass SIP ihre Carbonlüfterradabdeckung (aktueller SIP Racer) irgendwann auf den Markt bringt! Gruß
  3. Ach du .. Rein optisch sieht es fast wie die selbsichernde Mutter der Stoßdämpfer aus. Aber die Muttern waren noch vorhanden??? Auf jedenfall gute Besserung.... Gruß
  4. da magst du recht haben, zuerst war ich hier nur zur Materialfindung, deshalb Technik Bereich! Habe das Topic vorhin erst umbenannt, vielleich kann es ja einer verschieben...... Gruß
  5. So langsam wächst das Projekt, Bremstrommel ist soweit fertig. Na klar wird jetzt nicht jedem gefallen, aber mir Gayfällt es. Ich wollte eine freie Sicht auf die Bremsscheibe haben, damit man auch sieht was dahinter steckt. Die Verzahnungskalotte habe ich erstmal aus Alu zum Testen gefertigt, wegen Platz und Toleranz der Verzahnung. Passt alles bis jetzt sehr schön. Material für die Kalotte ist bestellt und sollte nächste Woche eintreffen. Nun zur Bremse, da es schon eine schöne Lösung von Crimaz gibt, bin ich auf der Suche nach so einen Bremssattel von Crimaz. Soll nachher fast genau so aussehen, nur wieder etwas abgewandelt. Klar könnte ich ihn kaufen, aber mit fast 220€ ist er mir zu teuer. Habe das halbe Netz nach so einen ca. gleichen Bremssattel (Innenliegend / für Durchmesser 180mm) abgesucht und nichts gefunden. Aber vielleicht gibt es hier jemanden der schon so etwas gesehen hat. Ein Link oder eine PM dazu wäre ganz nett. Gruß Marc
  6. Du meinst die Verzahnung schon rein, bevor es zum Nitrieren/Härten geht? Verzahnung wird Erodiert, da sollte es eigentlich keine Probleme im Nachgang geben...
  7. Vielleicht kann ja heute mal einer seinen Senf dazugeben.... Ich habe mir jetzt für die Verzahnungskalotte C42CrMo4 (1.7225) / 16MnCr5 (1.7131) heraus gesucht, laut Tabellenbuch für hohe Beanspruchung / (1.7131) mit wechselnder Beanspruchung für Getriebewellen, Zahnräder, Schnecken etc. (1.7225) - Zugfestigeit 900-1200 Rm N/mm² / Steckgrenze Re 650 N/mm² (1.7131) - Zugfestigeit 780-1080 Rm N/mm² / Steckgrenze Re 590 N/mm² Bevor die Verzahnung hereinkommt, wird natürlich noch gehärtet. Jemand noch einen Tip oder Erfahrungen in der Herstellung von Zahnrädern mit dem Material oder sogar was ganz anderes.... Gruß
  8. ...eben hatte ich eine Trommel in der Hand, kurz mal mit der Feile getestet! Ja, ist gehärtet! Muss jetzt mal im Tabellenbuch nachschauen was da als Rm/Re sich als Material (zum Härten) am besten eignet! Die Streck/Bruchgrenze sollte natürlich etwas niedriger als die Werte der Welle sein... Lieber die Verzahnung, als die Welle... Trommel wird mit innenliegender Scheibe rechts sein...
  9. Moin zusammen, habe mein CNC- Bremstrommelprojekt mal wieder heraus gekramt! Da ich momentan etwas Zeit habe, habe ich in naher Zukunft vor, das Teil zu bauen. Die Konstruktion ist soweit fertig und bin nun an der Verzahnung für die Hauptwelle! Bei meiner Bremstrommel wird eine austauschbare Kalotte mit Verzahnung/Polygone für diverse Wellen eingesetzt werden. Da ich momentan keine Trommel zur Verfügung habe , würde mich interessieren aus welchen Material die Verzahnung besteht? Ist wohl irgend ein Stahl der in der Alugusstrommel eingepresst wurde! Ob der Stahl gehärtet oder nicht keine Ahnung! Hat jemand sich darüber auch schon mal Gedanken gemacht, vielleicht sogar eine Materialanalyse oder ein Vorschlag, was ich für ein Material verwenden soll! Gruß Marc
  10. Guten Abend, fährt hier jemand den zufällig den Silent S Plus von S&S? Kann jemand was zur Performance und vorallem zur Lautstärke was sagen. Bin jetzt ca. 1 Woche mit der Box (zum Testen) unterwegs. Super Auspuff, aber die Nachbarn und das Dorf haben mich jetzt schon im Visier ....
  11. Wärmetechnisch wird das aber nur was bringen, wenn der Gegenkonus vom Auspuff auch den großen Durchmesser (32mm) beträgt und auch die Länge des ESD . .....Denke ich mal Weiß gerade nicht den BFA Durchmesser, aber ist ja klar, wenn man dort nur einen 24mm Durchmesser (ESD) verbaut, was dann passiert. Ich verbaue bei meinen Endschalldämpfern 26mm ( für MHR/Quattrini) . Bei BFA bin ich jetzt bei ca. 31mm....
  12. @Basti_MRP Hast du jetzt eigentlich einen Prototypen davon gebaut und getestet? Gruß
  13. Danke für die Idee Herr King, funktioniert wunderbar! Vielleicht sollte SIP sowas auf den Markt werfen, oder einfach bei der Kupplung mitliefern ! Gruß
  14. Also ohne Customshow? Wird es da irgendwann wieder was geben? Gruß
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.