Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 12/29/12 in all areas

  1. Ein Typ bringt seine Freundin nachts nach Hause. Bei ihr vor der Haustüre angekommen, beim Austausch des Gute-Nacht-Kusses, fühlt er sich ein weniggeil. Mit einem Anflug von Vertraulichkeit lehnt er sich mit der Hand an die Wand und sagt zu Ihr: "Liebling, würdest du mir einen blasen?" Sie, entsetzt: "Bist du verrückt, Meine Eltern würden uns sehen!" Er: "Hab dich nicht so! Wer sieht uns schon um diese Uhrzeit?" Sie: "Nein, bitte, kannst du dir vorstellen, was passiert wenn wir erwischt werden?" Er: "Oh, bitte, ich liebe dich so sehr!" Sie: "Nein und nochmals nein, ich liebe dich auch, aber ich kann es einfach nicht!" Er: "Freilich kannst du ... bitte ..." Plötzlich geht das Licht im Treppenhaus an. Die jüngere Schwester des Mädchens erscheint blinzelnd im Pyjama und sagt verschlafen: "Papa sagt, mach hin und blas ihm einen. Wenn nicht, kann auch Mama runterkommen und es machen, oder ich. Wenn es sein muss, sagt Papa, kommt er selber runter und macht es. Aber um Gottes Willen, sag dem Arschloch, er soll seine Hand von der Sprechanlage nehmen!"
    3 points
  2. weil ichs grad im keller zur hand hatte, hab ichs schnell mal geknipst. damit auch die nachwelt was davon hat bzw die suche wieder was bebildertes ergibt! unterschiedliche längen des drehschiebers bei smallframe auf einen blick: von links nach rechts 42mm, 35mm und 30mm sehne! edit ergänzt noch den geschlossenen drehschieber (zb xl2 direktgesaugt usw): für die suche: drehschieber kurz lang mittel xl2 dichtfläche drehschieberlänge sehnenmass wie lang länge varianten variante unterschied unterschiede
    3 points
  3. Whoar! Löcher in Laufbuchsen beißen ist echt mal ne Arbeit für wen der Mutter und Vadder erschlagen hat... Meine Herrn... Hier das vorläufige Ergebnis von 2 Stunden arbeit. Gleich gehts an den Auslasskanal....
    2 points
  4. Ich habe mir mal die Mühe gemacht,und solch einen Topf aufgeschnitten. Der Rest erklärt sich von selbst...
    2 points
  5. Die wissen zumindest ganz genau, wie wichtig Schmierung ist.
    2 points
  6. das war wohl nie einer. und genau darum ist er ja wohl auch rausgeflippt.
    2 points
  7. Fürn 16 jährigen wahrscheinlich ungewöhlich aber ich verballere nichts zu Silvester, übers Jahr geht sowieso alles Geld für die Vespa drauf...
    2 points
  8. spät, aber noch in diesem Jahr ein kleines Video vom Fallrace... https://vimeo.com/55731452 Schönes restliches Jahr noch. Freu mich schon aufs Springrace.
    2 points
  9. Nach ihrer ersten Saison und zwei Kolben möchte ich meine Dreckfräse hier festhalten. Den Namen hat sie sich verdient beim Scooter Dive 2012, wo ich trotz mehrfacher Erinnerung ohne Crossreifen aufgetaucht bin und mangelnde Traktion einfach durch Irrsinn wettmachen mußte. Wir haben zwei Chrashs hinter uns, einen harten Einschlag nach Highsider wegen Reifenplatzer auf der A44 Höhe Brand und einen Abschuß durch Kleinwagen mit Fahrerflucht auf der niederländischen Bahn von Rotterdamm nach Hause... glaube hinter Eindhoven. Haben uns waidwund nach Hause geschleppt und ziemlich viel Autschn gehabt. Das verbindet. Okay, genug Gefühlsdusselei, die harten Fakten: 60mm Radstandsverlängerung durch Motorversatz, Vegabeinschild 30mm verlängert und verschweißt, Steuerrohr 35mm gekürzt und 45mm im Rahmen noch oben versetzt, Gabel SKR mit 22mm tieferem Lagersitz sowie 35mm Kürzung unten, Schwinge verdreht für Spurtreue bei 3.50er hinten und 3.00er vorne, Eigenbau Lenker aus Restmüll SKR/XL2, Kack- äh Kotflügel Restmüll Energy. Sitzbank Eigenbau aus V50 Koti und Multiplex. Fußbremse nach hinten versetzt, Spoiler Restmüll PK Rahmen (oberes Rahmenstück abgetrennt), Einzug/Zweizugconversion Wippe im Spoiler, für schnellen Motortypwechsel. Gab am Anfang zwei Neuteile an dem Stuhl: AJP Bremsgeber und GS Kolben. Ich habe es nicht so mit O Lack. Bitte brechen sie jetzt.
    2 points
  10. 1 point
  11. Der Sposmoker S.C. Steinburg, der Red Berets S.C. Schleswig Holstein und der Skroote Vahns R.K. Elmshorn laden zur 1. Party im Jahr 2013 ein. Im Norden startet das neue Jahr ein 2. mal so richtig durch. Am 05.01.2013 ab 20 Uhr Ihr bekommt eine nette Lokalität mit gemütlichem Ambiente geboten im Herzen von Itzehoe. Die Lokalität: www.lauschbar-iz.de Wir freuen uns auf Euer Erscheinen
    1 point
  12. Besagter Brite (der Repromensch) wird demnächst auch die Bieme Scheibe welche ich auf meiner S2 habe, als Repro bringen. Nur meine Scheibe stammt von einem Motorrad und wurde für meine S2 beschnitten, die Halter neu gebaut. Der Scheinwerferauschnitt ist zu groß und wird mittels Beinschildgummis im Durchmesser verringert. Bei seiner Scheibe behauptet er, dass er die einzige gleiche Scheibe mit kleinerer Scheiniöffnung und schon ab Werk beschnitten für Lambretta besitze! Komisch nur, dass keine zweite solche Scheibe wie er angeblich besitzt bekannt ist. Zu seiner Verteidigung muss ich sagen, dass mir dass (aus eigentlich verlässlicher Quelle) zugetragen wurde, ich es also nicht aus 1. Hand weiß. Es **** mich halt an, wenn da einfach wild drauf los kopiert wird und dann eine Story drumm herum erfunden wird. Meine Scheibe in grün ist ein One Off aus einer Motorradscheibe, da steckt viel know how und künstlerisches Geschick in der Umsetzung drin! Wenn das dann zu dutzenden auf ebay erhältlich wird, findet das der Erbauer und der Auftraggeber (ich ) der Scheibe mehr als unschön. Ich habe nix gegen Repros rarer Teile, aber man soll bitte dazu stehen. One-offs zu Kopieren und dann die eigene Kopie besser dastehen zu lassen, als das "Original" find ich einfach nur zum *******.
    1 point
  13. Welle nachbearbeitet. Gefählt mir sehr gut.
    1 point
  14. Anzahlung ist raus. Ich komme meinem Kettenkasten immer näher. Wenn noch einer eine Alt PX odere V50 brauchen sollte, gerne bei mir melden.
    1 point
  15. Sag doch mal Bescheid, wenn ihr wieder so einen Prüfstandstag einlegt. Wenn es zeitlich passt, würde ich da gerne mal rum kommen!
    1 point
  16. wie für das bischen hast du 2stunden gebraucht? soll ich dir mal ein paar gute fräser schicken?
    1 point
  17. wie heissts oft so schön: "schwach am gerät, stark an der bar" das hier dürft dafür ein beispiel sein?
    1 point
  18. Polini Evo Polrad. Währed der Fahrt alles Bong man hat nichts gehört, dann abgestellt und ging nicht mehr an.
    1 point
  19. Nur zur Erinnerung: Du warst auch mal so ein popelfressender schreihals. Deine Ausdrucksweise und das vokabular wie du über Kinder und Mütter schreibst ist schon arg bedenklich. Da wurde ich mal drüber nachdenken...
    1 point
  20. Ich schlag morgen um 11.00 Reeperbahn auf, nähe Esso Tanke auf der freien Fläche neben dieser großen Blingbling Bühne ! Abfahrt nach Lüneburg in 5 Minuten !
    1 point
  21. Hier is die Tabelle für Getriebfragen: http://www.sqooter.com/technic/transmition.htm
    1 point
  22. "Der ist mal nach einem Teilemarkt liegen geblieben, dürften wohl zu viele Bier im Laufe des Tages gewesen sein bei den den Standbetreibern " Evtl in Ried?
    1 point
  23. Hier auch noch das Bild dazu!!! Noch einmal vielen vielen Dank! Woher es kommt? Keine Ahnung. Aber nach dem Bier kommt es aus Richtung Norden. Liegt noch kalt und wird die Tage mal in ruhe genossen!
    1 point
  24. sorry aber ich muss mich hier mal mitteilen... der schöne O-Lack das tut mir im Herzen weh... gute alte Qualitative Handarbeit zerstört... Naja letzten endes muss das wie schon erwähnt wurde jeder selbst wissen aber es gibt nichts geilers als ne O-Lack Patina Vespe der man die jahre und den zuverlässigen dienst ansieht.... wenn nichts mehr zu retten ist, ist natürlich auch eine neulackierte Vespe super schick aber beim O-Lack erzählt jeder Kratzer eine geschichte.... aber der neue lack von dir wird auch noch bestimmt genug Geschichten sammeln :) viel spa? noch bei deinem Projekt!
    1 point
  25. Ich nehm dir dann den Restschrott ab........und richte den dann wieder her.
    1 point
  26. Das mit dem PX-Motor kann man Dir fast schon ankreiden, wir sind hier bitte nicht im VO. Ausserdem ist deine Fragestellung ausgesprochen vage, und die Suche kann dir sehr viel Fragerei ersparen. Hier mal kurz, wie du auf die richtigen Fragen kommst: Anleitung zum Selbststudium: Die Energie soll vom Tank auf den Punkt X (zwischen HiRa und Strasse). Jetzt stelle dir ein T-Diagramm vor, wobei die horizontale Achse den Weg des Kraftstoffes und die vertikale Achse den Weg der Kraft beschreibt. Am Kreuzungspunkt liegt die Brennkammer. Auf der Horizontalen (Atmung) hast du folgende Punkte: Tank--Schlauch--Vergaser komplett--Ansaugstutzen--Einlass--KuWeGehäuse--Kolben--Überströmer--Zylinder--Brennkammer--Auslass--Krümmer--Auspuff Auf der Vertikalen (Kraft) dann: Brennkammer--Kolben--Pleuel--KuWe--Primär mit Kulu--Getriebe komplett--Hinterrad--Punkt X Soweit Deine Variablen, also alles das, woran Du Änderungen vornehmen kannst um Dir Deine Motorcharakteristik quasi masszuschneidern (-oder auch zu ruinieren. Denk dran, der Motor ist von Haus aus darauf ausgelegt, seine maximale Leistung bei Marschtempo im 4. Gang zu entfalten. Aber: was willst Du?). Wenn du Dich eingehend in die Funktion der einzelnen Komponenten eingelesen hast und entsprechend die richtigen Fragen stellst geht der Spass richtig los: Warum muss ich bei Getriebemodifikationen besonders den Auspuff beachten? Brauche ich einen 3. Überströmer? ...??? Und ganz wichtig: immer eine 2. Meinung einholen bevor die Stromwerkzeuge angehen! Viel Erfolg!
    1 point
  27. wenn die werte hinhauen bezahlst du den p4 und schmeißt ein paar kisten bier fürs rprt
    1 point
  28. Das haben wir vor 25 Jahren auch gemacht. Heute kann man diese Zeit zwischen den Jahren einfach vergammeln ;) z.B. Wii spielen mit der ganzen Familie, macht richtig Fun auch wenn die "Kleinen" schon 17 und 19 sind!
    1 point
  29. Ja, Fahrer ist wohlauf! Da gibts keinen O-Lack zu retten, der wurde gestrahlt. Außerdem muß einiges geschweißt werden. Da bliebe nicht viel übrig. Erstmal trennen dann dengeln. Gabel hab ich inzwischen rausbekommen nachdem ich noch einiges aufgetrennt hab. Der Koti ist wieder grob in Form: Das ganze ist zwar recht zerknittert, bin ich aber entspannt und vertraue auf meine Dengelkunst. Endlich mal beim Ausbeulen nicht auf den Lack aufpassen...
    1 point
  30. Eines der Projekte für 2013
    1 point
  31. ...wir heute heute meinen besten Freund der Vater geworden ist besucht haben und ich die kleine Sarah die ganze Zeit gehalten habe... ist ein sau geiles Gefühl wenn so ein kleines wesen einen die ganze Zeit anlächelt schade nur das sie soweit weg wohnen ...wird langsam Zeit das ich Papa werde
    1 point
  32. ich hab mich auch belohn Lehmacher 9FT
    1 point
  33. Wenn ich es nicht eh wüßte, hätte ich es an dem Inhalt des Kartons oder wahlweise an der Handschrift auf dem Karton erraten können...
    1 point
  34. Hier meine 133er Rustykal ;)
    1 point
  35. da ich auch an ner GS 4 aus augsburg am werkeln bin stell ich meine frage hier: wie hänge ich den gaszug am besten aus? der geht ja in das gehäuse am vergaser.. will ned irgendwas aufschrauben ohne zu wissen was mich erwartet! selbes würde mich bei den beiden schaltzügen interessieren... danke schonmal! mfg andi :)
    1 point
  36. Kleiner Restaurationsbericht meiner Vespa PX 175 ccm "Bloody Mary" Hallo liebes Mitglied, ich möchte dir mit diesem Thema einmal den Zwischenstand der Restauration meiner Vespa PX Bj. 1988 vorstellen! So sah die Vespa Ende April 2012 aus bevor ich sie endgültig auseinander gebaut habe und ihr anschließend eine Sanddusche verpasst habe . Der Motor wurde komplett auseinandergebaut und alles wurde durch Neuteile ersetzt ! Das Motorgehäuse wurde aufgeschweißt , gefräst und und am Zylinderfußdichtung geplant ! Danach hat Harley Davidson ihn schwarz - matt gepulvert ! Zu den neuen Motorteilen gehören -Quattrini M1X 172 ccm ( Steuerzeiten liegen im Moment bei 130°/185° , -Langhublippenwelle by W5 60 mm Hub (Laserverschweißt ) -ATOM Drehzahl Auspuff -Worb5 Cosa Kupplung verstärkt 23Z -200er Lusso Getriebe mit 65er Primär -Pk Lüfterrad ( 1250 g ) ( Zündung auf 17° vor OT ) -Malossi Membranansaugstutzen -32er Mikuni Vergaser mit RamAir Filter Marek Sip VS Jens Auspuff.pdf Danach habe ich mir mit einem Freund viele Gedanken über die Farbauswahl gemacht und schließlich eine Entscheidung getroffen : "Metallic Rot" und "matt Grau" mit kleinen aber feinen "schwarzen" Akzenten Dann wurde meine Vespa im " Spot Repair Center in Montabaur " ---->http://de-de.faceboo...CenterMontabaur lackiert :) Vielen Dank nochmal für die spitzen Arbeit , Blauebeete ! Hier sind ein paar erste Eindrücke von der super Arbeit !
    1 point
  37. fallrace 2011 (eigentlich ja keine esc...) ein flugstudie:
    1 point
  38. Nö, hab deswegen noch keine Nutmuttern wechseln müssen. Ich hab ja auch nen guten Hammer und Schraubenzieher .
    1 point


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.