Jump to content

Ausgelagerte PX-Klimakleber-Krawalldiskussion


Angeldust

Recommended Posts

Eigentlich wäre es ja auch net notwendig wenn Einige, oder meinetwegen Alle (damit sich keiner aufregt benachteiligt zu werden), etwas mehr Wert auf Diskussionskultur als auf Faust am Tisch legen würden, das Leben ist halt net nur schwarz und weiß, und ausgehend von den letzten Katastrophenmonaten in DE/IT/AT verstehe zumindest ich die Motivation der LG so unbequem es sein mag (ähnlich wie Kunst).

However, das Thema hat halt Potential höchst kontroversiell zu sein, und das da die Emotionen hoch gehen ist auch kein Wunder.

Kurz off topic, ist ja eh blablablaeck 

@schindol broer

Fährst Du zum wheels and waves in Italien?

 

Herzliche Grüße und Peace an Alle

 

Christian 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb schindol broer:


Welch wahre Worte!

Von mir aus kann das aus, all das, was vermeintlich nur Online machbar ist, ging früher auch, war halt u.U. etwas umständlicher, hat etwas mehr Zeit gekostet, aber man hat sich auf's Wesentliche beschränkt.

99,9% des Traffics im WWW ist entbehrlich, der Rest für Wissenschaft und Forschung, wofür es ursprünglich mal gedacht war.

 

Und jetzt mal los an alle, die diesen Post auch wieder bis in die Unendlichkeit zerlegen und daraus eine hübsche Diskussion zaubern.


Gleich geht's mit'm Mopped auf ein gemütliches Caferacer Festival am Strand, dem Satan Verbrenner huldigen.  :-D

 

 

 

Du fährst echt im realen Leben Roller😱:-D

Link to comment
Share on other sites

@schindol broer schade wäre uUst nett und  lustig gewesen aber ich schaffe es wahrscheinlich beruflich eh net 

Ich finde ja diese 6/32 und was Ich immer (1/8) bzw hihi 30meter Meilen rennen ganz lustig aber leider, auch wenn sehr interessant und motiviert halt leider keine 1/4, und dh mM eher für's Publikum (was aber eher an meiner starrsinnigen "true to school" Meinung liegt und net an der Organisation (bei 1/4 wahrscheinlich deutlich Wilderer Versicherungszahlungen).

So damit habe ich wieder Off topic beendet aber immerhin sind wir in bla bla bla:-D

 

Herzliche Grüße an alle 

Christian 

Edited by Yamawudri
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Yamawudri:

@schindol broer schade wäre uUst nett und  lustig gewesen aber ich schaffe es wahrscheinlich beruflich eh net 

Ich finde ja diese 6/32 und was Ich immer (1/8) bzw hihi 30meter Meilen rennen ganz lustig aber leider, auch wenn sehr interessant und motiviert halt leider keine 1/4, und dh mM eher für's Publikum (was aber eher an meiner starrsinnigen "true to school" Meinung liegt und net an der Organisation (bei 1/4 wahrscheinlich deutlich Wilderer Versicherungszahlungen).

So damit habe ich wieder Off topic beendet aber immerhin sind wir in bla bla bla:-D

 

Herzliche Grüße an alle 

Christian 


Ist einfach was kleines, aus einer Bierlaune entstandenes Treffen/Veranstaltung in der Nähe.

Bin ich von Beginn an als Gast dabei gewesen, beim ersten Mal sogar mit meiner Kirmesbuden Lambretta, da das Mopped  noch nicht fertig war.

Ich find's super, entspannte Leute, nehmen das alles nicht zu ernst, so gut wie keine Kuttenträger.

Kommt vorbei, wenn Ihr Zeit habt, ist entspannt. 
 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Wieso wurde Brownings gesperrt, der der niemanden beleidigt hat und die die ihn persönlich angegangen und beleidigt haben können fröhlich weiter posten ??? Was soll so eine Nummer ?
 

Ihr wollt fair und offen sein, ich halte das für verlogen !! Ach ja, ich frage fuer einen guten Freund der sich ja nicht dazu äussern kann. Danke !

  • Like 3
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Ich mag geistreiche Beiträge besonders - was ich nicht mag, ist wenn einfache Beiträge verhindert werden, nur weil sie konträr sind. Ein guter Diskurs lässt alle Beiträge zu, die nicht verletzend sind.

Circlejerks oder echo chambers haben niemanden die Chance zur Bereicherung gegeben.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb thisnotes4u:

 

;-)

Wenn Du das als fundierte und nachvollziehbare Begrûndung / Antwort siehst, dann ist deine Auffassung von einer sauberen und korrekten moderation, sehr dûrftig. 
 

Basierend darauf, muss man fast davon ausgehen, dass nicht opportune Meinung mundtot gemacht werden sollen. Na dann, weiter machen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb LegendB:

Wenn Du das als fundierte und nachvollziehbare Begrûndung / Antwort siehst, dann ist deine Auffassung von einer sauberen und korrekten moderation, sehr dûrftig. 
 

Basierend darauf, muss man fast davon ausgehen, dass nicht opportune Meinung mundtot gemacht werden sollen. Na dann, weiter machen.

 

 

Das "Aktion —- Reaktion" war ein Zitat aus einem Beitrag des deiner Meinung nach zu Unrecht "mundtot gemachten" (deine Wortwahl!) Users. Opportune Meinungen sind hier - wie immer - herzlich willkommen. Dann sollten diese aber auch im Sinne einer halbwegs ordentlichen Diskussionskultur vorgetragen und begründet werden anstatt (offensichtlich; eigene Aussage) unter Alkoholeinfluß pöbelnderweise verbalen Stammtischdünnschiss rauszuhauen.

 

Und wenn ich mir so ansehe, wie vehement du den hier Verwarnten verteidigst und weiter in die Vergangenheit gehe und Textstil, Schreibweise und Zeichensetzungsfehler eurer Beiträge vergleiche drängt sich mir irgendwie ein Verdacht auf ... :sly:

  • Like 1
  • Thanks 2
  • Haha 3
Link to comment
Share on other sites

Mal ganz ohne Hintergedanken, weder in die eine noch die andere Richtung, aber vielleicht kann mir einer erklären warum man das Brandburger Tor beschmieren muss?
In meiner Welt war das Ding in der jüngeren Vergangenheit mehrfach Schauplatz für Befreiung bzw. Ort der Befreiung (von wem auch immer). 
Wo liegt jetzt die Symbolkraft wenn man da mit roter Farbe ran geht?
Ich versteh es halt nicht.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb agent.seven:

Mal ganz ohne Hintergedanken, weder in die eine noch die andere Richtung, aber vielleicht kann mir einer erklären warum man das Brandburger Tor beschmieren muss?
In meiner Welt war das Ding in der jüngeren Vergangenheit mehrfach Schauplatz für Befreiung bzw. Ort der Befreiung (von wem auch immer). 
Wo liegt jetzt die Symbolkraft wenn man da mit roter Farbe ran geht?
Ich versteh es halt nicht.

 

Genau das gleiche hab ich mich heute auch gefragt als ich das in den Nachrichten hörte. Warum macht man das, was hat das beschmieren dieses Kulturguts mit Klimaschutz zu tun? Ich versteh das auch nicht, für mich kommt das eher der Zerstörung bzw. mutwilliger Beschädigung gleich.

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb agent.seven:

Mal ganz ohne Hintergedanken, weder in die eine noch die andere Richtung, aber vielleicht kann mir einer erklären warum man das Brandburger Tor beschmieren muss?
 

 

Ärger im Job? Die Lieblingskneipe hat zugemacht? Die Freundin lässt sich nicht mehr in den Arsch ficken? Der Kumpel hat sich grad ne Rolex gegönnt, während bei einem selbst am Ende des Geldes noch so erschreckend viel Monat übrig ist?

 

Klar, die werden natürlich irgend'ne Begründung herbei theoretisieren. Also so was in der Art wie: "Der Klimawandel wird unsere Städte zerstören. Wenn euch das bisschen Randale schon stört, dann wartet mal ab, was die Natur in Zukunft machen wird...."

 

Aber das ist natürlich Bullshit. Ich denke mal, wer so was macht, dem geht es nicht darum, die Umwelt zu schützen. Das sind frustrierte Spinner, die halt Bock auf Krawall haben. :thumbsdown:

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Farbe aufs Denkmal --> Farbe wird mit wildem Gedöns (mit so nem "schlafenden Fisch drauf") gründlich abgaywaschen --> das kommt ins Abwasser, bzw. gelangt über den Regen in den Rhein oder in die Elbe, die ja beide durch Berlin fließen --> ein Teil wird von den Stören und Hummern direkt aufgenommen --> werden in der ***** Gastronomie verarbeitet --> High society verspeist eben diese --> Personen werden unfruchtbar oder sterben direkt --> weniger SUV, Maybachs oder McLarens au der Strasse --> weniger Abgase --> Treibhausgase nehmen spürbar ab--> Klimaziele werden doch noch erreicht.

 

Eigentlich trivial, komisch, dass man das so explizit erklären muss, naja, was solls. :cheers: 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information