Jump to content

schindol broer

Members
  • Content Count

    925
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by schindol broer

  1. Moin, suche Smallblockmotorgehäuse in gut. Zugehörige Getriebeabdeckplatte dabei wäre nett, aber kein muss. Weitere Ein- und Anbauteile werden nicht benötigt.
  2. Welches wäre denn eins ohne Soundmodul eingebaut? Hab schon alles versucht, aber irgendwann geht‘s wieder los, total nervig. Auf Langstrecke kommt da jetzt Klebeband drüber, äußerst unpraktisch und vom Aussehen her ganz zu schweigen...
  3. Warum? Bei Verwendung des richtigen Werkzeugs und der Auswahl des zum Querschnitt des verwendeten Leiters passenden Verbinders gibt‘s da keine Probleme. O.k. die richtige Zange gibt‘s nicht im Baumarkt im Eingangsbereich an den 1,-€ Aufstellern, da sind mal schnell locker an 200,-€ fällig.
  4. Was für ’n Tacho ist verbaut? Irgendwas an der Elektrik nicht original? Irgendwas nachgerüstet?
  5. Neid, nicht gönnen können, Wichtigtuerei, such Dir was aus. Auf jeden Fall zum kotzen!
  6. Moin, welchen Luftfilter kann man denn empfehlen? Hab bislang RamAir verwendet, das ist aber mittlerweile auch nix mehr, hab ständig feinen Sand o.Ä. direkt im Venturi des Mikuni und in der Bohrung für die Leerlaufgemischschraube. Leerlaufverhalten ist, je nach Verschmutzungsgrad, eine Katastrophe. Vor dem RamAir war‘s irgendwas Noname, der löste sich von innen auf, das gleiche Problem. Fahre das ganze mit Valmetrüssel. Wäre für Tipps dankbar.
  7. Weitere Infos folgen dann irgendwann an dieser Stelle.
  8. Moin zusammen, im nächsten Jahr ist es wieder soweit:
  9. Oh ja, das wär mal was, hab letztes WE an meinem TSR rumgebraten, übliche Stelle der Riss. Hab schon den Steckflansch vom vorhandenen JL vermessen, will nächste Woche mal in der Firma schauen, ob wir was passendes da haben, Alternative wäre dann ollen JL Dämpfer besorgen und schlachten.
  10. Das ohne Magneten bei aktiven Sensor kann ich so nicht bestätigen, schon mehrfach gehabt, das es zu Fehlmessungen gekommen ist, nach Montage des Magneten mit definiertem Magnetfeld keine Probleme mehr. Ich würde immer den Magneten verbauen. Das eine ist Theorie, das andere ist die Praxis, Labor versus reales Leben.
  11. Ich hab sowohl beim Kippler als auch bei der Kette den Fühler an einer Kühlrippe des Kopfes montiert. Der absolute Zahlenwert ist da gar nicht so entscheident, den hat man irgendwann für jeden Lastfall des jeweiligen Motors auf‘m Schirm, eine untypische Temperatur fällt dann sofort auf und man kann reagieren. Im letzten Jahr ist mir dadurch ’n kaputter Wedi am Kettenfahrzeug auf der Rückfahrt von ’nem RUN aufgefallen, Karre lief wie immer, wurde nur viel zu heiß. Schön gemächlich den Rest nach Hause, alles gut gegangen
  12. schindol broer

    katzen

    Unsere beiden Jungs sind Gestern 1 Jahr alt geworden.
  13. Dabei, dies Jahr wieder das ganze WE. Letztes Jahr auf ’n Samstag Morgen aus Termingründen abgereist, watt ’ne Schaiße!
  14. Überraschenderweise wieder dabei, hoffentlich diesmal ohne unfallbedingten Ausfall in unserer Zweierreisegruppe.
  15. Schau mal im Dienstleistungsbereich nach, gibt verschiedene, die sowas machen, z.B. kobold.
  16. Tippe auf Spannungsversorgung, schätze durch‘s Einschalten des Lichtes liegt die Spannung bei der geringen Standgasdrehzahl so niedrig, das der Sensor ständig ein- und ausgeschaltet wird, das wiederum interpretiert der Tacho als normalen Impuls. Wie sieht‘s bei höheren Drehzahlen aus? Anzeige dann normal mit Licht an?
  17. Der baut aber keine Lammy Tröten oder bin ich da jetzt nicht auf Stand??
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.