Jump to content

Neue Malossi Gehäuse PX auf der EICMA 2018


Dirkhachmann

Recommended Posts

Wacker E43 ist hochtemperaturstabil, Benzin resistent und "transparent" was ich persönlich am wichtigsten finde :thumbsup:

 

Wir kleben damit seit Jahren alles, funktioniert immer alles perfekt 

Edited by Rally 221
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb Rally 221:

Wacker E43 ist hochtemperaturstabil, Benzin resistent und "transparent" was ich persönlich am wichtigsten finde :thumbsup:

 

Wir kleben damit seit Jahren alles, funktioniert immer alles perfekt 

 

Also alles was man braucht + transparent was auch ich super finde. Demontage hattest du zuvor ja schonmal beschrieben auch kein Problem. Ich oder das für mich mal. 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...

Moin 

 

hab gerade festgestellt, dass an meinem V one die Buchse für die Nebenwelle in der Limaseite fehlt, natürlich nachdem das Gehäuse schon gespindelt wurde :thumbsup:

 

Die Buchse hab ich jetzt nachbestellt - aber hab das selbst noch nie gemacht. Muss was besonderes beachtet werden ? Beim SCK steht das man die mit Loctite einkleben soll um Undichtigkeiten vorzubeugen.  Ok 

 

Kann man das Teil einfach „einschlagen“ zum Beispiel mit ner alten Nebenwelle als Treiber ? 
 

IMG_5989.thumb.jpeg.26609c4488991b24fcc3feaa094c29d5.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten schrieb steven77er:

Moin 

 

hab gerade festgestellt, dass an meinem V one die Buchse für die Nebenwelle in der Limaseite fehlt, natürlich nachdem das Gehäuse schon gespindelt wurde :thumbsup:

 

Die Buchse hab ich jetzt nachbestellt - aber hab das selbst noch nie gemacht. Muss was besonderes beachtet werden ? Beim SCK steht das man die mit Loctite einkleben soll um Undichtigkeiten vorzubeugen.  Ok 

 

Kann man das Teil einfach „einschlagen“ zum Beispiel mit ner alten Nebenwelle als Treiber ? 
 

IMG_5989.thumb.jpeg.26609c4488991b24fcc3feaa094c29d5.jpeg

einfach mit der NW einschlagen und vorher das Gehäuse war, machen. Loctite nicht vergessen.

Edited by rollerlanger
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Minuten schrieb orpheus:

Ich meine das der Stopfen falsch herum ist und in die Nut ein O Ring gehört. Dennoch hat einen leichten überstand von etwa 1 mm

Der Stopfen geht nur in eine Richtung rein, der O Ring ist drin - genau genommen hat der Stopfen zwei Nuten. Das er übersteht ist halt kacke 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb zochen:

mit 16 hat man da einfach einen Weinkorken geschnitzt und es war gut. Aber wir sind 2023... da fragt man auch wie man sein Klopapier falten soll.

 

(nur ein humoristischer Beitrag)

die haben wohl alle keine Fingerkuppen mehr :-)

Link to comment
Share on other sites

 

vor einer Stunde schrieb zochen:

mit 16 hat man da einfach einen Weinkorken geschnitzt und es war gut. Aber wir sind 2023... da fragt man auch wie man sein Klopapier falten soll.

 

(nur ein humoristischer Beitrag)

Stimmt - und heute steckt man sich die Weinkorken lieber in die Nase um Rebe, Strauch und Boden zu lokalisieren :satisfied:

 

Da wird jetzt kein Akt draus gemacht - Schad nur um die eigentlich gute Idee …

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

kann einer zur Qualität der gehäuse was den lagersitz kupplungsseitig betrifft etwas sagen? aktuell sind mir 4 vrone durch die hände gelaufen, welche auf der kupplungsseite eine überdeckung von 0,072-0,088 hatten - sprich mit nur warm machen fällt das lager eben nicht rein...

 

nach meinem verständis sollte die Überdeckung maximal bei 0,03-0,05 liegen

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Irgendwer hat einmal zu oft Medizinstudium gesagt … 😎
    • Sind optisch 2x M8 also in Summe ( 2 x36mm²)  = 72mm² die auf Scherung beansprucht werden. Nachrechnen würde ich das zumindest mal Grob. Stell das Ergebniss nicht hier rein, sonst kommt wieder einer und macht es Dir mit dem SicherheitsFaktor wieder schlecht            
    • Mit dem Hintergrund eines Medizinstudiums ist das nachvollziehbar!  Da schneidet man ja auch nicht das verdächtige Herz raus und setzt es einen anderen Patienten ein, nur um zu schauen, ob es noch tut
    • Also da die Nebenwelle (also der Tannenbaum) selber sich bei PX125-200 und auch von PX Alt bis Lusso / Cosa nicht unterscheidet (nur Primärrad und Achse), solltest du hiermit glücklich werden:   https://www.scooter-center.com/de/nebenwellenachse-bgm-original-vespa-px125-px150-px200-cosa-t5-125cc-lagersitz-oe-15mm-buchse-oe-13mm-laenge-121mm-bgm6503p?number=BGM6503P     Drin haben solltest du diese:   https://www.scooter-center.com/de/nebenwellenachse-bgm-original-vespa-p-200e-bis-nr.-vsx1t-109055-rally180-vsd1t-rally200-vse1t-lagersitz-oe-15mm-buchse-oe-11-5mm-laenge-121-00mm-bgm6503r?number=BGM6503R   Miss mal nach! Sollte aber klappen!     
    • So sieht es auf den CAD aus wenn BGM Tanne mit BGM Primärrad zusammen ist. Eigentlich genau =  
×
×
  • Create New...

Important Information