Jump to content
Dirkhachmann

Neue Malossi Gehäuse PX auf der EICMA 2018

Recommended Posts

Hallo zusammen, erste Berichte von der EICMA zeigen neue Motorgehäuse von Malossi für PX!

hat jemand schon mehr Informationen drüber? Verfügbarkeit, Preisregion, Ausstattung, Features?

gruss

Dirk

B170BBC2-F6DC-48F5-8C49-D03D798FB099.jpeg

CDF038AA-3644-49C5-962C-539C12BE65AE.jpeg

F6156819-C77C-4DAE-9190-AE5D29A5DC2F.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was man so sieht sind das beides super verbesserte Gehäuse: basiert aber immer noch auf den Spacko PX Wellchen

 

Sorry Malossi: aber Pinasco ist euch ein Gehäuse voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Crank-Hank:

Sorry Malossi: aber Pinasco ist euch ein Gehäuse voraus!

 

welches denn - und wo verfügbar? :lookaround:

Bearbeitet von polinist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seit wann ist das Pinascogehäuse denn vorne dabei? Wenn man sich so durch das gehäusetopic liest, hat man nicht den Eindruck, dass es da um ein non plus ultra Produkt geht ....oder sind das alles Fake news? Ich freue mich, dass es endlich ein weiteres Gehäuse gibt, wenn da die ganzen Ungenauigkeiten und Krankheiten der pinascogehäuse behoben sind, dann würde mir das schon reichen....hoffentlich ist es nicht nur ein neues branding....:cheers:

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Überströmer sind jedenfalls mal an der richtigen Position und haben die richtige Größe. Scheint direkt für die Sport und MHR Zylinder gemacht zu sein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
24 minutes ago, alfahaza said:

Und die Verschraubung ist anders gelöst, oder?! :whistling:

 

Oh je - ja, das sieht leider so aus..... 

 

Al 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Membran schaut auch etwas mehr aus als wie bisher? Bei Vergleichsbildern findet sich lediglich die Altbekannte mit den Anschlagszungen.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hoffentlich sind die günstiger als die alten ==> Motorgehause+Malossi+Standard

Vielleicht passt jetzt auch der linke untere Stehbolzen zum MHR bzw. Sport und das

PIAGGIO / MALOSSI Problem bezüglich Kickstarterrückholfeder ist nun erledigt !


Gruß BABA'S

Bearbeitet von BABA'S

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr seid ja guter Hoffnung. 

Echt war. Gescheide Welle soll passen und zur Abwechslung mal wirklich Plug and Play. Wenn bei dem Dingens wie üblich wieder nachgearbeitet werden muß,bin ich mir echt am überlegen ob nicht gleich ein Cnc Gehäuse von Gp one. 

Wenn man die Preisregion des letzten Malle Gehäuse anschaut ist nicht mehr viel um. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb nachbrenner:

Ihr seid ja guter Hoffnung. 

Echt war. Gescheide Welle soll passen und zur Abwechslung mal wirklich Plug and Play. Wenn bei dem Dingens wie üblich wieder nachgearbeitet werden muß,bin ich mir echt am überlegen ob nicht gleich ein Cnc Gehäuse von Gp one. 

Wenn man die Preisregion des letzten Malle Gehäuse anschaut ist nicht mehr viel um. 

 

wer sich zu so einem Kurs eines holt dem ist eh nicht mehr zu helfen...:alien:

 

IMG_5366.thumb.PNG.d3cc33c6319ca2b105373039fde18536.PNG

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb Marcelleswallace:

Es lebe der Cosa - Umbausatz ! Ein Leben lang für unter 100 Gehäuse verbauen.... 

1400 Flocken, die sind ja ned ganz sauber !!!

 

 

NOCH

 

werden auch teurer die Dinger.... 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Dudenhofenssohn:

Seit wann ist das Pinascogehäuse denn vorne dabei? Wenn man sich so durch das gehäusetopic liest, hat man nicht den Eindruck, dass es da um ein non plus ultra Produkt geht ....oder sind das alles Fake news? Ich freue mich, dass es endlich ein weiteres Gehäuse gibt, wenn da die ganzen Ungenauigkeiten und Krankheiten der pinascogehäuse behoben sind, dann würde mir das schon reichen....hoffentlich ist es nicht nur ein neues branding....:cheers:

 

Ich meinte das bald erhältliche Pinasco Gehäuse auf T5 Wellen Basis für deren neuen 250ccm Zylinder 

(60 Hub x 73mm Kolben = 251ccm)

 

 

14 Hundert Flocken für DAS neue Malossi Gehäuse ist wirklich am Ziel vorbei: das kostet das BFA Gehäuse! 

 

Aber er es sagen ja schon seit jeher Maschbau Stimmen: das derzeitige Pinasco Gehäuse ist zu günstig für das was es können will! Und das lässt sich nur erreichen wenn man an ein paar Arbeitsgängen spart

Malossi will sich das bei der Preisansage offensichtlich nicht nachsagen lassen...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Crank-Hank:

 

Ich meinte das bald erhältliche Pinasco Gehäuse auf T5 Wellen Basis für deren neuen 250ccm Zylinder 

(60 Hub x 73mm Kolben = 251ccm)

 

 

14 Hundert Flocken für DAS neue Malossi Gehäuse ist wirklich am Ziel vorbei: das kostet das BFA Gehäuse! 

 

Aber er es sagen ja schon seit jeher Maschbau Stimmen: das derzeitige Pinasco Gehäuse ist zu günstig für das was es können will! Und das lässt sich nur erreichen wenn man an ein paar Arbeitsgängen spart

Malossi will sich das bei der Preisansage offensichtlich nicht nachsagen lassen...

 

 

woher hast Du denn den Preis des NOIEN Malle-Gehäuse?

Die von Dir genannten 14 Hunderter ruft SIP für das STANDARD Gehäuse aus....

 

und Pinasco muss für mich mal beweisen dass das neue Gehäuse was taugt bevor ich sagen würde die sind wem voraus...

 

Es ist noch nicht sooo lange her da gabs tadellose Piaggio Gehäuse um 250 steine - mit allen "notwendigen" Arbeitsgängen in der Herstellung ;-)

Bearbeitet von polinist
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Piaggio hat doch andere Größenmaßstäbe

 

Die 1400 im VK pfiff man sich auf der Eicma zu: ok das war missverständlich 

 

Meinen letzten Absatz hast du offensichtlich nicht richtig verstanden: bitte noch mal lesen

 

Natürlich ist Pinasco mit dem 250ccm Gehäuse einen voraus: das neue Malossi Gehäuse ist doch nichts weiter als quasi ein Pinasco Gehäuse mit Updates

1 Verschraubung mehr, angepasste große Überströme, Imbusschrauben, Schwinge verstärkt UOLLAALLAA

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.