Jump to content

DUCMAN166

Members
  • Content Count

    856
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

DUCMAN166 last won the day on May 12

DUCMAN166 had the most liked content!

Community Reputation

129 Excellent

About DUCMAN166

  • Rank
    sexidol
  • Birthday 07/15/1976

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Düsseldorf
  • Interests
    Vespa, Motorrad, Ami-Oldtimer
  • Scooter Club
    1-Man-Show-SC :D

Recent Profile Visitors

2096 profile views
  1. Vespa ist soooo einfach. Ich hätte den reparierten und frisch gemachten Motor jetzt schon wieder im Roller
  2. Bei dem Video bekomme ich Zahnschmerzen
  3. Aufmachen, reingucken, mehr wissen. Die Kulu da oben find ich mega. Hatte ich auch schon Weiß auch noch genau an welcher Ampel ich sparsam geguckt hab'
  4. Vielen Dank! Gesucht & gefunden! I like my GSF
  5. Wasn das? Also die Bilux hat Sockel/Fassug "BA20D". Da gibt es auch von OSRAM die X-Racer S2 für. Kost' nicht viel. Ist im Fall des Falles auch ne Überlegung. Vielleicht meinst Du ja die ...
  6. Das klingt doch super! Wenn Du demnächst mal Zeit und Muße hast zu gucken wo die Dinger liegen, kannst Du Dich ja anschließend gerne melden! Möchte dem Army-Roller nämlich aus Stylegründen keinen Klarglas spendieren. Würde ggf. auch mit dem SW-Gitter kollidieren. Aufgrund der Wölbung des Glases.
  7. Mahlzeit! Es gab damals für PX_alt-Scheinwerfer das H4-Nachrüst-Set. Im Stil dieses verlinkten hier, aber eben für H4. State-of-the-Art ist das ja schon lange nicht mehr, hätte ich aber trotzdem Verwendung für. Wäre super wenn das einer von Euch noch liegen hat und mir verkaufen würde. Danke & Gruß, Jockel
  8. Jep! So denke ich mir das auch! Gib mir Deins da
  9. Kenda ... noch nie gehört ...
  10. Ja ... nee ... erst mal nicht. Dafür steckt in der Fräserei echt zu viel Arbeit. Aber ich bin da grundsätzlich schon bei Euch Hab auch leichte Zweifel. Den Membrankasten kann ich im worst case auch noch tauschen wenn das System schon mal in Betrieb genommen wurde, aber all-in nicht sauber funktionieren sollte. Im Moment gehen die Gedanken bei mir eher in Richtung anderes Verbindungsstück zwischen Ansaugstutzen und Vergaser. Mit einem günstigeren Winkel. Von der "Breit-"Seite betrachtet. Müsste dann ggf. die Beule nach vorne erweitern, aber das ist ja das kleinste Problem. Etwas Vergaser-Positionierungs-Potential habe ich noch.
  11. Welchen Sensor hast Du dort wie genau installiert? Kling interessant. Köntest Du dazu ggf. ein Foto hochladen oder den Sensor verlinken?
  12. Mache ich. Ist auch nur anprobiert. Am Vergaser-Winkel ändert das aber nichts. Der Winkel wird über das Ansauggummi vorgegeben.
  13. Gerne! Genau! Mit der runden Seite des Kopfes. Und was den Lack betrifft ... ... in meinem Fall handelt es sich um Rost. Habe die Stelle danach neu "nach"-verrosten lassen (geht mit Salzwasser recht schnell) und mit Owatrol wieder versiegelt. Echter Lack geht kaputt. Ohne Wenn und Aber. Also in so einem Fall erst hämmern dann glätten/spachteln/whatever und dann neu lackieren.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.