Jump to content

der.Baum

Members
  • Content Count

    1304
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

142 Excellent

About der.Baum

  • Rank
    tycoon
  • Birthday 11/11/1976

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Roßdorf
  • Interests
    Dicke Titten, Vespa, Grillen

Recent Profile Visitors

2410 profile views
  1. So, Hab das Ding in der Garage mal laufen lassen. Schon komisch, werde mal ein Video machen. Loift ne zeitlang gut, dann nur mit gas kurz vorm absterben und kurz darauf gibt sie vollgas. Werde doch den Wedi mal tauschen, vielleicht zieht sie doch falschluft. Die Düsen hab ich mir nun mal angeschaut, sieht irgendwie anders aus, wie überall beschrieben LML Lusso: HD 92 BE 3 ND 130/40 PX lusso 125: HD: 98 BE5 ND 140/45 Kann das LML setup so passen? Euer Baum
  2. Latürnich nich. Habe mir den nochmal angesehen und festgestellt, dass eigentlich aus dem Wedi nichts rausgekommen ist. Ich schätze, das war Benzingemisch, was beim ersten ankicken dann irgendwo hergekommen ist. Hab da etwas geklekkert. Unterhalb vom Wedi war alles sauber. Da hätte es ja auch versifft sein müssen. Das einzige was jetzt noch ist,dass der Motor etwas unrund loift. Mal sehen. Ich werde es beobachten. Aba doch auch den Vergaser nochmal checken, der ist ori LML. Vielleicht liegt da der Hund auch begraben.
  3. So, Heute nun angayblitzt und die blöde Biltzdingspistole ist kaputt! Bruda hatte zum Glück noch eine. Voller stolz muss ich feststellen, dass die komplette Zugeinstellung zu 95% super war. Guter Baum! Heute dann auch Tank mit Benzin aufgefüllt. Loift auch schon bessser. Am liebsten arbeite ich ja in der kalten dunklen Garage. Und am schönsten ist, dass der Motor einfach direkt einbaufähig ist. Mal sehen, ob der drecks Wedi noch hält. Morgen ga
  4. So, Habe es nun nach Salami Taktik gaymacht. 3 l Gaymisch in den Tank. Mit Penispumpe Oil gaysaugt und dann drückte ich das enge Loch auf das dünne, harte Rohr. Es flutschte nur so drauf, das Loch war so feucht und glitschig. Endgültig war das Öl im Schlauch latürnich bis nach vorne voll. Befriedigt eine Werkstatt fahrt zum Oberfeld und zurück. Fehlt noch ein bisschen Druck, is aba nur 125er.
  5. Ich mach zuerst den schlauch ab, steck ihn mir in den mund und geb mit der akkumaschine einfach mal vollgas.
  6. So, Mal zur Info. Ich hatte ja Probleme,den FA Bremzug vorne reinzufummeln. Als ich dann fertig war, habe ich festgestellt, dass der Tonnennippel(adapter) zu klein ist! Dummer Baum, hast den Piaggionippel gekauft und nicht den FA. Also neu bestellt. Umd was glaubt ihr? Futtkram, die Nippel von SIP sind leider alle gleich und passen NICHT für die FA Birnennippelzüge. Was eine Futtscheisse! Neuer Nippel auf FA Zug Neuer Nippel auf alten Piaggiozug Neuer Nippel FA Hab dann von Sip einen n
  7. Schwinge warm machen, damit sich das Loch etwas weitet. Man könnte auch Spüli zum anfoichten oder Talkum nehmen. Wenn du den Schenkel sanft streichelst, wirds auch feucht.
  8. In vielleicht 1 oda 2 Monaten mach ich ne T5 Motorrevision, dann poste ich ein paar Fotos dann dort:
  9. Danke! Nächste Aufgabe ist schon im Anflug. Meinem Bruder zum Fuffzigsten ne Motorrevision geschenkt! Da muss die Fuffi doch noch warten. Aba corona geht ja noch ein bisschen weiter.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.