Jump to content

DR. Cut

Members
  • Content Count

    1520
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

DR. Cut last won the day on July 8 2018

DR. Cut had the most liked content!

Community Reputation

197 Excellent

About DR. Cut

  • Rank
    tycoon
  • Birthday 03/12/1971

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Düsseldorf
  • Scooter Club
    Lost Boys

Recent Profile Visitors

6855 profile views
  1. Der S&S V50 Sitzbanktank hat auch gerade mal 8 Liter Fassungsvermögen.
  2. Wenn man einen Überschallknall in echt geil findet und Heute Ihn noch Niemand live gehört hat. Ohne Quatsch, ich fand das als Kind immer mega, wenn es laut BUUMMM gemacht hat. Und die Starfighter am Himmel sahen auch immer 1a aus .....das waren noch Zeiten
  3. So weit ich das sehe, müßte die Bremszange eigentlich links sein. Die Bremszangenaufnahme sieht bei PM eigentlich anders aus. https://www.lambretta-teile.de/Scheibenbremse-PM-Tuning-Grimeca-Anti-dive-Lambretta-Li1-Li2-Li3-LiS-SX-TV-GP-dl Denke mal, daß der Vorgänger die umgebaut hat, damit er die Bremsscheibe rechts hat. Weshalb auch immer. Vielleicht hatte er auf der rechten Seite schon die Antidive Halterung geschweißt.
  4. Ist auch noch ein wenig vom Vergaser abhänging. Manche sind da recht wetterfühlig. Die Dellortos sind da ziemlich resistent gegen
  5. Selbe Problem hatte ich auch schon mal. Nach wechseln des Blinkgebers gegen einen Neuen war immer noch das selbe Problem vorhanden. Na ja dachte ich, dann kann es ja nur am Kabelbaum liegen, der schon 20 Jahre alt war und dann wohl einen Kabelbruch haben muß. Dann neuen Kabelbaum eingezogen UND sieh da, noch IMMER das selbe Problem!!!! Dann nochmal einen neuen Blinkgeber besorgt, der dann auch RICHTIG funktioniert hat und das Blinkproblem war weg. Fazit: alter Kabelbaum war noch in Ordnung, der erste neu gekaufte Blinkgeber hatte den selben defekt, wie der defekte Bl
  6. Du hast aber doch M10 Gewinde an Deinem Malossi KW Stumpf. Da kannst Du nur eine normale M10 Mutter mit fahren.
  7. Habe meine Monokupplung auch selber noch modifiziert, daß ich eine venünftige M8 Mutter mit langen Gewinde fahren kann und auch das gesamte Gewinde der Kurbelwelle genutzt werden kann. Die Mutter funktioniert mit Vario ohne Modifikation, evtl. nur mal schauen, ob die Mutter beim festschrauben nicht schon am Ende des Gewindes der KW ansteht. Der Schafft, der Mutter paßt in die Variobuchse. Die Mutter hatte mal hier im GSF der Mofafreak87 hergestellt, macht er leider aber wohl nicht mehr. Bin dann über diese Mutter beim SCK gestolpert https://www.scooter-center.com/de/
  8. Denke, daß Du die Grundplatte, auf der die Kupplungsbeläge drauf sitzen, auch auf M10 aufgebohren mußt. Aber NUR Oben , NICHT komplett durch!!! Von unten ist das Loch der Grundplatte ja nicht rund, sonder so wie der Kurbelwellenstumpf geformt. Die Grundplatte darf an dieser Stelle NICHT geändert werden, da sich sonst die Grundplatte nicht auf dem KW Stumpf arretieren kann.
  9. Dann muß der Stumpf bei der Malossi aber auch anders sein, als an allen anderen Kurbelwellen.
  10. Kann ich nur bestätigen. Mit der Vollhydraulik hat meine auch echt gut gebremst
  11. Das Einzige, was Du größer machen mußt ist die Bohrung in der Abdeckscheibe, die auf die Kupplung gelegt wird. Das Gewinde wird ja nur größer, nicht der ganze Kurbelwellenstumpf. Kupplung- Abdeckscheibe - M10 Zahnscheibe - M10 Mutter
  12. genau.....auf Rollertreffen
  13. Ich habe mit dem 6,5 Getriebe eine CNC Alu Riemenscheibe drauf. Der Durchmesser ist entweder 90mm, oder 95mm. Den Keilrimen kann man sogar noch gerade eben so wechseln, ohne die Riemenscheibe abmontieren zu müssen.
  14. Doch, sie war damals mit 16 Jahren die jüngste Vespa Fahrerin Deutschlands und hat dafür vom VCVD Krefeld auch eine kleine goldene Vespa mit Gravur bekommen. Sie kannte Deinen Vater vom Sehen her, da er wohl häufiger zum Vespa Club Krefeld mit seiner Vespa gefahren ist. Den VCVD Aufnäher von damals haben wir noch, die goldene Vespa ist leider in den letzten Jahrzehnten nicht mehr auffindbar geworden
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.