Jump to content

MJ

Members
  • Content Count

    163
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

19 Good

About MJ

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Bremen

Recent Profile Visitors

3851 profile views
  1. So...der Vorbesitzer ist gefunden. Er versichert, dass er sie gemacht hat und sucht Bilder raus. Die Lackierung ist auch hier gemacht worden. Den Motor hat er bauen lassen. Es soll ein Italien Import gewesen sein. Er ist aber eher der Autoschrauber und hat sich die für Eis holen gebaut. Dann aber doch gemerkt das es nicht so cool ist Wenn ich die Bilder bekomme, stell ich die dazu...vielleicht sieht man noch ein bisschen mehr.
  2. das sind schon kleine Problemkinder ...diese VBB´s Der Kauf müßte so 6 Jahre her sein. Also im Zeitalter der Asiendinger. Die Kiste ist damals aus Bremen gekommen. Allerdings nicht vom Rol*****of. Gibt es sonst noch Merkmale? Wo könnte man noch sehen, ob es ein Asiending ist?
  3. Danke für den Tipp! Werden mal drunter schauen. Der Satz ist nicht eingetragen und Blinker sind m. E. nicht ausgetragen.
  4. Puh Ich hätte mehr gedacht. sind die Dinger wirklich so mieß? Ich hab hier schon böse Bilder gesehen, aber das die Dinger echt so rott sind?!
  5. Ich hoffe mal nicht! Der Kauf ist schon ne Weile her und der Verkäufer sagte damals er habe es gemacht. Von den Asien Sachen war noch da noch nicht so die Rede..
  6. Moin, ein Freund will seine VBB 150 verkaufen. Da ich nur PX Äffin bin, hab ich keine wirkliche Ahnung. Was ist sowas wert? Ist eine VBB2TXXXX Baujahr 07.1963 Eingetragen ist ein PX Motor. Soweit ich weiß, ist ein 135er DR drauf. Vergaser ist wohl ein 24er mit RAM Air. Lacktechnisch sieht sie ganz gut aus. Ich glaube der Vorbesitzer (erkennt einer die wieder?) hat sie aufgebaut. Ich bin damals zum Kauf dabei gewesen und sie lief gut. Mehr fällt mir hier nicht ein. Falls ihr zum bewerten mehr Daten braucht, kann ich die besorgen.
  7. Problem gefunden! Vergaser getauscht und schwups...weg ist das Problem. Keine Ahnung was in dem alten für ein Problem ist, aber es hat daran gelegen. Ich schraub den nochmal komplett auseinander und vielleicht finde ich den Übeltäter danke fur für die Hinweise und die Unterstützung
  8. Puh...ich vermute aber sicher bin ich mir nicht. also auseinander und hoffen das es danach weg ist
  9. Tank randvoll = viel Druck Tank nicht randvoll = wenig Druck Viel Druck = viel Durchfluss Wenig Druck = wenig Durchfluss Viel Durchfluss = Schlauchlänge egal und Verlegung egal wenig Durchfluss = Schlauchlänge nicht egal und Verlegung noch weniger egal Versuch das mal mit Wasser und nen Behälter mit nem Schlauch unten nachzuspielen und Du wirst wissen was wir meinen.
  10. Hab ich nicht ausprobiert...weiß allerdings nicht ob das echt zuverlässig ist und ich hab den Mehr-GetriebeÖl-Plöppel drauf...mach ich aber mal vor dem weiteren auseinander Bau. Ansauger und Gummi getestet...nix Komplett auseinander und alle Kanäle und Düsen und teile gereinigt und durchgepustet. Nebendüse ist OK ...hätte sogar auf 40ND gehen können und bin nicht der einzige damit...also alles gut da...Marco (Pipedesign) spekuliert, dass die den PHB irgendwie geändert haben, weil wir beide mit den Neuen (1jahr alt) das selbe Bild bekommen
  11. Aber verursacht der Kabel-Salt-CDI-Strom das hoch drehen dann im Stand? Das erklärt sich mir noch nicht...vor allem im Zusammenhang mit der Zündung. Doch den Deckel kann ich definitiv ausschließen...Ausschließen kann ich bislang ...Tank bis zum Vergaser..also benzinhahn, Schlauch....beim Vergaser...wäre trotz der Reinigungsaktion immer noch ein Ansatz, aber das glaub ich fast nicht mehr...zuhe Düsen usw kann ich auch ausschließen...alles durchgepustet und kontrolliert HD 135...ND48...Schieber 40...Nadel X2 Bin mit dem Setup...von Bremen nach Stockach (Autobahn) durchgefahren...dann in den Schwarzwald...(hier war übrigens noch einer mit dem gleichen Setup und der gleichen Bedüsung) da noch mal mit der ND auf 43 und HD auf 130..runter weil zu fett, da dann 600~800km im 4 Tagen geballert und wieder ohne stop 800km zurück über die Autobahn nach Bremen ...also ich glaube nicht, dass es am Setup liegt... wie gesagt...dass hochdrehen im Stand ist irgendwie komisch in dem Zusammenhang mit der Elektrik
  12. Tankdeckel klappt ja nicht mehr...den hätte ich beim Lusso Tank weglassen können. Jetzt mit den alt Tank klappt das ja nicht mehr. Deckel ist auszuschließen...
  13. Tankdeckel hatte ich schon getauscht (Lussotank), nach dem ich den Benzinhahn vermutet hatte...hab ich meinen alten PX alt Tank wieder reingesteckt und hat nix gebracht. Pickup könnte es sein, aber Temperatur und hochdrehen fühlt sich für mich auch nach abmagern an... und kurz zur Klarstellung: ich will nicht Orakeln anheizen, aber dadurch das es nicht nach 5m reproduzierbar ist...muss ich nach jeder Änderung min. ne Stunde oder mehr fahren. Und ich will den Fehler finden und nicht einfach den Motor raus nehmen und alles austauschen was es sein könnte und dann feststellen das ich das Problem doch nicht gefunden habe...vor allem weil es dann nicht ne Erklärung für die Ursache gibt und das hilft ja auch niemanden... also weiter...Spritmangel kann ich (fast) ausschließen...auch wenn es sich danach anfühlt abmagern durch Zündungsprobleme kann ich mir nicht vorstellen...dann müsste ja eher zu viel Sprit da sein oder? Oder kann die auf einmal zünden wie blöd und dadurch heiß werden?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.