Jump to content

Tatort


Seekadett

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb JOB:

Joshua Kimmichs Sprungbrett für Hollywood

 

Gut, daß einem die B-Promis erklärt werden. Ich dachte die ganze Zeit, was ist das für eine Flachpfeife :wheeeha:

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ja für Köln war das mal wieder was... Ökoterrorismus deluxe und Tragödien lagen nah beieinander! :laugh:

 

Auch das Thema Entsiedelung wurde nicht mächtig diskutiert, ebenso kein gendern und andere hippster Themen.

 

 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Rollerbube:

Zum Glück gibt’s am Sonntag auf VOX Kitchen impossibile.  :whistling:

Naja... cholerischer, fluchender Möchtegern-Koch.... aber das Entertainment ist da wirklich gut. Allerdings ists immer wiederholend! Deshalb auf Dauer langweilig.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb px211:

Ich glaub ich lass mich zu Andy borgs schlagerwelt hinreißen …. Spaß bei Seite, ich lass den Fernseher aus heute 🤦🏻‍♂️

 

 

ist wohl der Titelsong.... Fast and Furios Teil 31

 

:wheeeha::muah:

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten schrieb px211:

Ich glaub ich lass mich zu Andy borgs schlagerwelt hinreißen …. Spaß bei Seite, ich lass den Fernseher aus heute 🤦🏻‍♂️

Nee da bleib ich beim Mälzer. Helene Fischer hätte ich vieleicht noch überlegt.......

Link to comment
Share on other sites

Auf YouTube gibt‘s zum Glück Schimanski. Die Folgen sind zwar verdammt schlecht gealtert und auch voller „toxischer Männlichkeit“, aber schwule Randfiguren schämen sich wenigstens noch und die Frauen heulen z.B. nur rum, sind zum Kochen und Vögeln da oder einfach nur komplett hysterisch (rote Woche?), aber das trifft wohl eher Dein Weltbild von heute, @Marc Werner?

 

Sonst eben heute Abend vor’m Fernseher den Vorgesetzten anfeuern. :cheers:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Am 30.3.2023 um 13:24 schrieb Marc Werner:

Ohhh es bleibt spannend ! In Folge 1 mit dem neuen Queer Kommissar geht es um toxische Männlichkeit, die weiteren Folgen dann toxic whiteness und post colonialism ? Dranbleiben !:inlove:

Screenshot_20230330-115851_Facebook.jpg

So schlimm war das heute nicht! 

 

Sicherlich war das private wieder mal im Vordergrund, aber durch die Vorgeschichte der beiden wertefrei.

 

Ausserdem ist der Typ nicht der erste schwule Kommissar.... Karow hatte doch sein "commingout" vor Jahren.... sogar in der letzten Folge mit Karow wurde dann das ganze manifestiert. Seis wie es is...

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb wasserbuschi:

Schwerer Regiefehler: während der Verfolgungsjagd vor der Schwester war der Drehzahlmesser 2x auf Null :muah:

...

 

... und nach der ersten Verfolgungsjagd weg vom Posertreff bog der BMW ja fix links ab und parkte mit Licht aus hinter ner Palette ein. Beim Schnitt in den Innenraum war dann die Tachobeleuchtung wieder / immer noch an. Und immer der Wechsel zwischen nasser und trockener Straße. Und es wird ja bei Verfolgungsjagden immer nur hochgeschaltet. In diesem Fall sogar mit beiden Händen am Lenkrad. (Sorry, falls ich evtl. vorhandene Schaltpaddel am Lenkrad übersehen habe ... )

Link to comment
Share on other sites

Ich musste auch ein paar Mal schmunzeln bei den offensichtlichen Fehlern.

In Summe war der hinteres Mittelfeld.

Positiv überrascht war ich, dass das Thema "queer" - "toxische Männlichkeit" in den Vorberichten deutlich präsenter war, als im eigentlichen Tatort.

Die schauspielerische Leistung von Jonas Halbfas (Oleg) war auch bemerkenswert.

 

Ansonsten etwas dünne Story, da mussten wieder viel private Probleme der "Ermittelnden" versuchen Tiefe rein zu bringen, was teilweise doch arg übertrieben war.

 

Link to comment
Share on other sites

Es war übrigens ein E46…. BJ 2006 

Wurde bei der Fahndung im Funk beschrieben. 
 

Hätte ich die Motorhaube aufgemacht und reingeschaut, hätte ich bestimmt auf Marderschreck o.ä. getippt :-D 

 

Regiefehler, ja da gab leider ne Menge! Aber das ist beim Tatort bei so einer Actioninszenierung nicht so schlimm. 

Edited by zimbo
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb PK-HD:

Irgendwie doof, dass der E46 als Limo gar nicht so lange produziert wurde. :-)

vielleicht war es auch 2003.... werde ich heute Abend in der Mediathek noch mal nachsehen :-P

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb reusendrescher:

Auf YouTube gibt‘s zum Glück Schimanski. Die Folgen sind zwar verdammt schlecht gealtert und auch voller „toxischer Männlichkeit“, aber schwule Randfiguren schämen sich wenigstens noch und die Frauen heulen z.B. nur rum, sind zum Kochen und Vögeln da oder einfach nur komplett hysterisch (rote Woche?), aber das trifft wohl eher Dein Weltbild von heute, @Marc Werner?

 

Sonst eben heute Abend vor’m Fernseher den Vorgesetzten anfeuern. :cheers:

 

Schreibst Du eigentlich hier Deine private Meinung, oder eher doch als Admin Forenpolizei mit Haltungsauftrag ?

 

Ist immer so schwierig zu differenzieren, wenn jemand mit Admin Account sich in vermeintlich lockere Diskussionen einbringt und andere Menschen in die rechte Ecke stellt bzw. als sexistisch und homophob denunziert, denn nichts anderes besagt Dein Einwand.

 

Was ich konkret kiritisiere, ist, dass es bei Tatort fast gar nicht mehr um echte Kriminalistik und Aufklärung von Mord und Gewaltdelikten geht, sondern um bühnenreife Platzierung von gesellschaftlichen Themen wie "toxische Männlichkeit", "critical Whiteness"/"Rassismus", "Queer", "LQBT", "Klimakrise", "der allgegenwärtigen Gefahr von RECHTS"... etc. pp. eben alles was in der woke-grünen Bubble bzw. dem Universum der öffentlichen Rechtlichen so derzeit zentral im Mittelpunkt steht....

 

:cheers::cheers:

Edited by Marc Werner
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information