Jump to content

Vespas aus Italien


Recommended Posts

Genau sowas geht dem Borletti auf die Eier. Halbwahrheiten und alle diese Leute, die rum erzählen, sie seien dicke Kumpels von ihm. Hör auf, das so zu mythologisieren, sonst fahren bald auch noch die Jungs vom russischen Viatkaforum da hin und nerven. Bald steigen nicht nur die Rollerpreise, dann dürfen wir auch noch unser Pfand zurück kaufen...!

Edited by Revolverheld
Link to post
Share on other sites
  • Replies 2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Also meine letzten schnapper hab ich aus Vietnam und Thailand. Aber halt nur einen Kontaktmann, der die Landessprache spricht. Sonst zeigen die die Bauern ungerne die alten LU und SS50, die sie Hinter

So liebe Leute, da immer wieder die Frage auftaucht ob es den Borletti wirklich gibt habe ich den letzten Besuch beim Borletti für euch dokumentiert. Ich hoffe ich kann damit endlich die Zweifel aus

Den tieferen Sinn dieses Topics hast du verstanden?

Posted Images

Also ich fahr am Montag auf dem Heimweg aus Italien beim Borletti vorbei und nehm das ganze deutsche Leergut mit. Habe gehört, der hat ne ganze, geheime Halle voll und weiß nicht was er damit anstellen soll. Seine Tochter Veglia jagt ihn schon mit dem Nudelholz, weil die da gerne ihr Bäderstudio reinbauen würde.

Soll ich jemandem was mitbringen? Hab gehört er hat noch recht viele Spezial rumstehen, weil das gute Zeug schon weg ist.

hoffentlich hast du mein Leergut dabei. Der Borletti-Sack hat sich aber wahrscheinlich ein Bierkasten-Iglu in der geheimen Halle gebaut.

Da ist dann nix mit Wellness-Bäderstudio.

Link to post
Share on other sites

Genau sowas geht dem Borletti auf die Eier. Halbwahrheiten und alle diese Leute, die rum erzählen, sie seien dicke Kumpels von ihm. Hör auf, das so zu mythologisieren, sonst fahren bald auch noch die Jungs vom russischen Viatkaforum da hin und nerven. Bald steigen nicht nur die Rollerpreise, dann dürfen wir auch noch unser Pfand zurück kaufen...!

....also die Schägerin würde sich bestimmt über so ein paar schneidige Viatka-Kosacken freuen !

Link to post
Share on other sites

Bin etz wieder aus Italien zurück und ich bin stark von Euch enttäuscht! Habt ihr keinen Anstand? Müsst ihr dem Borletti mit dieser Industrieplörre vollstopfen?

Dank mir hat der Mann jetzt Geschmack an fränkischem Bier gefunden und wird Euch in Zukunft mit dem Becksgesöff nichtmal mehr zur Einfahrt rein lassen!

post-20421-0-99305600-1342477092_thumb.g

Link to post
Share on other sites

die sind nicht von mir. Sowas schaue ich mir noch nicht einmal an,

geschweige trinke sowas.

Ich hab´ ihm 50 Kästen astreines Bier aus unserem Städtchen zukommen

lassen und bin auf der Suche nach meinem Leergut.

Der Borletti - ein Sausack.

Link to post
Share on other sites

die sind nicht von mir. Sowas schaue ich mir noch nicht einmal an,

geschweige trinke sowas.

Ich hab´ ihm 50 Kästen astreines Bier aus unserem Städtchen zukommen

lassen und bin auf der Suche nach meinem Leergut.

Der Borletti - ein Sausack.

Der das Schlenkerla mit Parmaschinken verwechselt und die Flaschen gegessen!

Link to post
Share on other sites
  • 4 weeks later...

Grad gesehen: in welchem deutschen Stadion war das? Als Fußball-Ignorant würde ich mal auf WOB gegen MUC tippen, oder?

post-1023-0-47213900-1344884876.jpg

Offtopic ole, das ist WOB gegen HSV in WOB, muss vorletzte Saison gewesen sein

Offtopic ade

;-)

Link to post
Share on other sites

Ich war am Wochenende auch mal wieder beim Enrico und ich muß sagen, gegenüber meinen ersten Besuchen vor ein paar Jahren wirds da unten jetzt doch langsam dünn. Enrico hat mir mehrere sauber leergefegte Hallen gezeigt, alles von den Tedesci abgegrast. Eine andere Halle war bis zur Decke mit leeren Bierkisten zugestapelt, in einer weiteren sahs genauso aus, nur daß da die Bierkisten noch voll waren. Er hat mir dann gesagt daß ich mein Bier wieder mitnehmen kann, er hätte im Moment ja genug und da ihm sein Arzt mitgeteilt hat daß er katastrophale Leberwerte hätte, wollte Enrico nun auch etwas kürzer treten. Aber mein Schock über die neuen Verhältnisse hielt nicht lange an, nach etwas gelabere von ihm: Arthuro, gutt amici, nixe traurig sein und so hat er mir seine letzten Schätzchen gezeigt.

Das hat mich dann wirklich umgehauen, wie er mir dann gesagt hat, durfte er in den 80ern direkt bei Piaggio noch einige unverkäufliche Restbestände von Rundlicht und Specials abgreifen und hat diese schön mit Sprühöl konserviert und eingelagert.

Hammerhart wie die Dinger da in Reih und Glied rumstehen, hab nur grob drübergeschaut, es müssten so ca. 60 bis 70 neuwertige Roller sein.

Er hat sich dann auch richtig gefreut als er mein Lächeln sah und mich mal wieder glücklich gemacht hat indem er sagte, lade so viel ein wie Du willst und sag meinen anderen Freunden in Deutschland sie sollen sich jetzt beeilen, bald wäre Schluss, das seien nun wohl definitiv die letzten welche er besitze und sie sollen in gute, deutsche Hände kommen da er ja immer noch etwas böse auf seine Landsmänner wäre da diese die alten Vespas lange Zeit über nur zu Schrott gefahren hätten und nun langsam alle zu ihm kommen um seine Schätze abzugreifen. Er hat sich dann noch richtig aufgeregt und die übelsten Schimpfworte ausgestoßen und zum ersen mal an diesem Tag wieder zur Flasche gegriffen. Anscheinend hat er wohl schon seit einiger Zeit nix mehr getrunken denn es war für mich unfassbar wie dieser kleine, alte Mann es schafft in knapp zwei Stunden einen kompletten Kasten Bier wegzusaufen. Gegen später wollte er sogar seine Nichte anrufen und ihr sagen daß ihr Lieblingstedesci wieder da ist, aber nachdem ich vom Alk eh kaum mehr laufen, geschweige denn f***** konnte hab ich mich brav von ihm verabschiedet und mich mit meinen drei neuen Verde Mela Rundlichtern Richtung Heimat verkrümelt.

Also Jungs und Mädels vom inneren Kreis, ihr kennt ja die richtige Adresse und ich rate euch jetzt nochmal dort aufzuschlagen, bald dürfte Schluss sein.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

.....komme gerade aus dem Urlaub zurück, bin natürlich ( wie immer ) auf dem Rückweg bei Borletti vorbei.

Ich habe extra zwei Campingliegen und das Vorzelt auf dem Zeltplatz gelassen, damit auf dem Heimweg wenigstens eine Vespa in den VW-Bus passt.

Angekommen, hat er erstmal wieder über seine Landsleute geklagt, keiner will mehr bezahlen, alle sind auf Tauschgeschäfte aus und wollen Ihm ihren alten PX-Schrott usw. andrehen, der Arzt hat Ihm außerdem das Bier verboten und seitdem ist seine Laune im Arsch usw...usw..... eine der großen Hallen ist mittlerweile leer und der Alte überlegt, einen Teil des Grundstückes an seinen Schwager zu verkaufen, der im Marmor-Busines ist. Auf meine Frage, was denn Vespa-mäßig noch am Lager ist, meinte er nur, daß der totale svendita kurz bevorsteht. Sobald sein Schwager die Subventionszusage bekommt, werden auch die drei kleinen Hallen geräumt, und für den Bau des Bürogebäudes abgerissen. Mir wurde schon ganz warm bei dem Gedanken, nun doch noch in die kleineren Hallen vorgelassen zu werden, denn seit Jahren durfte ich immer nur in den beiden großen Hallen stöbern und mittlerweile ist die eine ja leer und in der anderen lagern zu 90% Rostleichen oder PXen..... gut, da sind zwar auch noch ein paar Sprint und GTR dabei aber alles in allem, ziemlich abgegrast und unvollständig.

Ich habe Ihm also angeboten, den Inhalt einer der kleinen Hallen komplett aufzukaufen, damit´s schneller geht wenn die Zusage von der EU kommt und er dann endlich in den wohlverdienten Ruhestand gehen kann und sich nichtmehr rumärgern muß. Da wir uns ja schon ein paar Jahre kennen, und ich immer gleich bezahlt habe, kann ich mein Gebot abgeben, Bier als Zahlungsmittel ist allerdings nichtmehr möglich ! ...dann der Große Moment:post-37737-0-36945200-1346146482_thumb.jpost-37737-0-26510500-1346146550_thumb.j

.....er ließ mich tatsächlich in die kleinste der Hallen und nach ca. drei Stunden zähen verandelns, war ein Festpreis gemacht. Die "Lampe unten" habe ich gleich in den VW-Bus gepackt und der Rest kommt am Donnerstag per Spedition.......der Umweg hat sich wiedermal gelohnt !!!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.