Jump to content

Dämpfer MMW RS2000


 Share

Recommended Posts

Servus,

Ist er. Ein muss mittlerweile bei neuen Projekten und Legalisierung. 
 

Haben Sie im Shop. 
 

www.ctp.de.com

 

P. S. Beste Größe 250mm und 30mm Loch. 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat CTP folgendes von sich gegeben:

Servus,

Ist er. Ein muss mittlerweile bei neuen Projekten und Legalisierung. 
 

Haben Sie im Shop. 
 

www.ctp.de.com

 

P. S. Beste Größe 250mm und 30mm Loch. 

Danke für die Information 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat CTP folgendes von sich gegeben:

Ein muss mittlerweile bei neuen Projekten und Legalisierung. 

 

Das jetzt aber schon ein schlimm alberner Satz der mit dem nachfolgenden eher nach Werbung als nach Wahrheit klingt.

 

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

 

Das jetzt aber schon ein schlimm alberner Satz der mit dem nachfolgenden eher nach Werbung als nach Wahrheit klingt.

 


Sorry, aber warum kann ein Vespawerkstattbetreiber, der sehr viele Typisierungen macht, keine Empfehlung für ein Teil aussprechen, mit dessen Produktion er 0,0 zu tun hat!??

 

Wenn er mit seinem Prüfer damit gute Erfahrungen gemacht hat, ist das doch gut zu wissen! 


Oder?

 

 

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 17 Minuten hat Han.F folgendes von sich gegeben:


Sorry, aber warum kann ein Vespawerkstattbetreiber, der sehr viele Typisierungen macht, keine Empfehlung für ein Teil aussprechen, mit dessen Produktion er 0,0 zu tun hat!??

 

Wenn er mit seinem Prüfer damit gute Erfahrungen gemacht hat, ist das doch gut zu wissen! 


Oder?

 

 

 

Dann sollte man das vielleicht auch so formulieren und nicht als allgemein gültig in den Raum stellen. 

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten hat freibier folgendes von sich gegeben:

 

Dann sollte man das vielleicht auch so formulieren und nicht als allgemein gültig in den Raum stellen. 


Da muss ich dir recht geben! :cheers:

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat CTP folgendes von sich gegeben:

Servus,

Ist er. Ein muss mittlerweile bei neuen Projekten und Legalisierung. 
 

Haben Sie im Shop. 
 

www.ctp.de.com

 

P. S. Beste Größe 250mm und 30mm Loch. 


Interessant wäre mal ne Aussage dazu, wie sich der Dämpfer im Vergleich zu den „üblichen Verdächtigen“ SIP / PM / FOX etc. schlägt…

 

Wurde diesbezüglich mal eine dB Messung durchgeführt?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat OFFI folgendes von sich gegeben:


Interessant wäre mal ne Aussage dazu, wie sich der Dämpfer im Vergleich zu den „üblichen Verdächtigen“ SIP / PM / FOX etc. schlägt…

 

Wurde diesbezüglich mal eine dB Messung durchgeführt?

 

nur dämpfer verbauen  bei einer lauten kiste bringt nicht viel.

will man eine leise kiste muss schon mehr gemacht werden

-ansauggeräusch

-hauben dämmen

-doppelwandiger oder dickwandiger belly und evtl. sogar gewickelt

-leiser dämpfer

-nenndrehzahl möglichst niedrig (eher was fürn die tüv abnahme)

 

und ja, ctp hat sicher messungen bei den "tüv-abnahmen" gemacht.

 

alternativ kann man sich auch eine lotta kaufen, da wurden ja auch einige messungen gemacht und veröffentlicht.

 

 

 

 

Edited by gravedigger
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat OFFI folgendes von sich gegeben:


Interessant wäre mal ne Aussage dazu, wie sich der Dämpfer im Vergleich zu den „üblichen Verdächtigen“ SIP / PM / FOX etc. schlägt…

 

Wurde diesbezüglich mal eine dB Messung durchgeführt?

 

 

Guten Morgen,

 

diesbezüglich werde ich mich hier sicherlich auf kein Streitgespräch mit irgend jemandem einlassen. Natürlich gibt es Messungen, die wir mit verschiedensten Dämpfern gemacht haben. Wir sind TÜV Stützpunkt und haben eine eigens Zertifizierte Messstrecke vor der Firma mit dem TÜV zusammen realisiert. Seit 3 Jahren predige ich, das das Thema Lautstärke eine sehr große Rolle bei Eintragungen spielen wird. Interessiert hat es niemanden im GSF. Wir wissen nach 3 Jahren Arbeit und Tests zusammen mit dem TÜV was zu erledigen und zu tun ist. Wie Gravedigger alias MMW geschrieben hat, muss man gesamt seine Hausaufgaben machen um seine Kiste leiser zu bekommen. Aber der Enddämpfer von MMW gepaart mit POSCH BOX erledigt hier seine Aufgabe von allen am besten. 

 

Bitte habt Verständnis dafür, das wir Daten oder Messprotokolle sicher nicht zur Verfügung stellen werden. Das hat alles sehr viel Zeit, Arbeit und Geld benötigt. Wer seine Kiste legalisiert haben möchte, kann sehr gerne bei uns durchklingen. Wir helfen Euch gerne weiter. 

 

Gruss Patrick C.T.P.

 

P.S. Zum Schluss ist zu erwähnen, das der MR PARTS & STYLE Enddämpfer auch sehr gut ist. Den haben wir auch im Programm. Ist aber ein einfacher sehr guter Dämpfer ohne irgend ein Kammersystem.   

 

 

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Stunden hat Han.F folgendes von sich gegeben:


Sorry, aber warum kann ein Vespawerkstattbetreiber, der sehr viele Typisierungen macht, keine Empfehlung für ein Teil aussprechen, mit dessen Produktion er 0,0 zu tun hat!??

 

Wenn er mit seinem Prüfer damit gute Erfahrungen gemacht hat, ist das doch gut zu wissen! 


Oder?

 

 

 

Nur um das abzuschließen ;-) Weil der Satz im ersten Posting klingt, als sei eine Legalisierung nur mit diesem Dämpfer möglich, was nun mal quatsch ist.....

 

Hat Herr Freibier aber schon entsprechend kommentiert. Hat ja niemand behauptet, das der MMW Dämpfer doof sei... aber es geht eben auch mit anderer Hardware... :cheers: 

Link to comment
Share on other sites

ich fahre auf meiner GTR diesen Endschalldämpfer. Ist einer der ersten, sollte sich eigentlich nichts mehr am Innenleben geändert haben, bin mega happy damit.

 

ABER: Wie Harald geschrieben hat, die Mischung machts. Ich fahre in der GTR 1,5mm Blech in form einer Nessi von Jürgen und habe Hauben und Tankraum gedämmt. Zudem saugt die Membran über Ansaugschlauch und nicht offen

 

Auch auf der Lamy mit TS1 linker Nummer und 28PWK + Airbox macht der Endschalldämpfer einen super job. Hier habe ich die Seitenhauben noch nicht gedämmt, folgt aber noch.

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

 

Nur um das abzuschließen ;-) Weil der Satz im ersten Posting klingt, als sei eine Legalisierung nur mit diesem Dämpfer möglich, was nun mal quatsch ist.....

 

Hat Herr Freibier aber schon entsprechend kommentiert. Hat ja niemand behauptet, das der MMW Dämpfer doof sei... aber es geht eben auch mit anderer Hardware... :cheers: 

wenn dein tüv mensch eine reguläre fahrgeräuschmessung macht wird es eng und man muss alle register ziehen.

bei einer polizeikontrolle im südbayerischen raum kann es auch unangenehm werden, wenn das ding die normal übliche rollerlautstärke hat, obwohl alles eingetragen ist.

 

 

 

 

Edited by gravedigger
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Gibt es für den RS2000 irgendwelche Einschränkungen, bzw. ist das thermisch unkritisch auch auf Leistungsstarken oder höher drehenden Motoren mit M244/BFA306... ?

Das Gewicht von +1,5kg macht keine Probleme bei einem LF Auspuff ?

Abstützen mit Schelle ist bei einem Lefthand eher schwierig.

Etwas Lautstärke rausnehmen ist immer gut.:thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

Hab die Tage nochmal ein paar SAT1 Beiträge gesehen, wie die Polizei sich freu endlich wieder Motorradfahrer rausziehen und abkassieren zu können. Die haben dann auch direkt vor Ort eine (angeblich) anerkannte Messmethode vor Gericht angewendet, was in meinen Augen aber nur eine Standgeräuschmessung war. Die Messonde wurde schräg gewinkelt 50 cm vom Auspuff aufgestellt und der Motor bis auf 6500 u/min hochgejagt. Es wurde dabei 5 DB Messtoleranz angewendet. 

 

Aus meiner Sicht ist das aber doch nur ein erster Indikator, denn eigentlich wird doch auch eine Fahrgeräuschmessung notwendig sein ?

Und am Rand bemerkt wurden auch alte Starrahmenharleys aus Belgien stillgelegt bzw. konfisziert, die keine Blinker dran hatten (was entsprechend dem Baujahr doch auch nicht sein muss, weil es da nunmal noch keine gab)...da konnte ich echt nur den Kopf schütteln....

Edited by Marc Werner
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Marc Werner folgendes von sich gegeben:

Hab die Tage nochmal ein paar SAT1 Beiträge gesehen, wie die Polizei sich freu endlich wieder Motorradfahrer rausziehen und abkassieren zu können. Die haben dann auch direkt vor Ort eine (angeblich) anerkannte Messmethode vor Gericht angewendet, was in meinen Augen aber nur eine Standgeräuschmessung war. Die Messonde wurde schräg gewinkelt 50 cm vom Auspuff aufgestellt und der Motor bis auf 6500 u/min hochgejagt. Es wurde dabei 5 DB Messtoleranz angewendet. 

 

 

genau dazu dient das standgeräusch. damit kann die polizei vor ort schnell klarheit schaffen, weil eine fahrgeräuschmessung doch aufwendiger ist.

drehzahl sollte aber eher halbe nenndrehzahl sein.

was war das für ein kiste mit 6500U/ min standgeräusch?

 

Edited by gravedigger
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat gravedigger folgendes von sich gegeben:

nur dämpfer verbauen  bei einer lauten kiste bringt nicht viel.

will man eine leise kiste muss schon mehr gemacht werden

 

nach jahrelangem optimieren der Geräuschentwicklung an den WF-Conversions kann ich der Aussage von Harald nur zustimmen.

 

Grade der für Geräusch-Dämmmaßnahmen zur Verfügung stehende Bauraum macht´s bei den WF-C noch umso schwieriger.

Wirklich leiser und trotzdem gut klingend, geht nur wenn allen Lärmquellen die er aufgeführt hat, nachgegangen wird.

Ein Enddämpfer ist somit lediglich eine - wenn auch wichtige - Komponente des ganzen Konzepts.

 

CTP/Patrick beschäftigt sich mit seiner Werkstatt seit Jahren in Zusammenarbeit mit dem TÜV mit dem Thema, und hat meiner Einschätzung nach wirklich einschlägig Erfahrung. Und Ja, der Aufwand der betrieben werden muss hat seinen Preis.

Ich hab auch meine eigenen Enddämpfer Konstruktionen bei CTP eintragen lassen. Keine Fake Messungen und dann Eintragen, sondern das was im Schein steht, kann die Rennleitung bei einer Kontrolle auch messen.

Ich selber hab nämlich nicht das Bedürfnis, dass mir Karre stillgelegt wird wenn ich irgendwo auf Tour unterwegs bin.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Carter folgendes von sich gegeben:

Gibt es für den RS2000 irgendwelche Einschränkungen, bzw. ist das thermisch unkritisch auch auf Leistungsstarken oder höher drehenden Motoren mit M244/BFA306... ?

Das Gewicht von +1,5kg macht keine Probleme bei einem LF Auspuff ?

Abstützen mit Schelle ist bei einem Lefthand eher schwierig.

Etwas Lautstärke rausnehmen ist immer gut.:thumbsup:

von nix kommt nix..daher muss man sich für die befestigung was einfallen lassen.

 

wer einen BFA dauerhaft auf der straße fahren will hat eh jeglichen bezug zur realität verloren. am besten noch mit 0,6er blech am belly und ohne luftfilter, weil sonst der smartcarb rumspackt.

 

 

Edited by gravedigger
  • Haha 5
Link to comment
Share on other sites

vor 51 Minuten hat gravedigger folgendes von sich gegeben:

genau dazu dient das standgeräusch. damit kann die polizei vor ort schnell klarheit schaffen, weil eine fahrgeräuschmessung doch aufwendiger ist.

drehzahl sollte aber eher halbe nenndrehzahl sein.

was war das für ein kiste mit 6500U/ min standgeräusch?

 

Lustigerweise haben die das (6500 u/min Messzeitpunkt) bei jeder Maschine durchgezogen, egal ob Harley oder Touren Suzuki....

Link to comment
Share on other sites

ich kenne das nur als Fixwert bei 3500upm (nagelt mich jetzt nicht fest ob 2500 oder 3500) als feste Drehzahl bei Fahrzeugen ab einem bestimmten Genehmigungsjahr.  bei den alten Kisten ist aber das Thema 1/2 oder 3/4 Nenndrehzahl ausschlaggebend um das Standgeräusch zu dokumentieren......und die Zeiten von 100DB im FZ schein sind leider irgendwie vorbei....

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.