Jump to content

linamera

Members
  • Gesamte Inhalte

    809
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

122 Excellent

Über linamera

  • Rang
    sexidol

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    gerastet
  • Scooter Club
    Kickbacksliders SC

Letzte Besucher des Profils

5.389 Profilaufrufe
  1. linamera

    Verkaufe Motovespa Sitzbank WF-Sicke

    reserviert für solid solutions
  2. Bitte die Regeln für das Marktplatzforum beachten. Besonders wichtig, um die Threads möglichst kurz zu halten, sind die PORNO Regeln: - Preis angeben! Höchstpreisauktionen werden nicht geduldet! => würde 30 € dafür haben wollen - es kommen noch 7€ Versand dazu - Ort angeben! IMMER! Auch wenn ihr im Profil einen Wohnort stehen habt, es braucht den Artikelstandort. Liegt noch in Regensburg - Richtig beschreiben, sehr gerne auch mit Bildern! Stammt von meiner spanischen VTT Bj. 58. Sitzbezug ist bis auf ein ca 1,5cm großes Loch vorne in passablem patinösen Zustand. - Nicht zugleich bei ebay/ ebay-Kleinanzeigen, einem anderen Auktionshaus bzw. einer externen kommerziellen Plattform einstellen! Auch mehrfach vorhandene Teile werden wie ein Parallelinserat behandelt. nur hier - Ohne Eigentum kein Verkauf! Der angebotene Gegenstand muss Eigentum des Topiceröffners sein, kein Verkauf für Dritte oder im Namen von Dritten ist (noch) meins
  3. ich will sagen das ich diesen Versatz ab Werk beim Umbau ausgleichen würde. Also die Räder in die Spur bringen. +/- 5mm sind meiner erFAHRung nach absolut ok. Wobei mir jetzt so ein starker Versatz noch nicht untergekommen wäre. Hab grad aktuell eine spanische 125 Sport hier liegen und bei der geht es sich auch wieder schön aus.
  4. Sorry aber da kann ich nicht zustimmen. Wenn Unsicherheit besteht ob der Rahmen gerade, ist sollte er wenigstens rudimentär vermessen werden. 12 er Rundstahl durch die Traversenaufnahme, Mitte zum Vorderrad markieren, Markierung mit gleichem Abstand links und rechts und den Abstand zum Lenkkopflager zu beiden Seiten messen. Wer es genauer wissen will, wiederholt das ganze für das untere Lager. Die Spur sollte (muss) jedenfalls stimmen. Man kann das auch sein lassen, ....aber das Fahrverhalten nenn ich jetzt dann einfach mal exotisch. Egal was früher gebaut wurde...im mildesten Fall verdoppeln wir durch den PX Motor die Leistung. Es soll auch Leistungsfetischisten geben die das verzehnfachen
  5. linamera

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    kann ich Dir heut Abend posten. Soweit ich mich erinnere hat die aber exakt auf 12Uhr ausgependelt und der Rundlauf war i.O mit 0,5 bzw. 1,5/100. Einzig die Delle auf der DS Fläche ist ein Ärgernis.
  6. Kommt drauf an was man als Original definiert. Solange die Backe noch drauf ist - die Optik? - Ok, kommt bis auf das Lüra hin. Ansonsten bleibt bei so einem Motor kein Stein auf dem anderen - is halt so. Insofern kannst im Conversion Topic schon mitspielen
  7. linamera

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    @LAPaint ja, hab ich. Hatte auch den bereits bekannten Buckel. Hab's nochmal Überschleifen lassen. Waren knapp 3/100.
  8. linamera

    BGM Superstrong Kupplung

    kann ich auch bestätigen. Letzte Woche mal auf das SAE 140 aus der Lampe unten Ape gewechselt. => einwandfreie Funktion und deutlich leiser.
  9. linamera

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    auf der großen Hälfte ist die Überströmtasche dann zu groß, wenn vorher auf Malle gefräst wurde. Zumindest wars bei mir so. Hab´s zum Schweißen gegeben und neu gefräst.
  10. linamera

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    jaaa, das stell ich mir für mich auch vor. Ich bin eh nicht auf der Suche nach Spitzenleistung.
  11. linamera

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Danke Han. Ich hab soweit nach vorne gefräst wie es ging. Über 62° komm ich nicht raus da mir von der Vorverdichter Platte nichts mehr übrig bleibt... Vergaser ist ein 28er Keihin oder Dello geplant. Etwas größeres bring ich aus Platzgründen nicht unter. SI scheidet mangels Platz auch aus.
  12. linamera

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    EDIT: Bevor jemand frägt - nein ich kann wegen Einbauhöhe nicht Membran fahren
  13. linamera

    Quattrini M232/M244 für Largeframes

    Fährt hier jemand den 244er auf Drehschieber? Hintergrund: Ich hab am WE mal angefangen meinen 244er zusammen zu stecken. Zylinderzeiten sind 120/178° Kommt auf einen PX-alt Block auf dem vorher ein Malle seinen Dienst versehen hat. Einlasszeit am DS war im Zusammenspiel mit der damals verbauten Mazzu Welle ca. 120°vOt bis 63°nOT. => EZ 183° Wenn ich jetzt die Quattrini Welle stecke komm ich jetzt da auf 131°vOT bis 62°nOT . =>193° Die Welle öffnet im Vergleich zu den sonst üblichen DS Wellen sehr früh. Hab sie dann mal noch in einen völlig unbearbeiteten Block eingezogen und kam bei 122 zu 58 Grad raus. => 180° Ich hab mir bisher noch nie die Frage stellen müssen wieviel Grad vor OT die Welle öffnen darf, ohne das Überstromverhalten negativ zu beeinflussen. Hat hier jemand Erfahrung mit?
  14. jo, ab auf die Drehbank und kürzen. ich fahr auf dem Parmakit wie folgt: Vergaser: T5 Si 24/24 . BE3/HLKD140/HD125-122, ND 2,83, Schieber 8492.04
  15. ich bin auf den Tacho einer Derbi Super 4V 125 gestoßen. Gibt es hin und wieder mal auf ebay - gebraucht oder gar NOS Veglia Bressel hat die seinerzeit für Derbi (SRS) u.a. (z.B. Ossa) produziert. Das schöne ist, er passt exakt rein, die Skala geht bis 120Km/h und auch die Vespa Tachoschnecken können verwendet werden.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.