Jump to content

linamera

Members
  • Content Count

    813
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

123 Excellent

About linamera

  • Rank
    sexidol

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    gerastet
  • Scooter Club
    Kickbacksliders SC

Recent Profile Visitors

5461 profile views
  1. Hat am Anfang bei mir auch gejault. Nach ca. 500km war´s aber komplett weg. Ölwechsel hat keine Auffälligkeiten gezeigt.
  2. ich fahre DRT Z24/62 auf Heidenau K75/ 3.5-8" 200er Getriebe mit Z35 im 4. Bin sehr zufrieden und der M244 den ich grade aufbaue wird gleiche Kombi kriegen. Lediglich der 3,5er wird dem 4er Platz machen
  3. @ Rita/Motorhuhn ich hab eine alte Ape für den Garten (~1000qm). Im Sommer ist so 3-4 mal die Woche im Einsatz - also Gartenabfälle wegfahren, Hecke schneiden, Brennholz oder Erde verfrachten. Für so was ist das Teil echt unschlagbar und ich würde sie nicht mehr missen wollen. Das Handling wäre allerdings mit einem Elektromotor noch mal ein ganzes Stück besser. Schnittgut aufladen ist Stop & Go, da stellst nicht jedesmal den Motor ab. Die Arbeit wäre ohne Motorgeräusch und Abgas in der Nase ein Stück angenehmer. Und wenn mal 300kg Erde oder Steine draufliegen, käme man mit dem E-Motor auch schöner vom Fleck - also das anfahren wenn´s uneben ist oder eng zugeht. Bin daher am überlegen ob es nicht eine Hybrid Lösung gäbe. Sprich im Garten Elektro und auf der Straße Verbrenner.
  4. Bitte die Regeln für das Marktplatzforum beachten. Besonders wichtig, um die Threads möglichst kurz zu halten, sind die PORNO Regeln: - Preis angeben! Höchstpreisauktionen werden nicht geduldet! => würde 30 € dafür haben wollen - es kommen noch 7€ Versand dazu - Ort angeben! IMMER! Auch wenn ihr im Profil einen Wohnort stehen habt, es braucht den Artikelstandort. Liegt noch in Regensburg - Richtig beschreiben, sehr gerne auch mit Bildern! Stammt von meiner spanischen VTT Bj. 58. Sitzbezug ist bis auf ein ca 1,5cm großes Loch vorne in passablem patinösen Zustand. - Nicht zugleich bei ebay/ ebay-Kleinanzeigen, einem anderen Auktionshaus bzw. einer externen kommerziellen Plattform einstellen! Auch mehrfach vorhandene Teile werden wie ein Parallelinserat behandelt. nur hier - Ohne Eigentum kein Verkauf! Der angebotene Gegenstand muss Eigentum des Topiceröffners sein, kein Verkauf für Dritte oder im Namen von Dritten ist (noch) meins
  5. ich will sagen das ich diesen Versatz ab Werk beim Umbau ausgleichen würde. Also die Räder in die Spur bringen. +/- 5mm sind meiner erFAHRung nach absolut ok. Wobei mir jetzt so ein starker Versatz noch nicht untergekommen wäre. Hab grad aktuell eine spanische 125 Sport hier liegen und bei der geht es sich auch wieder schön aus.
  6. Sorry aber da kann ich nicht zustimmen. Wenn Unsicherheit besteht ob der Rahmen gerade, ist sollte er wenigstens rudimentär vermessen werden. 12 er Rundstahl durch die Traversenaufnahme, Mitte zum Vorderrad markieren, Markierung mit gleichem Abstand links und rechts und den Abstand zum Lenkkopflager zu beiden Seiten messen. Wer es genauer wissen will, wiederholt das ganze für das untere Lager. Die Spur sollte (muss) jedenfalls stimmen. Man kann das auch sein lassen, ....aber das Fahrverhalten nenn ich jetzt dann einfach mal exotisch. Egal was früher gebaut wurde...im mildesten Fall verdoppeln wir durch den PX Motor die Leistung. Es soll auch Leistungsfetischisten geben die das verzehnfachen
  7. kann ich Dir heut Abend posten. Soweit ich mich erinnere hat die aber exakt auf 12Uhr ausgependelt und der Rundlauf war i.O mit 0,5 bzw. 1,5/100. Einzig die Delle auf der DS Fläche ist ein Ärgernis.
  8. Kommt drauf an was man als Original definiert. Solange die Backe noch drauf ist - die Optik? - Ok, kommt bis auf das Lüra hin. Ansonsten bleibt bei so einem Motor kein Stein auf dem anderen - is halt so. Insofern kannst im Conversion Topic schon mitspielen
  9. @LAPaint ja, hab ich. Hatte auch den bereits bekannten Buckel. Hab's nochmal Überschleifen lassen. Waren knapp 3/100.
  10. kann ich auch bestätigen. Letzte Woche mal auf das SAE 140 aus der Lampe unten Ape gewechselt. => einwandfreie Funktion und deutlich leiser.
  11. auf der großen Hälfte ist die Überströmtasche dann zu groß, wenn vorher auf Malle gefräst wurde. Zumindest wars bei mir so. Hab´s zum Schweißen gegeben und neu gefräst.
  12. jaaa, das stell ich mir für mich auch vor. Ich bin eh nicht auf der Suche nach Spitzenleistung.
  13. Danke Han. Ich hab soweit nach vorne gefräst wie es ging. Über 62° komm ich nicht raus da mir von der Vorverdichter Platte nichts mehr übrig bleibt... Vergaser ist ein 28er Keihin oder Dello geplant. Etwas größeres bring ich aus Platzgründen nicht unter. SI scheidet mangels Platz auch aus.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.