Jump to content

Und weiter geht die wilde Fahrt!...Teil 2


 Share

Recommended Posts

Aufgrund von selbstdiagnostiziertem Masochismus habe ich mir einen neuen Leidensweg zur Selbstkasteiung aufgebürdet....verdammt.... Beschimpfungen und Baylaydiggen ab jetzt und hier erlaubt.

Gruß *****

 

IMG-20181003-WA0005.thumb.jpeg.71eee7d81cf99fa5cf26b80f9f20286d.jpeg

Edited by kobaltblau
Link to comment
Share on other sites

Ist ein TS1 mit Wassermantel.

 

Da kommt eh ein anderer Motor rein.

SIL?? Gehäuse in neu, Li Getriebe aus diesem Motor, 5 oder 6? Scheiben Kulu auch aus diesem Motor, TS1 in mit Luftkühlung....keine Ahnung was das am Ende wird da 0,0 Plan von dem Geraffel.

Link to comment
Share on other sites

Wenn eh schon Wassergeraffel vorhanden ist, wäre das hier doch was:

 

https://scooterlab.uk/gran-turismo-lambretta-rotax-gt300-prototype-feature/

 

Die Motorgehäuse werden inzwischen produziert und sind demnächst mit allen benötigten spezillen anbauteilen erhältlich.

 

Wenn du da einen komplett neuen potenten Motor reinhängen willst, würde ich da jetzt nicht mit einem SIL Gehäuse anfangen. Da gibt's inzwischen diverse feine Sachen und in absehbarer Zeit noch einiges mehr. Nicht alles, was vor ein paar Jahren noch State of the Art war, ist huete noch das Nonplusultra...

Link to comment
Share on other sites

  • Überziehungsrahmen vom Konto hinaufsetzen, oder gleich Kredit nehmen
  • Jegliche Erfahrung aus dem Vespabereich vergessen
  • nicht über Spannungsverhältnisse mit dem Partner/der Partnerin wundern
  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb kobaltblau:

Aufgrund von selbstdiagnostiziertem Masochismus habe ich mir einen neuen Leidensweg zur Selbstkasteiung aufgebürdet....verdammt.... Beschimpfungen und Baylaydiggen ab jetzt und hier erlaubt.

Gruß *****

 

IMG-20181003-WA0005.thumb.jpeg.71eee7d81cf99fa5cf26b80f9f20286d.jpeg

Für diesen Bereich erst mal lernen Bilder richtig zu posten . Nur Kippler sind schief...

Edited by clash1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Eine zielführende Reihenfolge könnte sein:

  • Sticky bestellen!
  • in Geduld und Demut üben
  • vorab überlegen welches Ziel Du erreichen willst (Motor für Prüfstands-Quartermile und Pimmelfechten oder soll er u.U. auch mal weiter als bis zur Eisdiele fahren?)
  • kritische Bestandsaufnahme aller vorhandenen Komponenten (auf Basis von "so-da" und "eh-da" Material wie z.B. eines 90er Jahre Auspuff und einer fragwürdigen Kurbelwelle würde ich keinesfalls heute einen Motor aufbauen)
  • Low-Budget- und Recycling-Projekte werden i.d.R. um ein vielfaches teurer, als der kompromisslose Neuaufbau von Beginn an. Der kommt nachher nämlich auch noch obendrauf... :-D
  • Zeit Planung mindestens Verdrei- oder vierfachen
  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Däng....was sind das hier für armselige Baylaydiggungen?

 

Voll gepflegte Konversation hier im Lahmbrett-Bereich.

 

Das soll ein Gayfährt werden mit dem man die 250km entfernte Eisdiele sicher und zuverlässig innerhalb 1,5h erreicht. Das ganze natürlich so billisch wie möglich und mit garantiertem Wertsteigerungspotenzial.

 

Sobald ich das ganze andere Zeug hier habe würde ich ja mal Bilder einstellen.

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb kobaltblau:

Das soll ein Gayfährt werden mit dem man die 250km entfernte Eisdiele sicher und zuverlässig innerhalb 1,5h erreicht. Das ganze natürlich so billisch wie möglich und mit garantiertem Wertsteigerungspotenzial.

 

Wird schwierig aus dem Ding nen 964/993/... zu basteln.

Aber da ist der Weg die Wasserkühlung abzubauen schonmal der erste Schritt. :-)

Edited by AAAB507
Link to comment
Share on other sites

Das sieht nach einem straffen Projekt aus

Wichtig ist: durchziehen!

Keine 1-2 Jahre Pause einlegen

 

Zeig doch erstmal mehr Fotos von der Basis

 

Das allerwichtigste was man dir auf den Weg geben muss: mach ein Drybuild! 

Dann lacken

 

Und immer das Beste was verfügbar ist in den Warenkorb klicken

 

 

Titten raus es wird Winter

Link to comment
Share on other sites

Jo... wollte das so lassen.

 

Wasser halt weg und zusammenbauen.

Keine Ahnung ob das geil wird.

Die Eintragungen lassen ziemlich viel Spielraum für jede Menge unanständige Sachen.

 

Eine Frankreichreise ist auch geplant.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb clash1:

Die Vorteile einer Mitgliedschaft im LCD sind bekannt?

 

Oha. Die würden mich jetzt auch interessieren. Klar, dass einem Metromay nächtens von hinten ins Ohr flüstert und man seine Megafahne im Nacken spürt, ist schon toll und steigert das Zugayhörigkeitsgefühl ... aber das kann ja lange nicht alles sein. Bullet Points bitte hier rein.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Marcello:

 

Oha. Die würden mich jetzt auch interessieren. Klar, dass einem Metromay nächtens von hinten ins Ohr flüstert und man seine Megafahne im Nacken spürt, ist schon toll und steigert das Zugayhörigkeitsgefühl ... aber das kann ja lange nicht alles sein. Bullet Points bitte hier rein.

 

:-D:-D:-D

Link to comment
Share on other sites

 

..

vor 7 Stunden schrieb kobaltblau:

 

 

Eine Frankreichreise ist auch geplant.

 

 

vor einer Stunde schrieb clash1:

Die Vorteile einer Mitgliedschaft im LCD sind bekannt?

 

 

.. die Vorteile einer Mitgliedschaft im ADAC  hoffentlich auch :-D

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

  • kobaltblau changed the title to Und weiter geht die wilde Fahrt!...Teil 2

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.