Jump to content

Quattrini M232/M244 für Largeframes


Recommended Posts

Warum nicht!

 

Ich hab mich vor langer Zeit mal ausführlich mit so Doppelmrmbrangedöns gespielt. War eigentlich fast immer durchwegs positiv . 
 

Wenn du sie schon hast, dann bau sie ein. Ich würde mit Anschlag machen 
 

 

Edited by FOX Racing
Link to comment
Share on other sites

Fährt jemand die Mortadella SLX 8 auf einem Quattrini und kann etwas zum Fahrverhalten sagen? 

gerne vs Polini Box 

 

habe hier zwei Motoren und einen slx zur Verfügung 

 

m232 gesteckt der mit Polini Box gut läuft aber genau bei 80 ein Dröhnen erzeugt was recht unangenehm ist, frage mich ob sich da in der Polini irgendwas aufschwingt

 

und ein Membran m244, der noch aufgebaut wird. Überlege noch ob ich den slx nehme als souveränen drückt immer roller oder einen newline s für die gewissen Momente an der Bar wo man auch mal den langen Lurch braucht :-D 

 

Link to comment
Share on other sites

Hier ein Vergleich meiner Eigenbau KTM SX 250 Membrane für das Malossi VR one Gehäuse. Die Plättchen haben einen flacheren Winkel als bei der Fake-VForce. Die KTM Variante ist auch größer. Im Gegensatz zur originalen VForce hat die Fakemembran Platten mit 0/90 Grad Faserorientierung. KTM verwendet +/-45 Grad. Ich werde verschiedene Platten aus Glas- und Kohlefasern herstellen und testen ( auf der KTM Membrane). Vielleicht sind die meisten Platten zu hart. Ich denke, dass sich weiche auf unseren Rollern schöner fahren lassen.

04FD4B86-9ADC-4839-8C82-57FE1D42D47F.jpeg

68EC1A2F-7BD5-4A15-84B0-CB9144F5356F.jpeg

D5CAEB1A-73E7-4CC8-B559-A5E0DA715D4E.jpeg

BD86F5C4-E147-4068-96B6-B0E624452684.jpeg

4A8D506F-3ED0-4827-B6CE-DB64C154F196.jpeg

A279D3ED-0222-4890-8AF3-733B34C7177E.jpeg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat Marcelleswallace folgendes von sich gegeben:

Das von dir verwendet sx Membran ist das das original verbaute oder die vforce version? 

Wann wird getestet? 

Verstehe ich jetzt nicht, stehe auf dem Schlauch 🙈😂

Link to comment
Share on other sites

Moin, habe heute mal den Zylinderkopf geprüft und festgestellt, dass der an allen Muttern am Kopf undicht ist. Ich hatten den Kopf mit 18nm festgezogen aber irgendwie sifft es an den stehbolzen unter den muttern raus. Habe den Kopf gezogen, vom Fuß her sind die stehbolzen trocken, es drückt also oben in die stehbolzenbohrungen rein. Ich habe oben auch einen spacer verbaut, den hatte ich mit Dichtmasse an den Kopf geklebt. Es könnte dennoch sein, dass es zwischen spacer und Kopf oben oder eben unten, zwischen spacer und Zylinder undicht ist oder beides…..:wacko:

was könnte ich tun, um den Kopf abzudichten? Habt ihr noch gute Ideen? 
LG 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat BerntStein folgendes von sich gegeben:

ich bin begeistert, wie gut weichgeglühte Reinkupfer Spacer abdichten. Bei 18 oder 18,5Nm herum.

 Ui, sag an, woher hast du die kupferspacer? Ich werde mir in den Kopf ne vitonnut stechen lassen und dann muss ich mir noch was mit dem spacer überlegen. Ich vermute stark, dass der aluspacer nicht wirklich plan ist. Zudem werde ich muttern mit nem Bund verbauen plus n bissl dirko ins Gewinde

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden hat Dudenhofenssohn folgendes von sich gegeben:

Moin, habe heute mal den Zylinderkopf geprüft und festgestellt, dass der an allen Muttern am Kopf undicht ist. Ich hatten den Kopf mit 18nm festgezogen aber irgendwie sifft es an den stehbolzen unter den muttern raus. Habe den Kopf gezogen, vom Fuß her sind die stehbolzen trocken, es drückt also oben in die stehbolzenbohrungen rein. Ich habe oben auch einen spacer verbaut, den hatte ich mit Dichtmasse an den Kopf geklebt. Es könnte dennoch sein, dass es zwischen spacer und Kopf oben oder eben unten, zwischen spacer und Zylinder undicht ist oder beides…..:wacko:

was könnte ich tun, um den Kopf abzudichten? Habt ihr noch gute Ideen? 
LG 

Hatte ich auch! Ich habe dann bei mir unter die Muttern Kupferscheiben gemacht. Damit ist es dicht geworden.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 30.10.2022 um 11:26 hat Marcelleswallace folgendes von sich gegeben:

Das von dir verwendet sx Membran ist das das original verbaute oder die vforce version? 

Wann wird getestet? 

Verstehe ich jetzt nicht, stehe auf dem Schlauch 🙈😂

Link to comment
Share on other sites

Mal eine Auspufffrage. Ist vermutlich schon einmal gestellt worden, ich konnte aber in den 300+ Seiten nichts passendes finden. 
 

Für den Spaß möchte ich ab und zu eine Resoanlage verwenden. Es gibt verhältnismäßig viele davon. Könnt Ihr vielleicht eine empfehlen? Sie darf gerne „spitz“ ausgelegt sein 😊

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat AxelS folgendes von sich gegeben:

Mal eine Auspufffrage. Ist vermutlich schon einmal gestellt worden, ich konnte aber in den 300+ Seiten nichts passendes finden. 
 

Für den Spaß möchte ich ab und zu eine Resoanlage verwenden. Es gibt verhältnismäßig viele davon. Könnt Ihr vielleicht eine empfehlen? Sie darf gerne „spitz“ ausgelegt sein 😊

Habe mir mal zum Spaß noch einen "etwas" leistungsstärkeren Motor aufgebaut.

Da werkelt der Lakers mit ca.131/196 drauf. Wird mir aber mit 23/65 viel zu schnell, hab ich nicht bedacht irgendwie :whistling:Peak bei um 10k U/min. (Auf der Straße wenn der Motor richtig heiß ist mein ich, kein kalter Prüfstandlauf ohne Lüfterflügel und Pimmelfechten Bedüsung ;-)) Setze den Zylinder im Winter auf 128/... runter und teste nächstes Jahr mal zum Spaß paar Auspuffanlagen.

Edited by Carter
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden hat AxelS folgendes von sich gegeben:

Mal eine Auspufffrage. Ist vermutlich schon einmal gestellt worden, ich konnte aber in den 300+ Seiten nichts passendes finden. 
 

Für den Spaß möchte ich ab und zu eine Resoanlage verwenden. Es gibt verhältnismäßig viele davon. Könnt Ihr vielleicht eine empfehlen? Sie darf gerne „spitz“ ausgelegt sein 😊

Hier bisschen spitz mit s&s für m244

FB_IMG_1667674922557.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden hat Carter folgendes von sich gegeben:

Habe mir mal zum Spaß noch einen "etwas" leistungsstärkeren Motor aufgebaut.

Da werkelt der Lakers mit ca.131/196 drauf. Wird mir aber mit 23/65 viel zu schnell, hab ich nicht bedacht irgendwie :whistling:Peak bei um 10k U/min. (Auf der Straße wenn der Motor richtig heiß ist mein ich, kein kalter Prüfstandlauf ohne Lüfterflügel und Pimmelfechten Bedüsung ;-)) Setze den Zylinder im Winter auf 128/... runter und teste nächstes Jahr mal zum Spaß paar Auspuffanlagen.

Wie viel Hub ? Hast Du eine Kurve dazu ?

Link to comment
Share on other sites

@Klabauter @AxelS

Nein Gas stehen gelassen, Plateau hatten die Jungs ohne Auslassbearbeitung etwas deutlicher aber auch nicht gerade auch der s&s mit 30 er / 38er Gaser mit Leistung um 34 ps

 

Steuerzeiten sind bei mir ca 130 28 wie von s&s angegeben allerdings habe ich nur zahm den Auslass hochgezogen ohne in die Breite zu gehen.

 

Vergaser ist ein Dello vhsb 34 

 

@SeppelHutSeppelUnd das ist Radleistung klar!

Edited by Px150erik
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 40 Minuten hat Px150erik folgendes von sich gegeben:

@Klabauter @AxelS

Nein Gas stehen gelassen, Plateau hatten die Jungs ohne Auslassbearbeitung etwas deutlicher aber auch nicht gerade auch der s&s mit 30 er / 38er Gaser mit Leistung um 34 ps

 

Steuerzeiten sind bei mir ca 130 28 wie von s&s angegeben allerdings habe ich nur zahm den Auslass hochgezogen ohne in die Breite zu gehen.

 

Vergaser ist ein Dello vhsb 34 

 

@SeppelHutSeppelUnd das ist Radleistung klar!

Möchte dich nicht enttäuschen, aber P/Norm ist Motorleistung. Kannst ordentlich was abziehen.

P/Mgem ist Radleistung.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



  • Posts

    • Wenn die dafür weggehen würde müsste ich meine v53 wohl auf LU umbauen und den cc Corsa zurückrüsten - oder für 30k€ verkaufen  achne, meine gilt ja nicht als Vorbild... 
    • Sag doch einfach ja oder nein, immerhin schreibst Du "Motor ist eingebaut". So unangebracht ist die Frage also nicht. Wegen mir schreib noch, Motor wird ohne Roller verkauft.
    • Verkaufe eine gut erhaltene Ancillotti Scootopia Sitzbank. Kleine Beschädigung unter dem Verschlusshebel, an diesem fehlt auch die kleine Feder . Gehört mir und kann in Dresden abgeholt werden bzw. Per DHL verschickt werden preislich stelle ich mir 150€ vor
    • Ebay Kleinanzeigen ist ja großartig.   Meine Automatikroller-Verkäufe haben mich ja mit harter Schule trainiert, aber es gibt immer neue Herausforderungen.   Gerade verschenke ich einen 30 Jahre alten Wohnwagen, welcher Jahre fest auf dem Platz stand.   Innenausbau raus, keine Beleuchtung, Gasanlage , etc. .   Zum weg werfen zu Schade, zum neu aufbauen für mich zu intensiv, also Geschenkt.   Was da an Nachrichten reinkommt, macht mir den Erfolg der AFD bei der Wahl offensichtlich.   Große Teile der Bevölkerung scheinen irgendwo mindestens die Hälfte ihres Hirns verloren zu haben.   Kandidat Beamter wollte ein Zustandsprotokoll, welches er zur Erstellung eines Aufbau-Gutachtens braucht. Meine Aufforderung rum zu kommen, und sich sein Protokoll selber zu verfassen, stufte er als unhöflich ein...   Kandidat bekiffter Youngster, ruft nach 22 Uhr an und fragt wie der Wohnwagen denn so ist... Kurz erklärt, ruft der Okulyt ne halbe Stunde später an, und fragt ob die Verleihboote im Hafen nebenan auch zu verschenken sind...   Kandidat Osman, ist am Wagen, ruft an und fragt wie der Zustand der Reifen ist. Ich empfehle sich zu Bücken und die Reifen anzuschauen ! Er stuft die Reifen als älter ein, und meint da müßte man was am Preis machen. Am Preis ??? Der ist geschenkt !!!! Ja, aber neue Reifen würden ihn ja Geld kosten...   Kandidat Dreamboy, nimmt den Wagen sofort, ungesehen, total super, ich bau mir ein Tiny-House, autark leben,blablabla. Wann ich den Liefern kann... Hat kein TüV, ist nicht angemeldet, hat keine Beleuchtung, wird nicht geliefert... Macht sich kundig, der Transport kostet wirklich Geld, also diese komischen Scheine, für welche man arbeiten geht. Die hat er nicht, und kann deswegen den Wagen nicht nehmen. Wünsche einen entspannten Sommer im autarken Leben unter der Brücke, versteht er nicht...   Ich werde mir das zum Vorbild nehmen für das nächste Weihnachtsfest - ich lass mir doch nicht einfach was Schenken !   Ich werde das vorher kritisch hinterfragen, Gefahrengutachten der Geschenke erstellen lassen und jede Menge Anzeigen schreiben.   Hätte vorher die Scheiben, Tür und ein paar Teile ausgebaut, welche man versilbern kann, und hätte den zum Schrotti geben können... Allein dieser Hang das alte Sachen besser als Chinakram sind, und mir unsere Wegwerfmentalität auf den Sack geht, haben mich daran gehindert. Ich gebe auf, und reihe mich in das Herr der Dummen ein...   War schön mit euch, ihr findet mich demnächst im Royal Alloy Forum....
×
×
  • Create New...

Important Information