Brosi

Neuigkeiten, Gerüchte, Produktankündigungen

Recommended Posts

Brosi    2.258

Hab gerade diese Zündung bei LTH entdeckt.

Da mich gewundert habe das die hier noch garnicht rauf-, runter-, bzw. besprochen wurde, hab ich überlegt wo ich das am besten hinposten sollte.

Nen neues Topic für jeden Firlefranz ist ja auch immer übertrieben. Deshalb jetzt nach dem Vorbild aus dem Lammy-Bereich dieses allgemeine Topic.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Patricks    404

Hab gerade diese Zündung bei LTH entdeckt.

Da mich gewundert habe das die hier noch garnicht rauf-, runter-, bzw. besprochen wurde, hab ich überlegt wo ich das am besten hinposten sollte.

Nen neues Topic für jeden Firlefranz ist ja auch immer übertrieben. Deshalb jetzt nach dem Vorbild aus dem Lammy-Bereich dieses allgemeine Topic.

Ist eigentlich die gleiche Zündspule nur mit einer gegossenen Grundplatte

Lüfterrad ist auch gleich wie Vespatronic

Lüfter ist auch gleich wie Parmakit mit glaube einer Rippe weniger

Box verstellt sich stolze 17 °

Original Vespatronic oder Parma macht mir einen besseren Eindruck

Keilnut passt auch nicht zu 100%

Bearbeitet von Patricks

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bubu50n    36

HI

Ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrungen mit diesen Dämpfern von SIP für die V50 (vorne) hat.

http://www.sip-scootershop.com/DE/Products/73000FBB/Stodampfer+SIP+Performance+V50PVET3+PK50SSSXL+I+vorne.aspx

Gruß Martin

*die linkfunktion geht bei mir gerade nicht*

http://www.germanscooterforum.de/Vespa_V50_Primavera_ET3_PK_f14/SIP_Performance_Stossdaempfer_V50_t175468.html&p=1066282390&hl=sto%C3%9Fd%C3%A4mpfer%20sip&fromsearch=1#entry1066282390

da wurde sich schonmal konstruktiv zu geäußert.

Gruß,

bubu50n

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
code_48    8

Ist eigentlich die gleiche Zündspule nur mit einer gegossenen Grundplatte

Lüfterrad ist auch gleich wie Vespatronic

Lüfter ist auch gleich wie Parmakit mit glaube einer Rippe weniger

Box verstellt sich stolze 17 °

Original Vespatronic oder Parma macht mir einen besseren Eindruck

Keilnut passt auch nicht zu 100%

funktioniert die box auch mit der vespatronic oder parmakit, hast du es probiert? müsste funktionieren.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
T5Rainer    2.121

Box verstellt sich stolze 17 °

Bei welcher/m Konfiguration/Zylinder/Drehzahlbereich ist es sinnvoll, um "stolze" 17° zu verstellen? :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
code_48    8

Bei welcher/m Konfiguration/Zylinder/Drehzahlbereich ist es sinnvoll, um "stolze" 17° zu verstellen? :-D

polini allemal, der wird eh zu heis bei hoher drehzahl.... 35° vorzündung und ende 18° grad oder 30° vz. und ende 13° vz.

der berreich soll ja zw. 2000-8000 u/min sein laut der beschreibung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heizer    2.410

polini allemal, der wird eh zu heis bei hoher drehzahl.... 35° vorzündung und ende 18° grad oder 30° vz. und ende 13° vz.

der berreich soll ja zw. 2000-8000 u/min sein laut der beschreibung.

bist du schonmal 35° gefahren?

ich hatte mal 24° und das fande ich unten heraus bei 2000-4000 schon recht ruppig zu fahren.

und dass der 133er immer zu heiss wird halte ich für ein gerücht.

Bearbeitet von heizer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
code_48    8

bist du schonmal 35° gefahren?

ich hatte mal 24° und das fande ich unten heraus bei 2000-4000 schon recht ruppig zu fahren.

und dass der 133er immer zu heiss wird halte ich für ein gerücht.

30° war ich einmal, sehr stark aber ruppig. sorry redete von einen 200er polini. die sf polini haben ja keine probleme wie die lf polini.

Bearbeitet von code_48

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brosi    2.258

Ich bin mir nicht sicher, ob bei diesen Morini-Typ Zündungen nicht die Spulen der ZGP evtl einen deutlichen Einfluss auf die Zündkurven haben.

Normal ja eher nicht bei Zündungen mit Pickup. Bei dieser, wo ich absolut keine Ahnung habe, wie das mit dem Zündzeitpunkt funktioniert, bin ich mir halt nicht so sicher.

Zumindest hab ich bei welchen von verschiedensten Automatenrollern (gebraucht von ebay) ziemlich unterschiedliche Widerstandswerte gemessen.

Verglichen bzw. ausgemessen hab ich die bisher nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
T5Rainer    2.121

Die 3 Lichtspulen sind (außer der gemeinsamen Masse) elektrisch nicht mit der "CDI" verbunden. Lediglich die vierte "Erregerspule" geht zur CDI. Einen seperaten Pickup hat´s da nicht. Ich vermute, daß die CDI irgendwie/irgendwann an der Anstiegflanke der induzierten Spannung in der Erregerspule den Zündzeitpunkt erkennt. Daher auch der waste spark, wenn das andere (zweite) Magnetpaar daran vorbeihuscht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Brosi    2.258

Dann hätte aber die Wicklung auf der Erregerspule einen Einfluss auf den Zündzeitpunkt?!

Die unterschiedlichen Widerstandswerte hab ich auch zwischen schwarzrot und blau, also Erregerspule und Masse gemessen.

Bearbeitet von Brosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Ey    893

Ich denke mal, mit den Tolleranzen von den Bauteilen verstellen die Dinger wie sie lustig sind.

Ich hab mal nen Nachrüstsatz für Kontaktzündungen gehabt der genau so funktioniert hat wie vom Rainer beschrieben. Die hat ganz arg verstellt (30°) ....

Meine Idee wäre ja noch, auf das Polrad einen Magneten aufzukleben, (aussen) einen Pickup zu montieren und das ganze mit einer Piaggio CDI zu betreiben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dare    127

Meine Idee wäre ja noch, auf das Polrad einen Magneten aufzukleben, (aussen) einen Pickup zu montieren und das ganze mit einer Piaggio CDI zu betreiben...

Der Hall-IC der bei VesCom zur Erfassung der Drehzahl dient taugt hervorragend für sowas. Hinter dem IC noch ne Treiberstufe und jut is.

Macht dann auch 2 Funken bei Vespatronic-Lüfterrad mit PK-CDI. Diese aber natürlich statisch wenn nicht weitere Elektronik zum Einsatz kommt.

Dürfte weniger Aufwand sein als ein außen liegender Pickup.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
T5Rainer    2.121

Wo wird der Impuls für den Drehmeß abgeholt?

Umschaltbar für verschiedene Zündungen (Ducati 6-polig, Vespatronic 4-polig und mit waste Spark)?

Wird das schon gewußt? :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guenni    19

Nur Geil :-D

hab noch nen Et3 Lenker muss ernsthaft überlegen ob ich den auf meine Spezial schraub

Nur wegen dem Teil

Gruss

PS. Gibts das schon zu kaufen? Find den nicht

Bearbeitet von Guenni

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gertax    535

weiß nicht wie "neu" das noch ist ... mir wärs noch nicht aufgefallen:

Innenrotor von parmakit:

141_iolvmqlafq.jpg

ich glaub so langsam die bauen alles von Falc nach was es so gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.