Jump to content

gertax

Globaler Moderator
  • Content Count

    19035
  • Joined

  • Days Won

    47

gertax last won the day on March 28

gertax had the most liked content!

Community Reputation

1831 Excellent

1 Follower

About gertax

  • Rank
    Rollerbeschleunigungsrennenrennfahrer
  • Birthday October 8

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    BW

Recent Profile Visitors

24134 profile views
  1. gertax

    Moto GP

    Wie befürchtet. Und dazu kommt noch: die Strecke war neu für ihn, im Gegensatz zu den anderen Fahrern. Und trotzdem dem Teamkollegen 4 Zehntel eingeschenkt. Ob der heute gut schläft?
  2. gertax

    DBM News

    Hört sich gut an, könnte man mal fragen, finde ich.
  3. Eine infizierte Person wird (im Beispiel von vorhin) immer mit ca. 80%-iger Wahrscheinlichkeit erkannt. Unter allen negativen Testergebnissen gibt es immer ca. 2% falsch positive. Damit werden dann trotzdem "viele" (2% der eigentlich negativen) falsch positive Personen zum PCR-Test geschickt - allerdings entsprechen diese "vielen" ja nur 2% der insgesamt (negativ) getesteten Personen! Man braucht also, um die selbe Menge an (nicht infizierten) Menschen zu testen, ca. 50mal weniger PCR Tests als ohne Schnelltests.
  4. Ich würde sagen: Jein, bzw., das ist nicht das ganze Bild, weil die Erkennungsrate sehr von der Prävalenz abhängt. das ist das Ergebnis wenn man nahezu ausschließlich negative Personen testet (nur 0,05% der Testgruppe waren tatsächlich infiziert). Sobald ein größerer Anteil der Testpersonen tatsächlich infiziert ist (z.B. 10%), steigt die Erkennungsrate auf um die 80%. Details und Bildquelle hier: https://www.aerztezeitung.de/Wirtschaft/Corona-Schnelltests-die-Praevalenz-machts-414743.html
  5. Gibt es eigentlich schon eine Festlegung wann sich die "Normalos" (nicht Gruppe 1-2-3) impfen lassen können? Geht das dann in 10er Schritten die Altersskala runter, oder ist alles nach Gruppe 3 (ü60, deren Impfung startet hier kommenden Montag) dann der Rest der wild durcheinander geimpft wird? Gibt es dazu schon einen fixen Termin oder bisher nur Fantasierereien und Ideen?
  6. gertax

    DBM News

    Direkt nebendran wäre noch ein schicker Flughafen, da wär's noch schöner
  7. Und es mussten schon Leute Hebel tauschen
  8. Solange du in Gruppe 1 oder 2 bist über Impfterminservice.de. Gruppe 3 ab kommender Woche meinte Heizer. Unter der genannten Adresse kannst du dann auch vorher schauen ob es nicht in deiner näheren Umgebung genauso viele AZ Möglichkeiten gibt wie aktuell in BW.
  9. AZ gibt's in Baden-Württemberg für Berechtigte gerade im Überfluss. Wer möchte, kann sich schon übermorgen die erste Impfung buchen. Die zweite dann 12 Wochen später. Problem ist wohl, dass die Anzahl der Berechtigten und derjenigen, die "AZ möchten" nicht ganz zusammenpasst.
  10. gertax

    DBM News

    Das German Race Wars hat die Veranstaltungen im Juli und September bisher noch nicht abgesagt (Mai wurde verschoben). Im Rahmenprogramm fährt auch das DSSC seine Rennen. Es gibt also bei der Veranstaltung sowohl eine 150m als auch eine 400m Strecke. Und das über mehrere Tage. Fragt doch mal bei denen oder beim DSSC an, vielleicht geht ja was. TrainingsTAGE gibt es beim German Race Wars übrigens auch. Nach 2 Jahren Pause wäre ein Training im Vorfeld wahrscheinlich eh nicht verkehrt. hier noch Impressionen von der 150m Strecke https://www.facebook.
  11. Ja, bloß nichts überstürzen. Jetzt erstmal eine solide Grundlage schaffen. Und weil das eh dauert kann man sich solange mit dem beschäftigen was sonst noch so am Wichtigsten ist: sich selbst! Nämlich die Kanzlerkandidatur, ganz klar. Wenn dann demnächst die Intensivstationen voll sind und Triage angewendet werden muss, kann man ja dann wieder sagen, dass man "überrascht" wurde und nun wirklich niemand vorhersehen konnte, dass das so schnell der Fall sein würde. Läuft also. ohne Sarkasmus: Bin zweigeteilter Meinung. Eine gesamtheitliche Regulierung und ggf. zentrale Steuerung(s
  12. gertax

    DBM News

    Wir könnten eine Demo anmelden. Dann sind hinterher alle empört, aber keiner fühlt sich zuständig. Hat man ja letztens gesehen. Mit Schnelltest als Eintrittskarte, geschlossenen Visieren und ansonsten Masken, Abstand halten (nicht die Linie überfahren ) und sowieso im Freien, sollte während der Dauer der Rennveranstaltung auch dem Infektionsschutz genüge getan sein. Das war doch letztes Jahr auch schon so. Dennoch ist die ESC gefahren und die DBM nicht! Was kann man daraus für diese Saison und die DBM lernen / übertragen / mitnehmen?
  13. gertax

    Moto GP

    Beim nächsten Rennen werden wir es erleben. Normale Menschen und die meisten anderen Fahrer würden nach so einer langen Pause ohne MotoGP Testmöglichkeit wohl letzter werden. Bin gespannt.
  14. Zur Einordnung der "mechanischen Nebenwirkungen": Gewöhnliche Impfungen (z.B. Tetanus, FSME, Grippe etc.) waren bei mir im Bekanntenkreis und auch selbst gerne mal mit mehreren Tagen "Schmerzen" an der Einstichstelle und ggf. einem blauen Fleck verbunden. Aber nichts, was einen ernsthaft einschränken würde. Ja, absolut. Denn wenn in 3 Monaten 60% geimpft werden, dann werden in 3 Monaten und 2 Wochen vermutlich um die 70% geimpft sein. Wahrscheinlich weniger, Denn es war ja Ostern und so. Abgesehen davon war meine Aussage ("noch nicht geimpft") tagesakt
  15. https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/corona-impfungen-terminvergabe-100.html Stand 26.03. Gibt es eine Übersicht über die Impfquote je Priorität oder Altersgruppe? Ggf. unterteilt nach Bundesländern?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.