gertax

Globaler Moderator
  • Gesamte Inhalte

    17.872
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    16

gertax last won the day on 7. Juni

gertax had the most liked content!

Ansehen in der Community

549 Excellent

1 Abonnement

Über gertax

  • Rang
    Rollerbeschleunigungsrennenrennfahrer
  • Geburtstag 8. Oktober

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    BW

Letzte Besucher des Profils

20.376 Profilaufrufe
  1. Forums - Knallchargenwahl 2017

    Nunja, auf nettes Nachfragen gibts nette Antworten. Auf der aktuell angespannten Situation vielleicht nicht ideal angepasstes Nachfragen mit größerem Eskalations- als De-Eskalationspotential eben das was du bekamst. Und wir hatten doch hier nun wahrlich schon genug Öl im Feuer, oder? Andererseits isses natürlich schon auch so dass sich bei solchen Angelegenheiten beide Seiten selbst ENTSCHIEDEN haben sich so zu verhalten wie sie es dann letztendlich getan haben. Demzufolge wäre das auch zu vermeiden gewesen wenn sich mindestens eine Seite ENTSCHIEDEN hätte sich anders zu verhalten. Ich vermute mit mehr ZUSAMMENarbeit wäre es bei weitem nicht so eskaliert. Während der gesamten Zeit hat kein einziger etwas gemeldet. Daher bin ich davon ausgegangen ihr wisst was ihr tut und das ist schon okay so. Bis ich zufällig mitbekommen hatte dass da vielleicht was im Busch ist lief das ja schon ein paar Monate oder so. Und noch bevor ich mir ein komplettes Bild machen konnte wars auch schon zu spät. Daher kann ich nur nochmal darauf hinweisen: Wenn ihr möchtet dass sich das Moderatorenteam gewisse Inhalte anschaut, dann müsst ihr diese über den Report-Knopf melden und das was euch aufstößt so genau wie möglich beschreiben. Von mir aus auch lieber einmal zu oft als einmal zu wenig. Nur so ist sicher gestellt dass sich jemand dem Thema annehmen wird.
  2. Forums - Knallchargenwahl 2017

    Als Einzelfall natürlich unerheblich, im gesamten Kontext gesehen allerdings ein Rückfall in alte Verhaltensmuster inklusive Verstoß gegen die Bewährungsauflagen. Und was ist dir heute über die Leber gelaufen dass du hier so ein Verhalten an den Tag legst?
  3. Forums - Knallchargenwahl 2017

    Ich glaube nicht dass das eine Option ist. Aber früher, als alles viel besser war als heute, da hast du die Knallchargenwahl noch moderiert. Wie wäre es denn wenns zum zehn(?)jährigen ein Comeback geben würde? Back 2 da roots und so? Edit: 2 doofe ein Gedanke. Damit liegt sukram jetzt wohl in Führung und warum ist heizer auf einmal so still?
  4. Forums - Knallchargenwahl 2017

    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen wie er noch mehr fürs Forum tun könnte. Da bräuchten wir als Ausgleich mindestens zwei Marktplatz-Moderatoren (m/w) mehr. Bewerbungen direkt an Mike oder mich. Langjährige Erfahrung um Umgang mit PORNO von Vorteil. Kennst du wen? Ich glaube unser Vesposi wäre ein guter Kandidat für den Marktplatz.
  5. Forums - Knallchargenwahl 2017

    Im guten alten wilden Westen wären die Delinquenten von heute vermutlich im Kugelhagel des Gefechts dahingeschieden. Oder sie hätten ihren Kopf gar nicht so weit rausgestreckt weil sie genau wussten dass er ihnen dann abrasiert werden würde. Ohne große Vorwarnung. Einfach so. Das war damals eben so im wilden Westen. Heutzutage hat jeder das Recht darauf angehört zu werden, es wird nach eingehender Beratung anhand vorliegender Fakten entschieden und dabei auch noch versucht fair zu sein. Was für eine weichgespülte Handlungsweise. Nachher kommt noch jemand bei nem Chocochino mit Schuss auf die Idee dass sich sämtliche Individuen binnen 10 Jahren positiv weiterentwickeln und dann weniger Supervision benötigen würden. Oder sich wenigstens alle Schaltjahre mal selbst reflektieren. Ha! Weit gefehlt. Aber natürlich hat jeder Unfehlbare genauso wie alle Anderen das Recht auch mal zu jammern bis sich die Balken biegen . Als jemand der damals wie heute dabei war kann ich dir bestätigen: Du hast Recht, früher war alles besser. Doch, wir kennen uns. Und wir haben uns diesbezüglich unterhalten. Und ich kann seine Entscheidung verstehen. Daher schätze ich die Chancen ebenfalls als eher gering ein. Prinzipiell sehe ich persönlich das Format "wir wählen einen Deppen aus unserer Mitte" eher kritisch. Und aus Moderatorensicht sowieso. Aber solange niemandem unter die Gürtellinie getreten wird und die Knallcharge das entweder ab-, oder im besten Fall selbst über sich schmunzeln kann, habe ich nichts dagegen. Zuletzt, und ich glaube da stimmst du mit mir überein, ist die Situation allerdings eskaliert und es ging sowohl für, als auch von beiden Seiten aus deutlich zu weit. Es liegt an euch. Wenn euch was an der Abstimmung liegt, dann fangt jetzt mit der Suche nach nem Nachfolger für die 13 an. Wenn ihr euer Klagelied weitersingen wollt, dann jammert eben noch ne Woche. Oder erst das Eine dann das Andere. Oder Beides auf einmal. Wie ihr wollt.
  6. Forums - Knallchargenwahl 2017

    du kannst ja eine petition starten, vielleicht überlegt er es sich nochmal wenn sich viele anschließen.
  7. Forums - Knallchargenwahl 2017

    Du meinst also, dass das eh nicht ohne weiteren Knatsch ablaufen wird, und dass man deswegen auch gleich und für immer zumachen könnte?
  8. Forums - Knallchargenwahl 2017

    Nachdem nun fest steht dass die 13 als Moderator der Knallchargenwahl nicht mehr zur Verfügung steht, werden wir dieses Topic kommenden Sonntag Abend schließen. Bitte beachtet ebenfalls dass es - sollte nochmal Ärger aufkommen - mit sofortiger und unwiderruflicher Wirkung keine weitere Knallchargenwahl geben wird. Bitte nutzt die Zeit bis zur Schließung um euch auf einen Nachfolger zu einigen der dann mit einem neuen Topic durchstarten kann. (Kein Problem falls es länger dauern sollte sich zu einigen, ihr müsst dann eben woanders fertig diskutieren.)
  9. Ersatzteile selber 3D drucken...

    Ich glaube das was er bauen möchte gibt es gab es schon mal, nennt sich Malossi 121
  10. Ersatzteile selber 3D drucken...

    Warum Grauguss und nicht Alu? Meinst du was mit unter 125 cm³? 121er Polini, 121er Malossi, 121er Pinasco nicht gut genug? Ich habe irgendwo noch nen Scan von nem Scootering Artikel in welchem man die Falc Sandformen betrachten kann. Soll ich das mal raussuchen?
  11. Markplatzregeln: ebay, pushing etc.

    Das ist in Ordnung, solange man es mit Augenmaß macht. Täglich die Artikel zu aktualisieren (und darauf hinzuweisen), oder die Artikel im Rotationsprinzip durchzutauschen, ist natürlich nicht Sinn der Sache.
  12. Das sollte schon immer funktionieren, ich schau nachher mal.
  13. Wenn ihr möchtet dass sich das Moderatorenteam gewisse Inhalte anschaut, dann müsst ihr diese über den Report-Knopf melden und das was euch aufstößt so genau wie möglich beschreiben. Nur so ist sicher gestellt dass sich jemand dem Thema annehmen wird. Wenn - wie in diesem Fall - niemand etwas meldet, dann wird meist auch nicht eingegriffen. Die beste Moderation ist immer noch die die gar nicht erst notwendig ist. Was den technischen Inhalt angeht ist ja mittlerweile schon längst alles klar: Vespatronic wird wegen des Materials an der Dichtlippe nochmal nachfragen und dann Bescheid geben. Und die nächsten Neuerungen etwas präziser platzieren und nicht mehr so streuen. Ansonsten möchte ich euch bitten hier im Topic ab sofort ausschließlich technisch und sachlich weiterzumachen. Gerne mit Leidenschaft, aber seid nett zueinander.
  14. Ich hoffe da hat sich ein Übersetzungsfehler eingeschlichen. Aktuell steht da, dass das Grundmaterial aus Viton ist (FPM, Fluorkautschuk, 230°C) und die Dichtlippe weniger Temperatur verträgt als der Rest (Naturkautschuk z.B. 80°, div. andere Mischungen 150°C). Überzeugen würde mich das Produkt so nicht. Wäre es so, dass das Grundmaterial super ist, und die Dichtlippe noch besser, und zudem verschleißresistenter (gerne mit einem Diagramm welches den Abrieb bei konstanter Drehzahl über der Zeit zeigt), dann würde ich den 10er investieren. Das zuletzt beschriebene Produkt gibt es übrigens schon, nennt sich Simmerring mit Teflondichtlippe.
  15. Ist es nicht so dass die höchsten Temperaturen dort entstehen wo auch Reibung vorhanden ist, also dort wo der Ring mit der Kurbelwelle in Kontakt ist. Dort hätte eine höhere Temperaturbeständigkeit im Falle von Mangelschmierung wohl einen Vorteil. Aber am Gehäuse? Wenn ein Gehäuse mal 100°C hat ist das doch schon viel. Wozu dann einen Dichtring der 200°C kann? Hat schon mal jemand einen O-Ring ausgebaut der außen verschmort war?