Jump to content

Senior Pommezz

Members
  • Posts

    5566
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    8

Senior Pommezz last won the day on February 26 2019

Senior Pommezz had the most liked content!

About Senior Pommezz

  • Birthday December 14

Contact Methods

  • Website URL
    http://

Profile Information

  • Gender
    Male
  • Scooter Club
    ACHSE

Recent Profile Visitors

18560 profile views

Senior Pommezz's Achievements

gay-sf-lord

gay-sf-lord (9/12)

629

Reputation

  1. ... nur noch Tritt- und Setzstufe gefräst werden müssen.
  2. Ja und ja. Ruf mal bei der genannten Adresse an. Ggf. passt in deinem Fall ein gekochtes Leinöl besser. Edit: Reines Leinöl speziell für Böden, Holz usw. ist stärker gefiltert als das was man auf den Salat kippen kann. Leinöl aus dem Supermarkt kann halt mehr Trübstoffe enthalten. Das Leinöl (Allbäck) was ich verwende kann man aber durchaus auch auf den Salat kippen.
  3. Also zunächst einmal würde ich die Situation so einordnen... Man kann es sich in etwa so Vorstellen,... man wäscht seinen halben Arm mit einem pH- neutralen Duschzeug. Der Rest des Arms wird mit Terpentin gereinigt. Deine Haut wird an den Stellen mit Terpentin extrem entfettet. Nicht nur oberflächlich sondern auch die Poren. Dieses Prinzip überträgst du auf den Boden. Die Stellen im Terrazzo die mit dem PowerReiniger fleckig geworden sind, werden höchstwahrscheinlich auch etwas tiefer „gereinigt“ worden sein. Seinen Arm müsste man dann unterstützend nachfetten um auf den gleichen Fettgehalt der Haut zu kommen. Auf den Boden bezogen, nicht noch weiter reinigen und „entfetten“, sondern etwas dazu geben. Ich würde es mit reinem Leinöl probieren. Da man auf dem Boden einen unterschiedlichen Film (Patina (Schmutz, Tensidreste, ggf. Ölreste)) hat, dazu auch die hellen (vermutlich sehr trockenen) Stellen kommen, wird der Boden unterschiedlich das Öl aufsaugen. Die Powerreinigerstellen werden sicherlich mehr saugen und dann im Vergleich zum Rest, schneller hell wenn das Öl abbindet. Diese müsste man dann nochmal ölen und ggf. ein drittes Mal. Je nachdem wie schädlich der Powerreiniger war. Ob du nun rohes oder gekochtes Leinöl nimmst ist immer eine Frage von „wie viel Aufwand“ man betreiben will und auch wie schnell es gehen soll. Ruf doch mal hier an. Dort habe ich das Leinöl für einen neu verlegten Walzterrazzo gekauft. http://www.leinoel-natuerlich.de Edit: Ein netter Nebeneffekt vom Ölen (was man beim Terrazzo eh immer mal wieder machen sollte), ist ein Anfeuern der Steinfarben. In Zukunft würde ich nur noch kehren und ein oder zwei Mal im Jahr nebelfeucht wischen. Nebelfeuchtes Wischen dann auch nur mit sehr wenig und mildem Tensid. Edit2: Zementschleierentferner. Das wird nichts bringen. Aus der Terrazzolage ist ja kein Zement aufgestiegen der entfernt werden müsste. Der Punkt an dem Zementschleim (Bindemittel aus (Weiß)Zement, Kalk und ggf. Pigmenten) hochkommen und abgenommen gehören ist beim Herstellungsprozess passiert. Dies muss beim Walzen bzw. bei Terrazzoplatten beim Verdichten zügig passieren damit das Gefüge so klein wie möglich wird. Das hat die Funktion, dass die Zementkristalle enger zusammenwachsen können und die Matrix (die Bindemittelmasse zwischen den Steinen) enger wird. Hier mal ein Bild vom frisch gelegten Terrazzo. Die Trittstufe ist frisch verdichtet und der beim Verdichten aufsteigende Zementleim wurde abgenommen. Durch das Abnehmen (wischen) mit einem Handfeger wurden offene Poren direkt geschlossen.
  4. Wie wird die Treppe denn generell behandelt? Also womit wird gereinigt? Wie viele Stufen hat die? Könntest du mal ein Gesamtbild machen?
  5. Sind die Flecken nur auf der einen Trittstufe?
  6. Der Arzt der mich mit AZ geimpft hat, wollte auf Nachfrage am gestrigen Tag immer noch an zweiter Dosis AZ festhalten. Durch einen glücklichen Zufall habe ich dann heute wo anders nen Termin für Biontech aufgetrieben. Impfabstand bei mir wären dann 10 Wochen. Zum Abstand liest man überall was anderes. Ist mir jetzt aber auch wumpe. Genau wie das Zertifikat.
  7. ...weil der erste Abschnitt vom Walzterrazzo liegt und es richtig geil geworden ist. *Schleifschlotze (die grauen Schleier) muss man sich wegdenken. In 3 Wochen erfolgt dann der finale Schliff.
  8. 1. Möglichst großes Loch vorbohren (Stufenbohrer). 2. Mit geeigneter Blechschere (Rundloch-, Figuren- oder Idealschere) in Spiralform ausschneiden. Möglichst gleichmäßig und gegen Endmaß kleiner werdend. 3. Kanten ggf. richten. 4. Mit Schmirgelpapier Kante glätten/ entgraten. Edit: Ich persönlich würde das Loch nach innen bördeln, bzw. umschlagen.
  9. Was tun? Erste Impfung war mit AZ Resterampe am 5.5. Zweitermin wäre am 21.7. …Für die Empfehlung von 12 Wochen Abstand bei zweiter Dosis AZ auch schon eine Woche zu wenig. Heute rief die Praxis an,… „ja 2. Impftermin (wahrscheinlich AZ) soll auf den 7.7 (wären dann 9 Wochen) vorgezogen werden“. Problem ist, da hab ich eine Baustelle im Haus die ich echt nicht verschieben kann. Habe es extra so drumherum geplant. Da reicht auch nicht nur körperlich anwesend zu sein. Also was tun? -Auf den 21.7 bestehen und wenn’s scheisse läuft gibts dann nix -Irgendwo anders nen Zweittermin suchen und (auf Biontech) hoffen? Impfabstand für die Suche wäre von Biontech auf Astra wie viel Wochen?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.