Jump to content

GOLF 2 - Das Topic


Elbratte

Recommended Posts

Moin,

irgendwie komme ich von dem Trip nicht runter, mir bald einen Golf 2 zulegen zu müssen :-D

Auf dem Auto habe ich 1990 meinen Führerschein gemacht, bin jahrelang Muddis Zweier gefahren und bin wohl nostalgisch mit dem Typ Auto verbunden.....Bin damals nen 87er 1,6 mit Kat. und ca. 70 PS gefahren, der war schon ganz spritzig.....

Außerdem habe ich den Eindruck, dass gut erhaltene Exemplare immer seltener und das die Zweier wieder teurer werden.....also schnell :lookaround:

Ein paar Fragen habe werfen sich da auf:

Gibts spezielle Schwachstellen an Motor/Getriebe, Karosse und Fahrwerk?

Gibt's Baujahre, die man meiden sollte ?

Gibts Motoren, die man meiden sollte?

Kriegt man nen Zweier vernünftig auf Euro 2 umgerüstet ? Habe mal was vom Kaltlaufregler gehört :lookaround:

Sonst noch was zu beachten ?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mit dem Gedanken spiele ich auch schon seit geraumer Zeit... Aber ich habe mich noch nicht durchgerungen, wirklich nach einem Golf 2 zu schauen, wenn dann sporadisch. Es fällt jedenfalls auf, dass die Kisten immer weniger werden, gerade im unverbastelten O - Zustand. Vielleicht sollte ich doch auch mal suchen jetzt! ;-)

Link to comment
Share on other sites

mhhhh, das waren noch autos ;-)

hab die 2er golf immer sehr gemocht.

man findet halt selten was, was noch in ordnung is.

so ein g60 wär schon was, quasi ein traum auto. dezentes tuning, 2 oder 3 teilige bbs felgen, breite stosstange fertisch.

mit einem 16v 130ps 2er ging schon wirklich die post ab.

naja vielleicht hab ich mal mehr platz und leg mir sowas zu, ersatzteile für diese karren sind ja ohne ende zuhaben.

im kosovo fahren echt geile 2er golf herum, einer schöner als der andere ;-)

Link to comment
Share on other sites

such mal bei mobile nach:

VW / Golf / BJ 1985 - 1991 / km bis 70.000 dann ein schönes 1 Hand Exemplar suchen gibt es ab 800 bis 2500 je nach Motorisierung

der 1,8 l Motornummer RP 90 Ps Motor sehr Pflegeleicht ist und bis aus Ansaug-Flanschdichtung oder mal einen kleinen Riss im Abgaskrümmer sehr Haltbar ist

ne Wasserpumpe ist auch Ruckzuck gemacht mit Schaltung macht das Ding richtig Laune

kann ich nur empfehlen....

http://www.doppel-wo...lf-Motoren.html

der 139 Pser KR ist auch was feines.... Hans Dampf :-D

Edited by schlubbi
Link to comment
Share on other sites

also mein nachbar sagt immer, leute, die sich nen golf kaufen, haben sich selbst aufgegeben. was golf 2 angeht, fällt mir persönlich ehrlich gesagt nur ein wort ein: abwracken. sry, is aber so.

Das war ne echt qualifizierte Antwort :wheeeha:

Link to comment
Share on other sites

Das war ne echt qualifizierte Antwort :wheeeha:

Man kann darüber schon ausgiebig streiten, denn wer fuhr damals Golf 2 als Neuwagen? Lehrer Lempel, Oma Lotte und die Familie Prengel.

Wenn hier jemand ein Topic Opel Vectra - cooler Youngtimer lancieren täte, was gibt das dann hier für ein Gemaule?

Nebenbei bemerkt ist ein Vectra nun wirklich das allerletzte, Golf II hab ich kein Problem mit, aber auch nix für über.

Link to comment
Share on other sites

Bin auch auf der Suche nach einem Facelift-Modell (m.W. ab Modelljahr 88). Die dicken Stoßstangen vom GL muss ich nicht unbedingt haben, die macht sich ja mittlerweile jeder dran.....

Link to comment
Share on other sites

Mit dem Gedanken spiele ich auch schon seit geraumer Zeit... Aber ich habe mich noch nicht durchgerungen, wirklich nach einem Golf 2 zu schauen, wenn dann sporadisch. Es fällt jedenfalls auf, dass die Kisten immer weniger werden, gerade im unverbastelten O - Zustand. Vielleicht sollte ich doch auch mal suchen jetzt! ;-)

Meine Freundin fährt nen 89er 1.Hand (vonner Mutter damals neu gekauften) 70PSer in Topp O-Zustand mit ca. 140Tkm auf der Uhr.

Grad wieder TÜV ohen Mängel bekommen :thumbsup:

Extras: 5-Gang und Zeituhr :-D

Den wird sie aber NIE! verkaufen...

Al.

Link to comment
Share on other sites

Hab seit 3,5 Jahren einen 91er GT Spezial mit 1.8er RP Motor und 90PS, als Fünftürer in der seltenen Farbe Oakgrünmetallic, mit ABS im Alltag.

Der RP ist als unverwüstlich bekannt und man kommt damit recht flott voran. Im Spezial mit dem kurzen AUG 5-Gang Getriebe wirkt das ganze sogar recht spritzig.

Umrüstung auf EURO2 oder sogar D3 ist entweder mit nem Kaltlaufregler oder nem Minikat möglich.

Selbst bei offentsichtlich rostfreien Exemplaren sollte man mal die Frontscheibe ausbauen und den Scheibenrahmen kontrollieren-> da findet sich meistens etwas Rost.

Die Gummitülle um den Tankstutzen auch mal entfernen, dahinter sammelt sich auch viel Modder und führt zur Korrosion.

Bin in den 3,5 Jahren 46tkm mit dem Golf gefahren und habe den Kauf nicht bereut!

Habe mir damals bewußt einen IIer gesucht, da ich mit meinem 2003er E46 touring etliche Rostprobleme hatte und mal wieder ein ausgereiftes Fahrzeug wollte!

Link to comment
Share on other sites

also mein nachbar sagt immer, leute, die sich nen golf kaufen, haben sich selbst aufgegeben. was golf 2 angeht, fällt mir persönlich ehrlich gesagt nur ein wort ein: abwracken. sry, is aber so.

Der TÜV-Prüfer meinte zu meiner Freundin: "geben sie weiterhin so gut acht auf ihren Golf, denn wenn die so gepflegt sind, gibt es kein zuverlässigeres Auto als nen 2er!"

Soviel zum Thema Abwracken....

Al.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

ich glaube der Golf II wird mal ein echter Klassiker und Sammlerstück. Es gibt in DE glaub ich kein Modell das es in mehr Varianten und interessanten Sondermodellen gab. Ich fand den 1er persönlich besser, aber vom 2er gibt's so haufenweise Sondermodelle, das hat echt Potential. Den G60 bin ich damals im 1er Cabrio gefahren, geiler Motor, absolut traumhaft. Mit der richtigen Pflege haltbar, kraftvoll und sogar sparsam. Ein Nachbar hatte tatsächlich 'nen "Limited", der blanke Hass. Den normalen GTI fand ich immer etwas fad, der 16v ist etwas besser. Den 90 PS Motor fand ich gut, würd' ich dem normalen GTI fast vorziehen. GT Special (in Oakgrün) und der Fire 'n Ice waren schick gelackt. Auf 'nem GTD hab ich mit 15 in Dänemark am Autostrand das erste mal ein bisschen fahren gelernt. Alleine deswegen hat der 2er schon 'nen besonderen Platz bei mir :inlove:

Link to comment
Share on other sites

Hatte 1991 2 Wochen Zugang zu einem GTI 16V ohne Kat als Special.

War schon nen wahnsinnig flottes Auto für damals. Und wenn der Auspuff richtig heiß war, und man in den 2. zurückgeschaltet hat... ;)

Geiler Sound!

Aber wenn man die Kiste nachts sehr ambitioniert in der City bewegt hat, dann war die Bremse recht flott am riechen ... :D

Würd so nen Auto gern besitzen, da sehr haltbar, gut zu reparieren, Rost ist selten ein Thema und sparsam ist er auch (wenn man normal fährt ;) )

Aber 16V nur ohne Kat - der mit Kat ist lahm.

Aber dann ist er zu teuer - denn so alt ist er NOCH nicht, dass nen H hinten aufs Kennzeichen darf... ;)

Jedoch bald!

Edited by Goof
Link to comment
Share on other sites

Ah, schönes Topic. Endlich.

Habe seit 10 Jahren noch nen 2er unverbastelt bei den Eltern in der Garage stehen. Top in Schuss.

Letzte Serie mit dicken Stoßstangen , Servolenkung und Zentralv.

Bin am hadern, ob ich noch weitere 10 Jahre durchhalte.

Eigentlich brauche ich Geld und den Platz.....

Aber zurzeit bekommt ja noch nix dafür und in 10 Jahren ärgere ich mich.

Zwickmühle.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information