Jump to content

Quattrini M1-60 OHNE L (Was kann der?)


Recommended Posts

vor 18 Minuten hat Jolly71 folgendes von sich gegeben:

Servus, kurze Frage. Mein M1-60 läuft grundsätzlich super schön geschmeidig.  Aber ich habe das Problem, dass ich beim Anfahren richtig viel Gas geben muss damit er nicht abwürgt beim anfahren. Das ist super nervig. Wenn er dann mal rollt, fährt er sich schön entspannt und beschleunigt problemlos von unten raus- Lässt sich schön schaltfaul in der Stadt bewegen.

 

Folgendes ist verbaut:

 

Primavera Gehäuße mit max offnen DS

30er PHBH mit MR Ansaugstutzen -ohne Lufi

 

Bedüsung?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ich taufe dieses Bild: Konferenz der Fleischpeitschen  

Danke Bist du von der Rennleitung?   Die Befestigung der Muttern ist lebensgefährlich, aber für den Prüfstand eingeklebt passt das provesorisch . Diese Felgen kommen eh runter. So spritzt z

erfahrungsgemäss weiß hier keiner was er tut

Posted Images

vor 12 Minuten hat Jolly71 folgendes von sich gegeben:

Eben nachgeschaut.

136 HD, 55 ND, 50er Schieber, X2 Nadel, Mischrohr ist glaube ich Original.

Dann tippe ich eher auf irgend ein anderes Problem:

- Verschmutzter Vergaser ...
- Falschluft ...
- Zündung ...
- Drehschieber ...

Link to post
Share on other sites

Hm, also an Drehschieber hatte ich auch schon gedacht. Der ist dicht, hatten wir getestet. Oder meinst du Drehschieber/KW-Steuerzeiten?

Nebenluft? Müsste es dann nicht eher hochdrehen ohne Grund? Zumindest kenn ich es nur so...

Zündung, ist ne Vespatronic auf 24 oder 21 - weis es nicht mehr genau. Was wäre denn deine Empfehlung? mal mehr Vorzündung? 

Werde auch mal die Zündkerze tauschen, ist zwar neu - aber man weis ja nie ;)

Vergaser ist neu und hatte schon einen anderen PHBH30 dran, ohne Erfolg.

 

Könnte der Motor ggf zu wenig Luft bekommen? Werde mal das Werkzeugfach rausnehmen und die Streamline etwas höher setzen, die schliesst doch sehr bündig mit dem Rahmen ab...werde mal eins nach dem anderen durchprobieren und berichten.

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Jolly71 folgendes von sich gegeben:

Hm, also an Drehschieber hatte ich auch schon gedacht. Der ist dicht, hatten wir getestet. Oder meinst du Drehschieber/KW-Steuerzeiten?

Nebenluft? Müsste es dann nicht eher hochdrehen ohne Grund? Zumindest kenn ich es nur so...

Zündung, ist ne Vespatronic auf 24 oder 21 - weis es nicht mehr genau. Was wäre denn deine Empfehlung? mal mehr Vorzündung? 

Werde auch mal die Zündkerze tauschen, ist zwar neu - aber man weis ja nie ;)

Vergaser ist neu und hatte schon einen anderen PHBH30 dran, ohne Erfolg.

 

Könnte der Motor ggf zu wenig Luft bekommen? Werde mal das Werkzeugfach rausnehmen und die Streamline etwas höher setzen, die schliesst doch sehr bündig mit dem Rahmen ab...werde mal eins nach dem anderen durchprobieren und berichten.

 

Mit der Sitzbank hat das eher weniger was zu tun. Die Luft wird vorne an der Kaskade über einen Kanal unter dem Rahmen in der Vergaserraum geleitet...

Link to post
Share on other sites

Ich habe die BGM Banane verbaut (neu) 

 

30er Dellorto Vergaser ohne Luftfilter 

Nadel X 2  2.Clip von oben 

HD 116

ND 50

 

Polinitronic Zündung 

 

Kommt mir zwar auch etws mager vor, aber ich habe gestern von 51 auf 50er ND gewechselt und es ist jetzt das erste mal, dass sie wirklich schön durchzieht und nicht kurz nach Standgas verfettet. 

Link to post
Share on other sites

Ich fahre den gleichen Zylinder auch auf einer anderen Vespa mit nahzu identen Komponenetn nur das diese eben auch einen Membranansauger (Polini mit MRP Stutzen hat und die mag es auch lieber etwas fetter

 

ND 52

HD 118

 

Sonst ist alles ident 

 

Ansprechverhalten und Leistung sind top 

Link to post
Share on other sites

Hat jemand Erfahrung mit dem Nordspeed Mustang auf dem M1-60 als Ersatz zum PM40?

 

Quattrini M1-60

Ü: 129°, A: 191°, VA: 31°
DRT 53/105er
MRP Membranblock mit RD350 Membrane
Mikuni TMX30
PM40
2.56er gerade
kurzer 4.
Polini Double Spring
Originalzündung (18°)

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat noier folgendes von sich gegeben:

Hat jemand Erfahrung mit dem Nordspeed Mustang auf dem M1-60 als Ersatz zum PM40?

 

Quattrini M1-60

Ü: 129°, A: 191°, VA: 31°
DRT 53/105er
MRP Membranblock mit RD350 Membrane
Mikuni TMX30
PM40
2.56er gerade
kurzer 4.
Polini Double Spring
Originalzündung (18°)

 

Da du den Einteiligen Auslass hast, denke ich wird mit dem Mustang nicht viel zu holen sein. Getestet hab ich es allerdings nicht. Für den PM sind das auch ziemlich hohe Steuerzeiten!

Link to post
Share on other sites

I

vor einer Stunde hat lokalpatriot folgendes von sich gegeben:

 

Da du den Einteiligen Auslass hast, denke ich wird mit dem Mustang nicht viel zu holen sein. Getestet hab ich es allerdings nicht. Für den PM sind das auch ziemlich hohe Steuerzeiten!

 

ich bin dazumal von 187 auf 182 zurück ...das war viel harmonischer mit dem PM ..

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat noier folgendes von sich gegeben:

Hat jemand Erfahrung mit dem Nordspeed Mustang auf dem M1-60 als Ersatz zum PM40?

 

Quattrini M1-60

Ü: 129°, A: 191°, VA: 31°
DRT 53/105er
MRP Membranblock mit RD350 Membrane
Mikuni TMX30
PM40
2.56er gerade
kurzer 4.
Polini Double Spring
Originalzündung (18°)

 

Als Ersatz für den PM könntest auch den lth road nehmen, aber da passt weder der eine noch der andere zu deinen Steuerzeiten. Quetschkanke?

 

Mit dem Setup würde ich zum Franz oder Ares tendieren...evtl. die Kupplung überdenken...

 

Gruß 

Link to post
Share on other sites
Am 23.5.2020 um 17:20 hat Michael_ET3 folgendes von sich gegeben:

Hi Jolly 71,

darf ich fragen was dich bewegt hat von Ares auf Roadbanane zu wechseln und wie sich das auswirkt ?

 

Gruss

Michael 

Servus,

Das ist nur mein "Semmel-holen-Roller" und nachdem ihn meine Frau haben wollte, habe ich ihn abgerüstet. Ging verdammt gut mit dem Ares, Drehmoment schon weit von unten raus, im Reso ging er im 1. und 2. noch hoch. Aber war schon heftig laut. Ist zwar wurscht hier am Land, aber meine Bäckerin hat mich irgendwann als lautester Kunde bezeichnet ;)

Mit der Road-Banana geht er immer noch gut. Natürlich fehlt der Resokick aber, jetzt geht er gleichmässig von unten raus und läuft immer noch Ü100km/h. Reicht zum Semmeln holen. Für Touren habe ich meine großen Roller ;)

Bin aktuell sogar am überlegen, den Quattrini komplett (mit Ares) zu verkaufen und wieder einen Kurzhub aufzubauen. Falls du also Interesse hast, sag Bescheid. Aktuell ist er auch noch eingebaut.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten hat Jolly71 folgendes von sich gegeben:

Bin aktuell sogar am überlegen, den Quattrini komplett (mit Ares) zu verkaufen und wieder einen Kurzhub aufzubauen. Falls du also Interesse hast, sag Bescheid. Aktuell ist er auch noch eingebaut.

An dem Ares hätte ich gesteigertes Interesse. Bitte schicke mir doch ein Angebot per PN. Danke.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat vladi.76 folgendes von sich gegeben:

Als Ersatz für den PM könntest auch den lth road nehmen, aber da passt weder der eine noch der andere zu deinen Steuerzeiten. Quetschkanke?

 

Fährt sich ganz angenehm mit dem PM40.

20190412_M1-60.pdf

 

Habe aber ständig starken Blockback, den ich zum Teil auf den "kleinen" Auspuff in Kombination mit dem "großen" Vergaser schiebe.

Die Quetschkante liegt glaube ich bei 1.3mm. Ist aber einstellbar, da ich eine 0.8er Kopfdichtung fahre.

 

vor 2 Stunden hat vladi.76 folgendes von sich gegeben:

Mit dem Setup würde ich zum Franz oder Ares tendieren...evtl. die Kupplung überdenken...

 

 

 

Einen Franz habe ich für einen anderen Motor noch hier liegen. Sollte ich wohl echt mal testen.

Die Kupplung mag fast am Limit sein bei der Leistung. Merkt man aber nicht. Funktioniert aber seit über 5.000 km mit den gleichen Belägen und ohne Durchrutschen. Mir ist lediglich im letzten Jahr einmal der Ausrücker in Kupplungsdeckel gerissen.

 

Gibt es bzgl. der Kupplung eine Alternative zu den ganz teuren Lösungen und ohne die Notwendigkeit auf den XL2 Deckel umbauen zu müssen?

Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten hat noier folgendes von sich gegeben:

 

Fährt sich ganz angenehm mit dem PM40.

20190412_M1-60.pdf 229 kB · 5 downloads

 

Habe aber ständig starken Blockback, den ich zum Teil auf den "kleinen" Auspuff in Kombination mit dem "großen" Vergaser schiebe.

Die Quetschkante liegt glaube ich bei 1.3mm. Ist aber einstellbar, da ich eine 0.8er Kopfdichtung fahre.

 

 

Einen Franz habe ich für einen anderen Motor noch hier liegen. Sollte ich wohl echt mal testen.

Die Kupplung mag fast am Limit sein bei der Leistung. Merkt man aber nicht. Funktioniert aber seit über 5.000 km mit den gleichen Belägen und ohne Durchrutschen. Mir ist lediglich im letzten Jahr einmal der Ausrücker in Kupplungsdeckel gerissen.

 

Gibt es bzgl. der Kupplung eine Alternative zu den ganz teuren Lösungen und ohne die Notwendigkeit auf den XL2 Deckel umbauen zu müssen?

Würde ich einfach so weiter fahren wenn’s funktioniert. Polini DoubleSpring hielt bei manchen ja auch bei 25PS mit stärkerer Feder. Es gibt den Crimaz Umrüstpilz der verzahnt ist. Damit zieht es sich leichter. Ist aber kein Muss...

 

Beim Franz wird die Leistung bei Vorreso wahrscheinlich nicht so hoch sein, dafür mehr etwas mehr spitze

Edited by Vespista50
Link to post
Share on other sites

Also wenn der Franz eh rumliegt...bau ihn drauf

 

Magst Du es wieder so traktormäßig, dann setz den Zylinder noch etwas runter auf 126,(ich würde es aber so lasen) QK kannst noch bisschen reduzieren, muß aber nicht...

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden hat noier folgendes von sich gegeben:

Gibt es bzgl. der Kupplung eine Alternative zu den ganz teuren Lösungen und ohne die Notwendigkeit auf den XL2 Deckel umbauen zu müssen?

 Stoffi Kit?

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.