Jump to content

Motorhuhn

Members
  • Posts

    26708
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    40

Everything posted by Motorhuhn

  1. Geb‘ der Schaltklaue beim Drehen doch mal etwas Vorspannung Richtung ersten und zweiten Gang. Ändert sich das Geräusch dann?
  2. Aus Erfahrung mit einigen Fachbetrieben, kann ich sagen, dass die auch nicht unbedingt besser auf die Rastnasen achten. Nur weißt du halt nicht, dass der Himmel nachher dank Sikaflex hält. Mach Dich online schlau, kauf‘ dir für überschaubares Geld ein, zwei Werkzeuge und bau das Ding selber aus und ein. Bespannen/Kleben kannst du ja machen lassen. Ich hab das gerade hinter mir und hab‘s mehrfach gemacht, weil es einfach keinen vernünftigen Sprühkleber gibt - egal wie sackteuer der ist. Das hat sich dann nicht wirklich gerechnet.
  3. Naja gut, dann hat das Ding immerhin halbwegs spektakulär den Geist aufgegeben
  4. Schau doch mal selber rein
  5. Motorhuhn

    Ami-Karren,

    Danke für die Hilfe - langsam komme ich der Sache näher. Z.B. das Ford auch Vorder- und Hinterachse und nicht diagonal gesplittet hat. Irritiert hat mich das Proportioning-Valve, das mir über den Weg gelaufen ist. Das scheint aber tatsächlich nur bei Scheibe/Trommel verwendet zu werden. Bei Trommel/Trommel ist es ein Pressure Differential Valve. Da brauche ich aber noch ein wenig Zeit um zu verstehen was das tut. Also außer eine Warnleuchte zu steuern, falls ein Kreis ausfallen sollte. Soweit ich das richtig verstehe, regelt das selber aber keinen Bremsdruck. Der Bremskram wird doch teurer als vermutet, aber ich möchte jetzt auch nicht anfangen am falschen Ende zu sparen
  6. Motorhuhn

    Ami-Karren,

    Ursprünglich hatte meine Kiste ja ein Einkreis-System. Die Radbremszylinder sind die gleich wie vorher und hinten kleiner dimensioniert als die vorne. Um auf Zweikreis umzubauen, habe ich mir einen Mustang HBZ mit BKV für Trommel/Trommel geschossen. Der hat genau wie der Originale 1“ Bohrung. Jetzt kann das theoretisch funktionieren, nur habe ich keine Erfahrung, wie sich der Zweikreis-HBZ im direkten Vergleich so verhält. Untereinander gleichen die sich ja nicht auf und viel mehr als so Hydraulik-Grundwissen habe ich da nun auch nicht. Vielleicht weiß ich ja gleich mehr, wie sich beim Mustang die zwei Kreise aufteilen, bei mir wird jedenfalls nach den Achsen getrennt. Also ein Kreis vorne, der andere hinten. Aloha
  7. Motorhuhn

    Ami-Karren,

    So, ein Step weiter - das Getriebe ist endlich fertig. Ich habe ein paar Extrarunden drehen müssen, weil das Ding - was ich wirklich sehr erstaunlich konstruiert finde - nur in einer einzigen Reihenfolge und auch Position der Ritzel usw zu montieren ist. Das hätte man mit ein paar mm mehr Luft für alle Beteiligten deutlich einfacher gestalten können, aber so gibt’s tatsächlich keine Möglichkeit etwas falsch zu machen. Außer, wenn man vielleicht ne Lagernadel vergisst oder so - aber das sollte ja jeder im Griff haben. Das nächste Toploader baue ich mit verbundenen Augen Weiter geht‘s mit dem Lenkgetriebe und dem Motor. Mal schauen ob ich das wie geplant noch diesen Monat packe. Aloha.
  8. Motorhuhn

    Ami-Karren,

    Klar, danke – das Thema frisst so oder so noch ordentlich Zeit. Am idealsten wäre wohl eine Umsetzung mit einem einstellbaren Regelventil und dann den vernünftigsten Wert bremsend zu ermitteln. Aber seit es keine rote Nummern mehr gibt, ist das quasi nicht umsetzbar für mich. Der in Frage kommende TÜVler kontrolliert wohl eher nur die einzelnen Bremswerte, aber nicht die Verteilung zwischen den Achsen. Soweit mir bekannt, gibt es auch keine Prozentangabe, wie sinnvoll zu verteilen wäre Ich könnte aber mal das Verhältnis der Bremszylinder zueinander ermitteln. Da die Kiste ja vorher ein Einkreis-System hat, müsste das ja dem anzustrebenden Wert nicht so fern sein.
  9. Motorhuhn

    Ami-Karren,

    Moin Das klingt ja ganz gut, aber ich kenne die Hefte ja nicht - schwer zu beurteilen, in welchem etwas brauchbar zu sehen ist Ich würde gerne sehen können, wie die Leitungen ab HBZ verteilt werden und ob ein Regelventil zur Hinterachse verwendet wird. Wenn ich dann noch nachvollziehen könnte welches, dann wäre das super. Wichtig dabei ist halt, dass es um wie Version Trommel vorne/hinten geht und mit BKV. Ich glaube aber, dass ein Auszug aus einem passenden Ersatzteilkatalog die beste Info bieten würde. Viele Grüße
  10. Wie, mattschwarz ist doch wohl original bei der Karre! Ich denke nicht, dass das vom Öffnen kommt, eher hat sich das im Betrieb durchvibriert/geschliffen.
  11. Motorhuhn

    Ami-Karren,

    Moin allesamt. Gibt’s hier jemanden der einen 67-70er Mustang sein eigen nennt und vielleicht auch Literatur dazu hat? Mir geht es um ein illustriertes Bremsschema, vielleicht sogar aus einem Ersatzteilkatalog mit ein paar Nummern. Im speziellen um die Version mit Trommeln vorne/hinten und Bremskraftverstärker. Die wichtigste Frage hierbei, ob und wie die Bremskraft zur Hinterachse gedrosselt wird. Zum Econoline – ich habe gestern tatsächlich das Teil montiert, was ich vor 6 Jahren als erstes gekauft hatte – die Blinker
  12. Da schmeißt meine Karre den Seitendeckel auf der Schnellstraße ab und weil das nicht langt, ist der Grund dafür, dass das Stück Roller fehlt, um den Deckel schließen zu können. Hatte ich so auch noch nicht. edit: übel zugerichtet ist relativ, wollte aber eigentlich auch woanders posten
  13. Da ist doch gar keine Karre drauf. Hört auf das Karren-Topic vollzusauen!
  14. Was noch nicht erwähnt wurde - ich würde meinen, dass die Nebenwelle zuerst an der Primär-Hohlwelle ansteht, bevor sich die Ritzel in die Quere kommen. Ich lasse mich da aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen.
  15. Das gröbste an Folie vielleicht mal vorsichtig anföhnen und mit einem Holzschaber beigehen?
  16. Ist doch ohnehin `ne verbastelte Karre. Und O-Lack ist das sicher auch nicht.
  17. Liebloser Kack. Mit Trittleisten wär‘s interessanter.
  18. Schöner wird das aber, wenn das ordentlich vektorisiert - also nicht automatisiert nachgezeichnet wird. Gibt‘s eine brauchbare 1:1 Datei? Einen brauchbaren Scan vielleicht?
  19. Was das betrifft – gerne. Dead Kennedys vor 3 Jahren oder so, war übrigens wirklich das schlechteste Konzert (Beschissen wollte ich jetzt nicht schreiben), das ich vermutlich jemals gesehen habe. Vermutlich deswegen, weil ich mich nicht mehr an alle Dorftkonzerte erinnern kann, die ich vor 30 Jahren im Vollsuff gesehen habe. Ich wünsche Scumandy deutlich mehr Spaß, als ich dort hatte.
  20. Die machen doch Schlager?
  21. Danke, aber selbst als Besucher steht der Besuch vor Ort noch auf der Kippe. Die Samstage muss ich eigentlich anders nutzen.
  22. Keine Nennung, nur Besucher. Danke.
  23. Gibt’s einen Zeitplan, den ich vielleicht übersehen habe?
  24. Selten zum Griechen https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/fiat-900-front-blech/2121899250-223-17122
  25. Kennst du die xl2 Variante im Detail? Ich bin überrascht, dass das funktioniert, bzw. hält. Ich glaube aber an Probleme, wenn man die Bremse mal richtig mit dem Fuß ankern würde.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.