Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 03/20/21 in Posts

  1. Zur Historie: Vor einem halben Jahrhundert übergab die gescheiterte Geschäftsleitung der Innocenti Werke in Mailand aufgrund der notwendig gewordenen Werksschließung im Jahre 1971 jeweils zwei Motorroller an die sieben großen lokalen Flughäfen Italiens. Die immer wieder neu zusammengestückelten Roller waren bis dahin im weitläufigen Firmengelände am Lambrate unterwegs zwischen Pforte, Disposition und Kantine. Zum Tag der Schließung waren die vierzehn 'Mädchen für alles' dann überflüssig geworden. Die ´motor scooter´ basierten auf der damals längst nicht mehr aktuellen Li125/150-Baurei
    50 points
  2. Rally 200 Originallack Sonnengelb 908 deutsche Ausführung 1977 Aufbereitet und technisch optimiert.
    39 points
  3. @karren77 bitte sage Erich sowas doch in Zukunft persönlich per PM. Uns interessiert das nicht. Zudem kam mir persönlich sein letzter Beitrag eher als Antwort auf das von Volker angesprochene Parmakit sixty six desaster vor. Abgesehen davon: Es ist durchaus möglich, dass mehrere Leute geilen Scheiss bauen. Da muss man nicht an jeder Ecke dem vermeintlichen Konkurrenten einen Klotz zwischen die Beine werfen. Da gibt es dann aber welche, die meinen, sie hätten das nötig. Und es gibt welche, die stehen da drüber. Die Kunden wissen und merken das genau. Zu welcher Gruppe willst du gehö
    29 points
  4. Rally 200 Originallack Orange 907 1.Serie deutsche Ausführung 1973. Aufbereitet und technisch überholt. Komplett original.
    21 points
  5. Ich habe mir für meinen Motor eine neue Airbox gebaut. Da die neue Airbox die Ansauggeräusche noch mal deutlich mehr dämpft als die alte, ist es bei Vollgasfahrt deutlich leiser. Und irgendwie könnte man deswegen auf die Idee kommen, dass die Leistung auch geringer ist. Ich wollte gerne verlässlich sagen können, ob der Luftdurchsatz der neuen oder der alten Airbox besser ist. Weiterhin hat die neue Airbox einen integrierten Luftfilter, der von der Fläche her etwas klein ausgefallen ist. Da wollte ich auch gucken, welches Filtermaterial mehr Luftdurchlass hat. Dazu habe ich eine Flo
    18 points
  6. Dank Corona Langeweile sind meine beiden Rallys auch komplett überholt und der O-Lack aufbereitet, wollt den Winter eigentlich nur eine fertig machen. mehr Bilder in der Galerie mehr Bilder in der Galerie
    17 points
  7. So, nach knapp über 400 km ist es jetzt passiert… Der Motor lief echt sensationell gut, enorm Druck von unten raus, Leistung ohne Ende und trotzdem total entspannt zu fahren. Springt klasse an… null Vibrationen, der ruhigste Motor den ich bisher gefahren bin in allen Lebenslagen…angenehme Lautstärke... alles „molto bene „ Spritverbrauch lag bei 5,x Liter auf 100 km. (Ich war 2 mal beim Tanken für die 400 km ) Ich hätte gedacht ich kann mit dem Motor einmal um die Welt fahren so geil wie der lief. Naja, und dann ist es p
    16 points
  8. Motor Nr 2 ist fertig, nun auch mit den Richtigen Kolbenringen, jetzt dreht er auch endlich. Es wurde ein Motorblock von einem Falc Zylinder 57-51 auf egig170 umgerüstet, Überströmer wurden leicht erweitert, ca 5mm pro Seite 28-69 mit 10-14-18-21 Vespatronic mit Gpone Lüfter Gpone kupplung Superbanana Sport QK 1,35 Hier zu sehen blau= 123-182 ° rot = 126- 185° (tiefersetzten lohnt sich nichz) Hier zu sehen, die nicht passenden Kolbenringe von vorher, es gab absolut nichts am Markt
    16 points
  9. Kein Hersteller so wie ich, baut sich selbst die Motoren und fährt damit direkt einen Pass hoch oder auf die Autobahn. Auch kennt er selten die Probleme von Amateur Schraubern da sie keinen direkten Kundenkotakt habe. D.h. kennen sie viele Hürden zum SF Tuning nicht , vieles lässt sich halt nicht berechnen; vermessen oder erahnen, da hilft nur Hände schmutzig machen und schrauben auch wenn es mal 24:00 Uhr wird.
    16 points
  10. So, grad feddisch: PK80S Keihin PWK33 VMC ET7 DRT 53/105 LTH Midrange
    15 points
  11. Es gibt nur die Zahlen, die sich bei unseren Motoren und Drehzahlkonzepten dem Einlaßsystem entsprechend als Kompromiß etabliert haben. Grundsätzlich ist das beim DS ein Zusammenspiel aus Kolbengeschwindigkeit (Drehzahl), Kurbelgehäusevolumen, Massenträgheit des Frischgases und Druckgefälle. Mal ne statische Betrachtung bei Nenndrehzahl DS 140° vOT, 60° nOT: "Ansaugen", In UT gehts los: 40°nUT öffnet der DS, die Gassäule bis zum Vergasereintritt wird beschleunigt und beschleunigt weiter bei steigender Kolbengeschwindigkeit bis 90°nUT ins Kurbelgehäuse unter dem Kolben.
    15 points
  12. 14 points
  13. Guten Morgen, natürlich sind das alles Punkte auf die geachtet werden muss, allerdings habe ich ja nicht vor ein richtiges Gutachten für diesen Lenker erstellen zu lassen! Ich habe alle Querschnitte und aus meiner Einschätzung gritschen Stellen verstärkt. Keine Ahnung was die Matrielstärken einens originalen Lenkers betrifft. Mein Lenker hat an der dünnsten Querschnittsfläche 5mm. Sonst ist alles drüber... Habe mal eben einen PX Lenker als vergleich vermessen, der hat gerade mal der stärksten Stelle 6mm. Ansonsten zum Teil nur 3mm! Nur so als Vergleich... Kann m
    13 points
  14. Wir haben da von Moderatorenseite her ein Auge drauf und insbesondere der @egig kennt die Grenzen da ganz gut, denn er wurde in der Vergangenheit in der einen oder anderen Angelegenheit hinter den Kulissen mehrfach zurückgepfiffen Uns ist es ein Anliegen, dass hier möglichst viel direkter bidirektionaler Austausch mit den Entwicklern statt finden kann. Neuigkeiten und Ankündigungen sind meist noch nicht fertig / spruchreif oder der Informationsgehalt ist noch auf generelle Einzelheiten beschränkt. Und bei Dienstleistungsangeboten ist der Austausch meist recht einseitig im Sinne ei
    13 points
  15. So, mein Winterprojekt ist auch fertig.
    12 points
  16. Endlich ist es Spruchreif und bald auch verfügbar, der VRA M200 Auspuff entstand in zusammenarbeit mit Maiko J. der schon mehrere solche Anlagen "als Curly" gefertigt und seit Jahren im Einsatz hat. Der Meistertitel und 2te Platz in der Gesamtwertung 2020 in der VRA "offene Klasse" gingen auf dessen Konto. Es wurden kleine Abäbderungen gemacht, vor allem die Form wurde verändert. Setup des Testmotors von Heute: 56,5 Hub 120mm Pleul 127-190 Nebenauslässe 176 1,4 QK vhsb38 (HD198 , dq266, k57 , b42, 50er Schieber) Benelli
    12 points
  17. Mich hat immer genervt ohne dritte Hand was am Fahrzeug (Lenkkopf oder so) zu löten. Diese kaufbaren dritten Hände mit Krokodilklemmen sind mir dann zu schwer gewesen. Also gestern während dem Tatort was gezeichnet und über Nacht gedruckt. Federn aus einem Sortimentskasten. Wer's brauchen kann, geb ich gern die STLs weiter. Edith -> Nun bei Thingiverse.
    12 points
  18. Heute mal begonnen meinen ersten Kingwellen Bfa zu testen und die ersten 70km damit gefahren. Alles für's erste Plug and Play mit Wurfbedüsung. 38 Airstriker mit Original Ansauger Vape mit Smallframe Kranz. Der verwendete Auspuff ist eigentlich "nicht"für den Bfa entwickelt und ist ein übrig gebliebener Proto. Bin jedenfalls gespannt was da noch so machbar ist und werde noch einiges durchtesten.
    12 points
  19. Generelles gsf Problem meiner Meinung nach.Zuviele Mitglieder fühlen sich regelrecht aufgefordert so gut wie jedes Topic teils belanglos mit ihrer privaten Meinung voll zu texten.
    12 points
  20. Tataaaaaa Finish.... Nach viel Hirnschmalz am Computer und mit einen hohen Puls an der Maschine, bin ich jetzt mit den Fräsarbeiten fertig! Jetzt kommt noch das anpassen der Anbauteile...
    12 points
  21. Egig 250 mit einigen Updates für 2021 KR-Zahnfee! Und Koti umgebaut! Am Motor gibts eigentlich nichts zu ändern .....hat nach wie vor Dampf in jeder Lebenslage!!!
    11 points
  22. Wieder ein paar Teile dazu.... Erstmal vorab, ich bin endlich Besitzer eines 3D- Druckers . Hätte ich mir schon viel viel früher kaufen sollen. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten in Sachen Parameterfindung des Druckers, habe ich mich getraut das Cockpit zu Drucken. Lief dann fast 50 Stunden. Das geht bestimmt auch schneller, aber ich musste mich mit dem Teil erstmal anfreunden. Das Ergebnis war aber doch ganz gut, allerdings musste ich noch einiges Nachbearbeiten ( Stützstrukturen und Optik ) Hier nach der ersten Nac
    11 points
  23. 1970 Chevy C20 Pickup Truck
    11 points
  24. Mal schaun ob der hier geht...
    11 points
  25. Gestern mal aus dem Winterschlaf geholt
    11 points
  26. Ganz vergessen, hab mir letzten April und Mai von meiner Mutter zeigen lassen, wie all die geilen Sachen gehen, die ich mein Leben lang esse. Linseneintopf, Hühnerfrikassee, Sauerbraten, Apfelkuchen. Sie ist 86 und wird auch nicht ewig da sein.
    11 points
  27. 11 points
  28. Kleiner Setupvergleich mit Superbanana sport Rot : Egig 170 (p&p) 126-185° Qk1,35 PHBH30 Blau : M1l60GTR 60-54 - 127-190° QK1,1 VHSB34
    11 points
  29. nun auf Kleinanzeigen
    10 points
  30. Zurück vom Beschichter Sobald die Kurbelwelle da ist, geht es an den Motorbau.
    10 points
  31. Habe mal meine Airbox neu gemacht - passt vielleicht auch hier rein. Die Box hat ein Bruttovolumen von 3,36 Liter. Durch die Wandstärke von 4mm und den weiteren Innereien bleiben dann allerdings nur noch 2.5l übrig. Druckmaterial ist PET. Verbaut sind zwei 30er Röhrchen von (KG Nitro) aus dem Kartbereich. Innenraum ist dann mt 5mm Melaminschaum (Basotect) gedämmt. Integriert ist ein Luftfilter aus Malossis Double-Red-Sponge Ist jetzt für eine feste Montage am Keihin PWK 30 gedacht und hängt dann so am Motor
    10 points
  32. Katastrophe zur zeit, nicht nur's wetter kotzt mich an sondern auch die scheiß stundenschieberei in da arbeit. Wie soll ich da jemals fertig werden? Aber genug selbstmitleid. Ein bischen was is ja doch vorangegangen. Rahmen wurde gedämmt, scheiß arbeit. Leitungen und seilzüge hab ich mittlerweile auch eingehängt bzw angeschlossen. Dar die halterung für die zündspule von s.p voll fürn arsch war hab i mir da selbst was gebastelt. Die zwei seilzughebel am handschuhfach sind für choke und sitzbankverriegelung. schlussen
    9 points
  33. Bald kommen endlich auch die 250er da die neuen Motorblöcke mit über 1 Jahr verspätung endlich eintrudeln...
    9 points
  34. Passend zur Wiederauferstehung des Osterhasen, hier ein Update zum Antichrist:
    9 points
  35. Guten Abend, heute war es endlich mal soweit, kleiner Runde zum Testen gemacht. Fährt sich ziemlich geschmeidig! Bremse tut was sie soll, würde sogar behaupten, durch die größere Bremsscheibe hat sie etwas mehr Biss als meine linke Version! Der Rest wird sich auf größerer Strecke zeigen.... Hier auf dem Bild mit meinem MHR Motor, habe mir dann doch 2 Stück gebaut. Die schwarze Version ist für den BFA. Der leider noch nicht da ist.... Gruß
    9 points
  36. Wir haben heute mal an den Crono ein paar Anlagen rangehalten. Zylinder unbearbeitet. 62/110er Welle, SZ 128/184, QS around 1,10mm
    9 points
  37. So, am roller is auch mal wieder was passiert, die ganze woche nicht dazugekommen. Gestern teile vom pulvern bekommen. Die plexiplatte die einige naja ich sag mal meinungsverschiedenheiten verursacht hat ist gerissen, deshalb hab ich auf die schnelle was aus alu gefräst und schwarz pulvern lassen. Macht sich gut dann noch die kennzeichenhalterung, ebenfalls gepulvert, aber weiß. Rüli hab ich auch montiert, musste den schwarzen gummi optimieren weil er leider nicht so gut passte wie der orginale graue. Am wichtigst
    9 points
  38. 9 points
  39. Sooooooodele.....jetzt ist aber gut hier mit Offtopic. Ich schreib auch gerne mal irgendwelche Kommentare, aber man muß nicht zu jedem und allem seinen Senf dazugeben. Glaub mir, ich bin hier nicht der einzigste, und Urlaub hattest du ja auch schon. Momentan sehe ich dich in der Knallchargenwahl gaaanz vorne mit dabei bzw. First Place. Also......nachdenken und einfach mal nicht auf jeden Furz dazulabern, sondern einfachmal locker durch die Hose atmen. Dann bleibt für die anderen mehr Luft.
    8 points
  40. 8 points
  41. 8 points
  42. 8 points
  43. Das GSF funktioniert mal wieder: Produkt noch gar nicht richtig auf dem Markt aber schonmal die Fehler analysieren und schlecht reden. Spätestens in 2 Wochen kann ich hier hoffentlich was aus der Praxis zu schreiben. Dann sehen wir weiter.
    8 points
  44. Von Polini 130 auf Quattrini M1b60 gewechselt, einmal alle relevanten Kurven durchprobiert, aber die #5 lief wieder am besten. Quattrini M1b60 144ccm 125/182 Qk 1mm 35er PWK Franz Auspuff
    8 points
  45. Mit 16 habe ich die gekauft und gelb lackiert. Jetzt bin ich 47 und es wurde Zeit dass Baby auszupacken.
    8 points
  46. Mist, mein Aufenthalt dort (WAK) war im letzten Jahrhundert. Da gabs noch keine sozialen Netzwerke und von daher auch kein virales Marketing. Solche Schläfer Accounts, die nach 15 Jahren aufwachen, und plötzlich aktiv werden, kenne ich aus Polit-Thrillern. Hier ist Fahrrad, nicht?! Mein Carlton, handmade in Nottingham von Raleigh
    8 points


  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.