Jump to content

salami

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.932
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Days Won

    3

salami last won the day on 8. September 2015

salami had the most liked content!

Ansehen in der Community

156 Excellent

Über salami

  • Rang
    god

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    trinken, Sperrstund is

Letzte Besucher des Profils

5.374 Profilaufrufe
  1. salami

    Digitaltacho für Rundlenker

    Am Billigsten (Lötkolben und Lötzinn sollten vorhanden sein) ist eine LED mit Vorwiderstand und Klebeband. Das hält eine Zeit. Wie lange hält von der Qualität der LED ab, da die für Gleichstrom gebaut sind. Wenn Du ein paar Cent mehr investierst, lötest Du noch eine Zenerdiode dazu, dann hält die LED ewig. Der freundliche Verkäufer beim Conrad sucht Dir die passenden Bauteile raus. Ein bisschen teurer wird es, wenn Du auf der Conrad Homepage nach "Signalleuchte" suchst. Sollte das Ding Deiner Wahl für weniger als 12 Volt ausgelegt sein, hilft Dir wieder der freundliche Verkäufer, den passenden Vorwiderstand (und falls nötig die Zenerdiode) zu bestimmen. Ohne Lötkolben und Lötzinn gehst Du zu einem Radiobastler, kaufst die Bauteile dort und bittest ihn, die Bauteile gleich zu verlöten.
  2. Suche eine italienische Lambretta aus den 60ern (LI, TV,etc ) mit Ö-Typenschein. Je nach Zustand zahle ich bis zu 5000 Euro.
  3. salami

    wo gehts grad ab im forum?

    Ich finde die Hochzeitsfotos super. Die erinnern mich an die Bilder der 0-er Jahre, wo man mit Lego- Figuren reale Szenen nachgestellt hat. Ich glaube sogar, dass er mit der Rehumanisierung legofizierter Szenerien einen neuen Trend setzen wird. Als echter Trendsetter steht er somit über euch einfachen Gemütern und euer einfältiger Spott prallt völlig wirkungslos am Schutzschild seiner Genialität ab. Hoffentlich findet er bald Aufnahme in den Olymp der (Foto)künstler und muss sich nicht vorher ein Ohr abschneiden.
  4. salami

    2019: Neuer Blechschaltroller!

    Natürlich auf den Titten Ist das jetzt der Prototyp der Kleinserie und wenn ja, wo kann den in Ö mal live sehen? Bei Dir im shop, ron?
  5. salami

    GSFwa: Neue Heizung in Planung (Öl, Holz, Solar...)

    Unsere Solarthermie Anlage (5,5m², 300 Liter Speicher) liefert von Mai bis September komplett den Warmwasserbedarf. Meistens auch schon ab April und bis Mitte Oktober. Sogar in den Wintermonaten schafft sie es, das Warmwasser auf wenigstens 20 bis 30 Grad vorzuwärmen. Wartungskosten sind alle 5 Jahre 2 Kanister Solarflüssigkeit von ebay und einmalig eine Pumpe für die Bohrmaschine. Das ganze Ding ist keine Raketentechnik, einfach eine Pumpe, 2 Temperaturfühler, Wärmetauscher, Kollektoren und ein paar Schläuche, das kann man alles selbst reparieren. Anschaffungskosten weiß ich jetzt nicht, aber ich denke, diese Anschaffung wird sich doch irgendwann rentieren.
  6. salami

    GSFwa: Neue Heizung in Planung (Öl, Holz, Solar...)

    Ich würde den alten Ölkessel auf jeden Fall als Backup behalten. Der läuft ewig, während die neuen Brennwertkessel nie an die Lebensdauer der alten Kessel herankommen. Weiters sind die Brennwertkessel auf geringere Vorlauftemperaturen ausgelegt, da müsstest Du berechnen, ob die Vorlauftemperatur für Deine Heizkörper ausreichend ist. Zusätzlich brauchst Du noch ein Edelstahl-, oder Kunststoffrohr im Kamin. Pellets sind die letzten Jahre (zumindest in AT) preislich stabil. Das war besonders in den Anfangsjahren nicht immer so, seitdem aber aus dem Osten importiert wird, haben sich die Preise eingependelt. Wenn Du also aus Umweltschutzgründen umsteigen willst, kannst Du das vergessen, da die Pellets in DE sicher auch schon eine längere Reise hinter sich haben. Weiters kommt hinzu, dass der Lagerraum gut gewählt sein sollte, da feuchte Pellets gerne die Förderschnecke blockieren. Als letzter Nachteil fällt mir noch die Feinstaubbelastung der Holzheizungen ein. Das wird in den nächsten Jahren ein großes Thema werden. Für Haushaltsanlagen braucht es dann zumindest einen (elektrostatischen) Filter. Das wären mal die wichtigsten Nachteile der einzelnen Systeme. Wärmepumpe willst Du ausschließen? Die werden zumindest in AT ziemlich hoch gefördert, sind aber auch für niedrige Vorlauftemperaturen ausgelegt. Lassen sich aber sehr gut mit Solaranlagen (PV und/oder solarhermie) kombinieren und haben geringe Wartungskosten. Die Lebensdauer von Brennwertgeräten erreichen sie auch allemal und bei Stromausfall funktioniert sowieso keine Zentralheizung mit Umwälzpumpe. Holzvergaserkessel gäbe es auch noch. Dazu habe ich aber keine Informationen, ich weiß nur, dass sie sehr komfortabel sein sollen (automatische Zündung, selten nachlegen). Wenn Du Scheitholz (fast) umsonst bekommst, wäre das vielleicht auch eine Möglichkeit.
  7. salami

    DAS GROSSE GRILLTOPIC

    Ich weiß nicht, wer damit begonnen hat, mit einem OHG ein Steak "komplett" zu grillen, aber dafür ist er einfach nicht gebaut. Egal, ob man das Steak dann ganz unten nachgart, oder in Alufolie gewickelt oben drauf legt, das ist murks. So ein OHG zaubert eine Kruste auf ein bereits auf die gewünschte Kerntemperatur gebrachtes Steak. Das kann er perfekt und dafür ist er auch gebaut. Also, entweder das Steak bei niedriger Temperatur auf dem Grill oder im Backofen auf die gewünschte Kerntemperatur bringen, oder wie ursprünglich vorgesehen, den OHG mit Sous Vide kombinieren.
  8. salami

    Moto GP

    Das funktioniert. Alle Rennen kann man sich ca. 60 bis 90 Minuten nach Rennende als HD Stream ansehen. Training und Qualifying gibt es für MotoGP. Insgesamt sind die letzten 3 Rennsonntage abrufbar. Mit einer österreichischen IP kannst Du das jetzt schon.
  9. salami

    Moto GP

    Wenn es auch zum Lesen sein darf, kann ich Euch den Reitwagen empfehlen. Da gibt es 2 bis 3 mal im Jahr geballtes Moto GP Hintergrundwissen entweder von Herrn Berger, Mike Leitner oder einem Fahrwerksspezialisten (sein Name fällt mir gerade nicht ein). In D braucht man da wahrscheinlich ein Abo, da nicht in jedem Kiosk vorhanden. http://www.reitwagen.at/
  10. salami

    DAS GROSSE GRILLTOPIC

    Habe das Angebot genutzt. Großes Lob an den Shop, Versand war (trotz Hauptsaison) extrem schnell. Das Thermometer selbst habe ich noch nicht getestet, aber nur mit Einschalten und Knöpfe drücken kommt man nicht weiter, ohne Anleitung geht da nix. Am WE wird getestet, bis dahin werde ich die Anleitung gelesen (und hoffentlich auch verstanden) haben. Nochmal danke an Jogl, ohne Dich hätte ich das Angebot sicher übersehen.
  11. Das hat man schön bei den beiden GS 150 Motoren gesehen. Der Käufer war nur deswegen dort (zumindest habe ich ihn nachher nicht mehr gesehen) und hat sein Schild so lange hochgehalten, bis keiner mehr mitgegangen ist. Erstaunlich für mich war, wie hoch die Reproschilder (wurden auch als Repro angeboten) gegangen sind.
  12. Bei Fahrzeugen kommen 15%, bei Ersatzteilen 25% Gebühren und Steuern auf den Kaufpreis dazu. Der Versteigerungsraum war fast komplett voll, nach den Rollern sind viele wieder gegangen. Bei den Rollern, die zwar auf den Bildern gut aussehen, sich aber bei einer Besichtigung als bescheiden herausgestellt haben, gab es nur schriftliche Gebote, da wurde vor Ort nicht mehr geboten. Der Zustand vieler Motoren war auch bescheiden, deshalb gab es die relativ billig.
  13. salami

    DAS GROSSE GRILLTOPIC

    Der Grill wird im GSV hier diskutiert: https://www.grillsportverein.de/forum/threads/aldi-sued-gas-grill-enders.292645/#post-3371557 Bei uns in Ö verkauft Aldi einen 2 flammigen Gasgrill, deshalb meinte Jogl, Du solltest Dir mindestens einen 3 flammigen kaufen.
  14. salami

    DAS GROSSE GRILLTOPIC

    Ich kenne SV bis jetzt nur von Restaurants/Steakhäusern. Ich finde SV Steaks zarter und saftiger, aber das ist meine persönliche Meinung. Deshalb habe ich mir jetzt den Anova Stick bestellt, um es mal selbst zu probieren. Was ich als OHG verwenden werde, weiß ich noch nicht. Ein Beefer oder ähnliches ist mir zu teuer, eher eine Selbstbaulösung mit Holzkohle. Ein fertiges Bad ist für meine Zwecke unpraktisch, da ich meistens nur 1 bis 2 Portionen benötige. Da wäre ein großes Bad nicht sinnvoll. Wenn hin und wieder Besuch kommt, kann ich mit einem kleinen Bad nichts anfangen. Ein Bekannter von mir hat Zugang zu GN Plastikbehältern und passenden Thermoboxen. Daraus kann ich mir verschieden große Bäder basteln. Auf diese Idee (wie auch auf den Anova Stick) bin ich durch das GSV gekommen. Jetzt fehlt nur noch ein Vakuumierer. Die GSV Empfehlung Lava ist für meine Zwecke völlig überdimensioniert, aber wahrscheinlich ist es wie immer, besser haben als brauchen.
  15. salami

    DAS GROSSE GRILLTOPIC

    Seit Anfang März gibt es wieder eine Aktion (99 oder 109 Euro) für den Anova Sous Vide Stick: https://eu.anovaculinary.com/?gclid=EAIaIQobChMI7pjokPKB2gIV3smyCh1yqg9UEAAYASABEgI7Q_D_BwE
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.