Jump to content

salami

Members
  • Content Count

    3106
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    5

Everything posted by salami

  1. salami

    Moto GP

    Es reicht auch ein AT Proxyserver. Solltest Du Firefox verwenden, kannst Du die Erweiterung FoxyProxy nutzen, da kannst Du sogar festlegen, welche url über "FoxyProxy" laufen sollen. Falls die Server zu langsam zum ruckelfreien Streamen sind, klappt das über die Erweiterung "Video DownloadHelper" trotzdem. Du startest den stream, lädst das Video runter und siehst es Dir dann an.
  2. Ja, das steht eine oder ein paar Seiten vorher. Mal schauen, wie die Verfügbarkeit ist (ich bin meistens nicht der Schnellste und versäume die erste Lieferung). Schöner wäre es, wenn Erich die Wellen machen würde, da passt dann auch der Wuchtfaktor. Vielleicht überlegt er es sich noch, wenn die ETS Wellen Fahrer hier im Topic regelmäßig ein wenig jammern
  3. Zumindest bei den Original ET3 Bananen ist da noch eine 5mm Dichtung dazwischen, also M8x35.
  4. Schade, habe in allen Motoren ETS Wellen. Dann hoffe ich, dass es das Pleuel auch einzeln gibt.
  5. Ach Herr, lass diesen Kelch bitte an uns vorüberziehen Wie schon gesagt, da der Motor noch draußen ist, wäre jetzt der Zeitpunkt für einen Dichtheitstest (mit irgendeiner Zündkerze) ideal. Entweder selber die paar Euros für das Equipment riskieren, oder zu jemandem fahren, der das zu Hause hat. Der kann dann auch gleich den Quetschspalt messen und den Kopf mit passendem Drehmoment anziehen.
  6. Ich hätte noch ein wenig Lesestoff für heute Abend: Messung der Steuerzeiten müsstest Du selbst suchen
  7. Apropos Kurbelwellen, welche Versionen wird es denn LIMA seitig geben, 19/20; 20/20; 24/25?
  8. Wenn du einen Absatz hast, gehört der Absatz nach oben zum zylinderkopf. Habe gerade nur langsames Internet und kann deshalb keine Bilder sehen. Das sollte aber auch im sck Video zu sehen sein
  9. Das lange Ende kommt in den motorblock, da es geringfügig dicker ist https://blog.scooter-center.com/tutorial-stehbolzen-vespa-px/
  10. Wie, du hast noch gar kein Fäustel? Da bin ich aber jetzt sehr enttäuscht von dir Bevor es an Kupplung und primärritzel geht, wäre der ideale Zeitpunkt, sich hier mal einzulesen :
  11. Die Reste der alten Papierdichtung beim Kurbelwellengehäuse müssen noch weg. Neue Papierdichtung einölen oder einfetten oder Dichtmasse, da scheiden sich die Geister, ich nehme die schwarze Dichtmasse. Wenn die Stehbolzen nicht raus wollen, könnten sie eingeklebt sein. Dann hilft es, das Gehäuse um die Stehbolzen zu erwärmen (Heißluftfön oder Bunsenbrenner) Seitdem Du den Hammer nicht mehr verwendest, ist es hier richtig langweilig geworden
  12. Entweder mechanisch mit Messingbürstenaufsatz für Dremel/ Bohrmaschine, oder chemisch mit zB https://www.scooter-center.com/de/dichtungsentferner-normfest-seal-ex-400ml-7675219
  13. Könntet Ihr bitte vor dem Verkaufsstart noch testen, ob der Direktansaugstutzen durch das originale Rahmenloch passt?
  14. Hier in AT noch lieferbar, sogar ohne Versandkosten nach DE: https://www.grillco.at/Weber-Genesis-II-EP-435-GBS-Black/62016179?gclid=Cj0KCQjwvYSEBhDjARIsAJMn0lgNcwxMM-RcYL9f1D502bLKVS_eE_GnhdhkS6B_6ak7gYGrtG_gQA0aAiKGEALw_wcB
  15. Ich würde mit dem Verkauf noch warten, bis es wärmer wird und die Sonne wieder lacht. Vielleicht ziehen dann die Preise für Gebrauchte, dank Lieferschwierigkeiten für Neugeräte an.
  16. Ich würde das Teil nicht rausnehmen lassen, ist ein super Spannungsprüfer Gute Besserung!
  17. Dann ab in den (Online)Laden und kaufen, bevor ihr die Tragweite ihrer Handlung bewußt wird Nicht vergessen, gleich mindestens 2 Gasflaschen zu kaufen.
  18. Ich musste mich letzten Sommer nicht in den alljährlichen Autobahnstau Richtung Süden einreihen, um irgendwo hinzufahren, wo ich sowieso nicht hin will, sondern konnte den Sommer Urlaub zu Hause verbringen. Getreu dem Motto: wo anders ist es auch nicht anders. Dazu gab es ab Sommer fast immer wöchentlich MotoGP! Paketsendungen aller Dienstleister von irgendwo nach AT wurden beschleunigt und die Hinterlegung bei Abwesenheit klappt auch bei allen Paketdiensten.
  19. Die Dateien sind pdf mit jeweils ca. 19MB
  20. Einwegflaschen sind natürlich ideal, wenn man nur wenig schweißt. Ich kenne die mit 50 bis 200 Liter Inhalt. Damit kannst Du ungefähr 5 bis 20 Minuten schweißen. Das reicht für 3 bis 4 Nähte pro Jahr, allerdings musst Du am Anfang fleißig üben. Gerade Dünnblech ist nicht so einfach, da brennt man gerne ein Loch rein und es verzieht sich leicht. Fülldraht gibt es auch für Edelstahl, oder eine kleine MIG Einwegflasche.
  21. Die guten Gebrauchtgeräte namhafter Hersteller kosten leider mehr als ein neues Chinagerät. Dann brauchst Du bei den Gebrauchten meistens noch ein neues Schlauchpaket, das bei den namhaften Herstellern nicht wirklich billig ist. Wenn Du nur im Freien/Carport schweißen kannst, brauchst Du entweder einen Windschutz für das Schutzgas, oder ein Gerät mit Fülldrahtfunktion. Wobei es mit Fülldraht nicht so einfach ist, schöne Nähte zu schweißen. Für Bleche mit 5mm (Richtwert 30 bis 40 Ampere pro Millimeter) brauchst Du schon ein Gerät mit ordentlich Leistung, da die Chinagerä
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.