Jump to content

Malossi MHR 177 - Die neue Legende


MaRi

Recommended Posts

Am 27.11.2018 um 09:48 schrieb pisaman:

Ich habe den MHR ja auch verbaut.

- Überströmer angepasst

- MRP- Ansauger für DS

- Keihin 28

- SIP Vape, var.

- Pipedesign Voyager

 

Wenn alles gut läuft, habe ich nächste Woche meinen P4- Pfrüfstand und ich kann mal ne Messung machen.

Hallo zusammen,

 

leider werde ich vorerst kein Diagramm von meinem Prüfstand posten können, weil der Verkäufer mich hinhält.

Link to comment
Share on other sites

On ‎12‎/‎5‎/‎2018 at 7:13 PM, Deichgraf said:

Von der Spitzenleistung her hätte ich da aber mehr erwartet - genau wie bei uns...

 

Wird Zeit dass wir den Auslass hoch ziehen. Ich glaube fast, das Ding braucht durch seine Auslegung mehr VA als die anderen Smallblockzylinder.

 

Hatte gestern mal spaßeshalber das Quattrini M1X Topic angeschaut. Da war der erste Popometertest auch, dass ein gesteckter Polini/Malossi (auf selben Motor) mehr können. Mari hatte damals von einer sehr enttäuschenden/ernüchternden ersten Probefahrt berichtet. Setup sehr ähnlich zu den hier gefahrenen.......

Von daher glaube ich - da geht noch was ;-)

 

Al

 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb wasserbuschi:

...Da war der erste Popometertest auch, dass ein gesteckter Polini/Malossi (auf selben Motor) mehr können..

 

Da steckt noch der Wurm drin in dem Satz, um den Malossi geht's doch (?)

 

Edit: Ach so. in dem Topic war die Rede davon dass ein Polini oder Malossi gut gehen und daher meinst du dass wir hier noch weiter an dem Ding rum doktern müssen. Sorry jetzt habe ich es verstanden.

Edited by Deichgraf
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb wasserbuschi:

 

Hatte gestern mal spaßeshalber das Quattrini M1X Topic angeschaut. Da war der erste Popometertest auch, dass ein gesteckter Polini/Malossi (auf selben Motor) mehr können. Mari hatte damals von einer sehr enttäuschenden/ernüchternden ersten Probefahrt berichtet. Setup sehr ähnlich zu den hier gefahrenen.......

Von daher glaube ich - da geht noch was ;-)

 

Al

 

 

Der Motor hat inzwischen 32PS :-D

Link to comment
Share on other sites

Damals wie hier heute wurde ein neuer Zylinder ohne jegliche Bearbeitung - also wirklich plug&play - auf ein potenten Basis-Motor gesteckt - und enttäuschte. Das hat dann erst mal nichts mit Tuning-Fortschritt im GSF zu tun. Mittlerweile kann der M1X >40PS und ich denke, dass da auch der MHR hin kommen könnte (bzw. bin ich mir ziemlich sicher, dass es so sein wird, hat ein GSFler ja bereits >40PS sogar aus dem alten 166er Gußklumpen raus gekitzelt). Das hätte dann was mit dem von Dir genannten Aspekt zu tun....

 

Al.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb wasserbuschi:

Damals wie hier heute wurde ein neuer Zylinder ohne jegliche Bearbeitung - also wirklich plug&play - auf ein potenten Basis-Motor gesteckt - und enttäuschte. Das hat dann erst mal nichts mit Tuning-Fortschritt im GSF zu tun. Mittlerweile kann der M1X >40PS und ich denke, dass da auch der MHR hin kommen könnte (bzw. bin ich mir ziemlich sicher, dass es so sein wird, hat ein GSFler ja bereits >40PS sogar aus dem alten 166er Gußklumpen raus gekitzelt). Das hätte dann was mit dem von Dir genannten Aspekt zu tun....

 

Al.

 

selbst ein pinasco hat die 40ps geknackt und dann sollte der mhr das mit einem zugekniffenen auge und einem auf dem rücken gebundenen arm auch schaffen

Edited by PXler
  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Ich hab auch endlich mein mhr Projekt gestartet, und werde natürlich berichten 

Die große Motorhälfte ist so gut wie fertig noch bissl Feinschliff 

Mein Vorhaben:

Membrankasten Richtung Zylinder versetzt, und einen membrankasten selber gefertigt wo die Membran bereits in den Block eintaucht.

Dadurch erhoffe ich mir ein sehr gutes Ansprechverhalten und einem kürzeren ansaugweg. 

 

Mhr 177 

Kingwelle 60/110 

Vforce

Dello 30 phbh 

Pipedesign Sbox III

SZ 124/177 so circa IMG_20181210_171845.thumb.jpg.9aaae6642cac1312e8527f2a99b2265f.jpgIMG_20181210_173011.thumb.jpg.416e56d14d1d43fed98b1eb6faee2f5a.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten schrieb tom2309:

Ich hab auch endlich mein mhr Projekt gestartet, und werde natürlich berichten 

Die große Motorhälfte ist so gut wie fertig noch bissl Feinschliff 

Mein Vorhaben:

Membrankasten Richtung Zylinder versetzt, und einen membrankasten selber gefertigt wo die Membran bereits in den Block eintaucht.

Dadurch erhoffe ich mir ein sehr gutes Ansprechverhalten und einem kürzeren ansaugweg. 

 

Mhr 177 

Kingwelle 60/110 

Vforce

Dello 30 phbh 

Pipedesign Sbox III

SZ 124/177 so circa IMG_20181210_171845.thumb.jpg.9aaae6642cac1312e8527f2a99b2265f.jpgIMG_20181210_173011.thumb.jpg.416e56d14d1d43fed98b1eb6faee2f5a.jpg

Schönes Gebastelt. Aber wie montierst du den Vegaser? Das geh sich beim MRP schon grade mal so aus.

Aber in diesem Fall seh ich schwarz ....

Link to comment
Share on other sites

Also das mit Vergaser geht sich aus es ist knapp aber geht ... 

Box deshalb weil ich keinen Bock mehr habe bei jeder drecks Kurve aufzuhocken und Angst zu haben das ich gleich auf der Schnauze liege, 

Niedrige Steuerzeiten harmonieren mit der Box sehr gut ist ja bereits mehrfach getestet worden. 

Jeder der sagt mit ner resoanlage kann man genauso in die Kurve liegen mit dem möcht ich Mal fahren ... 
der Roller soll keine Rakete werden er soll defentiv von unten raus schieben und zwar richtig und nicht weit ausdrehen ich denk der Peak wird bei ca. 6500 liegen und endrehzahl circa 8500. Mein Ziel ist es eine möglichst große Auslass Fläche bei niedrigen steuerzeiten. 2Teiler bietet sich an und den dufte in die Breite :) 

So das vorhaben... 

Fürs schnell fahren und heizen hab ich meinen falc 

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Minuten schrieb Humma Kavula:

Was hast Du denn an Deinem Fahrwerk verändert, dass Du mit einer Reso Anlage auf setzt? Das ist ein mir neues bzw unbekanntes Phänomen... 

Ehm garnix Standard Fahrwerk drin nur PK XL 2 gabel. Also am Pass in den Kurven kotzt mit ner resoanlage ja voll ab ich weiß ja net wie du in Kurven fährst :) 

 

vor 19 Minuten schrieb Schlosser78:

@tom2309

Das war auch bei mir der Grund warum ich wieder Box fahre und dann die Resibox geordert habe .

Dreht wie ein Rap ohne Loch und das wichtigste Kurventauglich,

peak bei guten 8200 und dreht bis 10000 aber mit m1x .

 

lg

 

lg

Ja die werd ich denk ich Mal auch noch probieren aber jetzt erstmal alles fertig machen ist noch gut Arbeit 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 13.12.2018 um 20:52 schrieb wasserbuschi:

Das hättest Du dann aber auch mit einem großen DS machen können. Da hat sich der Aufriß mit dem Einlass nicht gelohnt! 

 

hatte die welle bereits und das Gayhäuse und wollte basteln ;)

Am 14.12.2018 um 06:30 schrieb anfahrer:

 

Ich bin gespannt ob das die Membranplättchen über längere Zeit mitmachen.

 

 

Seh da keine Gefahr, Kumpel aus Italien fährt das bereits genau so in seinem Roller und standfest seit paar tausend Kilometer 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
On 8/9/2018 at 12:22 PM, Jesco_SIP said:

Der Zylinderkopf aller Ausführungen hat eine QK von 0,5mm. 

 

Wenn man jetzt eine QK von 1,5mm annimmt (der Kolben also in OT die Obekante des Zylinders um 1mm unterläuft), dann kommt man auf folgende Steuerzeiten: Sport: 118/175,5/29


der sporCHT deutlich niedriger in real:
 

57hub mit 0,3fudi: 170/116/27

Steg 0,5 + unterstand 0,5 =1mm qk

Auslass 62,5%

 

der kobo ist ein unnötiger totschläger

44gr sport 177

6gr schwerer als polini 177 =38

14gr (!) mehr als m1x =30


ist der mhr kobo auch so ein prügel?
 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Nachdem mein M1X Motor nun seit 3 Jahren aufgrund Kurbelwellenausfalls im Regal gelegen ist, wird dieser nun im Frühjahr wieder auf 62mm Hub aktiviert. Nun wäre es mal interessant, ob inzwischen schon jemand den MHR mit ordentlichen Steuerzeiten und einem dicken RAP auf der Rolle oder zumindest auf der Straße hatte. Mich würde da nämlich ein Vergleich reizen. Der M1X hat 36 PS / 30 Nm mit PD Bullet gedrückt, kann das der MHR auch? Hier habe ich ja noch keine wirklichen Kurven mit RAP und abgestimmter Peripherie gefunden.

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information