Jump to content
skrotum

Was passt in mein Auto? Sammeltopic ROLLERTRANSPORT

Recommended Posts

vor 4 Stunden schrieb Crank-Hank:

Ohne die Angabe zur Marke/Modell des Autos ist dein Post aber unbrauchbar: oder nicht!?

Naja, den Caddy erkennt man schon.

Findet man nur nicht über die Suche. :-D

  • Like 1

Share this post


Link to post

Erkenn ich zB nicht. Es sieht nach VW aus aber ich kenne nicht die ganze Modellpalette

 

Ich seh es zumindest so: ohne Angaben von Modell und Marke ist ein Post sinnlos!

Ständig treffe ich Leute die in diesem Topic rumschnüffeln ob die und die Vespa in den oder in diesen Wagen passen 

 

Wieviele Roller wegen diesem Topic schon von A nach B gekommen sind würde ich gerne wissen :inlove:

Share this post


Link to post
Erkenn ich zB nicht. Es sieht nach VW aus aber ich kenne nicht die ganze Modellpalette
 
Ich seh es zumindest so: ohne Angaben von Modell und Marke ist ein Post sinnlos!
Ständig treffe ich Leute die in diesem Topic rumschnüffeln ob die und die Vespa in den oder in diesen Wagen passen 
 
Wieviele Roller wegen diesem Topic schon von A nach B gekommen sind würde ich gerne wissen :inlove:
Haste recht. Ich sach mal: Caddy 2K, nicht maxi, Rücksitz ausgebaut.

Share this post


Link to post

erkennt n blinder mit nem krückstock was das für ne karre ist..., und wurde hier auch ausreichend behandelt.

interessant sind noch die verkleidungen der hinteren radläufe und der weiche boden. beides kacke für den rollertransport. 

hab ein wenig gestöbert und dann von www.autohimmelbett.de die variante für diese karre nachgebaut.
trotzdem passen die roller ins auto. das wollte ich mitteilen, denn das ist neu.

20180329_222744.thumb.jpg.3209c5ab847e35f3b5dc1aa910083057.jpg
 

Share this post


Link to post
vor 4 Minuten schrieb berlinwestside:

erkennt n blinder mit nem krückstock was das für ne karre ist..., und wurde hier auch ausreichend behandelt.

interessant sind noch die verkleidungen der hinteren radläufe und der weiche boden. beides kacke für den rollertransport. 

hab ein wenig gestöbert und dann von www.autohimmelbett.de die variante für diese karre nachgebaut.
trotzdem passen die roller ins auto. das wollte ich mitteilen, denn das ist neu.

20180329_222744.thumb.jpg.3209c5ab847e35f3b5dc1aa910083057.jpg
 

 

Wie funktioniert das den mit dem ein- und austeigen? Kofferraumklappe kann man ja in der Regel nicht von innen öffnen. Das Betätigen der Türöffner von innen stelle ich mir anhand des Bildes nicht besonders komfortabel vor und der Platz zum rausklettern durch die Tür erscheint auch nicht übermässig üppig. Wie sind da Deine Erfahrungen?

Share this post


Link to post

mittels loch durch die blende lässt sich der mechanismus von innen auslösen, so die theorie.
gemacht hab ich das allerdings noch nicht. bin noch unter 30 und schaffe es durch die seitentür :rotwerd:
https://www.motor-talk.de/bilder/heckklappe-kofferraumdeckel-von-innen-oeffnen-camping-g39236026/dscf3021-2048x1536-i204005803.html

an den herrn aus der muppetshow:
maxi hat ein viel längeres heckfenster. von belang ist das bei der thematik bett+ roller aber nicht. es geht dabei nicht um kurz oder lang, sondern um hoch.

Share this post


Link to post
vor 6 Minuten schrieb berlinwestside:

.... bin noch unter 30 und schaffe es durch die seitentür :rotwerd:....

 

beneidenswert...

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Crank-Hank:

...

Wieviele Roller wegen diesem Topic schon von A nach B gekommen sind würde ich gerne wissen :inlove:

 

Und ich erst! :inlove: :cool: ;-)

Ich bekomme pro 100 Klicks aufs Topic 10 youtube-likes, 20 Pfennig Trinkgeld und eine Tinder-Mieze (w) gratis.

Share this post


Link to post
Am 11.4.2018 um 09:51 schrieb berlinwestside:

mittels loch durch die blende lässt sich der mechanismus von innen auslösen, so die theorie.
gemacht hab ich das allerdings noch nicht. bin noch unter 30 und schaffe es durch die seitentür :rotwerd:
https://www.motor-talk.de/bilder/heckklappe-kofferraumdeckel-von-innen-oeffnen-camping-g39236026/dscf3021-2048x1536-i204005803.html

an den herrn aus der muppetshow:
maxi hat ein viel längeres heckfenster. von belang ist das bei der thematik bett+ roller aber nicht. es geht dabei nicht um kurz oder lang, sondern um hoch.

 

 

da kann man auch nen Hebel reinbauen von VW, sollte auch bei der heckklappe passen.

 

https://www.motor-talk.de/forum/fluegeltueren-von-innen-oeffnen-t1148819.html?page=3#top

 

;-)

 

Edited by hiro LRSC
  • Thanks 1

Share this post


Link to post

VBA / ACMA Type N (inkl. Gepäckträger und Anbauklimbim)

liegend im Nissan Qashqai+2, bei umgeklappter Rückbank.

 

Grüsse, Peter

IMG_0014.JPG

IMG_0095.JPG

Share this post


Link to post

kurze Frage in die Runde.

 

Ich habe schon so einiges an rollern im meinem Passat 3C transportiert

 

T5 (geht mir vorderrad weg)

PX null stress 

SF geht alles 

Struzzo geht

 

jetzt habe ich eine GS3 ergattert, die ich am Sonntag abholen möchte... sollte ja keine Probleme geben, wenn eine VL3 reinpasst muss die GS3 auch gehen...?!

 

 

Share this post


Link to post

gefühlt ja. wenn die anderen kisten alle in dein auto passen. backen runter, evtl vorderrad, evtl. lenker verdrehen?

  • Like 1

Share this post


Link to post

Ist zwar schon einmal genannt worden, wollte es Euch trotzdem nicht vorenthalten:

2x Smallframe im Fiat Doblo 263 (Kurzversion) geht super. Die Rückbänke müssen allerdings rausgeschraubt werden - was ganz einfach zu machen ist. Da die Kisten weitestgehend baugleich sind, müsste das Ganze auch den Opel Combo D passen.

In Anlehnung an den Vorschlag von @Sgt. Floyd Pepper (Danke für die Idee! :cheers:) habe ich eine Plattform gebaut, die an den Zurrankern im Kofferraum verschraubt wird. Die Hinterräder und Ständerfüße sind jeweils in Taschen gegen verrutschen gesichert. Das allein macht die Konstruktion schon saustabil. Die Roller sind natürlich nur "sanft" über den Hauptständer abgespannt. Zusätzlich das Ganze noch mit Spanngurten über die Sitzverankerungen des Autos gesichert. Alpenpässe im Ich-will-nach-Hause-Sport-Modus waren damit kein Thema. :-D Der "Sport-Modus" ist in diesem Fall natürlich begrenzt durch die (durchaus beschränkten) Möglichkeiten des fahrbaren Untersatzes. :sigh: Das Brett rechts diente als Auffahrrampe. Damit kann man die Moppeds auch problemlos allein ein- und entladen.

 

Wer die Maße von der Plattform benötigt, kann mir gern eine PM schreiben!

DSC_0438-B.thumb.jpg.2eeb1e00603320648203d7031a4e92c1.jpg

DSC_0444.thumb.JPG.b73c762de4d0d9ebfcb446794a6c62a1.JPG

 

Achso: Der Ötztaler Mopedmarathon war trotz -oder gerade wegen- der originalen Fuffis eine echt goile Veranstaltung. :thumbsup:

 

Edited by Roggi

Share this post


Link to post
Am 13.8.2018 um 14:26 schrieb vnb1t:

kurze Frage in die Runde.

 

Ich habe schon so einiges an rollern im meinem Passat 3C transportiert

 

T5 (geht mir vorderrad weg)

PX null stress 

SF geht alles 

Struzzo geht

 

jetzt habe ich eine GS3 ergattert, die ich am Sonntag abholen möchte... sollte ja keine Probleme geben, wenn eine VL3 reinpasst muss die GS3 auch gehen...?!

 

 

passt locker liegend rein. 

Share this post


Link to post
vor 29 Minuten schrieb Roggi:

 

In Anlehnung an den Vorschlag von @Sgt. Floyd Pepper (Danke für die Idee! :cheers:) habe ich eine Plattform gebaut, die an den Zurrankern im Kofferraum verschraubt wird.

Hab noch nen Tipp zum Vezurren: 2 Ringschlaufen um den Lenkkopf ziehen und 1x nach links, 1x nach rechts spannen. Sitzt so fest, dass man auch zügig nen Pass bügeln kann, ohne dass sich was bewegt.

 

Airline-Schienen sind der Burner... und kosten kaum was.

 

Und vielen Dank für die Blumen! 

830029CC-D76D-44D9-8D58-BC70C0D8195C.jpeg

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.