Jump to content

Alles Banane? Sip Road, Malossi Powerclassic, BGM Banane?


Recommended Posts

Vielen Dank für die schnelle Antwort. 

Der kurze dritte Gang wäre auch meine Lösung, jedoch möchte ich den Motor erst nach der Saison wieder öffnen und ich bin eh nicht der größte Fan der polini Banane. Daher würde ich gern die Drehmoment stärkste Banane testen.

 

P.s. Membranansaugstutzen ist auch verbaut. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat De Maulwurfn folgendes von sich gegeben:

Vielen Dank für die schnelle Antwort. 

Der kurze dritte Gang wäre auch meine Lösung, jedoch möchte ich den Motor erst nach der Saison wieder öffnen und ich bin eh nicht der größte Fan der polini Banane. Daher würde ich gern die Drehmoment stärkste Banane testen.

 

P.s. Membranansaugstutzen ist auch verbaut. 

 

Drehmomentstark sind die "Spocht" Bananen durch die Bank weg nicht! Bin bei meinem 102ccm Polini auf den PK Hp4 Topf gegangen- dann liegt auch Drehmoment an! Bei Frauchens 102 DR habe ich zunächst ne Repro Banane drauf gehabt...lief schön, mit einigermaßen Drehmoment. Nach dem Wechsel auf die BGM Banane ist davon leider nicht mehr so viel übrig- dreht aber was weiter aus. Da das bei der PK so gut läuft, werde ich auch bei der V50 mal `nen Topf montieren. Hab da was rumliegen mit dickem Krümmer (Ø28) und kleinem Topf- vermute aber jetzt schon dass das wesentlich lauter wird.

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

Bananenvergleich bgm-Banane V50-Version gegen Piaggio Original (dieses Jahr neu gekauft) mit Sito-V50-Krümmer:

2020_09.12_polini75racing_shb19_bananen.thumb.png.bbeaaf0e23e09d4a7802a8ed6ac049aa.png

 

Die Originalbanane fährt sich ein bisschen besser und souveräner und bleibt daher drauf.

Mit der bgm-Banane bleibt der Roller bei (echten) 70km/h öfters hängen, als mit der Originalbanane (wegen dem stärkeren Einbruch?).

Groß ist der Unterschied aber nicht.

 

Was an der bgm-Banane gut war: die Lautstärke ist angenehm und auf diesem Roller hat sie auch unkompliziert gepasst.

Ist also bei diesem Setup eine ordentliche und vor allem günstigere Alternative zur Piaggio-Banane - aber nicht wirklich stärker.

 

Setup: V50-Block unbearbeitet, Polini 75 Racing unbearbeitet, bearbeitete Rennwelle, HP4 (mehr Infos hier entlang)

Edited by karoo
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 29.4.2020 um 00:12 hat De Maulwurfn folgendes von sich gegeben:

Vielen Dank für die schnelle Antwort. 

Der kurze dritte Gang wäre auch meine Lösung, jedoch möchte ich den Motor erst nach der Saison wieder öffnen und ich bin eh nicht der größte Fan der polini Banane. Daher würde ich gern die Drehmoment stärkste Banane testen.

 

P.s. Membranansaugstutzen ist auch verbaut. 

Mein freiwillig von vier auf drei Gänge reduzierter PK Motor war mit Malossi 102 und SHB20.20 nur gut zu fahren, wenn der zweite sehr hoch gezogen wurde.

Abhilfe schaffte die ETS-Welle aus Italien mit gebrauchtem ET3-Zylinder. 9", 2,86er Primär und Piaggio-Frucht wurden beibehalten, letztere mit Krümmertausch.

Probeweise montierte Sitobanane ist deutlich leichter und klingt blecherner.:thumbsdown:

Link to comment
Share on other sites

Am 14.9.2020 um 20:31 hat karoo folgendes von sich gegeben:

Bananenvergleich bgm-Banane V50-Version gegen Piaggio Original (dieses Jahr neu gekauft) mit Sito-V50-Krümmer:

2020_09.12_polini75racing_shb19_bananen.thumb.png.bbeaaf0e23e09d4a7802a8ed6ac049aa.png

 

Die Originalbanane fährt sich ein bisschen besser und souveräner und bleibt daher drauf.

Mit der bgm-Banane bleibt der Roller bei (echten) 70km/h öfters hängen, als mit der Originalbanane (wegen dem stärkeren Einbruch?).

Groß ist der Unterschied aber nicht.

 

Was an der bgm-Banane gut war: die Lautstärke ist angenehm und auf diesem Roller hat sie auch unkompliziert gepasst.

Ist also bei diesem Setup eine ordentliche und vor allem günstigere Alternative zur Piaggio-Banane - aber nicht wirklich stärker.

 

Setup: V50-Block unbearbeitet, Polini 75 Racing unbearbeitet, bearbeitete Rennwelle, HP4 (mehr Infos hier entlang)

 

Steck mal einen 30er Krümmer drauf, beim 121er Pinasco hat der in der Mitte ordentlich was draufgelegt.

 

Vielleicht ist @scheuerglatze ja so lieb und macht uns einen...  :sigh:

 

Grüße,

Arne

Link to comment
Share on other sites

Wollte gestern mal eben die Langhub Spocht- Banane an die 136er V50 mit PK-Block schrauben.

Sah aus wie bei @linksgewinde.

Der Flansch saß mit der Unterkante auf der untersten Kühlrippe bzw. dem Zylinderfuß auf und musste erstmal um ca. 2mm gefeilt werden. 

Dadurch wurde der Versatz zwar geringer, trotzdem liegt noch der halbe Krümmerdurchmesser zwischen "jetzt" und "passt". 

An der Backe sieht es momentan auch noch fürchterlich eng aus. Hab da meine Befürchtungen im Zweimannbetrieb.

 

Ohne Umschweißen wird das wohl auch nix. Hoffe bloß, dass sich der Aufwand gegenüber der ETS mit 30er Edelstahlkrümmer lohnt...20200917_213743.thumb.jpg.c4baf14037df29afff9509002e7c024c.jpg20200917_213639.thumb.jpg.959a651365f48cf3b7c7c79daed1e9e6.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hatte ich auch schon dran gedacht, danke!

Wenn ich aber die Banane auf den Krümmer stecke, sitzt der Dorn für den Halter ca. 3cm hinter der Traverse. 

Da gehört aber ja normalerweise der Reifen hin. 

Da ist der Versatz zwischen PK umd V50 Gehäuse eher das kleinere Problem.

Sind das so krasse Fertigungstoleranzen?

 

Die touring- banane in kurzhub hat dagegen wie angegossen gepasst.

War aber auch ein V50 Gehäuse...

 

Edited by Vespacruiser
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Anfängerfrage: Sind die SIP und BGM-Bananen nur deshalb nicht für PK spezifiziert, weil die Traversenschraube nicht genau passt, oder geht der Krümmer am Rahmen an? 

Hätte kein Problem, an der Befestigung etwas umzustricken, will nur weder den Rahmen schneiden noch den Krümmer total ändern. 

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat JOB folgendes von sich gegeben:

Anfängerfrage: Sind die SIP und BGM-Bananen nur deshalb nicht für PK spezifiziert, weil die Traversenschraube nicht genau passt, oder geht der Krümmer am Rahmen an? 

Hätte kein Problem, an der Befestigung etwas umzustricken, will nur weder den Rahmen schneiden noch den Krümmer total ändern. 

 

 

Der Krümmer ginge am Rahmen an. Also das umzubauen wäre äääächt umfangreich...

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat wheelspin folgendes von sich gegeben:

 

Der Krümmer ginge am Rahmen an. Also das umzubauen wäre äääächt umfangreich...

Ich hab das Anfang des Jahres, wegen Falschbestellung, bei der Special für @Scharpeversucht. Der Umbauaufwand stünde im Vergleich zum Kaufpreis in keiner Relation.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Welche Steuerzeiten sind auf dem M1-60 mit bgm Banane Touring anzustreben? Welche mit dem Sport-Krümmer?

 

Die Touring Banane ist schon vorhanden, evtl. kommt der Sport-Krümmer noch als Alternative hinzu. 

 

Welche Modifikationen sind am Dämpferrohr durchzuführen? Alle sprechen hier von 6,5er Löchern - aber welche sind aufzubohren und warum?

 

Danke. 

Link to comment
Share on other sites

vor 54 Minuten hat noier folgendes von sich gegeben:

Welche Steuerzeiten sind auf dem M1-60 mit bgm Banane Touring anzustreben? Welche mit dem Sport-Krümmer?

 

Die Touring Banane ist schon vorhanden, evtl. kommt der Sport-Krümmer noch als Alternative hinzu. 

 

Welche Modifikationen sind am Dämpferrohr durchzuführen? Alle sprechen hier von 6,5er Löchern - aber welche sind aufzubohren und warum?

 

Danke. 

 

Wenn, dann Touring

20181201_130334.thumb.jpg.baa6f3047c613dac9e8837a4d9417e6a.jpg

Link to comment
Share on other sites

Also ich hab auf meiner PK mit Polini 133 die BGM Banane Sport drin. Ich musste das Blech z.t. entfernen, dann hats aber wunderbar gepasst.

Das Thema mit einer BGM Banane auf M160 würde mich auch sehr stark interessieren. Wer Lust hat dazu eine Whatsappgruppe aufzumachen um sich SPEZIELL dazu auszutauschen, darf mir gerne eine PN schreiben.

 

Link to comment
Share on other sites

 

vor 10 Minuten hat Lameda folgendes von sich gegeben:

Wer Lust hat dazu eine Whatsappgruppe aufzumachen um sich SPEZIELL dazu auszutauschen, darf mir gerne eine PN schreiben.

 

Man könnte auch einfach hier einen neuen Thread zu genau dem Thema aufmachen...

Edited by Tom Turbo
  • Thanks 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

Gerade eben hat Tom Turbo folgendes von sich gegeben:

 

 

Man könnte auch einfach hier einen neuen Thread zu genau dem Thema aufmachen...

ja das könnte man....ich war mir nur nicht sicher ob das nicht zu Shitstorm führt :-D

 

Link to comment
Share on other sites

Da werden ja sicher auch Informationen in schriftlicher Form generiert, die auch für die Nachwelt interessant sind / sein können.
Mich würd's z.B. interessieren.
Man kann die Geschichte ja z.B. auch in den M1 60 Thread stellen.

Link to comment
Share on other sites

Am 20.12.2020 um 20:44 hat wheelspin folgendes von sich gegeben:

 

Wenn, dann Touring

20181201_130334.thumb.jpg.baa6f3047c613dac9e8837a4d9417e6a.jpg

Löcher vergrößern nur bei dem Touring Krümmer? Nicht bei Sport?

 

 
Habe gestern den Sport Krümmer verbaut, konnte in der Hand aber keinen Unterschied zum Touring Krümmer erkennen. Den Messschieber habe ich nicht mehr gezückt... Ist bei Sport irgendwas größer oder dicker?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information