Jump to content

Reifen...


Heidewitzka

Recommended Posts

Was ist grad zu empfehlen? Ich such für den Alltagshobel einem guten Reifen in 3.00x 10. Der sollte in erster Linie bei Nässe und Schmuddelwetter auch was können. Ich fahr den Roller von März bis November eigentlich jeden Tag. Den K47 gibts glaub nicht in 3.00 oder lieg ich da falsch?

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Heidenau hat da mächtig an der Reifenkontur gespielt.

Ob das jetzt von Serie zu Serie war oder wirklich der 90/90 komplett anders ist als der 3.00er kann ich nicht sagen, aber einer ist extrem handlich und lenkt blitzschnell ein, wo hingegen der andere eher ausgewogen ist und recht neutral läuft.

 

Edited by alfonso
Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden hat alfonso folgendes von sich gegeben:

aber einer ist extrem handlich und lenkt blitzschnell ein, wo hingegen der andere eher ausgewogen ist und recht neutral läuft.

 

Ohne Zuweisung, welchen du wie beurteilst, ist diese Bewertung wertlos :sigh:.

Link to comment
Share on other sites

Am 6.7.2019 um 12:26 hat Marty McFly folgendes von sich gegeben:

K80 SR 3.00*10": DOT 10/2018 vs. DOT 21/2019, da wurde wohl das Profil an das des 3.50 angepasst.

(unten alt, oben neu)

IMG_20190706_115714_HDR.jpg

 

Am 6.7.2019 um 14:27 hat alfonso folgendes von sich gegeben:

 

Hat der jetzt auch die flachere Kontur?

 

Am 7.7.2019 um 18:27 hat Marty McFly folgendes von sich gegeben:

Die neuen sind "spitzer", ähnlich wie die 3.50er. Breite in Summe bei beiden identisch (76-77 mm).

 

vor 12 Stunden hat alfonso folgendes von sich gegeben:

Heidenau hat da mächtig an der Reifenkontur gespielt.

Ob das jetzt von Serie zu Serie war oder wirklich der 90/90 komplett anders ist als der 3.00er kann ich nicht sagen, aber einer ist extrem handlich und lenkt blitzschnell ein, wo hingegen der andere eher ausgewogen ist und recht neutral läuft.

 

 

vor 3 Stunden hat sähkö folgendes von sich gegeben:

 

Ohne Zuweisung, welchen du wie beurteilst, ist diese Bewertung wertlos :sigh:.

 

In dem Kontext sollte die Frage beantwortet werden können.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat sähkö folgendes von sich gegeben:

 

Ohne Zuweisung, welchen du wie beurteilst, ist diese Bewertung wertlos :sigh:.

 

Liegen beide in der Werkstatt, die „spitze“ Kontur erkennt man aber sofort.

Ich muss aber auch erst schauen, wobei @Marty McFlys Bild schon alles erklärt.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Zusammen,

ich suche gerade einen neuen sportlichen Reifen in 3.00-10 oder 90/90-10 mit mindestens Geschwindigkeitsindex L und irgendwie ist die Auswahl da nicht so groß.

Hab die Optionen gefunden:

Conti Twist -> fahr ich auf einem Roller und ist bei Nässe sehr gewöhnungsbedürftig :wacko:

K80SR -> scheint gut zu sein, geht wohl aber nicht / oder nicht so einfach auf eine Sip schlauchlos Felge

Sava MC34 -> find ich nur in super Soft..... hab jetzt aber auch nur schnell mal bei google gesucht

Sip Performer -> ist mir irgendwie nicht so sympathisch:cheers:

 

Habt Ihr vielleicht noch eine Alternative die ich übersehen habe?

Vielen Dank

Edited by ssmeis
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat bullrich folgendes von sich gegeben:

Servus, 

ich suche für meine 50 special 9" Reifen evtl. auch etwas breiter als die Original.

 

Habt Ihr Tips ?

 

Marco

 

9"? Da hast du schlechte Karten. Entweder du magst den einzigen verfügbaren Reifen auf dem Markt und fährst den, oder du rüstest auf 10" um.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Servus, mal ne Reifenfrage für meine Sprint 150 BJ1966. Ich würde meine Sprint gerne morgen bei der Zulassungsstelle auf mich zulassen.

 

In den abgemeldeten Papieren meines Vorgängers sind folgende Reifen eingetragen 

Punkt 15.1:  3.50x10 48J 

Punkt 15.2:  3.50x18 48J (da hat sich die Zulassungsstelle bei der Erstellung der Papiere anscheinend vertippt, da lt. aktuellem TÜV Bericht auch bei 15.2 ein 3.50x10 48J aufgeführt ist. 

 

Montiert sind seit gestern 3.50x10 59M da ich leider keine 48J Ausführung gefunden habe. Muss ich das morgen bei der Zulassungsstelle extra aufführen oder kann ich trotz 48J Eintragung in den Papieren legal den 59 M fahren?

Link to comment
Share on other sites

Wenn die verbauten Reifen mehr können als die, die in den Papieren stehen (vom Geschwindigkeits- und Tragfähigkeitsindex her), kannst du die fahren.

Du darfst nur keine Reifen montieren, die geringere Werte haben als in den Papieren.

Den 59M kannst du also problemlos fahren.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Den 59M kannst du also problemlos fahren.

ja, wenn die offensichtlich falsche Angabe Punkt 15.2:  3.50x18 auf 3.50x10 korrigiert wird.

Link to comment
Share on other sites

Ohne entspr. Sachverständigengutachten könnte sich das bei der Zulassungsstelle schon als "Thema" herausstellen. Nach meiner Erfahrung schrammen die Leute dort mit ihrem Arsch immer hart anna Wand entlang und halten die Hürden grundsätzlich hoch. Auch wenn der "Fehler"  noch so offenkundig ist.  :dontgetit:

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 48 Minuten hat T5Rainer folgendes von sich gegeben:

Ohne entspr. Sachverständigengutachten könnte sich das bei der Zulassungsstelle schon als "Thema" herausstellen. Nach meiner Erfahrung schrammen die Leute dort mit ihrem Arsch immer hart anna Wand entlang und halten die Hürden grundsätzlich hoch. Auch wenn der "Fehler"  noch so offenkundig ist.  :dontgetit:

 

vor 5 Stunden hat Anschgal folgendes von sich gegeben:

da lt. aktuellem TÜV Bericht auch bei 15.2 ein 3.50x10 48J aufgeführt ist.


sollte ja reichen 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 27 Minuten hat Tyler Durden folgendes von sich gegeben:

 


sollte ja reichen 

Ich hab heute schon mit der Dame von der Zulassung gesprochen und ihr die Papiere gezeigt. Nachdem auf der Einzelabnahme Paragraf 21 die korrekten Daten stehen wird auch für hinten 3.5x10 im Fahrzeugschein eingetragen. 
Bezüglich der neuen Reifenkennung 59M anstatt 48J meinte sie ich brauche ein offizielles Dokument vom Reifenhersteller oder Reifenhändler, dass die für meine Sprint genutzt werden können und das Fahrverhalten nicht negativ beeinflussen. Dieses muss ich dann immer mitführen. Nun meine Frage hat jmd von euch sowas ? 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Schau 2 Seiten zurück, da hatte ich den Kolben gezeigt und ja, die sind damals reihenweise gebrochen und durchgekaut worden. Hatte bis heute nur einen Motor von vielen hier, welcher keinen Schaden in die Richtung hatte, alle anderen hatten immer das gleiche Bild.
    • Moin  Falls ich hier falsch bin bitte verschieben.  Danke   Kumpel sucht für seine Ducati Brio 48 ein paar Teile : Seitenbacke rechts  Bremspedal  beide Teile der Zylinderhaube   Wer was hat bitte per PN melden.    Vielen Dank    Gruß Marco 
    • Hätte nicht gedacht, dass mein Post so hohe Wellen schlägt. War nicht meine Absicht! Wollte nur wissen, ob ich das überhaupt beheben kann! Den Hinweis auf das andere Relais habe ich ja auch bekommen. Danke! Teste ich im Winter mal.   Es war nicht der TÜV, sondern eine andere Prüfstelle. Sorry für die Verwirrung. War auch nicht gegen eine bestimmte Einrichtung gedacht. Pingelige Prüfer gibt es natürlich bei jeder Prüfstelle. Ich muss mich nur immer wieder wundern, wie krass die Spanne ist zw. den einzelnen Prüfern. Manche fahren nicht mal damit, andere checken "leuchtet, hupt, bremst", etc. und nach all den Jahren reklamiert nun einer die Blinkfrequenz, während der Roller bis vor 3 Jahren noch nicht mal Blinker hatte und ohne Probleme beim selben Prüfer eine Plakette bekommen hat. Aber man lernt bekanntlich nie aus. 
    • Ich hatte auch mal son Relais was im Stand die Blinkerfrequenz verändert hat. Hat mir persönlich auch schon überhaupt nicht gefallen und würde ich nicht so haben wollen. Wie oben beschrieben läuft es mit dem Relais vom SCK top.
×
×
  • Create New...

Important Information