Jump to content

Hannover + Umland: virtueller Stammtisch


Recommended Posts

Moin aus Badenstedt,

 

bei mir steht zeitnah auf Grund eines kaltverformten und dadurch müde gewordenen Kotflügels eine Ganzlackierung an. Davor müsste die ganze Vespa gesandstrahlt werden, weil der alte Lack :shit: ist.

Jetzt seid ihr gefragt, gute Tips, Erfahrungen, wo man das in Hannover machen kann? Ich will ungern zu irgendeinen Lacker rennen, der noch nie Vespa gemacht hat. 
 

Danke vielmals 

 

Jakob

Link to comment
Share on other sites

Naja, Thema strahlen war doch grad vor ein paar Beiträgen:

Meine hab' ich damals 2008/9 rum von Pintal in Harsum machen lassen. Der kann runde Formen, da er auch viel alte Porsche macht (war zumindest damals so).

Hauptgeschäft ist aber wohl Industriezeugs. Die alten Karren waren eher so aus Lust an der Freude. Strahlen macht er übrigens auch.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 13.1.2023 um 16:03 schrieb cuni:

Ne keine Erfahrung mit denen. Empfohlen wurde aber schonmal Herr Lopez in der erytropelstrasse in Hannover.

 

Gruß cuni

 

vor 13 Stunden schrieb Jabob:

Moin aus Badenstedt,

 

bei mir steht zeitnah auf Grund eines kaltverformten und dadurch müde gewordenen Kotflügels eine Ganzlackierung an. Davor müsste die ganze Vespa gesandstrahlt werden, weil der alte Lack :shit: ist.

Jetzt seid ihr gefragt, gute Tips, Erfahrungen, wo man das in Hannover machen kann? Ich will ungern zu irgendeinen Lacker rennen, der noch nie Vespa gemacht hat. 
 

Danke vielmals 

 

Jakob

Moin.

 

Siehe oben Lackzentrum Lopez wurde schon öfter empfohlen. Müsste dem hier sein https://lopez-klz.de/ wenn man Internetsuchmaschine anschlägt.

 

Beste Grüße aus dem Celler Land.

Link to comment
Share on other sites

Tach zusammen! Ist hier zufällig jemand zugegen, der sich insofern mit Elektrik auskennt, dass er eine Lusso-Zündung so modifizieren kann, dass die auch ne Batterie laden kann? Neuer entsprechender Gleichrichter ist schon vorhanden. Ich habe auch schon etwas bei T5 gefunden. Das geht wohl. Aber ehrlich gesagt trau ich mich da alleine nicht dran … 😬

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb ScootFox:

Tach zusammen! Ist hier zufällig jemand zugegen, der sich insofern mit Elektrik auskennt, dass er eine Lusso-Zündung so modifizieren kann, dass die auch ne Batterie laden kann? Neuer entsprechender Gleichrichter ist schon vorhanden. Ich habe auch schon etwas bei T5 gefunden. Das geht wohl. Aber ehrlich gesagt trau ich mich da alleine nicht dran … 😬

Wo liegen denn da Deine Sorgen?

Link to comment
Share on other sites

Am 2.9.2023 um 21:54 schrieb Jabob:

Moin aus Badenstedt,

 

bei mir steht zeitnah auf Grund eines kaltverformten und dadurch müde gewordenen Kotflügels eine Ganzlackierung an. Davor müsste die ganze Vespa gesandstrahlt werden, weil der alte Lack :shit: ist.

Jetzt seid ihr gefragt, gute Tips, Erfahrungen, wo man das in Hannover machen kann? Ich will ungern zu irgendeinen Lacker rennen, der noch nie Vespa gemacht hat. 
 

Danke vielmals 

 

Jakob

Klare Empfehlung für Hildebrandt an der Davenstedter. Ist n gerader Typ und macht jetzt doch noch ein wenig weiter, bevor es in den Ruhestand geht. Feiner Kerl. 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Am 6.9.2023 um 08:35 schrieb ScootFox:

Tach zusammen! Ist hier zufällig jemand zugegen, der sich insofern mit Elektrik auskennt, dass er eine Lusso-Zündung so modifizieren kann, dass die auch ne Batterie laden kann? Neuer entsprechender Gleichrichter ist schon vorhanden. Ich habe auch schon etwas bei T5 gefunden. Das geht wohl. Aber ehrlich gesagt trau ich mich da alleine nicht dran … 😬

ist easy

5poliger Regler rein

anschlüsse 1,2,5  wie gehabt

blau

grau+grün

schwarz

 

die beiden zusätzlichen einmal Batterie +

und einmal Batterie + über Zündschloß oder nen schalter

 

Rita

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb t4.:

Wird wetterabhängig sein. Bock schon, aber nicht bei Regenwetter ...

 

vor 6 Stunden schrieb Humma Kavula:

Ich muss schauen, ob es überhaupt klappt, wir haben hier intern ne kleine Terminkollision. Wenn es geht und nicht regnet, fahre ich mitm Roller. 

 

Heißt also, wenn Wetter gut, dann vielleicht ja, aber sicher nicht mit transportfähigem Auto, oder?

Edited by wasserbuschi
Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen, nachdem ich nun 3 Wochen durch gearbeitet habe, habe ich nun 3 Wochen frei und kann mich endlich mal wichtigen Sachen widmen (und habe auch 3 Tage sturmfrei :inlove:

 

- Bei der BMW mal weitere Standschäden beseitigen, Ansauggummis neu, Spritleitungen neu und wenn ich ganz viel Lust habe auch Ventile einstellen 

 

- Werkstatt aufräumen 

 

- Roller nach Farbe oder Hubraum sortieren 

 

- vllt mal wieder den Porsche rausholen 

 

- Bier trinken 

 

 

IMG_20230814_095125.jpg

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Marucco:

 - Roller nach Farbe oder Hubraum sortieren 

 

- vllt mal wieder den Porsche rausholen 

 

Tipp:

Also ich sortiere ja immer die Lamborghinis nach Hubraum und die Ferraris nach Farbe und Baujahr.

Finde ich am stimmigsten.

Gruß,

Justus aus Blankenese

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Marucco:

Guten Morgen, nachdem ich nun 3 Wochen durch gearbeitet habe, habe ich nun 3 Wochen frei und kann mich endlich mal wichtigen Sachen widmen (und habe auch 3 Tage sturmfrei :inlove:

 

- Bei der BMW mal weitere Standschäden beseitigen, Ansauggummis neu, Spritleitungen neu und wenn ich ganz viel Lust habe auch Ventile einstellen 

 

- Werkstatt aufräumen 

 

- Roller nach Farbe oder Hubraum sortieren 

 

- vllt mal wieder den Porsche rausholen 

 

- Bier trinken 

 

 

IMG_20230814_095125.jpg

 

Sach Bescheid, wenn du hinten bei Punkt 5 angekommen bist! Das andere is' alles nich' so Mainz ...

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb Marucco:

- Werkstatt aufräumen 

Quatsch!

 

- Roller nach Farbe oder Hubraum sortieren 

Quatsch!

 

- vllt mal wieder den Porsche rausholen 

Quatsch!

 

- Bier trinken 

Ja Goil! Wo müssen wir hin! Wo es Flipper gibt?! :sigh:

vor 8 Stunden schrieb Marucco:

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Hallo,    eigentlich habe ich eine Nebenwellen Frage. Ich habe hier eine Nebenwelle einer PX 125 alt liegen. Diese wollte ich gerade in mein Malossi Gehäuse bauen. Leider passt die Aufnahme nadelseitig nicht ins Gehäuse. Durchmesser der Welle ist zu klein. Jetzt wollte ich eine PX 80 Achse in die Nebenwelle bauen.........leider ist der Durchmesser im Bereich der Nadeln anders.   PX 125 alt: Welle im Bereich der Nadeln: 1,15 cm. Primär innen 1,56 cm. Macht einen Unterschied von 0,41 mm.  Die PX 80 Welle hat auf der Welle 1,2 cm.    Gibt es denn dafür passende Nadeln? Oder eine Distanzbuchse fürs Gehäuse für die kleinere Welle? Hält die Kombi überhaupt dauerhaft?   Vielen Dank 
    • Dann ist vielleicht bei dir der Wunsch Vater des Gedanken. Für mich sieht das nach Membran über beide Hälften aus. Oder einfach das was man daraus macht.
    • Das 24zger Kupplungszahnrad ist jetzt auch verbaut. Nach GPS läuft sie jetzt 120km/h. Zumindest hab ich bei 121km/h aufgehört. Ist jetzt mit angenehmer Drehzahl mit 80-100km/h fahrbar.  
    • Kurbelwinkel-Kolbenhub-Umrechnung.xls
    • Ich glaube, es schadet grundsätzlich nie. Das darf man festhalten. Wenn die Oberflächen sehr plan oder neuwertig sind, sollte man natürlich bedenken, dass die Dichtmasse wirklich nur dazu da ist, etwaige Unebenheiten im hundertstel Millimeterbereich zu schließen. Und kann man wirklich ausschließen, dass es diese Unebenheiten nicht gibt? Ich nicht.
×
×
  • Create New...

Important Information