Jump to content
px211

P80X Projekt 2.1 - buildtopic - Wideframewolpertinger

Recommended Posts

So meine Herren, nachem ich hie rmehr der stille mitleser bin, aber dennoch meinen geistigen dünnschiss teilen mächte, habe ich mich dazu entschlossen nochmal einen buildtopic (Builtdtopic 2.0) zu eröffnen zu meinem neuen projekt.

 

einwenig gefasel vorab, nachdem ich nicht alles so umsetzen konnte wie ich das gerne gewollt hätte, einerseits weil mir die zeit ausging, andererseits weil ich da noch nicht ganz "up to date" war und weil ich eigentlich viel zuviele ideen hatte, welche mir gefallen hätten, so kam es zu dem fatalen entschluss sich ein 2. Gerät anzuschaffen :whistling:

 

ein sprint Gl oder rally häte mir zu gut gefallen, die preise aber oder den kernschrott für richtig asche war es mir dann aber doch nicht wert....also hat man immer irgendwei die augen offen für eine px200....und siehe da, just in dem moment wo man nicht damit rechnet steht auf mobile eine wunderschöne :inlove: px80 mit 200er lusso motor, mit 210er malle...Bj 1981, aussenverschluss und diverse eintragungen wie Drop, Malle, 30er Phbh, BSAU usw....

 

also erstmal auf beobachten setzen... dann 6 wochen warten, dann war sie weg.... blöd gelaufen... also wieder kucken, siehe da, sie ist wieder drinnen, 200€ billiger... also mal eine freundliche email geschreiben, nett telefoniert am freitag abend und meien Preisvorstellung geäußert... als antwort kam dann: " wenn du sie morgen holst, können wir das machen"....fuck..aber okay, preis mit 1300€ fair ...also treffpunkt 10.00 köln...abfahrt München :-)... -> ja, flüssigkeiten abgelassen und die kiste in meinen e91 touring verfrachtet - läuft.

 

so, zurück zum thema... moped vom sohnemann für gut befunden, zerlegt und den motor kurz revidiert und verkauft, da ich schon ein gebrauchtes 200er gehäuse liegen hatte. Diverse Teile wie Garelli, sitzbank und auspuff ebenso verscherbelt, blieb noch der Rahmen mit papiere und der drop

blech tip top, nix durchgerostet...

 

so, zum konzept, originalos jetzt wegklicken....blechkaskade, trapetzlenker, heck mit sicke und rund wie sprint oder gl, seitenhauben einer rally ohne gepäckfachdeckel...und ja jetzt ziehe ich das durch :whistling:

Motor M244 quattrini mit 64er kingwelle, CNC MMW kupplung mit cr80 beläge, getriebe DRT, primär 24/65.... natürlich wieder ein 130/70 hinten ...Bremse Brembo rcs 15 radialpumpe, stage6r/t sattel an einer AF parts aufnahme an einer gekürzten px gabel mit BGM dämpfer.

 

und damit es nicht nur text wird, jetzt mal die ersten bilder:

 

 

02_VespaII.thumb.jpg.f0833c2c6d94cb963b8dc4fdb9481e72.jpg.01_VespaII.thumb.jpg.f05585b06bd7d5dc674c425108361519.jpg.

 

03_VespaII.thumb.JPG.1c56db841b7b344efeeda90391578838.JPG

 

04_VespaII.thumb.JPG.723331695c03f11fc0cf363756f74ace.JPG05_VespaII.thumb.JPG.c473c02c4ac033c2454b3762ff9f31f3.JPG

06_VespaII.thumb.JPG.a608efa85119a9b1504e1ec47a2082a9.JPG07_VespaII.thumb.JPG.d7e487c1d467cab456a743c7c3ef00b5.JPG

 

 

Edited by px211
  • Like 3

Share this post


Link to post

so, erste aktion neuen sandstrahler ausprobierne bei mir in der ecke -> fail hoch3...bedeutet, karosse zu einem meiner bewährten strahler fahren und nochmal drauf warten

 

07_VespaII.thumb.JPG.15b4ff68606c9131d75dca90076fa3b8.JPG

 

nachher :shit:

 

08_VespaII.thumb.JPG.a348fe29983d47635831d94f7d85a56f.JPG

 

 

also ablenken und erstmal gabel bearbeiten: -50mm px lusso

 

ein vollmaterialdrehteil als verbinder gefertigt und eingepresst und dann verschweisst (jo, ich weis, nicht für den öffentlichen strassenverkehr...)

 

10_VespaII.thumb.JPG.79a2a4ec11d0a97fa478dc705b3d0241.JPG11_VespaII.thumb.JPG.0aa0bc6e49e3e784e62acc035185cfda.JPG13_VespaII.thumb.JPG.d6a955eb6d514f8e9f83fe240d957c14.JPG14_VespaII.thumb.JPG.71ab89b3e7d092fd3ba1e785542bc07e.JPG

 

 

 

 

12_VespaII.JPG

11_VespaII.JPG

  • Like 1

Share this post


Link to post

so, ein bissl was hab ich noch vom handy gekratzt an bildern...

 

thema wideframewolpertinger... also blechkaskade organisiert und einen kaputten trapetzlenker (bremsgriffhalterung ausgebrochen, optimal für mein vorhaben..

 

15_VespaII.thumb.JPG.ea2e515320d8f4f3f7d7ca22bc8da328.JPG

 

Lenker gestrahlt und dann mal mein Wiggerät bemüht...

 

20_VespaII.thumb.JPG.924d7ed1356261d709a9ac8c796842f6.JPG21_VespaII.thumb.JPG.6b47c9bcce5fe06761f3c47b4b7ddd4a.JPG22_VespaII.thumb.JPG.9d59c0914a87d9bc90ce04ee0c5d2351.JPG

 

 

nein, auch diesen lenker werde ich nicht im öffentlichen verkehr einsetzen... wobei ich schon sagen muss das alu läßt sich spitze schweissen, da hatte ich schon ganz andere aluklumpen in der hand, welche sich nicht wirklich aufgrund der legierung schweissen lassen....

 

fazit mit der Bremspumpe..ergonomie scheisse, da muss eine andere lösung her, wie die aussieht weis ich noch nicht ganz genau, aber ich habe mich hier von @IGCH und @GrOoVe ihren haltern inspirieren lassen und werd mir da was ähnliches fertigen müssen.....danke an den Gerd für dne regen austausch zu seinem feinen Teil für die v50 Trapetzlenkerjungs :cheers:

aber das dauert jetzt erstnoch einwenig bis es zum bremspumpenthema ein update gibt.

 

das eigentlich schlimme des tages war dann diese aktion, weils doch so gut ging:

23_VespaII.thumb.JPG.8d767b361851182be068b6a3306e2ef3.JPG

 

ein schelm wer böses denkt.... aber man muss tun was mann tun muss oder so ähnlich :whistling:

27_VespaII.JPG

24_VespaII.JPG

  • Like 2

Share this post


Link to post

Die 15er Pumpe is zu groß. Der Sattel fährt sich sehr schön mit 11er.

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten schrieb Tim Ey:

Die 15er Pumpe is zu groß. Der Sattel fährt sich sehr schön mit 11er.

 

 

da gibts unterscheidlichste meinungen zu... hatte ich schon bei meinem umbau meiner alten grimeca...   aber kleiner als 13 möchte ich bei dem sattel nicht gehen...und da habe ich nix passendes gefunden... die 14er wäre mir am liebsten gewesen, hab ich aber leider nicht gerbaucht ergattern können..

 

die pumpe von stage6 wäre eien 14,5er empfohlen für den sattel.

 

http://www.hkstore.de/index.php?id_product=33&controller=product&id_lang=1

Edited by px211

Share this post


Link to post

Geil, auch mal abonniert, weil ich so eine PX Sprint Conversion schon hinter mir hab, allerdings bei weitem nicht so Detail verliebt wie du. 

 

FB_IMG_1547574207915.thumb.jpg.d28c00090616f2e651c41b7d8b3b28e2.jpg

 

LG ikearoller 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 4 Minuten schrieb ikearoller:

Geil, auch mal abonniert, weil ich so eine PX Sprint Conversion schon hinter mir hab, allerdings bei weitem nicht so Detail verliebt wie du. 

 

FB_IMG_1547574207915.thumb.jpg.d28c00090616f2e651c41b7d8b3b28e2.jpg

 

LG ikearoller 

 

 

wie hast du da sbei dir mit dem kotflügel voren gelöst? verbreitert bei der px gabel?

ist bei mir gerade so ein thema, wollte den möglichst schlank halten, aber das beisst sich mit dem  dämpfer oben..und die ausschneidlösung ist nicht meine

Share this post


Link to post

Genau SS180 ist die bessere Lösung.

Ich hab weggeflext, was ging an dem Halteblech vom Stoßdämpfer und Gabel. 

 

Ja ich habe geflext, ja er ist ein wenig geschnitten, ja ich wars :-D

 

Jetzt ist es dran, vielleicht nehm ich auch mal den SS... Vielleicht lass ich das auch einfach so. 

 

FB_IMG_1549292727894.thumb.jpg.1517a77880027de02c0ce6a18272350b.jpg

 

Okay schön ist es wirklich nicht, nimm den SS. 

 

LG ikearoller 

Share this post


Link to post
vor 6 Stunden schrieb px211:

wideframewolpertinger

Auch genau mein Ding. Werde ich aufmerksam verfolgen :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden schrieb px211:

 

 

wie hast du da sbei dir mit dem kotflügel voren gelöst? verbreitert bei der px gabel?

ist bei mir gerade so ein thema, wollte den möglichst schlank halten, aber das beisst sich mit dem  dämpfer oben..und die ausschneidlösung ist nicht meine

 

und Ausschneiden und dann müsstest aber irgendwas drüber schweißen.

 

rps20190204_170548.thumb.jpg.3999ee86b91fd705ab37aae4f47baa66.jpg

 

Also so ne Art Abdeckung was dann schon in die Form vom Kodi wieder über geht.

Das wäre schon machbar.

War da ja erst daran und wollt das auch so machen.

 

Aber ich bleib beim Garelli... :whistling:

 

oder schau mal hier...

das wurde "einfach" rausgedängelt.

 

http://www.vespaar.de/VNB3T_1961ti.html

 

 

Share this post


Link to post

Sollte so ein Siptacho mit elektronischer Tacho Welle zum Einsatz kommen, die Bremsleitung läuft ja eh extern, müsste nichts im Gabelrohr verlaufen, da könnte man eine Pk Gabel nach oben verlängern. 

 

Also denk ich mir nur so gerade, wenn man schön basteln will. 

 

Weiß natürlich nicht, wie das so hält, aber unten ist es ja auch geschweißt. 

 

Natürlich sollte diese Gabel dann im innern massiv sein... Spart die Wheelie Bar. 

 

LG ikearoller 

Share this post


Link to post
vor 53 Minuten schrieb ikearoller:

Sollte so ein Siptacho mit elektronischer Tacho Welle zum Einsatz kommen, die Bremsleitung läuft ja eh extern, müsste nichts im Gabelrohr verlaufen, da könnte man eine Pk Gabel nach oben verlängern. 

 

Also denk ich mir nur so gerade, wenn man schön basteln will. 

 

Weiß natürlich nicht, wie das so hält, aber unten ist es ja auch geschweißt. 

 

Natürlich sollte diese Gabel dann im innern massiv sein... Spart die Wheelie Bar. 

 

LG ikearoller 

Siptacho wird verbaut, aufnehmer mache ich and Hinterrad.

 

das mit der pk Gabel hatte ich auch schon angedacht, aber der 100/80 ist auf der px schon Grenzwertig, auf der pk nach meinem Stand nicht möglich ohne Versatz....

 

gegen das holmschweissen hätte ich nichts einzuwenden, muss man halt entsprechend massiv machen, aber ich mag die bremsleitung durch den gabelholm laufen lassen 

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb AIC-PX:

 

und Ausschneiden und dann müsstest aber irgendwas drüber schweißen.

 

rps20190204_170548.thumb.jpg.3999ee86b91fd705ab37aae4f47baa66.jpg

 

Also so ne Art Abdeckung was dann schon in die Form vom Kodi wieder über geht.

Das wäre schon machbar.

War da ja erst daran und wollt das auch so machen.

 

Aber ich bleib beim Garelli... :whistling:

 

oder schau mal hier...

das wurde "einfach" rausgedängelt.

 

http://www.vespaar.de/VNB3T_1961ti.html

 

 

 

Ich werd wahrscheinlich ein px Mittelteil mit 2 Seitenteilen des Sprint bzw in meinem Fall bajah koti verheiraten mit dem schweissspparat... der hat so schicke 3 sicken seitlich :wheeeha:

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Ich kenne niemanden, der das schon mal gemacht hat. War nur so ne Theorie. Ich hatte mal ne Lammy Gabel für die PX, da war innen dicht. 

 

Na ich denke man bekommt das Schutzblech schon ohne Beule hin, da hab ich schon ein paar gesehen. Bei mir fehlen da auch nur wenige mm, evtl hilft da der von der SS wirklich weiter. 

 

LG ikearoller 

Share this post


Link to post

so, ein paar bilderhappen habe ich noch... der Motor.. ein px alt gehäuse, gut gereift aber keine gröberen defekte... erstmal ordentlich aufgeschweißt... oder anders, als ich beim M244 die übersrömner unten aufgerissen hatte konnte ich an der zylinderfußfläche schön auf den kupplungsdeckel kucken :muah:

 

16_VespaII.thumb.JPG.e350c8aa2d3c3a6f5ec22086268b395c.JPG

17_VespaII.thumb.JPG.9f72779286454f6c3c2d92e68d62cdf5.JPG

ja den radius zum lager hab ich noch angeglichen, aber kein foto mehr von

 

 

18_VespaII.thumb.JPG.e022a914ebd61e80973e0f85228ae761.JPG

 

und auch wenns nix bringt, aber ich hab die platte zur nebenwellenversteifung mal eingeschweisst und hab auch noch den Kong von crazy monkey liegen...aber ob es das alles besser macht ist fraglich, fürs gefühl aufjedenfall :whistling:

 

19_VespaII.thumb.JPG.c04dcf89cc6d9ee3ea638944bcadfa7f.JPG

 

die nächsten tage werd ich das häuschen verstiften und dann ausspindeln und planen und natürlich für den 130er reifen 16mm an der schwinge kürzen....

 

mehr demnächst :-D

  • Like 1

Share this post


Link to post

Um ganz ehrlich zu sein:

Was den bekannten Nebenwellenbruch betrifft, könnte ich mir vorstellen, dass dieses eingeschweißte Blech durchaus etwas bringt. Der Bruch der NW-Aufnahme entsteht ja i.A. durch die Schrägverzahnung von Kulu-Ritzel und Primärzahnrad. Bedingt durch die Schrägverzahnung drücken sich die Kulu-Ritzel (also KW) und Primärzahnrad (also NW) voneinander weg. Anders als bei einem gerade verzahnten Lulu-Primär-Päarchen. Da aber jetzt das Blech eingeschweißt wurde, hast Du quasi eine Verstärkung der NW-Aufnahme eingebaut. Die in die NW-Aufnahme eingeleiteten Kräfte resultieren jetzt nicht mehr unbedingt im Gehäusebruch, sondern werden weitergeleitet und teilen sich auf das überige Gehäuse auf.

Edited by DUCMAN166

Share this post


Link to post
vor 32 Minuten schrieb DUCMAN166:

Um ganz ehrlich zu sein:

Was den bekannten Nebenwellenbruch betrifft, könnte ich mir vorstellen, dass dieses eingeschweißte Blech durchaus etwas bringt. Der Bruch der NW-Aufnahme entsteht ja i.A. durch die Schrägverzahnung von Kulu-Ritzel und Primärzahnrad. Bedingt durch die Schrägverzahnung drücken sich die Kulu-Ritzel (also KW) und Primärzahnrad (also NW) voneinander weg. Anders als bei einem gerade verzahnten Lulu-Primär-Päarchen. Da aber jetzt das Blech eingeschweißt wurde, hast Du quasi eine Verstärkung der NW-Aufnahme eingebaut. Die in die NW-Aufnahme eingeleiteten Kräfte resultieren jetzt nicht mehr unbedingt im Gehäusebruch, sondern werden weitergeleitet und teilen sich auf das überige Gehäuse auf.

 

ich hatte damals ja mitdiskutiert in dem ast.... natürlich hast du da recht, ich sehe es ja genau so, das das abdrücken der beiden wellen voneinander nicht grundsätzlich positiv zu sehen ist, andererseits ist die schwachstelle ja auch der dünne steg oben drüber..da fand ich die lösung damals von Deichgraf super und hab sie mitverfolgt... is des halt ein riesen aufriss... und da ich das ding nur zum spass durch die gegend juckle und kein 1. gang vollgas pilot bin, würde unter umständen das zeug auch so alt werden :-D..aber gewissen beruhigt man ja bekanntermaßen mit gegenmaßnahmen im allgemeinen :-)

Share this post


Link to post
vor 50 Minuten schrieb px211:

... würde unter umständen das zeug auch so alt werden :-D ...

 

So verhält es sich bei mir auch, bei den paar km pro Jahr. Mir macht das Gebastel einfach mehr Spaß als das Fahren selbst. Da bevorzuge ich dann doch das Motorrad. Aber Vespa ist nice, wiegt wenig, einfache Technik und ist platzsparend. Und relativ preiswert im Vgl. zu Auto/Motorrad. Ich betrachte das mehr als Modellbau im Maßstand 1:1.

Edited by DUCMAN166
  • Haha 2

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.