Jump to content

kbup

Members
  • Content Count

    2044
  • Joined

Community Reputation

145 Excellent

About kbup

  • Rank
    tycoon

Profile Information

  • Gender
    Not Telling

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn Du häufiger im Dunkeln fahren wirst, würde ich Dir den neuen empfehlen. Den fahr' ich auch, seit mich mal einer beim Ausparken fast vom Roller geholt hat. Ist aber ein bißchen Gefrickel beim Einbau: Man sollte ein wenig "elektrikaffin" sein! Ansonsten gefällt mir der originale besser und ist einfacher anzuschließen. Aber eben auch dunkler, also weniger Licht!
  2. Hatten wir vor kurzem erst! Vgl.: https://www.germanscooterforum.de/topic/113265-nur-mal-schnell-ne-largeframe-technikfrage/?page=1156&tab=comments#comment-1069322895
  3. Also ich hab' das noch nie gemacht, weil ich immer wieder vorhab', auch mal im Winter zu fahren; mach' das aber dann meist doch nicht; d.h., sie steht dann einige Monate nur rum und wird ab und an mal gekickt. Hab' noch nie Probleme damit gehabt. Beim letzten Mal ging sie beim 2. Kick an, als ob nix gewesen wäre. Erst den Hahn zu, dann den Motor aus!
  4. Fahrlicht und Rücklicht gehen allgemein nur, wenn der Motor läuft: Der [Wechsel]Strom dafür kommt direkt von der Lichtmaschine und nicht von der Batterie!
  5. Die Kupplung mit dem Ritzel für die 65er Primär passt nicht in einen Motor mit 68er Primär! Umgekehrt schon! Musst die Kupplung also versuchen zu montieren. Dann siehst du es. Wenn man keinen Motor zur Verfügung hat, (Kann mir zwar nicht vorstellen, dass es das gibt.) müsste man den Durchmesser messen und vergleichen. Hab' aber keine Ahnung, wie der sein müsste.
  6. Du vermutest genau richtig: Die Mutter ist Teil des Rahmens, und um den Tank zu demontieren, muss der Benzinschlauch am Vergaser gelöst werden. Wenn sich die Mutter mitdreht, hat das vermutlich was mit Rost zu tun. Von daher ist es sinnvoll, sich den Rahmen mal von innen genauer anzusehen; insbesondere die Stoßdämpferaufnahme. Die rostet auch gerne mal weg! Viel Erfolg!
  7. Vielleicht hilft Dir ja das weiter: https://www.germanscooterforum.de/topic/351357-bilder-px-100-original/
  8. Zeig doch mal ein Bild! Das Pedal muss eben rutschsicher sein. Bei Motorrädern sind die geriffelt oder so, wenn sie kein Gummi aufweisen.
  9. Gehören da nicht schon ab Werk "selbstsichernde Muttern" hin?! Also bei meiner waren die, glaub' ich, schon dran, wenn ich mich nicht irre. Vgl.: https://www.sip-scootershop.com/de/product/schraube-lenkerhebel-kupplung-bremse-kreuzschlitz-mit-bund_87310000
  10. Meinst du oben am Schaltrohr? Reicht es da nicht, den Hebel mit der Kontermutter einzustellen? Ansonsten neues Rohr!
  11. Das kann mit 'ner runden Platte auch passieren! Bei mir war's ne runde, wenn ich mich noch recht entsinne. Auch wenn auf dem Bild in meinem topic eine abgeflachte zu sehen ist. Das war nur für's Foto.
  12. Auf Anraten hier im Forum hab' ich ihn vorsorglich ausgebaut und gespalten. War aber nix zu finden! Vgl.: https://www.germanscooterforum.de/topic/338813-feder-andruckplatte-ins-getriebe-gefallen/?tab=comments#comment-1068545342
  13. Also meine ist nie wieder aufgetaucht. Höchstwahrscheinlich im Getriebe zermalen.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.