Jump to content

Klugys Aufbautopic


Recommended Posts

Am 13.2.2023 um 19:31 schrieb Dirk Diggler:

Die hatte ich mal vor vielen Jahren in meine ehemalige GP eingebaut. Die waren sehr hart, aber ich konnte den Kupplungshebel mit ordentlich Mühe voll bis Anschlag Griff ziehen. Nach vielen Monaten haben sich die Federn dann etwas gesetzt.

 

Mit den MB-Federn bekomme ich jedoch mit heftiger Kraftanstrengung den Kupplungshebel den halben Weg bis Anschlag Griff gezogen. Die Kupplung trennt trotzdem, aber nach 5-6 Schaltvorgängen muss man mit der linken Hand ins Krankenhaus.

Bis Anschlag ziehen geht nur, wenn ich im Stand beide Hände verwende.

 

Die Briten haben doch den Arsch offen! Die MB-Federn komprimiert nicht mal Mike Tyson mit ner rechten Geraden.

 

P. S.

Ich heiße eigentlich Raimund Harmsdorf und habe in "Der Seewolf" eine rohe Kartoffel mit einer Hand zu Mus zerquetscht!

 

vor 9 Minuten schrieb dolittle:

 

Bin gespannt wie du damit klar kommst.... :whistling:

 

@klugscheißer, @Dirk Diggler hat zu den Federn eine eindeutige Meinung. :-D

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb klugscheißer:

Sprengringe, Stehbolzen und Muttern gehen alle raus und in die Tonne. Ich reinige danach alle Gewindegänge und setze neue Stehbolzen mit Loctide mittelfest ein. Schraube und Wellscheiben kommen dann auch neu.

 

Wundere mich halt über Gewinde im Kettendeckel und M8 Gewindegänge im Gehäuse, sollten eigentlich normale M6 Stehbolzen rein. Motor war vor zerlegen komplett dicht...

Bitte keine Wellscheiben sondern Schnorrscheiben also Sperrkantscheibe verwenden.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb clash1:

Bitte keine Wellscheiben sondern Schnorrscheiben also Sperrkantscheibe verwenden.

Wo kaufte die, war heute in einen Profi Großhandel, hatte Schnorrscheiben, aber eben nicht in diesen verkackten m7 ...

Edited by klugscheißer
Link to comment
Share on other sites

vor 59 Minuten schrieb klugscheißer:

Wo kaufte die, war heute in einen Profi Großhandel, hatte Schnorrscheiben, aber eben nicht in diesen verkackten m7 ...

Jetzt gehts aber los……

Google ist dir ein Begriff?

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Minuten schrieb Big Lebowski:

SCK hat die einzeln

Aber viel zu teuer….

100 Stück kosten um die 5 Euro und es gibt ja noch ein paar 

M7 Gewinde an der Lamy wo man die Scheiben verwenden kann.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb clash1:

Aber viel zu teuer….

100 Stück kosten um die 5 Euro und es gibt ja noch ein paar 

M7 Gewinde an der Lamy wo man die Scheiben verwenden kann.

 

Da hast du verdammt recht. Für 100 Scheiben keine 5 Euro gezahlt. Würde im SC 60 (!) Euro kosten. Schade, der Laden entwickelt sich immer mehr zur Apotheke...

 

Selbst die BGM Eigenentwicklungen gibt es nirgendwo teurer, was ist da los ?

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb klugscheißer:

 

Da hast du verdammt recht. Für 100 Scheiben keine 5 Euro gezahlt. Würde im SC 60 (!) Euro kosten. Schade, der Laden entwickelt sich immer mehr zur Apotheke...

 

Selbst die BGM Eigenentwicklungen gibt es nirgendwo teurer, was ist da los ?

Hier werden zu viele Fragen gestellt und die dann richtig beantwortet werden.

Dadurch kaufst du weniger blind und weniger nicht passende Teile und die Shops (auch SCK) verdienen weniger.

Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb klugscheißer:

 

Da hast du verdammt recht. Für 100 Scheiben keine 5 Euro gezahlt. Würde im SC 60 (!) Euro kosten. Schade, der Laden entwickelt sich immer mehr zur Apotheke...

 

Selbst die BGM Eigenentwicklungen gibt es nirgendwo teurer, was ist da los ?

Du hast mit der Raketentechnik schon genug zu tun.

Mach dir nicht auch noch unnötige Gedanken um die Geschäftspolitik vom SCK !

Niemand zwingt dich etwas in der "Apotheke" zu kaufen.

Es gibt ja zig Läden die richtig Ahnung von Lambretta haben und zudem auch nur halb so teuer sind......

Weiterhin viel Erfolg beim Schrauben, Geldsparen und Klugscheißen.

 

 

 

 

 

 

:wallbash:

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

vor 33 Minuten schrieb klugscheißer:

 Auf der SC Seite haben die 3 sehr positive Bewertungen.

 

Ernsthaft jetzt? Das ist für Dich ein Qualitätssiegel? Oder ein Argument für "das Teil muss gut sein, hat ne SCK Shop Bewertung"?

 

Das wäre so das letzte worauf ich achten würde...

Link to comment
Share on other sites

Nicht unbedingt Auswahlkriterium, aber wieso sollte man schreiben dass die Teile super sind wenn sie superscheiße sind ?

 

Ich besorg mir mal ein paar andere zum Vergleich. Kosten ja nicht die Welt.

 

@clash1

 

Du schreibst selber, dass ein Teil zu teuer ist ...

Wieso dann solch ein Kommentar ? Ich kaufe dennoch in der Apotheke, aber halt nicht mehr alles, weil teilweise deutlich teurer als Jockey und LTH.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb klugscheißer:

 

Da hast du verdammt recht. Für 100 Scheiben keine 5 Euro gezahlt. Würde im SC 60 (!) Euro kosten. Schade, der Laden entwickelt sich immer mehr zur Apotheke...

 

Selbst die BGM Eigenentwicklungen gibt es nirgendwo teurer, was ist da los ?


okay, die M7 schnorrscheiben haben wir noch nicht im 100er set. das ändert sich und die sollten zeitnah online sein. zu einem vergleichbaren preis mit den 100er M6 und M8 sets, die es bei uns bereits gibt: https://www.scooter-center.com/product/3331383X & https://www.scooter-center.com/product/3331381X

zu den bgm produkten habe ich mir das am RT 225 mal angeschaut und konnte da in deutschland bei den mir bekannten händler keine nennswerten preisabweichung feststellen. 

wir freuen uns über jedes feedback. gerne auch per pm oder mail. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb ScooterCenter Philipp:


okay, die M7 schnorrscheiben haben wir noch nicht im 100er set. das ändert sich und die sollten zeitnah online sein. zu einem vergleichbaren preis mit den 100er M6 und M8 sets, die es bei uns bereits gibt: https://www.scooter-center.com/product/3331383X & https://www.scooter-center.com/product/3331381X

zu den bgm produkten habe ich mir das am RT 225 mal angeschaut und konnte da in deutschland bei den mir bekannten händler keine nennswerten preisabweichung feststellen. 

wir freuen uns über jedes feedback. gerne auch per pm oder mail. 

 

Gestern mal wegen vorderne Dämpfern geschaut, Marco hat da bessere Preise von Artikeln aus Eurer Schmiede. Denke wenn man da weiter sucht, findet man noch einige. Aber bitte, nicht jetzt die Händler dazu zwingen, teuerer zu verkaufen, das wäre ganz lieb. :whistling:

Link to comment
Share on other sites

Wird das jetzt ernsthaft ein Preisdiskussionsthema hier? Dann auch noch direkt mit dem Sprachrohr des Händlers im Gsf?


Wenn Ihr euch über die Preise kümmern wollt, macht das doch direkt im SCK Topic. Da haben dann alle was von und können mit Steinen schmeißen :-D 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb klugscheißer:

Nicht unbedingt Auswahlkriterium, aber wieso sollte man schreiben dass die Teile super sind wenn sie superscheiße sind ?

 

Ich besorg mir mal ein paar andere zum Vergleich. Kosten ja nicht die Welt.

 

@clash1

 

Du schreibst selber, dass ein Teil zu teuer ist ...

Wieso dann solch ein Kommentar ? Ich kaufe dennoch in der Apotheke, aber halt nicht mehr alles, weil teilweise deutlich teurer als Jockey und LTH.

 

LCD Mitglied? 

Bei so einem Aufbau lohnen sich die 10% LCD Rabatt bei diversen Shops.

 

Lambretta Club Deutschland (lambretta-club-deutschland.de)

 

  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb klugscheißer:

Zum Thema MB Federn, ich hoffe ja, dass die im Laufe der Jahre geändert wurden. Auf der SC Seite haben die 3 sehr positive Bewertungen.

 

Sind denn die BGM Federn empfehlenswert und wenn ja welche, Mittel ausreichend oder direkt hart ?

Ich habe mit den LTH "L" Federn gute Erfahrung gemacht (haben 12,0-12,3N/mm).

Sowohl mit einer Standart 5 Scheiben Kupplung ca. 17PS als auch bei einer Liedolsheim mit 28 PS.

10 x BGM medium Federn oder 5 x BGM hart kommen denen am nächsten. Musst du ausprobieren.

 

  

Edited by Big Lebowski
Link to comment
Share on other sites

Genau, lasst uns beim Thema bleiben, möchte das SC nicht missen.

 

vor einer Stunde schrieb Big Lebowski:

Ich habe mit den LTH "L" Federn gute Erfahrung gemacht (haben 12,0-12,3N/mm).

Sowohl mit einer Standart 5 Scheiben Kupplung ca. 17PS als auch bei einer Liedolsheim mit 28 PS.

Die BGM medium Federn kommen denen am nächsten.

 

  

 

Hört sich gut an. Schau ich mir mal beide an.

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden schrieb klugscheißer:

 

@clash1

 

Du schreibst selber, dass ein Teil zu teuer ist ...

Wieso dann solch ein Kommentar ? Ich kaufe dennoch in der Apotheke, aber halt nicht mehr alles, weil teilweise deutlich teurer als Jockey und LTH.

Abschließend zu dem Thema...

Zu teuer wenn man, wie ich, gerne 100 Stück hätte.

Im Einzelverkauf ist der Preis völlig in Ordnung.

Wenn du hier noch 10 Beispiele zum erheblichen Geldsparen anfügen könntest,

wären wir dir alle sehr dankbar und du hättest dich ein wenig für die hilfreichen Tips revanchiert.

Vielen Dank im Voraus

Edited by clash1
Link to comment
Share on other sites

Sicher könnte man hier im Forum ein Preisvergleichstopic aufmachen.

 

Ich könnte dir da sicher aus dem Stehgreif ein paar Dinge nennen die man eher dort oder da kaufen kann. 

Halte ich aber nicht für sinnvoll, da es am Ende dazu führen wird, das alle drei Shops am ende die gleichen Preise haben werden.

Das sind dann sicher nicht die günstigsten und das möchte wohl niemand !

 

Ich schaue mittlerweile immer bei teureren Teilen bei SC, Jockey und LTH (und manchmal auch bei SIP).

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

War die kleinste Packgröße, aber bei 100 Stück für 4,59 € hat sich das ab der 8 Scheibe bereits gerechnet.

 

Btw. die MB Bolzen 8 auf 6 sind zwar gut gedacht aber passen von der Länge so gar nicht ... 

 

Keine Ahnung was man damit anfangen soll ?

Edited by klugscheißer
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Servus, ich hätte dir eine funktionierende, komplette Vespa PK xl 1 Rush im O-Lack blau für 700 Euro.... bei Interesse mache ich gerne Fotos lg
    • Exakt. Bitte nichts ändern und alle Nägel im Kopf genauso lassen    War ne richtig geile Tour und mega Bildern und Text!!! 
    • Weil die KRONEN-Mutter platz für den Splint hat? 
    • Gerade entdeckt DRT mit Wolframgewicht und 60mm Hub, aber zahme Steuerzeiten: https://www.sip-scootershop.com/de/product/langhubwelle-drt_45047000 @Jesco_SIPDie Angaben der Steuerzeit bei SIP ist für mich nicht wirklich nachvollziehbar. Oder passt das Bild nicht zum Artikel?   Steuerzeit lt. SIP: 114°/4° nach OT. Die 4 Grad nach OT stimmen, die 114° sind m.E. ziemlich daneben, egal wie man rechnet     https://www.sip-scootershop.com/de/product/langhubwelle-pinasco-competition-26081827_45028100 Steuerzeit: 141°/0° nach OT: 0° passt 140° ist auch daneben:   https://www.sip-scootershop.com/de/product/langhubwelle-pinasco-25080827_45028000 Steuerzeit: 123°/6° nach OT: Passt auch nicht ganz   Vermutlich bedeutet das "-5° nach OT" bei den SIP Wellen, dass der Öffnungswinkel im Gegensatz zu den meisten anderen weiter über den Hubzapfen rausgezogen wurde, also eigentlich "vor OT". Sprich, der Einlass öffnet etwas früher, dafür ist die Überdeckung dort etwas geringer:
×
×
  • Create New...

Important Information